Cinefacts

Seite 24 von 30 ErsteErste ... 14202122232425262728 ... LetzteLetzte
Ergebnis 461 bis 480 von 584
  1. #461
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.337

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Auch wenn's komplett OT wird jetzt (sorry dafür), aber für mich ist das schlimmste Beispiel und bis heute leider auch nicht korrigiert, diese UNSÄGLICHE, komplett unlustige und mehr als überflüssige Neusynchro von Monty Pythons' "Sinn des Lebens" aus 2004.
    Da kann nur jeder froh sein, der seine uralte DVD-Erstauflage mit der leider viel schlechteren Bildqualität behalten hat und damit nun schon über 10 Jahre leben muß, während andere Python-Filme dauernd neu aufgelegt werden und es sie teilweise sogar schon auf BD gibt!

  2. #462
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Zitat Zitat von Jan Tenner Beitrag anzeigen
    Auch wenn's komplett OT wird jetzt (sorry dafür), aber für mich ist das schlimmste Beispiel und bis heute leider auch nicht korrigiert, diese UNSÄGLICHE, komplett unlustige und mehr als überflüssige Neusynchro von Monty Pythons' "Sinn des Lebens" aus 2004.
    Da kann nur jeder froh sein, der seine uralte DVD-Erstauflage mit der leider viel schlechteren Bildqualität behalten hat und damit nun schon über 10 Jahre leben muß, während andere Python-Filme dauernd neu aufgelegt werden und es sie teilweise sogar schon auf BD gibt!
    Hier kann ich nur immer das Gleiche sagen: von mir aus sollen sie Neusynchros anfertigen soviel sie wollen - so lange sie die Originalsynchro ebenfalls zur Auswahl anbieten!

  3. #463
    gestörter Vollhonl
    Registriert seit
    10.09.06
    Ort
    Köln
    Alter
    43
    Beiträge
    3.337

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Das ist klar. Niemand hätte sich aufgeregt, hätten sie das damals beim "Sinn des Lebens" so gehandhabt.
    Hat sich da bei Universal eigentlich in der Führungsebene was geändert, oder warum sind die neuerdings so Kundenorientiert in ihren Entscheidungen? Die Synchros, das Gefiltere... ich kann mich nur wundern.
    Nicht, daß ich das nicht zu würdigen wüsste, nur ist es etwas befremdlich, weil denen das doch bis vor kurzem und in den letzten 10 Jahren noch so KOMPLETT am Allerwertesten vorbei ging..
    Geändert von Jan Tenner (26.10.12 um 16:10:03 Uhr)

  4. #464
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Ah, die Extras habe ich mir mal durchgeschaut. Interessant. Vor allem, die Tatsache, daß Spielberg sich eben jene Szenen für den CGI-Einsatz ausgesucht hatte, die tatsächlich die offensichtlichen Probleme mit der Puppen-Mimik und hölzernen Bewegungsabläufen haben, und so den Zuschauer ein wenig aus dem Geschehen herausreißen.
    So zum Beispiel am Anfang, ET´s Flucht vor den Ufojägern. Man merkt einfach direkt, daß hier eine Schiene zum Einsatz kam. Da war der rennende, hackenschlagende ET keine so schlechte Idee.
    Ich kann schon nachvollziehen, daß er die holprigen Momente ausbügeln wollte, bloß:

    Das Problem ist halt, daß die CGI qualitätsmäßig arge Defizite aufweist. Der CGI-ET ist irgendwie gewollt, aber nicht gekonnt, da sind die Defizite schlicht zu groß, und man erkennt zu sehr den Unterschied zwischen Puppe und Computeranimation.
    Wäre heutzutage ein Witz.
    Dabei waren einige Mimiken der CGI-Figur gar nicht übel. Wie er so die Augen rollt, wenn er als Tante Emma verkleidet im Schrank steht, ist schon lustig. Aber der Rest...die Modellierung, die Textur, die Beleuchtung...sieht eben billig aus. Einem Kind ist so etwas herzlich egal, aber jedem anderen...da kann ich schon verstehen, daß diese 2002er-Version so gar nicht ankommt.

    Ich würde mal gerne ein CGI-ET-Modell von heute zum Vergleich sehen. Da liegen ja mehrere Universen zwischen....

  5. #465
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen

    Ich würde mal gerne ein CGI-ET-Modell von heute zum Vergleich sehen. Da liegen ja mehrere Universen zwischen....
    Irgendwann kommt das Remake bestimmt.

  6. #466
    steve
    Gast

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Ich habe mir heute die BD angesehen. Bin auch froh über die Originalsynchro und O-Fassung... Dennoch: wo ich jetzt die Fassung von 2002 kenne, gibt es dennoch ein paar "Updates", die mir fehlen (hätte ich nicht gedacht). Grade so allgemeine Verbesserungen der Blue Screen Masken-Effekte (Raumschiff / Flüge usw.), bzw. ich denke nach Sichtung des Making-ofs (damals, das neue Bosnusmaterial kenne ich noch nicht) bei der Szene mit der Flucht am Anfang halt immer an einen Rollwagen mit einem roten Scheinwerfer und die Diskrepanz zwischen Laufpuppe und Kopfpuppe fällt mir jetzt bewusster auf... und die Badewannenszene (zumindest im Bonus noch zu sehen) war halt einfach nett... tja man kann nicht alles haben. Wenn die 2002er Fassung auch drauf wäre, würde ich mir vermutlich nicht gerne ansehen, wegen der Synchro und den anderen misslungenen Änderungen (Funkgeräte usw.). Ist jetzt so ein Dilemma wie bei "Der Exorzist"

  7. #467
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.01.09
    Alter
    37
    Beiträge
    374

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Zitat Zitat von steve Beitrag anzeigen
    Ich habe mir heute die BD angesehen. Bin auch froh über die Originalsynchro und O-Fassung... Dennoch: wo ich jetzt die Fassung von 2002 kenne, gibt es dennoch ein paar "Updates", die mir fehlen (hätte ich nicht gedacht). Grade so allgemeine Verbesserungen der Blue Screen Masken-Effekte (Raumschiff / Flüge usw.), bzw. ich denke nach Sichtung des Making-ofs (damals, das neue Bosnusmaterial kenne ich noch nicht) bei der Szene mit der Flucht am Anfang halt immer an einen Rollwagen mit einem roten Scheinwerfer und die Diskrepanz zwischen Laufpuppe und Kopfpuppe fällt mir jetzt bewusster auf... und die Badewannenszene (zumindest im Bonus noch zu sehen) war halt einfach nett... tja man kann nicht alles haben. Wenn die 2002er Fassung auch drauf wäre, würde ich mir vermutlich nicht gerne ansehen, wegen der Synchro und den anderen misslungenen Änderungen (Funkgeräte usw.). Ist jetzt so ein Dilemma wie bei "Der Exorzist"

    Ging mir nach heutiger Sichtung sehr ähnlich...
    Im Grunde verabscheue ich die 2002-Version wegen Waffen-Zensur und super kitschigem CGI-ET. Aus einigen Gründen hätte ich aber eine Option auf diese Version auf der Blu-Ray ideal gefunden. Zum einen finde ich beide neuen Szenen ziemlich sinnvoll für den Film; die Badewannen-Szene war zwar recht albern (zumindest mit CGI-ET) hat aber zumindest die Freundschaft zwischen ET und Elliott besser etabliert wodurch das emotionale Ende noch besser gewirkt hatte. Die andere Szene ist die, als die Mutter die Kinder an Halloween von der Straße ins Auto aufnimmt. Die Szene finde ich zum einen sehr witzig und atmosphärisch, zum anderen ist da jetzt irgendwie ein Bruch im Film - die Mutter bricht auf, aber man erfährt nicht was als nächstes passiert.
    Andere 2002er-Details wie Elliotts wehender Mantel vor'm Mond oder die verbesserten Effekte hier und da, waren auch nicht unbedingt abzulehnen...
    Ansonsten aber Top-VÖ.

  8. #468
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Ich habe auf alle Fälle die SE noch auf DVD. Hätte man aber auch gerne optional auf die BD draufpacken können, für die wo das mögen oder mal reinschauen wollen.

  9. #469
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Wenn ich die SE DVD irgendwann mal gebraucht für 2-3€ bekomme, kommt die statt der Digital Copy in das Steelbook. Mehr von dieser Fassung brauche ich nicht.

  10. #470
    .. nicht ganz bei sich
    Registriert seit
    05.05.12
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    114

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Ich fand die Neusynchro ja gar nicht so übel, weil ich die Urfassung überhaupt nicht kannte. Frank Glaubrecht als neu eingesprochen ist mir ja auch überhaupt nicht aufgefallen, weil a) der gute Herr Glaubrecht einfach total super cool und mitfühlend klingt, und b) auch von der Soundqualität (was bei Stückel-Neusynchros sooo extrem selten ist) soundmässig absolut kein Bruch zur Altsynchro rauszuhören war. Die ganzen Ärzte da bei der Wiederbelebungsszene hatten dafür irgendwelche Stimmen, nix dolles, war aber ok, sodass auch hier ich der Meinung war: na, so wirds wohl immer geklungen haben!

    Gestern jetzt die alte Synchro zum erstenmal gehört: wau!! Gut, mit Herrn Kemmer auf Keys werde ich nach wie vor nicht ganz warm (ich muss halt immer an Sebastian von Arielle und so was denken ), aber er macht das schon ganz gut.. jedoch die Sprecher der restlichen Ärzte: allesamt die A-Garde der 80iger Jahre - Arne Elsholtz! Lutz Riedel! Wolfgang Condrus! Joachim Pukaß! Yeah!

    Also somit jetzt auch bei mir: einen riesen Dank an Universal, und igendwie auch an Herrn Spielberg!

    Übrigens, hatte es einer schon erwähnt? Der "Terrorist" muss nach wie vor in der Kiste bleiben - es wird zwar nicht mehr von einem "Hippie" geschwafelt, aber das Wort "Terrorist" fällt auch nicht mehr. Da ließ sich Spielberg wohl doch nicht erweichen!

  11. #471
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Zitat Zitat von Pretender1 Beitrag anzeigen
    Ich habe auf alle Fälle die SE noch auf DVD. Hätte man aber auch gerne optional auf die BD draufpacken können, für die wo das mögen oder mal reinschauen wollen.
    Da wird schon noch irgendwann eine "Limited Edition" kommen, wo beide Fassungen drauf sind, keine Sorge.

  12. #472
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Zitat Zitat von Hans Kurotowa Beitrag anzeigen
    Übrigens, hatte es einer schon erwähnt? Der "Terrorist" muss nach wie vor in der Kiste bleiben - es wird zwar nicht mehr von einem "Hippie" geschwafelt, aber das Wort "Terrorist" fällt auch nicht mehr. Da ließ sich Spielberg wohl doch nicht erweichen!
    Den Terroristen hab ich auch sonst nie in der deutschen Fassung gehört! Wie es anno 1982 im Kino war kann ich aber nicht sagen.
    Oder meintest du den O-Ton?

  13. #473
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Zitat Zitat von Hans Kurotowa Beitrag anzeigen
    Übrigens, hatte es einer schon erwähnt? Der "Terrorist" muss nach wie vor in der Kiste bleiben - es wird zwar nicht mehr von einem "Hippie" geschwafelt, aber das Wort "Terrorist" fällt auch nicht mehr. Da ließ sich Spielberg wohl doch nicht erweichen!
    Der "Terrorist" ist im O-Ton wieder da. In der deutschen Synchro war er noch nie da und demzufolge auch nie weg. Mit Spielberg und einer Erweichung hat das nichts zu tun.

  14. #474
    Spielzeug
    Registriert seit
    03.05.06
    Ort
    Leipzig
    Alter
    37
    Beiträge
    1.574

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Nach den massiven positiven Bewertungen der BD hab ich auch nicht lang gezögert und für knapp 15€ zugeschlagen.
    Da muss ich echt mal DANKE sagen!
    Danke, den "Tippgebern" hier im Forum und Danke auch an Universal.
    Es geschehen wirklich ab und an noch Zeichen und Wunder

    Da ich meine 3-DVD-Box auch noch zum fast gleichen Preis abstoßen konnte, bin ich nun mehr als zufrieden.
    ET in seiner Ursprungsfassung mit durchgängiger Alt-Synchro, schönem Bild und interessantem Bonus reichen MIR persönlich, da braucht für MICH nix mehr zu kommen...

    ...alle anderen werden ihre Neufassungs-Auflage schon noch bekommen, die entsprechenden Szenen dürften ja in BD-Qualität vorliegen...

  15. #475
    .. nicht ganz bei sich
    Registriert seit
    05.05.12
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    114

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Der "Terrorist" ist im O-Ton wieder da. In der deutschen Synchro war er noch nie da und demzufolge auch nie weg.
    Alles klar!
    Sach ja, ich kannte die alte Synchro nicht, somit wieder was gelernt - war der Terrorist also noch NIE in deutsch zu hören! Und ich dachte immer, die Fans haben bei der Neusynchro deswegen so rumgezickt, weil aus dem Terrormann ein Hippie geworden war!

  16. #476
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.04
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.303

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    War ja auf Englisch wirklich so. Dort gab es ja den Aufschrei. Und nachdem die Stelle auch in Deutsch neu vertont worden war, musste man halt annehmen, dass auch in Deutsch was entschärft war (wozu sonst dort eine Neusynchro?). Ich habe mich damit über 10 Jahre lang geirrt und geglaubt, dass am VHS damals wirklich ein Terrorist war. Aber egal. Zumindest der Hippie ist weg.

    Mein amazon E.T. ist noch immer nicht da. Als amazon Kunde aus Österreich ist man wirklich der letzte Arsch.

  17. #477
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Zitat Zitat von Hans Kurotowa Beitrag anzeigen
    Alles klar!
    Sach ja, ich kannte die alte Synchro nicht, somit wieder was gelernt - war der Terrorist also noch NIE in deutsch zu hören! Und ich dachte immer, die Fans haben bei der Neusynchro deswegen so rumgezickt, weil aus dem Terrormann ein Hippie geworden war!
    Nein, die Neusynchro war mir spätestens bei der geänderten "telefonieren" Szene extrem sauer aufgestossen. Aber es gab etliche Szenen in der Neusynchro, die je nach Ohrempfindlichkeit, einfach nicht tragbar waren. Der Hippie/Terrorist war eher das Tüpfelchen auf dem "i".

  18. #478
    .. nicht ganz bei sich
    Registriert seit
    05.05.12
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    114

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    .. man könnte aber somit boshaft feststellen, dass die "Terroristen"-Dialogzeile in der deutschen Fassung schon 1982 als geschmacklos empfunden und zensiert wurde, oder?

  19. #479
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Zitat Zitat von Hans Kurotowa Beitrag anzeigen
    .. man könnte aber somit boshaft feststellen, dass die "Terroristen"-Dialogzeile in der deutschen Fassung schon 1982 als geschmacklos empfunden und zensiert wurde, oder?
    Wenn man dem hier glaubt, wurde das zur VHS Fassung abgeändert.

    http://treffpunkt-kritik.de/pages/fi...ische-1982.php

    Am Ende halte ich den ganzen Aufstand wegen "Du kannst nicht als Terrorist gehen" für extrem übertrieben. Genausogut könnte ich jemanden bitten, nicht als Axtmörder zu gehen (was sicher zu Halloween nicht das seltenste Kostüm sein dürfte). imo ist das alles lächerlich und wir reden hier über ein Kostüm (noch dazu ein KostümVERBOT) und nicht darüber, daß Michael gerne Terrorist WÄRE. Dazu kommt dann noch, daß das ja eh alles Fiktion ist, aber mit diesem Argument renne ich ja dann entgültig gegen die Wand, da Filme ja gefährlich sind
    Geändert von Marko (29.10.12 um 18:14:35 Uhr)

  20. #480
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.04
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.303

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Wenn man dem hier glaubt, wurde das zur VHS Fassung abgeändert.

    http://treffpunkt-kritik.de/pages/fi...ische-1982.php
    Als Quelle taugt das wohl nicht wirklich. Da kann der Autor auch in englischsparchigen Foren oder im Usenet gestöbert haben um auf diese Aussage zu kommen (und den Satz halt einfach übersetzt). Und in Amerika scheint es so gewesen zu sein, dass es drei Varianten des Satzes gab.
    Geändert von _amano (30.10.12 um 12:16:26 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. E.T. - Der Außerirdische: Tonfehler bei Layerwechsel?
    Von Nominator im Forum Veröffentlichungen mit falscher Tonhöhe oder anderen Tonfehlern
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.07.05, 17:58:08
  2. Wann Haupt- wann Nebendarsteller(in)?
    Von Moleho im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.08.03, 13:29:41
  3. E. T - Der Außerirdische
    Von Tuvok. im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.01.03, 16:42:01
  4. WANN, WANN, WANN kommt endlich Thornado???
    Von grgo im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.10.02, 18:34:59

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •