Cinefacts

Seite 15 von 19 ErsteErste ... 5111213141516171819 LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 300 von 361
  1. #281
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Transformers 2: Revenge of the fallen

    Zitat Zitat von Steffen37 Beitrag anzeigen
    Man sieht was das eigentlich für eine Benachteiligung ist beim Ton 4,87GB(Original) zu nur 686MB(synchro) einfach nur lächerlich!!!
    Das hat aber damit nichts zu tun. Dass du das nicht einsiehst.

    Andere Blu Rays mit gutem normalen DD Ton sind der beste Beweis dafür.

    Das liegt hier schlicht an der Abmischung. Wie oft muss man das noch sagen

  2. #282
    Steffen37
    Gast

    AW: Transformers 2: Revenge of the fallen

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Das hat aber damit nichts zu tun. Dass du das nicht einsiehst.

    Andere Blu Rays mit gutem normalen DD Ton sind der beste Beweis dafür.

    Das liegt hier schlicht an der Abmischung. Wie oft muss man das noch sagen

    Schwachsinn was du erzählst klar ist die abmischung auch ein Faktor, aber selbst wenn die deutsche Dolby Digital abmischung perfekt wäre würde die 8mal größere Master-Audio Spur bei aktuellen Filmen besser klingen das hat meine 7.2THX Lossless-Anlage schon oft bewiesen und da kannst du mir erzählen was du willst
    Geändert von Steffen37 (09.11.09 um 10:02:51 Uhr)

  3. #283
    Alfred Ashford
    Gast

    AW: Transformers 2: Revenge of the fallen

    Ich gebe Dir Recht, denn selbst eine sehr gut abgemischte Dolby Digital-Spur (und auch dts) kann es nicht mit einer sehr gut abgemischten HD-Tonspur aufnehmen. Das Besondere liegt dabei oftmals in kleinen Details, aber auch in einer hörbar besseren Gesamtdynamik, feineren Staffelung von Effekten etc, versteckt: http://www.areadvd.de/hardware/2009/hd_tonformate.shtml. Die Abmischung ist an erster Stelle natürlich ausschlaggebend, aber beim Bild macht sich die höhere Auflösung (und Bilddatenrate!) ja schließlich auch bemerkbar. Wer keinen HD-fähigen Receiver besitzt, wird das nicht nachvollziehen können oder wollen.

  4. #284
    Steffen37
    Gast

    AW: Transformers 2: Revenge of the fallen

    Aber das kann ja einer der keine HD-Ton Anlage besitzt, und den Ton bloß per digital Coax hört absolut nicht nachvollziehen oder eben stur NICHT wahrhaben wollen!

  5. #285
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: Transformers 2: Revenge of the fallen

    mein gott geil dich doch mit deinem hd receiver auf, jetzt hör endlich auf den thread hier mit deinem scheiss hd ton vollzuspammen,dafür gibts nen extra thread im allgemeinen bereich, den hast du ja selber aufgemacht,spam doch da rum und verschon uns hier mit deinem gejammer

    wenns dir so wichtig ist schreib die studios an,dann nervst du wenigstens mal die richtigen damit
    Geändert von stanleydobson (09.11.09 um 11:12:17 Uhr)

  6. #286
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Transformers 2: Revenge of the fallen

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Oder vielleicht auch eine bessere Anlage als man selbst?
    Mit einer besseren Anlage würde man es erst recht bemerken. Schau dir mal nicht Transformers 1 als Vergleich an, sondr nimm mal probehalber FdK.

  7. #287
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Transformers 2: Revenge of the fallen

    Zitat Zitat von Crusher47 Beitrag anzeigen
    Mit einer besseren Anlage würde man es erst recht bemerken. Schau dir mal nicht Transformers 1 als Vergleich an, sondr nimm mal probehalber FdK.
    Ich habe aber leider nun mal keine scheiß Anlage, und ich fand den Ton sehr gut. Es ist ja nicht so dass in dem Fall jeder derselben Meinung wäre. Die Dolby Spur bei TDK fand ich hingegen nicht sonderlich gelungen.

    Ist aber auch egal, aus dem Thema will ich mich sowieso heraus halten.

  8. #288
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Transformers 2: Revenge of the fallen

    @Steffen37

    Sag mal was bist du für ein Fanatiker?

    Es ging mir doch nie darum die Aussage zu tätigen, dass es bei wirklich gutem HD Ton keinen Unterschied zur normalen Tonspur gibt.

    Es geht nur darum, dass du als Grund für den nicht so gelungenen deutschen Ton bei Transformers 2 immer mit diesem Argument kommst. Und bei Transformers 2 ist rein die Abmischung schuld.
    Denn viele viele andere Blu Rays mit ebenfalls nur normaler dt. 5.1 Spur klingen massiv besser als Transformers 2.
    Am Format liegt es hier also nicht.

    Zitat Zitat von Steffen37 Beitrag anzeigen
    und den Ton bloß per digital Coax hört
    Und was heisst hier bloss??

    Digital Coax transportiert ein digitales Signal. Das ist in keinster Weise minderwertig zu anderen digitalen Anschlüssen was die reine Tonqualität betrifft.
    Das meine Anlage keinen HD Ton wiedergeben kann ist klar. Aber ich hab bereits HD Ton gehört bei nem Kollegen mit Anlage für mehrere tausend Euro. So ist es also nicht.

    Und jetzt habe ich genug gesagt dazu.
    Geändert von DVD Schweizer (09.11.09 um 11:23:39 Uhr)

  9. #289
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.05.08
    Beiträge
    98

    AW: Transformers 2: Revenge of the fallen

    Hab ich ein Glück daß ich gar keinen AV Receiver besitze. Da brauch ich mir wegen so was keine Magengeschwüre wachsen lassen. Denn über die TV-Lautsprecher hört sich eh alles gleich an.
    Freue mich schon, gleich ein Exemplar vom örtlichen MM zu kaufen.

  10. #290
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Transformers 2: Revenge of the fallen

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Ich habe aber leider nun mal keine scheiß Anlage, und ich fand den Ton sehr gut. Es ist ja nicht so dass in dem Fall jeder derselben Meinung wäre. Die Dolby Spur bei TDK fand ich hingegen nicht sonderlich gelungen.

    Ist aber auch egal, aus dem Thema will ich mich sowieso heraus halten.
    Das werde ich dir gleich tun. Scheinbar empfindet hier halt jeder den Sound anders, von daher kommt da eh nie auf einen gemeinsamen Nenner.

  11. #291
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.04.08
    Ort
    Weimar
    Alter
    37
    Beiträge
    1.536

    AW: Transformers 2: Revenge of the fallen

    Noch ein sehr gutes Review:

    Der Ton soll Referenz sein!!

    http://areadvd.de/blu-ray_disc-revie...ers_2_BD.shtml

  12. #292
    Steffen37
    Gast

    AW: Transformers 2: Revenge of the fallen

    Der Ton ist Reverenz aber NUR auf die englische bezogen

  13. #293
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.11.07
    Ort
    Sauerland
    Alter
    36
    Beiträge
    481

    AW: Transformers 2: Revenge of the fallen

    Juhu meine Special Edition ist heute gekommen der Bumblebee sieht ein wenig seltsam aus aber immer noch besser als die Standarthülle,morgen gibts Fotos.
    Anlage ist bereit und jetzt ist kinozeit
    Ps:Erstmal in Deutsch

  14. #294
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.11.07
    Ort
    Sauerland
    Alter
    36
    Beiträge
    481

    AW: Transformers 2: Revenge of the fallen

    Man war das Hammer hatte fast 150min ein Grinsen im Gesicht außer die Szene mit Optimus.

    Ich kann die Kritik am Ton nicht verstehen,der Sound ist Dynamisch auch wenn er teilweise sehr Basslastig ist.Aber das ist so gewollt,selbst das Intro haut einem vom Hocker.
    Sicher nicht der beste Film was Sound angeht aber immer noch genial.
    Werde mir am Wochenende nochmals in Englisch ansehen ob der wirklich soviel besser ist.
    Der Tiefgang im Bass ist so genial das man ihn im ganzen Körper spürrt.Nur "Pulse" schockt da mehr.

  15. #295
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.127

    AW: Transformers 2: Revenge of the fallen

    Zitat Zitat von Ginny R. Beitrag anzeigen
    Hab ich ein Glück daß ich gar keinen AV Receiver besitze. Da brauch ich mir wegen so was keine Magengeschwüre wachsen lassen. Denn über die TV-Lautsprecher hört sich eh alles gleich an.
    Und sowas will Filmfan sein?

  16. #296
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Transformers 2: Revenge of the fallen

    Zitat Zitat von afru Beitrag anzeigen
    Ich kann die Kritik am Ton nicht verstehen,der Sound ist Dynamisch auch wenn er teilweise sehr Basslastig ist.Aber das ist so gewollt,selbst das Intro haut einem vom Hocker.
    Der Ton ist eben nicht so dynamisch wie er sein sollte sondern primär nur laut.
    Und davon lässt man sich gern blenden.

    Es sagt ja auch niemand, dass der deutsche Ton schlecht ist.
    Aber das geht einfach viel besser wie zB Star Trek als anderer aktueller Blockbuster auch zeigt.

  17. #297
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: Transformers 2: Revenge of the fallen

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Der Ton ist eben nicht so dynamisch wie er sein sollte sondern primär nur laut.
    Und davon lässt man sich gern blenden.

    Es sagt ja auch niemand, dass der deutsche Ton schlecht ist.
    Aber das geht einfach viel besser wie zB Star Trek als anderer aktueller Blockbuster auch zeigt.
    Das ist ohnehin ein großes Problem, bei vielen Filmen muss der Bass nur ordentlich Bumbsen schon ist der Ton gleich Referenz auch wenn ich natürlich nichts gegen guten Bassattacken habe. Doch oft kranken manche Filme einfach nur daran das alles schön laut ist aber wenig Dynamik in den Ton reinkommt.

    der letzte Film der mich da so richtig begeistern konnte war "Cloverfield".

  18. #298
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Transformers 2: Revenge of the fallen

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Der Ton ist eben nicht so dynamisch wie er sein sollte sondern primär nur laut.
    Und davon lässt man sich gern blenden.
    ARGS, also auch wenn ich mich ja raus halten wollte, aber ich kanns nicht mehr lesen. Ich habe zwar kein Highend 20K HD Equipment, aber güntig oder qualitativ minderwertig ist meine Soundausgabe Hardware auch nicht, und ich machte schon so manches Update durch in den vergangenen zehn Jahren, begonnen mit einem Sony Satelliten-System mit Brüllwürfel, über recht hell klingende Canton LE Lautsprecher, bis hin zu meinen jetzigen Canton ERGO Lautsprechern. Ich habe unzählige Filme in 5.1 gesehen, und kann ohne Bassfetisch sagen dass Transformers in der Deutschen DD Spur eine äußerst gelungene Dynamik besitzt. Ich will nicht bezweifeln dass die Master Audio Spur da noch eins drauflegt, aber diese permanenten Hiebe auf die Deutsche Spur, so als käme sie dem Dynamikumfang einer Dolby Surround Spur gleich, fangen mich doch so langsam an zu nerven. Es gab reihenweise Effekte auf den hinteren Kanälen, und bei Explosionen sowie Plasma und Raktenabschüssen gab es eine wunderbare Höhenwiedergabe, wo rein gar nichts dumpf klang. Klar geht es noch besser, beispielsweise bei Hulk, Iron Man oder Cloverfield, trotzdem spielt Transformers 2 aber recht weit oben mit.

    Jeder darf natürlich anderer Meinung sein, aber man sollte so langsam mal auf dem Teppich bleiben, denn verhunzt ist die Deutsche Tonspur absolut nicht. Und bei manchen Leuten hier könnte man meinen HD Sound ist eine Steigerung wie von 2.0 auf 5.1, lächerlich ist das, und ich habe HD Sound schon in Aktion gehört. Ich bin immer stets bei etwas Neuem dabei, war auch bei der HD-DVD sofort am Start und konnte mal nicht wieder lang genug warten (Thema Formatkrieg), aber bei dem Thema HD-Sound fühle ich mich einfach noch nicht dazu gezwungen umzusteigen, denn dazu ist mir persönlich der Unterschied nicht gewaltig genug (ganz im Gegenteil zum qualitativen Unterschied beim Bild bzw. Pal vs. 1080p).

    Vielleicht ist es auch alles nur Geschmacksache, manchmal gehen die Meinungen einfach unheimlich auseinander. Ich finde beispielsweise die Deutsche Dolby Spur bei The Dark Knight auf Blu-ray ziemlich ernüchternd, da die komplette Soundspur viel zu sehr auf Bassattacken setzt, ohne dabei irgendwie räumlich zu klingen. Bei Transformers 2 hatte ich dieses Gefühl beim zuhören allerdings zu keinem Zeitpunkt.

  19. #299
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.04.08
    Ort
    Weimar
    Alter
    37
    Beiträge
    1.536

    AW: Transformers 2: Revenge of the fallen

    Hier bekommt der deutsche Ton seine Quittung:

    http://www.dvd-forum.at/31197/bluray_review_detail.htm

  20. #300
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Transformers 2: Revenge of the fallen

    Zitat Zitat von Steffchef81 Beitrag anzeigen
    Hier bekommt der deutsche Ton seine Quittung:

    http://www.dvd-forum.at/31197/bluray_review_detail.htm
    Und dieses Review trifft den Nagel auf den Kopf! Besser kann man es nicht ausdrücken!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Transformers 2 - Die Rache (Revenge of the Fallen)
    Von Tserclaes im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 10.05.10, 22:17:25
  2. Transformers 2: Revenge of the fallen
    Von Nightspider im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.05.09, 09:21:23
  3. Fallen Angels
    Von Teichinator im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.12.03, 04:20:42
  4. Fallen Angels
    Von Luderico im Forum Synchro & Audiokommentare
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.03, 09:30:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •