Cinefacts

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 54 von 54
  1. #41
    べんやみん
    Registriert seit
    02.09.03
    Ort
    Erfurt
    Alter
    34
    Beiträge
    1.957

    AW: F.LM-Podcasts vom 23. Fantasy-Filmfest

    Zitat Zitat von Mr.Vengeance Beitrag anzeigen
    Wozu dann darüber sprechen?
    Wozu über sich selbst sprechen, wenn man über den Film sprechen kann? Denn seine Meinung kundzutun, das heißt nur, etwas über sich selbst preiszugeben. Damit ist manchmal bzw. sehr oft kaum Substanzielles über den Film gesagt.

  2. #42
    heartless creature
    Registriert seit
    03.01.05
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    34
    Beiträge
    2.426

    AW: F.LM-Podcasts vom 23. Fantasy-Filmfest

    Zitat Zitat von bekay Beitrag anzeigen
    Wozu über sich selbst sprechen, wenn man über den Film sprechen kann? Denn seine Meinung kundzutun, das heißt nur, etwas über sich selbst preiszugeben. Damit ist manchmal bzw. sehr oft kaum Substanzielles über den Film gesagt.
    Wie geschehen aber auch nicht.

  3. #43
    Texte zum Film
    Registriert seit
    19.08.09
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    93

    AW: F.LM-Podcasts vom 23. Fantasy-Filmfest

    Loft (Belgien 2008, Erik van Looy)

    Teilnehmer: Alex Klotz, Matthias Huber, Leena Peters, Oliver Nöding
    Moderation: Oliver Nöding

    http://www.f-lm.de/?p=2790

  4. #44
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    43
    Beiträge
    1.084

    AW: F.LM-Podcasts vom 23. Fantasy-Filmfest

    Zitat Zitat von shadybunch Beitrag anzeigen
    habe mir bisher nur die podcasts zu filmen angehört die ich auch gesehen habe... kurzum... was für ein unerträgliches gesülze und stellenweise unhörbares gestammel ne handvoll leute die nichts zu sagen hat aber denoch etwas erzählt... will das wirklich irgendjemand hören? worthülsen ohne substanz und aussage. furchtbar. bitte besser machen oder sein lassen.
    Worthülsen, Gestammel, Gesülze? Ist es wirklich so schwierig Menschen 5 Minuten zuzuhören die nicht so sprechen wir die Moderatoren auf 1live und RTLII ? Scheint so....

    Ich hatte allerdings keine grösseren Schwierigkeiten. Vielen Dank an dieser Stelle fü die kurzweiligen Podcasts und einige interessante Anregungen und Filmempfehlungen.

  5. #45
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.05
    Beiträge
    2.950

    AW: F.LM-Podcasts vom 23. Fantasy-Filmfest

    Zitat Zitat von Mr.Vengeance Beitrag anzeigen
    Ich fand den Podcast zu THIRST ziemlich mau, weil es einem so vorkommt, als traut sich niemand zu sagen das Park Chan-Wooks Film misslungen ist. Man könnte dem jenigen ja mangelnden Intellekt vorwerfen. Einen Podcast zu machen und in diesem zu sagen: "Ich halte mich mit Meinung und Wertung bedeckt bzw. zurück" finde ich dann unfein. Wozu dann darüber sprechen?
    Weil das Verweigern von Urteilen, der Verzicht auf klare Positionen und nüchtern analysierendes (dabei höchst unbeholfen wirkendes) Gestammel sowas wie das inoffizielle Motto dieser wie immer zwischen massiv belanglos und völlig übers Ziel hinausgeschossen changierenden Podcasts zu sein scheint.

  6. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.12.02
    Beiträge
    7.584

    AW: F.LM-Podcasts vom 23. Fantasy-Filmfest

    Zitat Zitat von Stadler Beitrag anzeigen
    Worthülsen, Gestammel, Gesülze? Ist es wirklich so schwierig Menschen 5 Minuten zuzuhören die nicht so sprechen wir die Moderatoren auf 1live und RTLII ? Scheint so....

    Ich hatte allerdings keine grösseren Schwierigkeiten. Vielen Dank an dieser Stelle fü die kurzweiligen Podcasts und einige interessante Anregungen und Filmempfehlungen.
    ich finde es in der tat anstrengend diesem gestammel zu lauschen. die ewige suche nach dem richtigen wort wirkt pseudointellektuell und macht das gesagte in keiner form wertiger als eine 1live/rtl2 moderation.

    vielleicht sollte man die podcasts auch einfach nicht zwischen tür und angel aufnehmen. da es den sprechern ja offensichtlich wichtig ist den richtigen ton, die richtige wortwahl zu treffen. einfach sacken lassen und zu einem späteren zeitpunkt aufnehmen. dadurch wäre der podcast zumindest sprachlich runder.

  7. #47
    Texte zum Film
    Registriert seit
    19.08.09
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    93

    AW: F.LM-Podcasts vom 23. Fantasy-Filmfest

    Bronson (GB 2009, Nicolas Winding Refn)

    Teilnehmer: Matthias Huber, Leena Peters, Oliver Nöding
    Moderation: Oliver Nöding

    http://www.f-lm.de/?p=2797

  8. #48
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    39
    Beiträge
    6.470

    AW: F.LM-Podcasts vom 23. Fantasy-Filmfest

    Zitat Zitat von shadybunch Beitrag anzeigen
    ich finde es in der tat anstrengend diesem gestammel zu lauschen. die ewige suche nach dem richtigen wort wirkt pseudointellektuell und macht das gesagte in keiner form wertiger als eine 1live/rtl2 moderation.

    vielleicht sollte man die podcasts auch einfach nicht zwischen tür und angel aufnehmen. da es den sprechern ja offensichtlich wichtig ist den richtigen ton, die richtige wortwahl zu treffen. einfach sacken lassen und zu einem späteren zeitpunkt aufnehmen. dadurch wäre der podcast zumindest sprachlich runder.

    als pseudointellektuell habe ich die podcasts nicht empfunden. der jargon und das vokabular sollten für einen besucher eines filmforums allgemeinversändlich sein. ich finde die herangehensweise immer fair und unvoreingenommen. dass das filmische vorwissen von genre zu genre und teilnehmer zu teilnehmer unterschiedlich ausfällt, und man mglw. als hörer auch mal "mehr weiß", ist unvermeidbar. ich habe nirgens mitbekommen, daß eine allgemeingültigkeit behauptet wird.
    gestammel konnte ich auch nicht ausmachen. diese podcasts sind nunmal eine spontane angelegenheit in ihrer zeitlichen situierung direkt nach der sichtung. eine geschliffene rhetorik zu erwarten, finde ich etwas vermessen. ebenso muß man bei dieser spontanen live aktion unterbrechungen im redefluß, die sogenannten almlaute, nachsehen. eine reflektiertere abhandlung bietet f.lm dann in der form der filmkritik an.
    ich höre die podcasts jedenfalls gerne.

  9. #49
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.12.02
    Beiträge
    7.584

    AW: F.LM-Podcasts vom 23. Fantasy-Filmfest

    aufgrund der zahlreichen spoiler habe ich natürlich nur die podcasts angeklickt die ich auch wirklich "bewerten" kann (z.b. trick r treat, final destination, moon, thirst, ...). ich erwarte nichts sondern gebe nur meine meinung zu den gehörten podcasts wieder. die ist eben eher negativ.

  10. #50
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.02.08
    Ort
    Bassbochsen
    Beiträge
    76

    AW: F.LM-Podcasts vom 23. Fantasy-Filmfest

    Zitat Zitat von Mr. Vincent Vega Beitrag anzeigen
    Weil das Verweigern von Urteilen, der Verzicht auf klare Positionen und nüchtern analysierendes (dabei höchst unbeholfen wirkendes) Gestammel sowas wie das inoffizielle Motto dieser wie immer zwischen massiv belanglos und völlig übers Ziel hinausgeschossen changierenden Podcasts zu sein scheint.
    Gut, dass du immer eine so klare Meinung hast. Du wirst deinen Weg der Rechthaberei gehen, daran ist kein Zweifel - und auf ewig mit deinem Bescheidwissertum nerven. Wann liest man bei dir mal einen EINZIGEN Satz des Zweifels?

  11. #51
    Texte zum Film
    Registriert seit
    19.08.09
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    93

    AW: F.LM-Podcasts vom 23. Fantasy-Filmfest

    The House of the Devil (USA 2009, Ti West)

    Teilnehmer: Alex Klotz, Matthias Huber, Florian Frommer, Leena Peters, Oliver Nöding
    Moderation: Oliver Nöding

    http://www.f-lm.de/?p=2802

  12. #52
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.05
    Beiträge
    2.950

    AW: F.LM-Podcasts vom 23. Fantasy-Filmfest

    Zitat Zitat von dryBones Beitrag anzeigen
    Gut, dass du immer eine so klare Meinung hast. Du wirst deinen Weg der Rechthaberei gehen, daran ist kein Zweifel - und auf ewig mit deinem Bescheidwissertum nerven. Wann liest man bei dir mal einen EINZIGEN Satz des Zweifels?
    Kennen wir uns?

  13. #53
    Texte zum Film
    Registriert seit
    19.08.09
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    93

    AW: F.LM-Podcasts vom 23. Fantasy-Filmfest

    Abschlusspodcast

    Teilnehmer: Leena Peters, Matthias Huber, Oliver Nöding
    Moderation: Oliver Nöding

    http://www.f-lm.de/?p=2808

  14. #54
    heartless creature
    Registriert seit
    03.01.05
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    34
    Beiträge
    2.426

    AW: F.LM-Podcasts vom 23. Fantasy-Filmfest

    Zitat Zitat von F.LM Beitrag anzeigen
    Abschlusspodcast

    Teilnehmer: Leena Peters, Matthias Huber, Oliver Nöding
    Moderation: Oliver Nöding

    http://www.f-lm.de/?p=2808
    Lustig, mir ist auch erst in THE DESCENT 2 (am vorletzten Festivaltag) aufgefallen das dies der erste reinrassige Horrorfilm ist den ich dort sehe.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fantasy Filmfest 2008
    Von JobForACowboy im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 300
    Letzter Beitrag: 16.09.08, 20:20:41
  2. Fantasy Filmfest 2007
    Von Bewitched240 im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 240
    Letzter Beitrag: 09.08.07, 11:21:09
  3. Fantasy Filmfest 2005
    Von Daemonkiller im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.08.06, 08:58:12
  4. Fantasy Filmfest 2004 auf DVD
    Von shadybunch im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 06.01.05, 10:09:12
  5. Fantasy Filmfest 2004
    Von shadybunch im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.05.04, 15:47:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •