Cinefacts

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 96
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.08
    Alter
    29
    Beiträge
    400

    Cowboys & Aliens



    "Iron Man"-Star Robert Downey Jr. und sein Regisseur Jon Favreau sollen das Action-Abenteuer "Cowboys & Aliens" in die Kinos bringen.

    Im Wilden Westen, mitten in Arizona, tragen Cowboys und Indianer ihre Kämpfe aus, bis urplötzlich ein Raumschiff mitten unter ihnen abstürzt. Die Besatzung entpuppt sich als Aliens, die über offenkundig überlegene Technologie und Waffen verfügen. Eine harte Nuss für die Cowboys, die gemeinsam mit den Indianern gegen den neuen Feind reiten.

    Seit mehr als zehn Jahren arbeitet Hollywood an einer Verfilmung von "Cowboys & Aliens". Der Stoff wurde ursprünglich als Konzept entwickelt, und vor drei Jahren als Comic-Roman veröffentlicht. Bei DreamWorks und Universal befassen sich so klangvolle Namen wie Ron Howard, Brian Grazer und Steven Spielberg mit dem Projekt.

    Seit Sommer 2008 ist Robert Downey Jr. als Hauptdarsteller für "Cowboys & Aliens" vorgesehen. Nun könnte nach einer Meldung der "Variety" Regisseur Jon Favreau folgen.

    Die "Star Trek"-Autoren Alex Kurtzman und Roberto Orci arbeiten derzeit an einer finalen Drehbuchfassung. Kommt Jon Favreau tatsächlich an Bord, dann könnte das Langzeitprojekt endlich in Produktion gehen.
    Quelle


    Das "Iron Man"-Team inkl. Downey Jr. und Favreau + Ron Howard + die "Star Trek"-Autoren ... das kann doch nur gut werden!

    Kenne den Comic nicht, aber die Handlung klingt schonmal sehr "interessant".

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.08.09
    Beiträge
    246

    AW: Downey Jr. in "Cowboys & Aliens"

    Klingt auch dank Robert Downey Jr. vielversprechend.

    Irgendwie erinnert mich die Handlung: Zwei Parteien kämpfen gegeinander, dann kommt eine Dritte und sie kämpfen gemeinsam diesen, an einen anderen Western.

  3. #3
    19
    Registriert seit
    11.06.03
    Ort
    In Ovo
    Beiträge
    8.572

    AW: Downey Jr. in "Cowboys & Aliens"

    Zitat Zitat von DARIOS7 Beitrag anzeigen
    Klingt auch dank Robert Downey Jr. vielversprechend.

    Irgendwie erinnert mich die Handlung: Zwei Parteien kämpfen gegeinander, dann kommt eine Dritte und sie kämpfen gemeinsam diesen, an einen anderen Western.
    könnte zumindest als steilvorlage für zahlreiche anspielungen dienen.

  4. #4
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Downey Jr. in "Cowboys & Aliens"

    Das klingt nach einem Projekt mit zahlreichen Möglichkeiten für humoristische Einlagen und One-Liner, also eher nach 'ner Action-Sci-Fi-Komödie.
    Downey Jr. und Favreau in Kombination sind, bis jetzt, doch eigentlich auch eine sichere Bank.
    Ich bin schon auf die ersten Trailer gespannt.

  5. #5
    Starfucker
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    These four walls
    Alter
    36
    Beiträge
    1.324

    AW: Downey Jr. in "Cowboys & Aliens"

    Nach einer einzigen Kollaboration schon von "sicherer Bank" zu sprechen ist doch recht... mutig.

  6. #6
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Downey Jr. in "Cowboys & Aliens"

    Den Mutigen gehört die Welt
    Außerdem habe ich ja auch ein 'bis jetzt' zwischengeschoben.
    Und mit "Iron Man" haben beide eine, imO, geniale Leistung abgeliefert.
    Geändert von DorianGrey (03.09.09 um 15:47:31 Uhr)

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.08
    Alter
    29
    Beiträge
    400

    AW: Downey Jr. in "Cowboys & Aliens"

    No Cowboys & Aliens for Robert Downey Jr.

    The Los Angeles Times says that Robert Downey Jr. won't be reteaming with his "Iron Man" franchise director Jon Favreau for Cowboys & Aliens, DreamWorks' adaptation of the graphic novel. Alex Kurtzman, Roberto Orci and Damon Lindelof wrote the script.

    Favreau will still direct, but Downey Jr. had to drop out due to scheduling conflicts. Production is tentatively set to begin this year for a planned release in summer 2011.

    The sci-fi Western explores what would happen if the traditional Old West enemies -- cowboys and Native Americans -- found the prairie attacked by aliens in mid-1800s Arizona.
    Quelle



    Schade. Könnte Jemand bitte den Threadtitel abändern. ^^

    Naja, immerhin ist Favreau weiterhin an Bord. Mit einem guten Ersatz für Downey Jr. kann der Film also immernoch was werden.

  8. #8
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Downey Jr. in "Cowboys & Aliens"

    Ist denn schon irgendjemand als Ersatz im Gespräch?

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.08
    Alter
    29
    Beiträge
    400

    AW: Downey Jr. in "Cowboys & Aliens"

    Daniel Craig befindet sich gerade in Gesprächen mit DreamWorks und ist anscheinend ein heißer Kandidat für die Hauptrolle. (Quelle)

  10. #10
    Mongo-Humor-Connoisseur
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    #Neuland
    Alter
    37
    Beiträge
    4.366

    AW: Downey Jr. in "Cowboys & Aliens"

    Selten so einen Schwachsinn gelesen... bin dabei!

  11. #11
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Downey Jr. in "Cowboys & Aliens"

    Daniel Craig kann ich mir nur schwer in diesem Kontext vorstellen. Die ganze Sache hört sich doch sehr nach Comedy-Action-Sci-Fi...irgendetwas in dieser Richtung an. Craig und Comedy? Ich weiss nicht so recht. Ausserdem dürfte es zeitmässig sehr knapp werden, da er doch mit Bond 23, "Dream House" und "The Adventures of Tintin: The Secret of the Unicorn", die ja alle für 2011 geplant sind, ziemlich ausgelastet sein dürfte.

  12. #12
    pitcher&catcher
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    37
    Beiträge
    2.932

    AW: Downey Jr. in "Cowboys & Aliens"

    naja aber 2 der Filme sind ja schon abgedreht, oder nich? zumindest Tintin is doch schon fertig. und warum sollte man Craig immer nur auf Action beschränken, der hat auch schon das ein oder andere Drama gemacht, und dabei keine schlechte Figur imo. Warum soll der nich auch mal was "eher spaßiges" machen... is ja schließlich ein Schauspieler... und bisher isses a) nur ein Gerücht und b) kann man ja noch garnicht sagen, wie die Rolle ausgelegt ist.

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.09.08
    Ort
    Im Schwobaländle
    Alter
    46
    Beiträge
    315

    AW: Downey Jr. in "Cowboys & Aliens"

    ...und Lara Croft war ja imho auch eher Action-Comedy, als ernsthafter Action-Thriller oder Drama. Also warum nicht...

    Gruss,
    Rocco.

  14. #14
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Downey Jr. in "Cowboys & Aliens"

    Ich habe ja nicht gesagt, das Craig nicht geeignet wäre, in einem Film mit humoristischen Einschlägen zu spielen. Ich kann es mir halt nur schwer vorstellen, würde es allerdings gerne mal auf einen Versuch ankommen lassen. Vielleicht schafft Craig es ja ebenso in Comedy-Fach, wie z.B. DeNiro, dem man in früheren Jahren auch nicht zugetraut hätte, etwas wie "Meet the Parents" zu stemmen. Wenn er die Rolle bekommt/annimmt, wie auch immer.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.08
    Alter
    29
    Beiträge
    400

    AW: Downey Jr. in "Cowboys & Aliens"

    Cowboys And Aliens: Harrison Ford für Comic-Verfilmung bestätigt

    Per Twitter hat der "Iron Man"-Regisseur Jon Favreau das Gerücht bestätigt, dass Harrison Ford ("Blade Runner", "Jäger des verlorenen Schatzes") an der Seite von Daniel Craig ("Unbeugsam", "James Bond 007 - Casino Royale") und Olivia Wilde ("Alpha Dog", "Year One") in der Comic-Adaption "Cowboys And Aliens" zu sehen sein wird.

    "Hört doch bitte auf zu fragen, ob Harrison Ford in 'Cowboys And Aliens' mitspielt, okay? Er wird es. Bitte erzählt es nicht weiter!", so der Regisseur über seinen Twitter-Account.

    Basierend auf der Platinum-Studios-Comic-Reihe wird sich der Film um eine Gruppe von Cowboys und Indianern drehen, die ihre "Differenzen" beiseite legen müssen, als Aliens im Wilden Westen landen, um die Menschheit zu versklaven. Das Drehbuch schreiben Roberto Orci, Alex Kurtzman ("Transformers", "Star Trek - Die Zukunft hat begonnen") und Damon Lindelof ("Lost"). Der Film soll am 29. Juli 2011 in den Kinos starten.
    Quelle

  16. #16
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: Downey Jr. in "Cowboys & Aliens"

    "Hört doch bitte auf zu fragen, ob Harrison Ford in 'Cowboys And Aliens' mitspielt, okay? Er wird es. Bitte erzählt es nicht weiter!"
    Humor hatta !

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.08
    Alter
    29
    Beiträge
    400

    AW: Downey Jr. in "Cowboys & Aliens"

    Sam Rockwell ist mittlerweile auch dabei und Olivia Wilde hat gerade ihre Nackt-Szene abgedreht:
    Olivia Wilde Films Nude Scene for Cowboys & Aliens



    Talking to the Toronto Sun, Cowboys & Aliens stars Adam Beach and Olivia Wilde revealed that Wilde has a scene in which she is nude in the film.

    "We just finished shooting Olivia Wilde naked in front of a bonfire in front of 500 Apache warriors," Beach said. "That was beautiful. You won't get to see what I saw, but you'll get a glimpse."

    Asked about the nude scene, Wilde laughed. "Did Adam Beach talk to you? Adam Beach is the best. Last night, we did a scene where I'm naked in front of a group of couple hundred Apache. Pretty amazing, pretty interesting."

    She added that the does "kick-ass in this. I love doing action movies ... This movie is so much fun for me."

    Opening in theaters on July 29, 2011, the Jon Favreau-directed adaptation stars Daniel Craig, Harrison Ford, Wilde, Sam Rockwell, Noah Ringer, Paul Dano, Keith Carradine, Clancy Brown, Ana de la Reguera, Beach and Abigail Spencer.
    Quelle

    Ein weiterer Grund sich den Film anzusehen.



    Kann bitte irgendjemand den Titel in "Cowboys & Aliens (mit Craig, Ford, Rockwell)", oder sowas in der Art, ändern?

  18. #18
    N6MBA92185
    Registriert seit
    04.01.08
    Beiträge
    1.974

    AW: Downey Jr. in "Cowboys & Aliens"

    Auf den Streifen bin ich auch sehr gespannt. Der Cast und die Story (das auf sowas naheliegendes vorher keiner gekommen ist...) versprechen schon mal einiges. Würde auch mal Zeit, dass die Wilde bei was Vernünftigem mitspielt. Schließlich gehört die Gute angegafft.

  19. #19
    holly_california
    Gast

    AW: Downey Jr. in "Cowboys & Aliens"

    Erstes Szenenbild:


  20. #20
    Tagschläfer
    Registriert seit
    11.03.05
    Ort
    BaWü
    Alter
    40
    Beiträge
    834

    AW: Downey Jr. in "Cowboys & Aliens"

    Hat Craig sich da den Indy-Hut von Harrison Ford ausgeborgt

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. PRO7 Warum "Aliens" anstatt "Charlie"?
    Von fictionmaster im Forum Shows & Reality-TV
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.04.09, 08:30:24
  2. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 19.06.08, 20:28:51
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.04, 15:18:27
  4. Wie ist der Ton bei "Aliens"?
    Von Choke im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.07.03, 11:40:04
  5. Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 24.08.02, 01:20:33

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •