Cinefacts

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 36 von 36
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.560

    AW: Stargate - 15th Anniversary Edition [US]

    Zitat Zitat von House Beitrag anzeigen
    Dann kalibrier deinen Monitor mal richtig, denn trotz des weicheren Kontrastes gehen eben KEINE Details im Schwarz verloren. Dieser überdrehte Kontrast in der Kinowelt-Scheibe ist ja das Übel, dass die Details klaut...Haare auf dem Arm, die Lichtquellen, etc. werden einfach überstrahlt.
    Mein Monitor ist optimal eingestellt.
    Klar sind da Details nicht zu erkennen und genau das sieht man auf den Bildvergleichen die ich gepostet habe.
    Wo sind denn zB die Falten, die das Tuch wirft? Links kaum bis garnicht zu erkennen, rechts vorhanden. Ebenso mit den Haaren am Hals, da sieht man rechts mehr. Und guck dem armen Sklavenjungen mal zwischen die Beine...
    Ich sag ja auch garnicht dass das auf allen Shots so ist und ich sag auch nicht das die dt Version die bessere Fassung ist, ich sage nur das mir die dt besser gefällt und u.a. weil mir die us zu dunkel geraten ist.


    Rechts sieht die Struktur besser aus.


    Links ist die Struktur besser.


    Links ist das Gesicht besser, nicht so überstrahlt.

    Bei den Wüstenszenen kann man sich streiten, da schließ ich mich mal TheDuffmans Meinung an.

  2. #22
    Jesus-Freak
    Registriert seit
    06.08.01
    Ort
    Euskirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    3.058

    AW: Stargate - 15th Anniversary Edition [US]

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Rechts sieht die Struktur besser aus.

    Finde rechts nicht unbedingt besser, da man klar sieht, daß das Bild mit 'nem Rauschfilter etwas glattgebügelt wurde, während links das natürliche Filmkorn zwar sichtbar, aber keineswegs störend ist.

    Alles natürlich nur IMHO...

  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.560

    AW: Stargate - 15th Anniversary Edition [US]

    Wiso, hab doch auch geschrieben das es links besser aussieht.
    Der Kommentar steht unter dem Bild.

  4. #24
    Jesus-Freak
    Registriert seit
    06.08.01
    Ort
    Euskirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    3.058

    AW: Stargate - 15th Anniversary Edition [US]

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Wiso, hab doch auch geschrieben das es links besser aussieht.
    Der Kommentar steht unter dem Bild.
    Sorry, da habe ich dann was durcheinander gebracht.
    Nix für ungut...

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.10.08
    Alter
    34
    Beiträge
    183

    AW: Stargate - 15th Anniversary Edition [US]

    Also, ich weiß wirklich nicht, was man da an der neuen Edition besser finden soll.

    Gerade die Wüstenszenen sollen doch gerade so gleißend hell sein, um die Hitze adäquat rüberzubringen!!!

    Und es gibt auch keinen Gewinn bei der (ohnehin bereits sehr guten) Schärfe.

    Gut, man sieht nun bei einem Licht an der Wand mehr von der Lampe als vorher, dafür ist der gesamte Film viel zu dunkel.

    Ich weiß ohnehin nicht, was es an der Erstauflage zu bemängeln gab, ich war sehr positiv überrascht vom Bild (hab die UK)!

    P.S.: Kann das sein, dass in allen bisherigen Fassungen (inkl. der Blu-Ray Erstauflage) Farbfilter verwendet wurden, die jetzt einfach bearbeitet worden sind? Also gerade die Wüstenszenen finde ich sehr sehr dunkel...

    P.P.S.: http://comparescreenshots.slicx.com/...443/picture:12
    Bei diesem Bild sieht man bei der deutschen Blu-Ray mehr "Lampe", da verschwimmt bei der US mehr im Licht, obwohl das Bild insgesamt dunkler ist.


    Alles in allem: Wenn schon Neuauflage, dann bitte auch ein richtig besseres, noch schärferes Bild. Aber lediglich an den Farbreglern rumzuspielen und damit den Leuten das Geld aus der Tasche ziehen, ist schon dreist

    Kennt eigtl. noch jemand die geile CD, die der VHS damals beilag? war so pyramidenförmig und hatte das Main Theme drauf...
    Geändert von WibbeHayes (22.11.09 um 19:58:26 Uhr)

  6. #26
    Peter the Eater
    Registriert seit
    20.10.05
    Alter
    37
    Beiträge
    2.168

    AW: Stargate - 15th Anniversary Edition [US]

    Da ist nicht nur eine Farbkorrektur vorgenommen worden, das ist ein anderer Transfer.

    Also ich denke, Caps wie DIESER sagen mehr, als 1000 Worte.

    Und ja, ich habe die dt. BD (in Bewegung ) gesehen.

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.560

    AW: Stargate - 15th Anniversary Edition [US]

    1000 Worte fallen mir da aber nicht ein.
    Die Schärfe ist doch bei beiden sogut wie gleich, nur das die Lions Gate dunkler ist.

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379

    AW: Stargate - 15th Anniversary Edition [US]

    Der Kinowelt Transfer ist total verbockt. Da gibt es nichts zu diskutieren. Die Nachtszenen sind dermaßen extrem überhellt, daß es den ganzen Film kaputtmacht.

    Die neue US Scheibe entspricht in etwa der Farbgebung die auf der deutschen DVD-Erstauflage (von Pioneer war die, glaube ich) war - und ist im Großen und Ganzen korrekt.

    Ich habe den Film bisher links liegen gelassen, weil ich keinen Bedarf auf einen mangelhaften Transfer hatte. Jetzt ist er wieder eine Überlegung wert.

  9. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.560

    AW: Stargate - 15th Anniversary Edition [US]

    Zitat Zitat von Graf Zahl Beitrag anzeigen
    Die neue US Scheibe entspricht in etwa der Farbgebung die auf der deutschen DVD-Erstauflage (von Pioneer war die, glaube ich) war - und ist im Großen und Ganzen korrekt.
    Ich kenne die Pinoneer-Erstauflage nicht, ich habe nur den Kinowelt DC aus dem Silberdigi und die Farbgebung dort stimmt mit der dt BR überein.
    So kenn ich den Film und so möcht ich den auch haben.

    Hier erstmal die Shots aus Post 8...


    ...und zum Vergleich maln Shot der DVD:

  10. #30
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379

    AW: Stargate - 15th Anniversary Edition [US]

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Ich kenne die Pinoneer-Erstauflage nicht, ich habe nur den Kinowelt DC aus dem Silberdigi und die Farbgebung dort stimmt mit der dt BR überein.
    So kenn ich den Film und so möcht ich den auch haben.

    Die basieren ja auch auf demselben falsch farbkorrigierten Transfer bei dem die Nacht zum Tage wird.

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.09.05
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    41
    Beiträge
    1.753

    AW: Stargate - 15th Anniversary Edition [US]

    Ich finde das Bild der US-Fassung irgendwie ZU dunkel...
    gibbet Vergleichshots, wo die Nacht bei Kinowelt TATSÄCHLICH zum Tag gemacht wird, oder ist das wieder mal so ´ne Gefühls-Meckerei?

  12. #32
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.560

    AW: Stargate - 15th Anniversary Edition [US]

    Eater meint der Shot hier soll mehr, als 1000 Worte sagen:
    http://comparescreenshots.slicx.com/...443/picture:15

  13. #33
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.10.08
    Alter
    34
    Beiträge
    183

    AW: Stargate - 15th Anniversary Edition [US]

    Ich hab mir den Film gerade 'reingezogen und muss wieder mal sagen, dass der Transfer (UK Blu-Ray, müsste identisch mit der deutschen sein) bis auf wenige verrauschte Aufnahmen im Dunkeln sehr gut ist.

    Gerade die Schärfe ist richtig gut, und die unterscheidet sich ja nicht von der Neuauflage.
    Der Film kommt imo auch keineswegs überhellt 'rüber, auch das Schwarz in der Nacht ist schwarz wie es sein soll.

  14. #34
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.09.05
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    41
    Beiträge
    1.753

    AW: Stargate - 15th Anniversary Edition [US]

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Eater meint der Shot hier soll mehr, als 1000 Worte sagen:
    http://comparescreenshots.slicx.com/...443/picture:15
    Ah... okay... kann ich mit leben... außerdem ist Manfred Lehmann auf Kurt Russel für mich ein MUSS

  15. #35
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.530

    AW: Stargate - 15th Anniversary Edition [US]

    Lionsgates Veröffentlichungspolitik ist mir zum Teil echt ein Rätsel: Stargate 15th Anniversary Edition VC1 vs AVC Comparison.

    Eben mal nachgesehen. Meine Disc ist VC-1 (von axel). Nun ja - egal.

  16. #36
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    40
    Beiträge
    13.074

    AW: Stargate - 15th Anniversary Edition [US]

    Und man kann davon ausgehen das die UK Disc auch den US-Transfer hat ja? Deutscher Ton soll ja schon mal drauf sein :-)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [Sonst] Another World 15th Anniversary
    Von Estrichleger im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.06.14, 17:26:29
  2. Hudson Hawk 15th Anniversary Edition
    Von Starfall im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.07.09, 18:02:47
  3. Und täglich grüßt das Murmeltier (15th Anniversary Edition) ab 06.03.2008
    Von DaPsycho im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.02.08, 13:46:15
  4. Reservoir Dogs: 15th Anniversary Edition
    Von Assassin im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 205
    Letzter Beitrag: 30.01.08, 06:13:36
  5. The Doors - 15th Anniversary Edition
    Von Bartolus im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.12.06, 17:52:51

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •