Cinefacts

Seite 5 von 17 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 328
  1. #81
    Hauptsache geil abliefern
    Registriert seit
    30.08.04
    Ort
    Hamburg
    Alter
    32
    Beiträge
    2.098

    AW: Fantasy Filmfest 2009 - Reviews und Meinungen

    Zitat Zitat von pre3 Beitrag anzeigen
    Vielleicht eine kleine Hommage an den Arbeitsroboter aus Aliens
    Liegt wohl eher daran, dass Mr. Blomkamp offensichtlich auf
    auf derartige Robo-Wesen steht. Er hat ja z.B. Regie beim bekannten
    Citroen-Transformer Spot gedführt.


    Mir gefielen die Action-Szenen auch sehr gut und passten auch imo ins Konzept.
    Dass der Film durchgehend so düster sein soll, empfand ich hingegen gar nicht.
    Fand es eher verstörend, dass er auf der einen Seite etwas albern daher kam,
    dann aber wieder so düster.
    Und die unfassbaren Logiklöcher habe ich ja schonma erwähnt. Leider wirkt der
    Film nicht ganz rund. Im Ansatz aber wie gesagt wirklich interessant!

  2. #82
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.11.05
    Ort
    Kiel
    Alter
    46
    Beiträge
    1.337

    AW: Fantasy Filmfest 2009 - Reviews und Meinungen

    Zitat Zitat von Vintersorg69 Beitrag anzeigen
    Liegt wohl eher daran, dass Mr. Blomkamp offensichtlich auf
    auf derartige Robo-Wesen steht. Er hat ja z.B. Regie beim bekannten
    Citroen-Transformer Spot gedführt.


    Mir gefielen die Action-Szenen auch sehr gut und passten auch imo ins Konzept.
    Dass der Film durchgehend so düster sein soll, empfand ich hingegen gar nicht.
    Fand es eher verstörend, dass er auf der einen Seite etwas albern daher kam,
    dann aber wieder so düster.
    Und die unfassbaren Logiklöcher habe ich ja schonma erwähnt. Leider wirkt der
    Film nicht ganz rund. Im Ansatz aber wie gesagt wirklich interessant!
    über vemeintliche Logiklöcher liesse sich immer diskutieren, btw. kann das ja nie ein Argument sein.

  3. #83
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.08.01
    Ort
    Eckernförde/NYC
    Alter
    51
    Beiträge
    1.622

    AW: Fantasy Filmfest 2009 - Reviews und Meinungen

    Zitat Zitat von Tomalak Beitrag anzeigen
    und die Aliens waren an Dr. Zoidberg angelehnt :-)
    Gestern ebenfalls mein Gedanke

  4. #84
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.07.02
    Ort
    Hamburg
    Alter
    37
    Beiträge
    8.508

    AW: Fantasy Filmfest 2009 - Reviews und Meinungen

    Shinjuku Incident:

    Für Jackie Chan Fans etwas ungewohnt, dass es diesmal kein Martial Arts Film geworden ist. Eher ein Drama um Chinesen die nach Japan geflohen sind. Mir hat der Film als Jackie Chan und Japan Fan sehr gefallen. Die Action kam ebenfalls nicht zu kurz. Hoffe sehr, dass wir die ungeschnittene Fassung auf DVD hier bekommen werden. Meines Wissens gibts ja ne extra Kinofassung die geschnitten ist.

    Wirklich gute 8/10 Punkten.


    Orphan: Nach Shinjuku Incident bin ich erstmal müde nach Hause und hatte eigentlich keine Lust mehr auf diesen Film. Das FFF geht halt nicht spurlos an mir vorüber

    War aber nach dem Film wirklich sehr, sehr froh, dass ich ihn geschaut habe. Für mich nach District 9 das zweite große Highlight aufm FFF. Wir durften für Kinowelt noch einen Zettel ausfüllen wie gut uns der Film gefallen hat.

    Natürlich erfindet auch dieser Horror/Thriller Film nicht das komplette Rad neu. Ab und zu kann man sich denken wie die Protagonisten agieren bzw. reagieren und fragt sich dann ob es so weitergehen soll. Der Film allerdings überrascht gegen Ende mit einem echt absolut geilen Twist, meine persönliche Meinung, dass es mich total aus den Socken gehauen hat! Die Schauspieler sind absolut überzeugend wobei die Schauspieleren, die ESTHER gespielt hat, der absolute Wahnsinn ist!!!! Und das meine ich nun durchaus positiv

    Nach diesem Film gibt es für einen 2 Feststellungen:

    1.) "Nein, Kinder will ich nicht".

    oder

    2.) "Nein, niemals jemanden adoptieren. Schon gar kein Mädchen"

    Absolut geniale 9,5/10 Punkten.

    Hoffe sehr, dass es der Film auf DVD/Bluray ungeschnitten schafft. Muss man im Kino gesehen haben!

    Gruß an den Marius der mit seinem Kollegen den Film leider nicht geschaut hat

    RGVEDA

  5. #85
    Pirat
    Registriert seit
    28.11.01
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    35
    Beiträge
    2.035

    AW: Fantasy Filmfest 2009 - Reviews und Meinungen

    Vorhin zwei Filme gesehen:

    Loft

    Eine verzwickte Story, die in Rückblenden erzählt und man wirklich bis zum Schluß nicht weiß, was überhaupt gespielt wird. Ob das ganze nun realistisch ist sei mal dahingestellt, mich hat´s ein bißchen an Wild Things erinnert, auch wenn Loft jetzt nicht ganz so verschachtelt daherkommt und auch nicht so viele Wendungen enthält. Durchweg spannend und toll inszeniert.
    8/10

    Macabre

    Tja, was soll ich sagen, vielleicht TCM meets House Of 1000 Corpses meets Inside? Habe jedenfalls schon lange nicht mehr so viel Kunstblut in einem Film gesehen. Nach rund 20 Min. Vorgeplänkel sieht man eigentlich nur noch eine Farbe: rot. Es wird gesägt, geschlitzt, gestochen was das Zeug hält. Zudem wartet der Film wohl mit der creepigsten Mutter aller Zeiten auf, Mother Firefly kann da einpacken. Vielleicht wäre weniger mehr gewesen, irgendwie konnte man sich wohl nicht zwischen einem ultraharten Horrorfilm und Funsplatter entscheiden. Letzteres ist der Film nun eigentlich nicht, wirkt durch die groteske Gewalt aber teilweise unfreiwillig komisch. Dennoch einer der besseren Beiträge innerhalb der Midnight Madness Sektion. Vielleicht sollten die Franzosen mal ein Remake drehen
    6,5/10
    Geändert von Places (25.08.09 um 02:39:29 Uhr)

  6. #86
    Tv-Serien Junkie
    Registriert seit
    22.08.02
    Beiträge
    880

    AW: Fantasy Filmfest 2009 - Reviews und Meinungen

    Bin dieses Jahr in Stuttgart am Start - will Moon, Thrist, Trick R Treat, The Tournament, Wasting Away & evtl. Sexykiller schauen - hat schon jemand Wasting Away gesehen? Danke

  7. #87
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.08.02
    Beiträge
    608

    AW: Fantasy Filmfest 2009 - Reviews und Meinungen

    Leider nicht, da wir in der Wiederholungszeit den unglaublich schlechten VERTIGE schauen mußten. Womit wir auch beim Thema wären.

    VERTIGE fängt gut an, mit beeindruckenden Landschaftsaufnahmen und einer angenehm spannenden Kletteraction. Dann schnappt eine Falle zu und der Film will ins Backwoodslasherfach einsteigen. DAS wiederum klappt überhaupt nicht! Daß es nichts Neues zu sehen gibt, ist ja nicht weiter schlimm, aber daß es das "Bewährte" nur unzureichend in Szene gesetzt und absolut öde gibt, schon. Ab da funktioniert so gut wie nichts mehr. Strunzdämliche Aktionen der Gruppe, öde Fallen, einfach eine ganz enorm langweilige Geschichte, in der auch bei den angeblich spannenden Szenen null Gefühl aufkommt, wirklich null, lassen die Augenlieder wie Blei nach unten sinken - auch wenn man nicht müde ist. Ich bin während des finalen Showdowns raus ausm Kino, weil mich dieser Mist einfach nur auf den Keks ging. Das ist bisher nur ein weiteres Mal beim FFF passiert. Sehr schade.
    3/10


    Doghouse
    Da braucht man nicht viele Worte zu verlieren, klassisch genialer britischer Zombieslapstickstoff, der auf den Punkt perfekt funktioniert - trotz einiger kleiner Durchhänger!
    8/10

    In The Electric Mist
    Top Ensemble, spannender Film, auch hier gibt's nicht viel zu meckern. Obwohl dieser Film in der heimischen Beamer-Atmosphäre wahrscheinlich sogar noch ein Tick besser daherkommt.
    7,5/10
    Geändert von Black Hawk (25.08.09 um 08:20:22 Uhr)

  8. #88
    Anime Teacher
    Registriert seit
    06.09.03
    Alter
    35
    Beiträge
    1.789

    AW: Fantasy Filmfest 2009 - Reviews und Meinungen

    Zitat Zitat von BumBum0000 Beitrag anzeigen
    Bin dieses Jahr in Stuttgart am Start - will Moon, Thrist, Trick R Treat, The Tournament, Wasting Away & evtl. Sexykiller schauen - hat schon jemand Wasting Away gesehen? Danke
    Dann werden wir uns einige Male über den Weg laufen ( werde nächste Woche einen seperaten Stuttgart-Thread aufmachen ).

    Wenn du Reviews über diese Filme lesen willst, gehe auf f3a.net Dort gibt es über viele Filme des FFF gute Reviews.

    roother

  9. #89
    Tv-Serien Junkie
    Registriert seit
    22.08.02
    Beiträge
    880

    AW: Fantasy Filmfest 2009 - Reviews und Meinungen

    Zitat Zitat von roother Beitrag anzeigen
    Dann werden wir uns einige Male über den Weg laufen ( werde nächste Woche einen seperaten Stuttgart-Thread aufmachen ).

    Wenn du Reviews über diese Filme lesen willst, gehe auf f3a.net Dort gibt es über viele Filme des FFF gute Reviews.

    roother
    Gerne - warum nicht Was schaust du denn?
    Bei f3a hab ich Depp nur im Forum und net bei der Reviewübersicht geguckt - hatte mich schon gewundert dass es da so mager aussah

  10. #90
    Anime Teacher
    Registriert seit
    06.09.03
    Alter
    35
    Beiträge
    1.789

    AW: Fantasy Filmfest 2009 - Reviews und Meinungen

    Zitat Zitat von BumBum0000 Beitrag anzeigen
    Gerne - warum nicht Was schaust du denn?
    Das wäre zuviel hier aufzuzählen. Mein Kollege und ich haben uns ne Dauerkarte gegönnt und werden deshalb nonstop im Kino sein

    Aber bis auf Sexykillers (da bin ich mir noch nicht ganz sicher ob ich in Thaw soll) bin ich in jedem Film, den du aufgezählt hat auch drin

  11. #91
    Tv-Serien Junkie
    Registriert seit
    22.08.02
    Beiträge
    880

    AW: Fantasy Filmfest 2009 - Reviews und Meinungen

    Zitat Zitat von roother Beitrag anzeigen
    Das wäre zuviel hier aufzuzählen. Mein Kollege und ich haben uns ne Dauerkarte gegönnt und werden deshalb nonstop im Kino sein

    Aber bis auf Sexykillers (da bin ich mir noch nicht ganz sicher ob ich in Thaw soll) bin ich in jedem Film, den du aufgezählt hat auch drin
    Oje - dann viel Spaß beim Marathongucken - wäre mir zu viel. Finde das FFF dieses Jahr auch etwas mager - hatte die Jahre vorher meist 8-10 Filme die ich mir gegönnt habe. Naja....

  12. #92
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Fantasy Filmfest 2009 - Reviews und Meinungen

    Muss auch sagen die Dauerkarte wenn auch sehr geil ist mir zu teuer!!! Ausserdem ist ja nicht einmal sicher das man eine erhält.

    Finde die auswahl auch etwas mager! Letztes Jahr war auch mehr Fantasy und Sci-Fi dabei, wie das geniale Terra und Outlander!

  13. #93
    Anime Teacher
    Registriert seit
    06.09.03
    Alter
    35
    Beiträge
    1.789

    AW: Fantasy Filmfest 2009 - Reviews und Meinungen

    Zitat Zitat von Pretender1 Beitrag anzeigen
    Muss auch sagen die Dauerkarte wenn auch sehr geil ist mir zu teuer!!! Ausserdem ist ja nicht einmal sicher das man eine erhält.
    Wie bitte? Zu teuer? Ganz im Gegenteil, für das was man geboten bekommt ist die Dauerkarte ein Schnäppchen.

    Wenn ich keine Dauerkarte hätte, aber müsste ich für dieselbe Leistung 330€ zahlen.


    Wenn du aber meinst, dass dir 175€ zuviel Geld für das FFF sind, dann ist das ja völlig ok.

    Aber zu teuer sind die Karten definitiv nicht

    P.S. Bis auf zwei Slots (Paintball/Idoits and Angels & Tell Tale/The sniper) habe ich mit meinem Kollgen zusammen auf allen Slots interessante Filme gefunden. Super Programm, wie ich finde
    Geändert von roother (25.08.09 um 14:41:58 Uhr)

  14. #94
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.08.02
    Beiträge
    608

    AW: Fantasy Filmfest 2009 - Reviews und Meinungen

    Ansichtssache. Denn ich denke, daß sich die Dauerkartenbesitzer eben jeden Scheiß (no offense) ansehen, um den horrenden Preis zu rechtfertigen. Ich bin der Meinung daß ich schon viel schaue, aber selbst bei meinen 15 Filmen, bin ich noch ein Eckchen weit von € 175 entfernt. Und da ist wirklich alles dabei, was mich auch nur im Ansatz interessiert.
    Aber gut, persönliche Meinung ...

  15. #95
    Tv-Serien Junkie
    Registriert seit
    22.08.02
    Beiträge
    880

    AW: Fantasy Filmfest 2009 - Reviews und Meinungen

    Zitat Zitat von Black Hawk Beitrag anzeigen
    Ansichtssache. Denn ich denke, daß sich die Dauerkartenbesitzer eben jeden Scheiß (no offense) ansehen, um den horrenden Preis zu rechtfertigen. Ich bin der Meinung daß ich schon viel schaue, aber selbst bei meinen 15 Filmen, bin ich noch ein Eckchen weit von € 175 entfernt. Und da ist wirklich alles dabei, was mich auch nur im Ansatz interessiert.
    Aber gut, persönliche Meinung ...
    So sehe ich das auch - auf 10-15 Filme würde ich jedes Jahr mit gutem Willen kommen und da ist die Dauerkarte immer noch ein Stück weg Aber die gehen ja anscheinend eh immer gut weg Ich brauch aber eben keine 6 Filme am Stück.

  16. #96
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.11.05
    Ort
    Kiel
    Alter
    46
    Beiträge
    1.337

    AW: Fantasy Filmfest 2009 - Reviews und Meinungen

    10 Filme? Ich bin froh, dass ich dieses Jahr fünf gefunden habe.
    Ich weiss auch nicht ob die Auswahl an wenigen SF/Horrofilme beabsichtigt war oder ob der Markt einfach nicht mehr hergibt.

  17. #97
    Tv-Serien Junkie
    Registriert seit
    22.08.02
    Beiträge
    880

    AW: Fantasy Filmfest 2009 - Reviews und Meinungen

    Zitat Zitat von Tomalak Beitrag anzeigen
    10 Filme? Ich bin froh, dass ich dieses Jahr fünf gefunden habe.
    Ich weiss auch nicht ob die Auswahl an wenigen SF/Horrofilme beabsichtigt war oder ob der Markt einfach nicht mehr hergibt.
    Naja, schaue auch nur 5 dieses Jahr - aber bei z.B. 5€/Ticket hätte ich mir sicherlich noch den einen oder anderen angeguckt

  18. #98
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: Fantasy Filmfest 2009 - Reviews und Meinungen

    Interessant, da muß ich 3 Filme erwischt haben, die hier noch keiner geguckt hat.
    Machs nur kurz, bin grad beim Kumpel Filme gucken und Bier trinken:

    Wasting Away:

    Super Trailer, unglaublich enttäuschender Film. Der Zombieperspektive-Witz ist das einiz originelle. Ansonsnte gibts miese Darsteller, schlechte Witze und nicht einen einnzigen Spalttereffekt. Überhaupt für einen Zombiefilm sehr blutarm. Könnte auch lcoker ab 12 freigegeben werden.
    Vielleicht reißen die letztn 5 Minuten ja noch was, aber da war ich schon aus dem Saal, wollter Black Dynamite nicht verpassen.

    3-4 von 10


    Black Dynamite

    Großartig. Gegen Ende wirds zwar etwas arg übertrieben, ansosnten aber einfach nur klasse

    9 von 10


    De2cent (oder so)

    Überraschend guter Nachfolger. Im Endeffekt ist es eigentlich nochmal Teil 1 mit anderen Darstellern, trotzdem gelingt es dem Film einige spannende Momente aufzubauen und es wird auch wieder verdammt blutig. Gute Kamera, toller Soundtrack. Wirkte insgesamt sehr wertig. Interessant/seltsames offenes Ende, da wird wohl noch n dritter kommen.

    7,5 von 10.


    Morgen gehts in The Tournament, da bin ich mal gespannt!

  19. #99
    heartless creature
    Registriert seit
    03.01.05
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    34
    Beiträge
    2.426

    AW: Fantasy Filmfest 2009 - Reviews und Meinungen

    @Sebo

    schön, die erste Rückmeldung zu DESCENT 2.
    Habe nämlich aus Versehen schon eine Karte für diese "Sneak" gekauft, dabei wollte ich sie erst einmal nur im Auge behalten. Dann werde ich mir den Film wahrscheinlich doch geben. Danke!

  20. #100
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: Fantasy Filmfest 2009 - Reviews und Meinungen

    War ganz überrascht das sich da noch keiner zu geäußert hatte.
    War mit nem Kumpel drin und wir waren uns zuerst auch wirklich unsicher ob wir rein sollten. Wir wußten auch das der 2. Descent läuft, hatte aber recht geringe Erwartungen. Wie sollte man den denn auch groß fortsetzen?

    Er schließt nachtlos an den ersten an, bedient sich aber dabei bei dem "guten" alternativen Ami Ende.
    Der Aufbau der Filme ist realtiv gleich, jedoch wird Descent 2 schneller drastisch und ist insgesamt auch etwas blutiger geraten, schafft es dabei aber überraschenderweise den look von Teil 1 zu bewahren und trotz des Vorwissens das man mitbringt auch spannende Szenen zu erzeugen.
    Ich kann jetzt natürlich nicht sagen, ob ich den Film so klasse gefunden hätte, hätte ich keine negative Voreinstellung mitgebracht. So war ich aber wirklich positiv überrascht.
    Muß dem Rest des Publikums ähnlich ergangen sein, hinterher gabs Applaus (nicht so viel wie bei Black Dynamite, aber auch nicht wirklich wenig).
    Geändert von SEBO (25.08.09 um 23:14:04 Uhr)

Seite 5 von 17 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Termine Fantasy Filmfest 2009
    Von Lovecraft im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 22.05.09, 22:31:14
  2. Gäste auf den Fantasy Filmfest Nights 2009?
    Von Daemonkiller im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.03.09, 06:56:51
  3. Fantasy Filmfest 2008 - Reviews und Meinungen
    Von Bewitched240 im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 368
    Letzter Beitrag: 14.09.08, 20:40:04
  4. Fantasy Filmfest 2007 Reviews und Meinungen
    Von Bewitched240 im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 422
    Letzter Beitrag: 06.09.07, 13:14:30
  5. Fantasy Filmfest 2006 - Reviews und Bewertungen
    Von Bewitched240 im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.06, 10:05:20

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •