Cinefacts

Seite 4 von 30 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 584
  1. #61
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Zitat Zitat von Mediamarkt100 Beitrag anzeigen
    Die BD ist gekauft so lange sie nichtmehr als 13 € kostet und wenn beide Fassungen drauf sein werden wird wohl nur die Digital Remastered angeschaut denn warum eine Fassung mit alter "E.T.-Puppe" und kürzerer Laufzeit ansehen wenn es auch eine weit länger mit neue Effecten und CGI Figur gibt(Die Sache mit den Walkie Talkies und den Waffen ist halt das kleine Übel daran)...
    Du machst Deinem Nick ja alle Ehre: "Geiz ist Geil" Mentalität gepaart mit fehlendem Anspruch

  2. #62
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Zitat Zitat von Hans Kurotowa Beitrag anzeigen
    wie soll man es vom deutschen Ton her noch besser machen? Englisch mit deutschen Untertitel bei den neuen Szenen? No way!
    Das Problem war ja nicht, daß man die NEUEN Szenen neu synchronisierte (und das sogar recht gut), sondern, daß man auch für die original Kinofassung auf diese Neusynchronisation zurückgriff.

  3. #63
    Steffen37
    Gast

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Ich habe gehört die englische bekommt einen neuen 7.1 Mix, ich hoffe mal nicht wir werden bloß mit DTS 5.1(DVD-TON) abgespeist sondern bekommen wie bei "Der Weiße Hai" auch einen neuen deutschen 7.1 mix.
    Geändert von Steffen37 (27.05.12 um 17:12:39 Uhr)

  4. #64
    Steffen37
    Gast

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    http://www.bluray-disc.de/blu-ray-ne...eint-im-herbst
    Zitat Zitat von Steffen37 Beitrag anzeigen
    Ich habe gehört die englische bekommt einen neuen 7.1 Mix, ich hoffe mal nicht wir werden bloß mit DTS 5.1(DVD-TON) abgespeist sondern bekommen wie bei "Der Weiße Hai" auch einen neuen deutschen 7.1 mix.

  5. #65
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    E.T. habe ich noch gar nicht auf DVD - umso mehr freue ich mich auf die VÖ. Dass es nur die Originalfassung wird ist super. Aber als Bonus würde die Special Edition auch durchaus taugen. Das mit dem Ton wusste ich gar nicht. Wäre demnach bei einer Petition auch dabei. Ich verstehe es aber nicht ganz. Ich denke, es geht nur um die neuen Szenen? Wurden im Zuge der neuen Szenen auch alte neu synchronisiert, um einen besseren Übergang zu gewährleisten oder wie darf ich das interpretieren?

    Solch ein Film hat eine schicke Sonderverpackung geradezu verdient.
    Wir wäre es mit einem Telefon und der Blu-ray als Wählscheibe bedruckt

    Ich habe gehört die englische bekommt einen neuen 7.1 Mix, ich hoffe mal nicht wir werden bloß mit DTS 5.1(DVD-TON) abgespeist
    Ich will ja nichts sagen, aber hast Du Dir nicht mal überlegt, auf den O-Ton umzusteigen, wenn Du so extrem anspruchsvoll bist, was Dynamik usw angeht? Ich meine - die Synchros sind eben nur das und werden meistens doch eher stiefmütterlich behandelt im Vergleich.

  6. #66
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Zitat Zitat von BFC Beitrag anzeigen
    E.T. habe ich noch gar nicht auf DVD - umso mehr freue ich mich auf die VÖ. Dass es nur die Originalfassung wird ist super. Aber als Bonus würde die Special Edition auch durchaus taugen. Das mit dem Ton wusste ich gar nicht. Wäre demnach bei einer Petition auch dabei. Ich verstehe es aber nicht ganz. Ich denke, es geht nur um die neuen Szenen? Wurden im Zuge der neuen Szenen auch alte neu synchronisiert, um einen besseren Übergang zu gewährleisten oder wie darf ich das interpretieren?
    Neue Szenen sind ja auch solche Szenen, die neu bearbeitet wurden und Dialoge beinhalten wie z.B. die berühmte "E.T. nach Hause telefonieren" Szene, wo es besonders auffällt, weil hier sogar der Dialog angepasst wurde. Da die (teilweise) Neusynchro aber am Ende 5.1. Ton bieten konnte, hat m an diesen Mix eben auch für die Kinofassung verwendet, so daß man dort zwar das Originalbild aber immer noch (teilweise) den neuen Ton hat.

  7. #67
    Are you local?
    Registriert seit
    18.03.05
    Ort
    Neubrandenburg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    374

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Neue Szenen sind ja auch solche Szenen, die neu bearbeitet wurden und Dialoge beinhalten wie z.B. die berühmte "E.T. nach Hause telefonieren" Szene, wo es besonders auffällt, weil hier sogar der Dialog angepasst wurde. Da die (teilweise) Neusynchro aber am Ende 5.1. Ton bieten konnte, hat m an diesen Mix eben auch für die Kinofassung verwendet, so daß man dort zwar das Originalbild aber immer noch (teilweise) den neuen Ton hat.
    Die neusynchronisierten Stellen in der Kinofassung sind einfach nur grauenhaft!
    Ausserdem fehlt in beiden Versionen auf der DVD das Geräusch, dass E.T. von sich gibt, wenn er stirbt. "ÄÄÄaaeerrgggcchhhh"
    Auf meiner Videokasette ist das Geräusch drauf - auf der DVD nicht mehr...

  8. #68
    .. nicht ganz bei sich
    Registriert seit
    05.05.12
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    114

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Hallo Marko: ja klar, kenn das Problem, das war natürlich saudoof von Universal gewesen. Mittlerweile gibts die Ursprungsfassung aber auch gar nicht mehr zu kaufen, oder? Die gab es doch nur in so einer Dreierbox?!..

    Und natürlich auch klar: bei der Altfassung soll bitte nur die Altsynchro drauf!

    Befürchte nur wieder, dass der soundtechnisch qualitative Unterschied zwischen der 5.1.-Neufassung und der Dolby-Surround-Fassung der Ur-Synchro doch so groß ist, dass man lieber auf die Neufassung zurückgreifen wird.

    Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die an der Ursprungsfassung noch tagelang rumwerkeln, um einen einigermaßen zeitgemässen Sound hinzukriegen. Bestes Beispiel ist ja Indiana Jones Teil 1. Die original Synchro ist zwar perfekt von den Sprechern, war aber soundmässig absolut nicht mehr zeitgemäß. Und gerade wohl aufgrund vieler Beschwerden von Kunden hat man sich jetzt für die kommende Blu tatsächlich für eine Neusynchro entschieden (lief letztens ja schon im PayTV).. wohlgemerkt: komplett neu synchronisiert nicht wegen hinzugefügter Szenen, nein, allein nur wegen der Tonqualität!

    Immerhin spendiert Paramount noch den alten Track mit. Also wäre bei E.T. somit nur zu wünschen: bitte die Altsynchro, oder beide Synchros anwählbar.

    Beste Grüße
    Geändert von Hans Kurotowa (28.05.12 um 21:42:48 Uhr)

  9. #69
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Zitat Zitat von Hans Kurotowa Beitrag anzeigen
    Also wäre bei E.T. somit nur zu wünschen: bitte die Altsynchro, oder beide Synchros anwählbar.

    Beste Grüße
    Richtig. Idealerweise wird er Film so präsentiert wie er damals im Kino zu sehen war.

  10. #70
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Zitat Zitat von Hans Kurotowa Beitrag anzeigen
    Hallo Marko: ja klar, kenn das Problem, das war natürlich saudoof von Universal gewesen. Mittlerweile gibts die Ursprungsfassung aber auch gar nicht mehr zu kaufen, oder? Die gab es doch nur in so einer Dreierbox?!..
    Riichtig - zuerst hatte Spielberg (wie sein Freund Lucas ) gar nicht vor, die Kinofassung weiter auf DVD zu bringen. Erst der Protest der Fans führte dann zu einer Special Edition, die (mehr oder minder) beide Fassungen beinhaltete. Diese 3 DVD Box mit der SE, der Kinofassung (mit der teilweise Neusynchro) und einer Bons DVD mit einem Retro Making Of ist mittlerweile OOP und nur noch schwer zu erhalten.

    Zitat Zitat von Hans Kurotowa Beitrag anzeigen
    Befürchte nur wieder, dass der soundtechnisch qualitative Unterschied zwischen der 5.1.-Neufassung und der Dolby-Surround-Fassung der Ur-Synchro doch so groß ist, dass man lieber auf die Neufassung zurückgreifen wird.
    Es gibt ja immer noch die Option, beide Tonspuren aufzuspielen, wie man es nun auch bei "Der weisse Hai" gemacht hat.

    Zitat Zitat von Hans Kurotowa Beitrag anzeigen
    Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass die an der Ursprungsfassung noch tagelang rumwerkeln, um einen einigermaßen zeitgemässen Sound hinzukriegen. Bestes Beispiel ist ja Indiana Jones Teil 1. Die original Synchro ist zwar perfekt von den Sprechern, war aber soundmässig absolut nicht mehr zeitgemäß. Und gerade wohl aufgrund vieler Beschwerden von Kunden hat man sich jetzt für die kommende Blu tatsächlich für eine Neusynchro entschieden (lief letztens ja schon im PayTV).. wohlgemerkt: komplett neu synchronisiert nicht wegen hinzugefügter Szenen, nein, allein nur wegen der Tonqualität!
    So etwas kommt leider von Leuten, die keinen Respekt vor der Filmgeschichte haben und am liebsten auch Casablanca in HD 7.1. Surround mit zusätzlichen Effektlauten haben möchten. Das ist zwar traurig, aber, wenn man sich die "Reviews" einiger ama Besteller oder in Foren stellenweise mal durchliest, ist leider nicht zu leugnen, daß es viele Leute gibt, die vom heutigen HD/Multichannel Wahn schon nahezu genauso wie vom 3D Wahn geblendet sind. Für mich bedeutet eine Neusynchro von Indiana Jones hingegen, daß ich nicht kaufen werde und bei meinen DVDs bleibe.

  11. #71
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Zitat Zitat von Hans Kurotowa Beitrag anzeigen
    Hallo Marko: ja klar, kenn das Problem, das war natürlich saudoof von Universal gewAlso wäre bei E.T. somit nur zu wünschen: bitte die Altsynchro, oder beide Synchros anwählbar.

    Beste Grüße
    Man sollte jetzt aber da schon korrekterweise sagen, dass es bei ET keine 2 Synchros gibt sondern nur aufgrund der bearbeitung der verlängerten Version dummerweise paar neusynchronisierte Stellen.
    Im Grunde ist die Synchro aber die alte.

    Zitat Zitat von Marko
    Für mich bedeutet eine Neusynchro von Indiana Jones hingegen, daß ich nicht kaufen werde und bei meinen DVDs bleibe.
    Indiana Jones wird auf Blu Ray sowohl die alte wie auch die neue Synchro beinhalten.
    Ergo kannst du beruhigt kaufen.
    Und von 2 und 3 gibt es echte 5.1 Spuren der Originalsynchro. Gab ja auch Mehrkanalvorlagen dafür.

    Ich persönlich werde bei Indy 1 nur noch die Neusynchro schauen da ich sowieso immer Probleme mit dem meines erachtens minderwertigen Ton der deutschen 2.0 Spur bei Indy 1 hatte.
    Und dabei geht es nicht darum, dass ich generell was gegen 2.0 hätte. Nein. Aber selbst für einen 2.0 Track klingt das ziemlich schlecht. Pistolenschüsse zB. hören sich grauenhaft dünn an.
    Der neue deutsche 5.1 Track der Neusynchro basiert auf dem Mix den man schon im O-Ton auf den DVDs hört.

    Aber das ist ja kein Indy Thread hier. Und dank freier wahl der Synchro auf der Blu Ray kann das jeder so ansehen wie er will.

  12. #72
    Steffen37
    Gast

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    So etwas kommt leider von Leuten, die keinen Respekt vor der Filmgeschichte haben und am liebsten auch Casablanca in HD 7.1. Surround mit zusätzlichen Effektlauten haben möchten. Das ist zwar traurig, aber, wenn man sich die "Reviews" einiger ama Besteller oder in Foren stellenweise mal durchliest, ist leider nicht zu leugnen, daß es viele Leute gibt, die vom heutigen HD/Multichannel Wahn schon nahezu genauso wie vom 3D Wahn geblendet sind. Für mich bedeutet eine Neusynchro von Indiana Jones hingegen, daß ich nicht kaufen werde und bei meinen DVDs bleibe.
    Casablanca kann ruhig in Mono bleiben, aber für mich ist das kein Wahn sondern Notwendigkeit hat auch nicht mit Respekt zutun, nur komisch das es in englisch immer HD/Multichannel gibt auch bei alten schwarten und deswegen sehe ich es absolut nicht ein warum es auch nicht in deutsch möglich sein soll?
    Und das ist es auch in vielen fällen wenn Profis (Skywalker Ranch) am Werk sind siehe Star Wars

  13. #73
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.06.10
    Beiträge
    71

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Falls es noch nicht erwähnt wurde:

    Die Synchronstimme Joachim Kemmer von Peter Coyote als Keys ist komplett durch den Sprecher Frank Glaubrecht ersetzt worden.

    Ich weiß garnicht mehr genau, warum man das seinerzeit für den ersten DVD Release (auch in der Original Kinoversion auf DVD!) gemacht hatte, ich meine gehört oder gelesen zu haben, dass die Synchronspur getrennt von den anderen aufgenommen worden war und leider nicht mehr die entsprechende Qualität besaß, daher die komplette Neusynchro für die eine Person.

    Das wird ja eine komplizierte Angelegenheit für das kommende BR Release...

  14. #74
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    dann sollen sie sich halt ne LD bei ebay ersteigern wenn schon im eigenen archiv nix brauchbares rumliegt.

  15. #75
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Zitat Zitat von Steffen37 Beitrag anzeigen
    Casablanca kann ruhig in Mono bleiben, aber für mich ist das kein Wahn sondern Notwendigkeit hat auch nicht mit Respekt zutun, nur komisch das es in englisch immer HD/Multichannel gibt auch bei alten schwarten und deswegen sehe ich es absolut nicht ein warum es auch nicht in deutsch möglich sein soll?
    Und das ist es auch in vielen fällen wenn Profis (Skywalker Ranch) am Werk sind siehe Star Wars
    Auf das Du nun vor lauter Unglauben in Ohnmacht fällst: ich brauche es auch in englisch nicht. Ein Film, der zu einer Zeit ohne 5.1. gedreht wurde, darf imo gerne weiterhin in diesem Format auch ins Heimkino kommen. Ich benötige nicht für jeden Film 5.1. oder gar 7.1. Ton (und ob nun HD oder nicht ist mir eh völlig schnuppe).

  16. #76
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Zitat Zitat von pinheadraiser Beitrag anzeigen
    dann sollen sie sich halt ne LD bei ebay ersteigern wenn schon im eigenen archiv nix brauchbares rumliegt.
    Genau! Die hat dann sogar HD-Ton.

  17. #77
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    wayne?

  18. #78
    flo
    flo ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    257

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Zitat Zitat von Grindelwald Beitrag anzeigen
    Die neusynchronisierten Stellen in der Kinofassung sind einfach nur grauenhaft!
    Ausserdem fehlt in beiden Versionen auf der DVD das Geräusch, dass E.T. von sich gibt, wenn er stirbt. "ÄÄÄaaeerrgggcchhhh"
    Auf meiner Videokasette ist das Geräusch drauf - auf der DVD nicht mehr...
    Das schreit doch geradezu nach einer Petition!!! Aber schnell!
    Wer will? Wer mag? Wer hat noch nicht??

  19. #79
    .. nicht ganz bei sich
    Registriert seit
    05.05.12
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    114

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Lieber Zeddicus:

    das hab ich ja gar nicht mitgekriegt mit dem kompleten Stimmentausch. Ich kenn die alte E.T.-Synchro ehrlich gesagt auch nicht so gut, aber war wirklich Kemmer in der Ursynchro zu hören? Muss ehrlich sagen, ich mag total die Stimme von Hern Glaubrecht, und sie klingt super cool für Peter Coyote.

    Und ich fand vom Klang als auch von der Stimmlage her, dass es wie ein junger Frank Glaubrecht von 1982 klang. Heute spricht er ja wesentlich tiefer und gesetzter, man denke da nur an Tron 2011 als Jeff Bridges.. bist du dir da also wirklich sicher?

    Beste Grüße

  20. #80
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: E.T. - Der Außerirdische auf BR wann?

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Diese 3 DVD Box mit der SE, der Kinofassung (mit der teilweise Neusynchro) und einer Bons DVD mit einem Retro Making Of ist mittlerweile OOP und nur noch schwer zu erhalten.
    .
    Jep. Ich weiß nicht warum,aber ich befürchte irgendwie,das ich die wohl doch nicht verkaufen kann..

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Für mich bedeutet eine Neusynchro von Indiana Jones hingegen, daß ich nicht kaufen werde und bei meinen DVDs bleibe.
    Im Prinzip seh ich das auch so. Aber der Schweizer hat schon Recht.Die deutsche 2.0 Spur klang wirklich grauenhaft.
    Ich schwanke noch. Am besten wären dort ja beide Alternativen.
    Geändert von lucky (30.05.12 um 20:31:02 Uhr)

Seite 4 von 30 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. E.T. - Der Außerirdische: Tonfehler bei Layerwechsel?
    Von Nominator im Forum Veröffentlichungen mit falscher Tonhöhe oder anderen Tonfehlern
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.07.05, 17:58:08
  2. Wann Haupt- wann Nebendarsteller(in)?
    Von Moleho im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.08.03, 13:29:41
  3. E. T - Der Außerirdische
    Von Tuvok. im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.01.03, 16:42:01
  4. WANN, WANN, WANN kommt endlich Thornado???
    Von grgo im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.10.02, 18:34:59

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •