Cinefacts

Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.07.08
    Alter
    36
    Beiträge
    20

    Zweite FFFN im Spätherbst?

    Heyho zusammen!

    Ich habe gerade das Interview mit Rainer Stefan auf f3a.net gelesen, und da ist mir besonders die Frage nach den eventuellen zweiten Fantasy Filmfest Nights im Spätherbst/November ins Auge gestochen.
    Ist jetzt nur meine Meinung, und ich kann natürlich auch nicht sagen, inwiefern Kinos, Verleiher etc mitspielen würden, aber gerade im November wäre es doch ziemlich perfekt.
    Potentielle Filme, bei denen es auch durchaus realistisch wäre, dass sie gezeigt werden könnten, gibt es ja auch dieses Jahr genug:

    - THE HORSEMAN (australischer Rachethriller, NICHT der vom Akerlund)
    - LA HORDE
    - SURVIVAL OF THE DEAD
    - DAYBREAKERS
    - ZOMBIELAND (D-Start: Dezember '09)
    - THE IMAGINARIUM OF DR PARNASSUS (D-Start: Dezember '09, lief auch schon in München)
    - BEST WORST MOVIE
    - GAMER (US-Start: Herbst, D-Start: Januar 2010)
    - CENTURION
    - THE ROAD
    - WHERE THE WILD THINGS ARE (US-Start: 16.10., D-Start: Dezember)
    - TRIANGLE
    - SOLOMON KANE

    Ist jetzt nur mal Wunschdenken meinerseits...

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.11.04
    Beiträge
    91

    AW: Zweite FFFN im Spätherbst?

    In Berlin hat sich Rainer bis zum März verabschiedet, da passiert also dieses Jahr wohl nix mehr...?

  3. #3
    FFF Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    170

    AW: Zweite FFFN im Spätherbst?

    Vielleicht hat die Frage an sich sie noch mal zum Nachdenken über eine zweite FFN gebracht aber seine Antwort war erstmal negativ. Also würde ich vorläufig nicht damit rechnen.

  4. #4
    DeputyAndy
    Gast

    AW: Zweite FFFN im Spätherbst?

    Bei der Q&A in Berlin meinten sowohl Rainer als auch Fredi eindeutig, dass sie - aus Befürchtung, das Festival könnte darunter leiden - keine zusätzliche FFN im Herbst machen.

  5. #5
    Toobi
    Gast

    AW: Zweite FFFN im Spätherbst?

    Wichtig wäre, dass bei den Nights und dann evtl. im Herbst, wirklich "nur" Kracher Film laufen, also definitiv keine Gurken und möglichst auch keine Durchschnittskost.
    Wenn das einzuhalten ist, dann ist die Freude auf die Nights und das Festival im Herbst so groß, dass man das durchaus machen kann.

    Es muss halt wirklich jedes mal ein richtiges Highlight Festival werden.
    Vielelciht kann man da auch ein wenig Rahmenprogramm bringen, da man auf Grund der Kürze des Festivals nicht so ausgelastet sein dürfte. Wäre dann eine wirklich schöne Sache.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.01.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    415

    AW: Zweite FFFN im Spätherbst?

    Und wer bestimmt was ein "Hightlight" ist? Sorry, aber so Forderungen sind deshalb einfach völlig unsinnig.

    Zu nem zweiten FFN würde ich auch ja sagen, aber ich denke da sind die Zeiträume zu kurz zwischen den einzelnen Events.

  7. #7
    Toobi
    Gast

    AW: Zweite FFFN im Spätherbst?

    Zitat Zitat von daemonicus Beitrag anzeigen
    Und wer bestimmt was ein "Hightlight" ist? Sorry, aber so Forderungen sind deshalb einfach völlig unsinnig.
    Der gesunde, objektive Menschverstand?

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.01.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    415

    AW: Zweite FFFN im Spätherbst?

    Ne, danke. Da draussen laufen abertausende Menschen rum, die dir mit ihrem gesunden Menschenverstand erzählen, dass Horst Schlämmer witzig ist. Darauf verlass ich mich nicht.
    Ich bilde mir immer noch gern ne eigene Meinung. Und nur weil viele meinen ein Film sei kein Highlight, soll ich dann deshalb auf ne Austrahlung verzichten?

    Aber du kannst ja sicher dann anhand von ein paar Trailern oder Inhaltsbeschreibungen mir schon mal vorab sagen, was denn im März die Highlights bei den FFN sind. Dann muss ich mir die schlechten Filme nicht ansehen.

  9. #9
    Toobi
    Gast

    AW: Zweite FFFN im Spätherbst?

    Rosebud sind ja nicht irgendwelche abertausende Menschen die da draußen rumlaufen, sondern Leute mit Filmverstand und Qualitätsbewusstsein.

    Na ja, Splice, Pandorum, The Host 2 würde ich schon mal dazuzählen, wobei die wohl aber vorher schon rauskommen.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.01.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    415

    AW: Zweite FFFN im Spätherbst?

    Natürlich kennen die sich aus, was aber nicht davor schützt scheiss Filme im Programm zu haben.

    Und danke für deine Auswahl, aber ich warte dann doch bis Februar und wähle dann aus dem Programm aus, was ich sehe bzw. hole mir wie jedes Jahr ne Dauerkarte und seh auch die schlechten Filme an.

  11. #11
    Toobi
    Gast

    AW: Zweite FFFN im Spätherbst?

    Ich gehe davon aus dass Rosebud in der Regel die Filme die sie zeigen auch selbst gesehen haben, von daher schützen deren Qualitätskriterien durchaus, wenn sie denn bewusst angewandt werden. Auf dem Sommerfestival ist das schwierig, wegen der großen Anzahl an Filmen, auf dem Nights Festival bzw. im Herbst, sollte das aber gut durchzuziehen sein.

    Und Du wirst es nicht glauben, ich würde behaupten, dass die Nights im Durchschnitt bereits jetzt schon eine deutlichen höhere Qualität an Filmen bieten.

    Um ehrlich zu sein weiß ich gar nicht wo dein Problem ist.
    Ich dachte Du würdest glauben, dass Bewertungen von Filmen immer subjektiv zu sehen sind und es daher keine Highlights gibt, sondern nur dem jeweiligen Geschmack zutreffende Filme. Der Meinung bin ich halt nicht, es gibt sowohl eine subjektive, wie auch eine objektive Ebene und normalerweise sollte man das unterscheiden können, wenn man etwas Erfahrung und Sensibilität besitzt.

  12. #12
    Freak
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Neverland
    Alter
    40
    Beiträge
    4.483

    AW: Zweite FFFN im Spätherbst?

    Ich hätte schon Lust auf noch mehr FFF, aber damit wäre es wirklich etwas zu viel des Guten.

    Bei Diskussionen über objektiv und subjektiv kommt Ihr bei Genrefilmen nicht weit. Selbst bei Objektivität spielt immer noch der Mensch mit. Hilft ja nichts, wenn ein Film objektiv gut ist, aber subjektiv von vielen als Grütze empfunden wird. Aber wer sind schon "viele"? Man kann auch nicht objektiv behaupten, dass Bier klasse schmeckt oder stell Dir mal eine Expertenrunde bei Wein vor. Kriterien aufstellen ja, aber allgemeingültig können diese kaum sein.

  13. #13
    Toobi
    Gast

    AW: Zweite FFFN im Spätherbst?

    Zitat Zitat von Turrican Beitrag anzeigen
    Ich hätte schon Lust auf noch mehr FFF, aber damit wäre es wirklich etwas zu viel des Guten.
    Man kann auch nicht objektiv behaupten, dass Bier klasse schmeckt oder stell Dir mal eine Expertenrunde bei Wein vor. Kriterien aufstellen ja, aber allgemeingültig können diese kaum sein.
    Das wäre ja so, als würde man objektiv behaupten, dass Kinofilme toll sind.
    Viel mehr geht es ja darum zu sagen welches Bier etwas taugt und ich behaupte mal Bierkenner können das durchaus beurteilen, das gleiche gilt für den Wein, es gibt Schlechten und es gibt guten Wein. Man kann auch beurteilen welcher Film trifft den Massengeschmack und welcher nicht.
    Ich meine, ich bin seit über einem Jahrzent beim FFF dabei und hatte (außer bei den Nights) nie eine Dauerkarte, musste mir also immer genau überlegen was ich schaue und was nicht. Natürlich ärgere ich mich jedes Jahr über 1-2 Filme die ich gesehen oder nicht gesehen habe, aber zu 70% liege ich mit meiner Filmauswahl (ca. 10 Filme) richtig und dass nur dank der Meinungen anderer. Mit etwas Erfahrung und Sensibilität kann man sich daraus durchaus eine klares Bild machen welche Filme etwas taugen und welche nicht.

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.01.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    415

    AW: Zweite FFFN im Spätherbst?

    Ich finde deine Vorstellung äusserst amüsant und mir fällt dazu eigentlich gar nix mehr ein.

  15. #15
    Freak
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Neverland
    Alter
    40
    Beiträge
    4.483

    AW: Zweite FFFN im Spätherbst?

    Bei Wein kann niemand eine vernünftige Aussage machen und wenn doch könnte sie am nächsten Tag beim unbekannterweise gleichen Wein gegensätzlich sein - zum Glück sind die Geschmäcker immer noch verschieden. Die Quote guter Filme liegt eher an der Auswahl der FFF-Macher, wenig Grütze dabei. Da kann man nicht sooo viel falsch machen. So, jetzt reden wir aber mal über was anderes.

  16. #16
    Toobi
    Gast

    AW: Zweite FFFN im Spätherbst?

    Nun haben wir es ja auch schriftlich, dass es dieses Jahr kein FFF im Herbst geben wird:




    Ein kleines FFF zu Halloween, mit einer kleinen Halloween Opening-Party in jeder Stadt, würde mir nächstes Jahr am besten gefallen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. PC-Zusammenstellung die Zweite
    Von barny im Forum Computer und Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.03.03, 11:50:12
  2. Arbeitspeicher - die zweite
    Von barny im Forum Computer und Multimedia
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.03, 08:00:36
  3. Was war euere zweite DVD ????
    Von showbiz im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 05.02.03, 09:52:03
  4. Insomnia die zweite
    Von Howie Munson im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.01.03, 09:54:34
  5. Wo ist die zweite DVD
    Von Major Payne im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.09.02, 21:38:14

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •