Cinefacts

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 52
  1. #21
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: The Wrestler - Ruhm. Liebe. Schmerz.

    Zitat Zitat von Skinny Norris Beitrag anzeigen
    Auf intelektuelle Fähigkeiten der bluray-disc Community gehe ich jetzt besser nicht ein.
    Stimmt, solltest du besser nicht machen!

    Aber bevor man andere kritisiert, sollte man es womöglich besser machen, und wo sind deine Reviews?

    Und Tests sind immer subjektiv, das liegt schon allein daran weil jeder anders auf diverse Filter und Körnungen reagiert. Die einzig wahre Bewertung gibt es nicht.

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.11.03
    Ort
    Fishtown
    Alter
    40
    Beiträge
    2.150

    AW: The Wrestler - Ruhm. Liebe. Schmerz.

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Stimmt, solltest du besser nicht machen!

    Aber bevor man andere kritisiert, sollte man es womöglich besser machen, und wo sind deine Reviews?

    Und Tests sind immer subjektiv, das liegt schon allein daran weil jeder anders auf diverse Filter und Körnungen reagiert. Die einzig wahre Bewertung gibt es nicht.
    Eben aus diesem Grund stelle ich mich nicht hin und produziere "Reviews", weil ich mir trotz 55 Zoll FULL HD TV und trotz Full-HD Beamer nicht anmaße eine entsprechend repräsentative Beurteilung abzugeben.

    Ich finde es halt nur enttäuschend, wenn jemand sich als Reviewer hinstellt und dann Testhardware benutzt, die dem Großteil der Leserschaft nicht das Wasser reichen kann.

    Wie gesagt, ich spreche auch nur von mir. Sieht halt jeder anders.
    Geändert von Skinny Norris (04.09.09 um 10:40:30 Uhr)

  3. #23
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: The Wrestler - Ruhm. Liebe. Schmerz.

    Zitat Zitat von Skinny Norris Beitrag anzeigen
    Eben aus diesem Grund stelle ich mich nicht hin und produziere "Reviews", weil ich mir trotz 55 Zoll FULL HD Fernsehr und trotz Full-HD Beamer nicht anmaße eine entsprechend repräsentative Beurteilung abzugeben.
    Es gibt auch einen Unterschied zwischen einer professionellen Rezension und einer User-Meinung, und letztere findet man hier auch im Forum. Ich sehe mich doch nicht als Blu-ray Test Journalisten, sondern einfach als jemanden der seine Meinung in Worte fasst, mit denen jeder etwas anfangen kann.

    Wenn man mal ein Review von Torsten Kaiser liest, versteht man spätestens schon im zweiten Satz kein Wort mehr. Das ist nicht böse gemeint, ich finde seine Fachkompetenz wirklich beeindruckend, aber über mein Verständnis geht das einfach hinaus, zumal ich mich mit der ganzen Geschichte der Bildmaster, verwendeter Kameratechnik usw. nicht auskenne.

    Und auch Blu-ray.com und bluray.highdefdigest.com sind sich selten einig, man sollte das ganze Thema daher sowieso nicht zu ernst nehmen, wie gesagt... alles subjektiv.

  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.11.03
    Ort
    Fishtown
    Alter
    40
    Beiträge
    2.150

    AW: The Wrestler - Ruhm. Liebe. Schmerz.

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Es gibt auch einen Unterschied zwischen einer professionellen Rezension und einer User-Meinung, und letztere findet man hier auch im Forum. Ich sehe mich doch nicht als Blu-ray Test Journalisten, sondern einfach als jemanden der seine Meinung in Worte fasst, mit denen jeder etwas anfangen kann.

    Das war auch nicht explizit auf Dich bezogen.

    Bei bluray-disc.de fühlen sich die Leute aber genau so.


    Dazu fällt mir ein, wenn man teilweise auf onpsx.net die News liest, bekommt man das kalte Grausen.

    Was da teilweise für Analphabeten mit Gossenslang die Bezeichnung "Redakteur" tragen ist wirklich nicht feierlich. Aber jetzt wirds auch zu sehr offtopic.


    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen

    Wenn man mal ein Review von Torsten Kaiser liest, versteht man spätestens schon im zweiten Satz kein Wort mehr. Das ist nicht böse gemeint, ich finde seine Fachkompetenz wirklich beeindruckend, aber über mein Verständnis geht das einfach hinaus, zumal ich mich mit der ganzen Geschichte der Bildmaster, verwendeter Kameratechnik usw. nicht auskenne.

    Und auch Blu-ray.com und bluray.highdefdigest.com sind sich selten einig, man sollte das ganze Thema daher sowieso nicht zu ernst nehmen, wie gesagt... alles subjektiv.

    Ja, die Postings von Torsten muß ich auch hin- und wieder zwei- und dreifach lesen, um ihm zu folgen, aber die finde ich absolut interessant und informativ.

    Wahrscheinlich sind wir aus seiner Sicht auch Analphabeten.

  5. #25
    BD... find ich gut!
    Registriert seit
    22.10.06
    Alter
    46
    Beiträge
    645

    AW: The Wrestler - Ruhm. Liebe. Schmerz.

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Ich sehe mich doch nicht als Blu-ray Test Journalisten, sondern einfach als jemanden der seine Meinung in Worte fasst, mit denen jeder etwas anfangen kann.
    Genau so sehe ich das auch.

  6. #26
    Asthmatischer Chihuahua
    Registriert seit
    25.06.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    51
    Beiträge
    139

    AW: The Wrestler - Ruhm. Liebe. Schmerz.

    Hallo!

    Hab' grad' mal die BD angeschaut.
    Den Film konnte ich über meinen Pioneer BDP-320 nur über die Kapitel-Anwahl starten.
    Über das Menü - Hauptfilm geht der Player immer auf Stop.
    Alle anderen Menü-Punkte sind einwandfrei anwählbar...
    Hat jemand auch das "Problemchen"?

    Ansonsten läuft die BD einwandfrei über den 320er Pio...

    Tja, Player o. BD o. sonstewas?

    Ciao

  7. #27
    Forum Sicherheitsdienst
    Registriert seit
    05.09.06
    Beiträge
    2.515

    AW: The Wrestler - Ruhm. Liebe. Schmerz.

    @ RenHoek

    Wie ist denn die Bildqualität so?

  8. #28
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: The Wrestler - Ruhm. Liebe. Schmerz.

    Zitat Zitat von RenHoek Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Hab' grad' mal die BD angeschaut.
    Den Film konnte ich über meinen Pioneer BDP-320 nur über die Kapitel-Anwahl starten.
    Über das Menü - Hauptfilm geht der Player immer auf Stop.
    Alle anderen Menü-Punkte sind einwandfrei anwählbar...
    Hat jemand auch das "Problemchen"?

    Ansonsten läuft die BD einwandfrei über den 320er Pio...

    Tja, Player o. BD o. sonstewas?

    Ciao
    Hatte keine Probleme mit meinem Sony BD 350, muss auch sagen das ich das Menü wirklich sehr schön finde!

    Zitat Zitat von True Lies Beitrag anzeigen
    Wie ist denn die Bildqualität so?
    Zur Info am Anfang kommen 3 Trailer Hinter Keifeck, Kurzer Prozess und The Fountain.

    Die Blu-ray holt jedenfalls das möglichste raus, aber das Bild ist eher wechselhaft liegt aber am Film da er mehr wie ein Doku gedreht wurde. Von daher schwankt das Bild in der Schärfe, auch ist die Farbgebung teilweise recht ungewöhnlich. Das Bild ist auch sehr grobkörnig von daher sieht man immer ein deutliches Hintergrundrauschen, die Leute die so über Underworld 3 gemeckert haben würden hier wohl ihre wahre Freude dran haben.

    Jedenfalls sollte man nicht zu hohe Erwartungen rein stecken, aber ansonsten ist es wieder eine sehr schöne Veröffentlichung von Kinowelt wo eigentlich alles stimmt.

  9. #29
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: The Wrestler - Ruhm. Liebe. Schmerz.

    Die Bildqualität ist herrlich ungefiltert. Schöne Filmkörnung zu sehen etc.
    Alles so wie es sein soll.

    Aber wenn solche Scheiben niedergemacht werden ist es kein Wunder, dass alle Labels panisch zu Filtern greifen und uns dann sowas liefern wie bei Gladiator und anderen Titeln.

    Ich seh die Entwicklung in die Richtung ganz klar wenn sogar in Internetforen das Rauschen dermassen gehasst wird obwohl es verdammt noch mal einfach zum Film dazu gehört. Je nach Filmmaterial stärker oder schwächer.

  10. #30
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: The Wrestler - Ruhm. Liebe. Schmerz.

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Die Bildqualität ist herrlich ungefiltert.

    Ich seh die Entwicklung in die Richtung ganz klar wenn sogar in Internetforen das Rauschen dermassen gehasst wird obwohl es verdammt noch mal einfach zum Film dazu gehört. Je nach Filmmaterial stärker oder schwächer.
    Für mich gehört das auch dazu, bei Underworld 3 sah es nur teilweise recht komisch aus, aber gerade so wie "The Wrestler" gedreht wurde gehört es dazu ein glatt gelecktes Bild würde hier auch gar nicht zum Film passen.

    Ich fand das Bild jedenfalls auch sehr natürlich, so das man es für die Blu-ray nicht weiter bearbeitet hat.

  11. #31
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: The Wrestler - Ruhm. Liebe. Schmerz.

    Zitat Zitat von GrafSpee Beitrag anzeigen
    Ich fand das Bild jedenfalls auch sehr natürlich, so das man es für die Blu-ray nicht weiter bearbeitet hat.
    Für die Blu Ray ein Bild weiter zu bearbeiten ist auch nicht nötig meiner Meinung nach.

    Man muss es einfach Filmgerecht transferieren.

    Ordentliche Restaurierungen bei alten Filmen sind natürlich was anderes. Aber auch da ohne Rauschfilter.

    Siehe "Der Pate". Für mich eine absolute Hammer Restauration. Der Film sieht einfach nach Film aus und dann halt mit dem Look wie "Der Pate" nun mal aussieht.
    Aber in diversen Foren haben sich die User wegen der Scheibe die Köpfe eingeschlagen und ich wurde öfters mal belächelt wenn ich hohe Wertungen gab für diese Bildtransfers.

  12. #32
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Wien
    Alter
    36
    Beiträge
    3.593

    AW: The Wrestler - Ruhm. Liebe. Schmerz.

    wurde ein englisches bildmaster benutzt? ioch habe im moment noch angst davor, dass kinowelt eine eigene abtastung erstellt hat...

    außerdem würde mich mal ein vergleich mit der US oder UK-disc interessieren

  13. #33
    Forum Sicherheitsdienst
    Registriert seit
    05.09.06
    Beiträge
    2.515

    AW: The Wrestler - Ruhm. Liebe. Schmerz.

    Zitat Zitat von GrafSpee Beitrag anzeigen


    Zur Info am Anfang kommen 3 Trailer Hinter Keifeck, Kurzer Prozess und The Fountain.

    Die Blu-ray holt jedenfalls das möglichste raus, aber das Bild ist eher wechselhaft liegt aber am Film da er mehr wie ein Doku gedreht wurde. Von daher schwankt das Bild in der Schärfe, auch ist die Farbgebung teilweise recht ungewöhnlich. Das Bild ist auch sehr grobkörnig von daher sieht man immer ein deutliches Hintergrundrauschen, die Leute die so über Underworld 3 gemeckert haben würden hier wohl ihre wahre Freude dran haben.

    Jedenfalls sollte man nicht zu hohe Erwartungen rein stecken, aber ansonsten ist es wieder eine sehr schöne Veröffentlichung von Kinowelt wo eigentlich alles stimmt.
    Danke für die Infos.
    Und auch danke an alle anderen.

    Ich hatte den Film schon auf DVD aus der Videothek augeliehen. Da war das Bild auch so, wie beschrieben, Filmkorn etc.

    Dann kann ich mir die Blu-ray ja bedenkenlos kaufen.

  14. #34
    BD... find ich gut!
    Registriert seit
    22.10.06
    Alter
    46
    Beiträge
    645

    AW: The Wrestler - Ruhm. Liebe. Schmerz.

    Zitat Zitat von RenHoek Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Hab' grad' mal die BD angeschaut.
    Den Film konnte ich über meinen Pioneer BDP-320 nur über die Kapitel-Anwahl starten.
    Über das Menü - Hauptfilm geht der Player immer auf Stop.
    Alle anderen Menü-Punkte sind einwandfrei anwählbar...
    Hat jemand auch das "Problemchen"?

    Ansonsten läuft die BD einwandfrei über den 320er Pio...

    Tja, Player o. BD o. sonstewas?

    Ciao
    Hallo, hatte das selbe Problem mit meinem Pioneer 51FD. Hatte aber noch nicht die aktuelle Firmware drauf also nur die 1.26. Als ich dann die aktuelle 1.32 "installiert" habe ging es.

    Kleiner Tip probier mal wenn das Hauptmenü kommt den Film über die Kapitelauswahl, z.B. Kapitel 2, zu starten. Kann gut sein das es so klappt.

  15. #35
    Asthmatischer Chihuahua
    Registriert seit
    25.06.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    51
    Beiträge
    139

    AW: The Wrestler - Ruhm. Liebe. Schmerz.

    Hallo!

    Danke für die Antworten. Wird wohl am Pio 320 liegen & mit einem FW-Update irgendwann mal behoben werden.
    Ich konnte den Film ja von Anfang an sehen, über die Kapitelanwahl von der ersten Sekunde an.
    Der Film & die BD-Umsetzung in Bild & Ton haben mir sehr gut gefallen, selten Perle sowas.
    Hab' auch grad' mal auf der Pioneer-Homepage vorbeigeschaut, da gibt's seit dem 27.08. für den 320er ein Update.

    Danke!

  16. #36
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.04
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    38
    Beiträge
    2.985

    AW: The Wrestler - Ruhm. Liebe. Schmerz.

    Eine Frage, was mich wundert gemacht hat und habe noch nie gehört, woher kamen die BD-Steelbooks auf den Markt? In welchen Märkte waren sie zu kaufen?

  17. #37
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: The Wrestler - Ruhm. Liebe. Schmerz.

    Zitat Zitat von DeafYakuza Beitrag anzeigen
    Eine Frage, was mich wundert gemacht hat und habe noch nie gehört, woher kamen die BD-Steelbooks auf den Markt? In welchen Märkte waren sie zu kaufen?
    Die Steelbooks von The Wrestler sind (in Deutschland) Media Markt exklusiv.

  18. #38
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.05.06
    Beiträge
    2.053

    AW: The Wrestler - Ruhm. Liebe. Schmerz.

    der deutschen Blu-ray fehlt doch ein Extra. Der Roundtable mit einigen ehemaligen Wrestlern.
    Ist das wirklich so oder wird es noch eine bessere Auflage in naher Zukunft geben?

  19. #39
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.06.03
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    53
    Beiträge
    287

    AW: The Wrestler - Ruhm. Liebe. Schmerz.

    Zitat Zitat von RenHoek Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Danke für die Antworten. Wird wohl am Pio 320 liegen & mit einem FW-Update irgendwann mal behoben werden.
    Ich konnte den Film ja von Anfang an sehen, über die Kapitelanwahl von der ersten Sekunde an.
    Der Film & die BD-Umsetzung in Bild & Ton haben mir sehr gut gefallen, selten Perle sowas.
    Hab' auch grad' mal auf der Pioneer-Homepage vorbeigeschaut, da gibt's seit dem 27.08. für den 320er ein Update.

    Danke!
    Bei mir (51er) hat es geholfen, die BDMV-Daten im Player zu löschen (FW v1.33)

  20. #40
    O L D B O Y
    Gast

    AW: The Wrestler - Ruhm. Liebe. Schmerz.

    ich hab das problem mit dem samsung 1580 auch.....
    ....stört mich aber nicht....

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Wrestler
    Von Ortega im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.09.09, 20:22:36
  2. UK - The Wrestler
    Von Idle1985 im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.05.09, 15:30:17
  3. [Im Kino] The Wrestler von Darren Aronofsky
    Von Bewitched240 im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 185
    Letzter Beitrag: 28.04.09, 13:17:42
  4. USA - The Wrestler Vö??
    Von rabauke im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.04.09, 12:47:58
  5. [JAP] The Calamari Wrestler von Pathfinder!
    Von shadybunch im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.12.07, 15:14:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •