Cinefacts

Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. #1
    Pirat
    Registriert seit
    28.11.01
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    35
    Beiträge
    2.035

    Filme, die bei VÖ Probleme bekommen könnten

    Es passiert ja immer wieder, dass bestimmte Filme vom FFF um eine Freigabe bzw. den Segen der JK zu erhalten nur gekürzt auf DVD erscheinen und/oder zudem auch noch beschlagnahmt werden. High Tension, Frontier(s), Inside, Storm Warning, nur um mal ein paar Beispiele zu nennen. Man sitzt dann da und denkt sich, "mist, wär ich mal doch auf dem FFF in den Film gegangen um ihn ungekürzt zu sehen". So gings mir z.B bei Inside und Frontier(s). Deswegen nun dieser Thread. Hier ist eure subjektive Meinung darüber erwünscht, welche Filme Probleme bei der FSK oder JK bekommen könnten oder gar zukünftige 131er darstellen. Mir persönlich ist dieses Jahr noch kein solcher Film begegnet, war aber bisher auch nur in 7 Filmen.

  2. #2
    Begistrierter Renutzer
    Registriert seit
    05.03.06
    Alter
    31
    Beiträge
    4.010

    AW: Filme, die bei VÖ Probleme bekommen könnten

    Gegenbeispiel:

    Ich komme dieses Jahr wahrscheinlich nicht dazu besonders viele Filme anzukucken, da dachte ich mir ich will wenigstens die sehen, die eben später Probleme bekommen könnten.

    Dazu zählte ich eigentlich auch "Lesbian Vampire Killers". Wie ich jetzt aber mitbekommen habe, hat der sogar ein FSK-12 bekommen (klick)

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    39
    Beiträge
    6.470

    AW: Filme, die bei VÖ Probleme bekommen könnten

    Zitat Zitat von Mr.Brown-1602 Beitrag anzeigen

    Dazu zählte ich eigentlich auch "Lesbian Vampire Killers". Wie ich jetzt aber mitbekommen habe, hat der sogar ein FSK-12 bekommen (klick)
    Völlig zu recht. Der Film ist durch und durch albern und total harmlos

  4. #4
    仏二千四十六
    Registriert seit
    08.05.06
    Alter
    31
    Beiträge
    1.312

    AW: Filme, die bei VÖ Probleme bekommen könnten

    Wie sieht das bei Giallo aus?

    Den würde ich mir nämlich nur deswegen angucken, weil ich ihn gerne einmal sehen will und davon ausgehe, dass ich den in unserm schönen Land nicht ungeschnitten ausleihen kann.

    Und da ich glaube, dass der eher mittelmäßig bis schlecht ist (wie das meiste von Herrn Argento in den letzten Jahren) will ich auch nicht 15 Euro in ein Import-Release investieren.

    Also: "Giallo" Cut-Kandidat oder nicht?

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.03.07
    Alter
    30
    Beiträge
    64

    AW: Filme, die bei VÖ Probleme bekommen könnten

    Joa der Film ist schon ziemlich heftig, aber auch ziemlich scheiße, und das sage ich als eigentlich Argento-Möger.

    Die schauspielerischen Leistungen halten sich in Grenzen (teilweise wurde sogar gelacht bei ernsten Szenen), das Englisch ist absolut grottig und zu guter letzt ist der Film kein Giallo(!). Die Kamerafahrten wurden auf ein Minimum reduziert und das ganze geht eher in Richtung Torture Porn.

    Wenn der Film der FSK vorgelegt wird, hat der höchstens ne minimale Chance.

  6. #6
    仏二千四十六
    Registriert seit
    08.05.06
    Alter
    31
    Beiträge
    1.312

    AW: Filme, die bei VÖ Probleme bekommen könnten

    Zitat Zitat von smiling misanthrope Beitrag anzeigen
    Joa der Film ist schon ziemlich heftig, aber auch ziemlich scheiße, und das sage ich als eigentlich Argento-Möger.

    Die schauspielerischen Leistungen halten sich in Grenzen (teilweise wurde sogar gelacht bei ernsten Szenen), das Englisch ist absolut grottig und zu guter letzt ist der Film kein Giallo(!). Die Kamerafahrten wurden auf ein Minimum reduziert und das ganze geht eher in Richtung Torture Porn.

    Wenn der Film der FSK vorgelegt wird, hat der höchstens ne minimale Chance.
    Sch**ße...

    Das ist genau das, was ich erwartet habe. Werde ihn mir angucken um ihn einmal gesehen zu haben.

    Aber was du so zur Qualität sagst: Dann geh ich jetzt nur mit minimalsten Erwartungen ins Kino. Warum kann Argento nicht endlich mal wieder einen echten Giallo machen?

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.03.07
    Alter
    30
    Beiträge
    64

    AW: Filme, die bei VÖ Probleme bekommen könnten

    Vielleicht weil "das Publikum" Torture Porn haben will.

    Back to Topic
    Falls jemand irgendwie vorhaben sollte aus "Get Shorty" SNIP auf DVD zu veröffentlichen, dürfte das Probleme geben.....

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.08.02
    Beiträge
    608

    AW: Filme, die bei VÖ Probleme bekommen könnten

    Das sehe ich überhaupt nicht so. Ich fand es nämlich gut bis sehr gut, daß bei den Quälerein eben NICHT draufgehalten wurde, sondern rechtzeitig weggeblendet. Kann auf jeden Fall ungeschnitten kommen. Und außerdem ist der besser als LA TERZA MADRE, viel besser.

  9. #9
    Pirat
    Registriert seit
    28.11.01
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    35
    Beiträge
    2.035

    AW: Filme, die bei VÖ Probleme bekommen könnten

    Habe vorhin Macabre gesehen und behaupte jetzt mal dass es schwer werden könnte mit einer JK, ganz zu schweigen von einer FSK Freigabe. Der Film badet quasi im Blut, sehe den auch schon auf Liste B stehen, sollte er hier überhaupt auf DVD veröffentlicht werden.

  10. #10
    Ted
    Ted ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    116

    AW: Filme, die bei VÖ Probleme bekommen könnten

    Ich warte erstmal auf die ausländische DVD.. aber denke nicht, dass der überhaupt in DE erscheint .. Schön Wärs allerdings

  11. #11
    Resignierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.01
    Ort
    Amberg
    Alter
    40
    Beiträge
    11.191

    AW: Filme, die bei VÖ Probleme bekommen könnten

    THE TOUNAMENT bekommt ziemlich sicher keine Freigabe.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: Filme, die bei VÖ Probleme bekommen könnten

    So heftig war der nu aber nicht.
    Ok, das Leute-platzen war schon blutig, wirkte aber meist eher witzig und zu übertrieben um zu ekeln/schockieren.

  13. #13
    Resignierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.01
    Ort
    Amberg
    Alter
    40
    Beiträge
    11.191

    AW: Filme, die bei VÖ Probleme bekommen könnten

    Ich sehe das auch so, aber die FSK bekanntlich nicht. Der Film ist viel zu zynisch, um deren Segen zu erhalten. Alleine schon, dass das Platzen der Körper immer wieder wiederholt wird und von den Beobachtern mit dreckigen Witzen kommentiert wird, ist ein KO-Kriterium.

  14. #14
    Oel ngati kameie
    Registriert seit
    10.08.01
    Ort
    Köln
    Alter
    49
    Beiträge
    3.211

    AW: Filme, die bei VÖ Probleme bekommen könnten

    Zitat Zitat von Der Große Coordinator Beitrag anzeigen
    Ich sehe das auch so, aber die FSK bekanntlich nicht. Der Film ist viel zu zynisch, um deren Segen zu erhalten. Alleine schon, dass das Platzen der Körper immer wieder wiederholt wird und von den Beobachtern mit dreckigen Witzen kommentiert wird, ist ein KO-Kriterium.
    Absolut, über Tech Eddie und Tech Rob hab ich mich köstlich amüsiert
    Geändert von JasonX (31.08.09 um 22:09:23 Uhr)

  15. #15
    ???????
    Registriert seit
    31.03.07
    Ort
    Stadt des Terrors
    Alter
    36
    Beiträge
    967

    AW: Filme, die bei VÖ Probleme bekommen könnten

    Zitat Zitat von Der Große Coordinator Beitrag anzeigen
    THE TOUNAMENT bekommt ziemlich sicher keine Freigabe.
    Gibts zur bald kommenden DVD hier eigentlich schon nen Thread?

  16. #16
    EnemyJack
    Gast

    AW: Filme, die bei VÖ Probleme bekommen könnten

    Zitat Zitat von agent_bauer Beitrag anzeigen
    Gibts zur bald kommenden DVD hier eigentlich schon nen Thread?
    Nope, nur einen im Kinoforum. Ka-lick.

  17. #17
    BEAT GRINDER
    Registriert seit
    08.05.03
    Ort
    Somewhere out there
    Alter
    46
    Beiträge
    1.565

    AW: Filme, die bei VÖ Probleme bekommen könnten

    Zitat Zitat von buddha2046 Beitrag anzeigen
    Wie sieht das bei Giallo aus?

    Den würde ich mir nämlich nur deswegen angucken, weil ich ihn gerne einmal sehen will und davon ausgehe, dass ich den in unserm schönen Land nicht ungeschnitten ausleihen kann.

    Und da ich glaube, dass der eher mittelmäßig bis schlecht ist (wie das meiste von Herrn Argento in den letzten Jahren) will ich auch nicht 15 Euro in ein Import-Release investieren.

    Also: "Giallo" Cut-Kandidat oder nicht?
    Von Giallo wird auch eine TV Fassung vermarktet, die in den entscheidenden Szenen harmloser ist. Könnte mir vorstellen, dass es diese Fassung bei uns auf DVD schafft.

  18. #18
    holly_california
    Gast

    AW: Filme, die bei VÖ Probleme bekommen könnten

    Zitat Zitat von Beat-Basterd Beitrag anzeigen
    Von Giallo wird auch eine TV Fassung vermarktet, die in den entscheidenden Szenen harmloser ist. Könnte mir vorstellen, dass es diese Fassung bei uns auf DVD schafft.
    Na ja, bei einem neuen Argento muss man sich heutzutage wahrscheinlich auch keine Sorge um eine ungekürzte Ösi-Fassung machen, oder?

  19. #19
    BEAT GRINDER
    Registriert seit
    08.05.03
    Ort
    Somewhere out there
    Alter
    46
    Beiträge
    1.565

    AW: Filme, die bei VÖ Probleme bekommen könnten

    Zitat Zitat von holly_california Beitrag anzeigen
    Na ja, bei einem neuen Argento muss man sich heutzutage wahrscheinlich auch keine Sorge um eine ungekürzte Ösi-Fassung machen, oder?
    Ich sorge mich NIE um deutsche Fassungen. Wenn der hier oder im Ösi-Land irgendwann mal veröffentlicht wird, hat meine potentielle Auslands-VÖ schon lange Staub gefangen.
    Ausserdem zahl' ich nicht für eine Synchro, die ich nicht brauche.

  20. #20
    holly_california
    Gast

    AW: Filme, die bei VÖ Probleme bekommen könnten

    Zitat Zitat von Beat-Basterd Beitrag anzeigen
    Ich sorge mich NIE um deutsche Fassungen. Wenn der hier oder im Ösi-Land irgendwann mal veröffentlicht wird, hat meine potentielle Auslands-VÖ schon lange Staub gefangen.
    Ausserdem zahl' ich nicht für eine Synchro, die ich nicht brauche.
    Ich brauch die Synchro auch nicht, den Code 2 bzw. 0 leider schon.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mit Zoll Probleme bekommen?
    Von xyz123 im Forum Erfahrungen und Fragen zu Verzollung, Einfuhr und Zoll
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.04.08, 14:06:43
  2. Welche Criterions könnten mir noch gefallen?
    Von Sascha im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 27.09.06, 09:40:54
  3. DVDs die bald OOP sein könnten
    Von Blu-ray im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.03.04, 04:05:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •