Cinefacts

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 104
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    zuhause in NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.983

    Der 13. Krieger

    Jawoll, dass ist für mich mal ne gute nachricht.
    hoffe dass schlechte bild der dvd ist damit geschichte
    http://www.bluray-disc.de/news/filme...f-blu-ray-disc

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Der 13. Krieger

    Das freue ich mich auch darauf. Mit dem Titel hatte ich auf BD (noch) gar nicht gerechnet.

    Die DVD habe ich schon länger aussortiert, die Nachzieheffekte waren ja nicht auszuhalten.
    Geändert von K-Rated (05.08.09 um 12:10:50 Uhr)

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.02
    Beiträge
    1.084

    AW: Der 13. Krieger

    Veröffentlichung von Concorde Home Entertainment = keine englischen Untertitel = kein Kauf meinerseits.

    Mit schönen Grüßen an die deutschen Billiglabels!

  4. #4
    Kirk Lazarus
    Gast

    AW: Der 13. Krieger

    vor allem wäre interessant zu wissen welches bildmaster sie verwenden wollen...

  5. #5
    Wick-Blau
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    44
    Beiträge
    1.017

    AW: Der 13. Krieger

    Viel schlimmer finde ich die Ankündigung, dass die deutschen Untertitel in der englischen Fassung nicht ausblendbar sind!

    Wobei sich das ehrlich gesagt so liest als ob die auch in der deutschen Fassung immer zu sehen sind...

  6. #6
    Soul Man
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Chicago, IL
    Alter
    40
    Beiträge
    870

    AW: Der 13. Krieger

    Zitat Zitat von Mike H. Beitrag anzeigen
    Veröffentlichung von Concorde Home Entertainment = keine englischen Untertitel = kein Kauf meinerseits.

    Mit schönen Grüßen an die deutschen Billiglabels!
    *unterschreib*
    Und nicht ausblendbare Untertitel??? Sind wir jetzt zurück in der Steinzeit?
    Geändert von Elwood Blues (05.08.09 um 12:58:04 Uhr)

  7. #7
    19
    Registriert seit
    11.06.03
    Ort
    In Ovo
    Beiträge
    8.572

    AW: Der 13. Krieger

    hoffentlich mit ein paar vernünftigen extras. vielleicht ein AK von McTiernan? da hat ja grad etwas zeit (gerade bei dem katastrophen-dreh dürften ein paar amüsante anekdoten drin sein) ...

    der film ist jedenfalls super, hoffentlich vergeigt concorde das bild nicht, denn die DVD ist schlicht eine grausamkeit.

    EDIT: das zeithaben nehm ich zurück, McTiernan ist ja wieder fleißig und hat glatt 2 filme in der mache.
    Geändert von Lauter Heinerbach (05.08.09 um 13:00:40 Uhr)

  8. #8
    Hodor
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Sauerland
    Alter
    43
    Beiträge
    4.923

    AW: Der 13. Krieger

    Ich freu mich, hauptsache Bild und Ton sind eine erhebliche Steigerung zur DVD. Die geht dann in die Tonne.

  9. #9
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Der 13. Krieger

    DER Film wäre mal ein Fall für einen Director's Cut...!

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.05.07
    Beiträge
    4.595

    AW: Der 13. Krieger

    Der Film wurde damals ja vom Studio gegen den Willen des Regisseurs drastisch gekürzt und umgebaut.
    Solange die in den USA nicht den angeblich epochalen 150 Min. DC -von dem es damals begeisterte Reviews gab- aus einer alten Filmtruhe rausziehen kauf ich zu dem Film nix mehr, auch keine Concorde BD.

  11. #11
    Wick-Blau
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    44
    Beiträge
    1.017

    AW: Der 13. Krieger

    Zitat Zitat von Der Nachbar 667 Beitrag anzeigen
    Der Film wurde damals ja vom Studio gegen den Willen des Regisseurs drastisch gekürzt und umgebaut.
    Solange die in den USA nicht den angeblich epochalen 150 Min. DC -von dem es damals begeisterte Reviews gab- aus einer alten Filmtruhe rausziehen kauf ich zu dem Film nix mehr, auch keine Concorde BD.
    Hmmm... Also die IMDB sagt dazu folgendes:
    "The original version, known as Eaters of the Dead and Directed by John McTiernan was originally 127 minutes and slated to be released in May of 1998. But when the film failed test screenings Michael Crichton took over the project and reshot and added new material to the film. He was also involved with the reediting of the film as well and rejected composer Graeme Revell's hour long score. This version of the film has not been seen publicly."

    http://www.imdb.com/title/tt0120657/alternateversions

  12. #12
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Der 13. Krieger

    Zitat Zitat von Negotiator Beitrag anzeigen
    Ich freu mich, hauptsache Bild und Ton sind eine erhebliche Steigerung zur DVD. Die geht dann in die Tonne.
    War eine meiner ersten DVDs damals. Die behalte ich aus reiner Nostalgie.


    Gruß
    NUTTY

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.02
    Beiträge
    228

    AW: Der 13. Krieger

    Nicht ausblendbare Untertitel bei englischsprachigen Filmen sind für mich ein K.O.-Kriterium.

  14. #14
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Der 13. Krieger

    Ebenso. Eine BD mit nicht ausblendbaren UT kann sich Concorde quer sonstwohin schieben.

  15. #15
    onevisioninthefuture...
    Registriert seit
    22.04.08
    Ort
    @home
    Alter
    46
    Beiträge
    1.009

    AW: Der 13. Krieger

    Hehe. Das beschissene Bild der Dvd ist vergessen.

    Es kann nur besser werden. Untertitel, gleich welcher Art, interessieren mich zum Glück nicht. Sie versauen mir nur den Filmlook...

    (Man kann ja zurückspulen, wenn mann etwas nicht verstanden hat... )

  16. #16
    19
    Registriert seit
    11.06.03
    Ort
    In Ovo
    Beiträge
    8.572

    AW: Der 13. Krieger

    Zitat Zitat von @v@t@r Beitrag anzeigen
    Hehe. Das beschissene Bild der Dvd ist vergessen.

    Es kann nur besser werden. Untertitel, gleich welcher Art, interessieren mich zum Glück nicht. Sie versauen mir nur den Filmlook...

    (Man kann ja zurückspulen, wenn mann etwas nicht verstanden hat... )
    der olle Ibn HATTE am lagerfeuer seinerzeit nichtmal untertitel, und hier gibt's gemecker deswegen.

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    zuhause in NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.983

    AW: Der 13. Krieger

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Ebenso. Eine BD mit nicht ausblendbaren UT kann sich Concorde quer sonstwohin schieben.
    hmm, das hab ich schon zu dvd-zeiten nie richtig verstanden. wenn ich ne englische tonspur will warum holt man sich dann die deutsche dvd/bd und nicht die (meist) qualitativ besseren us/uk???
    also für mich ist bei dieser DEUTSCHEN BD die deutsche tonspur am wichtigsten.

  18. #18
    Wick-Blau
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    44
    Beiträge
    1.017

    AW: Der 13. Krieger

    Zitat Zitat von Belial Beitrag anzeigen
    hmm, das hab ich schon zu dvd-zeiten nie richtig verstanden. wenn ich ne englische tonspur will warum holt man sich dann die deutsche dvd/bd und nicht die (meist) qualitativ besseren us/uk???
    also für mich ist bei dieser DEUTSCHEN BD die deutsche tonspur am wichtigsten.
    Weil man einige Filme auch mal mit anderen Leuten zusammen schauen will, die nicht so gut oder sogar gar kein Englisch können?!?

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    zuhause in NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.983

    AW: Der 13. Krieger

    Zitat Zitat von Wickie Beitrag anzeigen
    Weil man einige Filme auch mal mit anderen Leuten zusammen schauen will, die nicht so gut oder sogar gar kein Englisch können?!?

    is ja ok, aber es wäre doch dasselbe wenn ich mir dann die rc1 kaufe und mich dann in threads aufrege dass kein deutscher ton drauf ist, denn ich möchte ja die rc1 auch vielleicht mit leuten gucken die nicht so gut oder sogar gar kein englisch können
    fakt ist doch dass dies die deutsche version ist und somit der englische ton zugabe ist.

  20. #20
    Wick-Blau
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    44
    Beiträge
    1.017

    AW: Der 13. Krieger

    Zitat Zitat von Belial Beitrag anzeigen
    fakt ist doch dass dies die deutsche version ist und somit der englische ton zugabe ist.
    Mag sein. Aber dennoch sind ca. 99% aller Veröffentlichungen ohne Zwangsuntertitel bei der Originaltonspur. Warum soll ich einen Film zwei Mal kaufen, damit ich den im Original ohne Untertitel schauen kann?!?

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Der 13te Krieger
    Von garfunkel74 im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 02.01.07, 08:30:52
  2. Hitlers Krieger
    Von Chartkiller im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.11.05, 21:51:37
  3. Neuauflage von 13 Krieger
    Von lucky im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.04.04, 10:56:07
  4. 13. Krieger
    Von Lotho im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.11.02, 16:36:41
  5. Der 13 Krieger
    Von Tuvok. im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 27.06.02, 21:55:30

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •