Cinefacts

Seite 1 von 35 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 687
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.05.09
    Ort
    Coburg / Oberfranken
    Alter
    30
    Beiträge
    98

    Die Klapperschlange - BR vs. DVD

    Hallo!

    Ich wollte mir die Blu Ray von John Carpenters "Die Klapperschlange" (Escape from New York) kaufen und sah mich deswegen nach ein paar Reviews um.

    Es war nichts gutes zu lesen aber solange es die beste erhältliche deutsche Fassung ist würde ich mir das Ding trotzdem holen.


    Nun habe ich aber gelesen dass die Blu Ray schlechter ist als die DVD (wenn man einen guten Skalierer hat) da in der BR Fassung zu viele Details im Schwarz absaufen usw.


    Hat jemand evtl. die DVD im Steelbook (wohl die beste DVD Fassung) und kann diese mit der Blu Ray vergleichen?

    Welche Fassung hat das bessere Bild? die 2,70 € Unterschied zwischen DVD Steelbook und der normalen Blu Ray machen das Kraut ja eh nicht fett

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Die Klapperschlange - BR vs. DVD

    Habe nur die "alte" Version auf DVD in der normalen Verpackung. Auf meinen 720p Beamer sieht das Bild der BD deutlich besser aus als die DVD. Aber klar ist es ist nicht wirklich ein tolles Bild, aber ich erkenne mehr Details (auch in dunklen Bereichen) als auf der DVD.

    Upscaler der DVD waren, Toshibad EP35 sowie Samsung BDP 1600 und BD Wiedergabe mittels PS3 / Samsung BDP1600.

    Bildausgabe der Player 1080i, Receiver Onkyo 806 downscaling auf 720p wiedergabe mit Epson Beamer 720p.

  3. #3
    Duke von New York
    Registriert seit
    26.09.01
    Ort
    Manhattan Island Prison
    Beiträge
    75

    Lächeln AW: Die Klapperschlange - BR vs. DVD


  4. #4
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Die Klapperschlange - BR vs. DVD

    Es wurde mal in einem englischsprachigen Forum etwas ausführlicher behandelt, als der Reviewer des obengenannten Reviews es tat - und festgestellt, dass die BD nichts anderes als ein Upscale des SD-Masters ist.

    Verglichen wurde es mit einer echten HDTV-Ausstrahlung. Von daher lohnt sich die BD nur wegen der korrekten Tonhöhe.

  5. #5
    Duke von New York
    Registriert seit
    26.09.01
    Ort
    Manhattan Island Prison
    Beiträge
    75

    AW: Die Klapperschlange - BR vs. DVD

    @TheHutt

    "Klapperschlange" ist definitiv kein Upscale! Da hast du dich im anderen Forum auch wohl etwas verlesen

    Was der Verfasser meinte war, dass die BD ein Upgrade "gegenüber" der DVD sei, lobt die Farben und den Detailgrad, aber dass die Scheibe für eine Blu-Ray eher schwach sei.

    Wer die BD mal mit seiner vorherigen DVD vergleicht, der wird definitiv den HD-Unterschied merken.
    Eine komplette Restauration hätte dem originalen Filmmaterial aber auch gut getan

  6. #6
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Die Klapperschlange - BR vs. DVD

    Zitat Zitat von A No.1 Beitrag anzeigen
    "Klapperschlange" ist definitiv kein Upscale!
    Doch, ist es. Das ist ziemlich eindeutig sichtbar, besonders im Vergleich mit einer echten HD-Version (z.B. aus dem HDTV).
    Wer die BD mal mit seiner vorherigen DVD vergleicht, der wird definitiv den HD-Unterschied merken.
    Die geringfügige Verbesserung kommt nur daher, daß das Masterband weniger stark komprimiert ist als eine DVD. Echtes HD wird es dadurch noch lange nicht.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.636

    AW: Die Klapperschlange - BR vs. DVD

    Die Blu-ray entspricht der DVD - es ist ein Upscale der DVD allerdings wie ja schon geschrieben ohne Kompressionsgebrösel der DVD.

    Wer die HDTV Version von Escape von New York mal gesehen hat, dem werden die Augen aufgehen - das ist High Defintion.

  8. #8
    Duke von New York
    Registriert seit
    26.09.01
    Ort
    Manhattan Island Prison
    Beiträge
    75

    AW: Die Klapperschlange - BR vs. DVD

    Wo kann man denn das richtige HD-Material mal sehen?

    Gibt's da irgendwo Screenshots oder Bildvergleiche?

    Ein Link wäre prima

  9. #9
    Chillen am Abend
    Registriert seit
    27.03.06
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Alter
    45
    Beiträge
    1.936

    AW: Die Klapperschlange - BR vs. DVD

    Ich find's auch schade, dass man sich nicht die Mühe gemacht, den Film bildtechnisch zu bearbeiten.
    Wo kam die HDTV Version?

  10. #10
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Die Klapperschlange - BR vs. DVD

    Zitat Zitat von A No.1 Beitrag anzeigen
    Wo kann man denn das richtige HD-Material mal sehen?

    Gibt's da irgendwo Screenshots oder Bildvergleiche?

    Ein Link wäre prima
    http://www.avsforum.com/avs-vb/showp...postcount=1999

    Man achte z.B. auf das Abzeichen am Helikopter (links die US-DVD):


  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Die Klapperschlange - BR vs. DVD

    Zitat Zitat von A No.1 Beitrag anzeigen
    @TheHutt

    "Klapperschlange" ist definitiv kein Upscale! Da hast du dich im anderen Forum auch wohl etwas verlesen

    Was der Verfasser meinte war, dass die BD ein Upgrade "gegenüber" der DVD sei, lobt die Farben und den Detailgrad, aber dass die Scheibe für eine Blu-Ray eher schwach sei.

    Wer die BD mal mit seiner vorherigen DVD vergleicht, der wird definitiv den HD-Unterschied merken.
    Eine komplette Restauration hätte dem originalen Filmmaterial aber auch gut getan
    Die BD ist absoluter Müll wie die Screenshots zeigen

  12. #12
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Die Klapperschlange - BR vs. DVD

    Yep. Sowas sollte man tunlichst im Regal stehen lassen. Wenn die Hersteller merken, daß es gekauft wird, wird es in Zukunft öfters Mogeleien mit "Pseudo-HD" geben. Gar nicht erst einreißen lassen ...

  13. #13
    Audiophil
    Registriert seit
    18.04.02
    Alter
    58
    Beiträge
    831

    AW: Die Klapperschlange - BR vs. DVD

    Auch hier

    http://caps-a-holic.com/hd_vergleich..._from_new_york

    sieht die BD besch..... aus!

    Trotz derzeit nur 11€ bei Amazon lasse ich die Finger davon.

  14. #14
    Duke von New York
    Registriert seit
    26.09.01
    Ort
    Manhattan Island Prison
    Beiträge
    75

    AW: Die Klapperschlange - BR vs. DVD

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    Die BD ist absoluter Müll wie die Screenshots zeigen
    Und ist qualitativ (leider) immer noch das Beste, was zur Zeit im Handel verfügbar ist. Und definitiv auch deutlich besser als jede "Plissken"-DVD!!! (Was die Screenshots ja auch zeigen).

    @Rigby Readon

    Danke für die Screenshot-Links. Es ist immer wieder erstaunlich wo da Masterfassungen auftauchen. Ob allerdings Canal+ und Co. uns hier nochmal einen vernünftigen Transfer/Restauration liefern werden?
    Es gibt ja in Sachen Upscale ein paar grobe Unverschämtheiten ("Kate & Leopold" anyone?), aber hier ist das schon besonders schade und ärgerlich, ob der dreuisten Studiopolitik.
    Geändert von A No.1 (11.08.09 um 21:58:55 Uhr)

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Die Klapperschlange - BR vs. DVD

    Da ist nichts besser... das da oben ist ne US DVD... skalier ne Studio-Kanal Vö hoch und das gibt sich nichts! Im gegenteil die Blu ist teilweise so dunkel das Bilddetails massig verloren gehen!

    Wer das kauft ist dran schuld das es solche Vös gibt

  16. #16
    Chillen am Abend
    Registriert seit
    27.03.06
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Alter
    45
    Beiträge
    1.936

    AW: Die Klapperschlange - BR vs. DVD

    Manchmal habe ich das Gefühl das uns die Industrie, den gleichen Inhalt in einer anderen Verpackung (natürlich zum höheren Preis) anbietet und dies als Neu anpreist. Ich glaube "Die Klapperschlange" ist nur ein gutes Beispiel dafür. Und auch die franz. "Robocop". Da habe ich das Gefühl, das Bild meiner alter 3er Box besser ist, als die der BR.

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.10.08
    Beiträge
    326

    AW: Die Klapperschlange - BR vs. DVD

    Zitat Zitat von BaluBear1972 Beitrag anzeigen
    Manchmal habe ich das Gefühl das uns die Industrie, den gleichen Inhalt in einer anderen Verpackung (natürlich zum höheren Preis) anbietet und dies als Neu anpreist. Ich glaube "Die Klapperschlange" ist nur ein gutes Beispiel dafür. Und auch die franz. "Robocop". Da habe ich das Gefühl, das Bild meiner alter 3er Box besser ist, als die der BR.
    Da täuscht Dich Dein Gefühl aber! "Robocop" kann man nun wirklich nicht mit "Die Klapperschlange" gleichsetzen. Bei "Robocop" darf man keine Wunder erwarten, aber die DVD wird doch deutlich geschlagen. "Die Klapperschlange" ist allerdings wirklich enttäuschend. Hab mir die Blu-ray mal ausgeliehen und würde auch bei 10,97€ eher vom Kauf abraten.

  18. #18
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Die Klapperschlange - BR vs. DVD

    Zitat Zitat von A No.1 Beitrag anzeigen
    Und ist qualitativ (leider) immer noch das Beste, was zur Zeit im Handel verfügbar ist. Und definitiv auch deutlich besser als jede "Plissken"-DVD!!!
    Da bin ich anderer Meinung. Man hat die Kontraste aufgeblasen und aggressive Kantenschärfung angewandt, um eine scheinbar höhere Schärfe vorzugaukeln. Tatsächlich hat das Bild aber nur wenig mehr Detail als die DVD, und dunkle Stellen saufen aufgrund der überdrehten Kontraste im Vergleich mit der DVD übel ab.
    Danke für die Screenshot-Links. Es ist immer wieder erstaunlich wo da Masterfassungen auftauchen. Ob allerdings Canal+ und Co. uns hier nochmal einen vernünftigen Transfer/Restauration liefern werden?
    Eine teure Restauration wäre gar nicht nötig. Es müßte nur ein vernünftiges Master verwendet werden, welches offensichtlich existiert. Jeder Amateur könnte schon aus der mit Chroma-Subsampling und MPEG2 komprimierten und vermutlich vertikal gefilterten HDTV-Ausstrahlung eine wesentlich bessere BD herstellen, als hier abgeliefert wurde. Mit dem ursprünglichen Master dürfte sich ein sehr ordentliches Ergebnis erzielen lassen.

  19. #19
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Die Klapperschlange - BR vs. DVD

    Obwohl der Film einer meiner All-Time-Favorites ist, selbst für'n Fünfer bleibt die im Händlerregal stehen!

    Schade ist nur, dass viele uninformierte Filmfreunde da jetzt zugreifen werden, weil sie einen "tollen Film in Spitzenqualität zum absoluten Schnäppchenpreis" erwarten und die Industrie mit solch einem Müll doch noch Kasse macht!

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.636

    AW: Die Klapperschlange - BR vs. DVD

    Wenn die Blu-ray von Die Klapperschlange schon jetzt für rund 10.- Euro verscherbelt wird (und das nicht das erste Mal, diese Blu-ray gab's schon häufiger zu diesem Preis) sieht man ja, das sie sich offensichtlich nicht verkauft hat.

    Bei rund 10.- Euro Verkaufspreis dürfte der Gewinn nach Abzug der Herstellkosten,Vertriebs - und Verwaltungskosten sowie der Groß - und Endverkaufshändlerprovisionen auch nicht allzu groß ausfallen für Universum.

    Vielleicht findet danach schon ein Umdenken statt, solche Mogelpackungen nicht mehr anzubieten.

Seite 1 von 35 1234511 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Klapperschlange - BMG
    Von al im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.08.02, 11:53:38
  2. Klapperschlange SE UK
    Von Iceskaarj im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.07.02, 12:51:02
  3. Klapperschlange
    Von creative lynch im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 08.07.02, 21:12:56
  4. Die Klapperschlange ?
    Von DerEisMann im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 04.07.02, 16:53:11
  5. klapperschlange
    Von Xinu im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.06.02, 09:45:32

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •