Cinefacts

Seite 4 von 24 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 476
  1. #61
    19
    Registriert seit
    11.06.03
    Ort
    In Ovo
    Beiträge
    8.572

    AW: capelight: Der blutige Pfad ... im Mediabook

    Zitat Zitat von Meerjungfraumann Beitrag anzeigen
    Ist nun mal einfach sinnfreie Verschwendung, wie die Digital Copies..
    find ich nicht. wer bislang nur auf DVD gesetzt hat und irgendwann vielleicht doch mal ins blaue lager wechseln will, muß zumindest die capelights nicht nachkaufen.

    die digital copies sind aber wirklich albern.

  2. #62
    Partygirl-Liebhaber
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hostenbach, Saarland, Ger
    Alter
    36
    Beiträge
    9.197

    AW: capelight: Der blutige Pfad ... im Mediabook

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Allerdings könnte Capelight doch mal überlegen ob sie zu den Mediabooks nicht noch einen Schuber beipacken.

    Das kann ich nur unterstützen. Mediabooks ohne Schuber gehen überhaupt nicht. Noch besser wäre natürlich ein Magnetverschluss, aber ein Schuber ala Saw empfinde ich bei einem Mediabook als Pflicht.
    Mfg
    Marco

  3. #63
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.08
    Alter
    35
    Beiträge
    137

    AW: capelight: Der blutige Pfad ... im Mediabook

    Zitat Zitat von kippe Beitrag anzeigen
    Warum nicht?

    Kann die Leute nicht verstehen, die einen guten Film aufgrund irgendeiner Verpackung ablehnen. Schaut ihr eigentlich die Filme oder glotzt ihr nur auf die Verpackungen?
    Beides. Ich stehe nicht auf diese Sonderverpackungen. Passen optisch nicht in meine Sammlung. Ich hab die DVD und zahl dafür nicht extra. Man könnte auch sofort für die Filme ne single BD aufm Markt schieben so wären beide Seiten gut bedient.

    Es gibt ja nicht wenige die bei ihrer BD Sammlung auf Sonderverpackungen verzichten. der Film kann noch so gut sein.

  4. #64
    sgf
    sgf ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    1.280

    AW: capelight: Der blutige Pfad ... im Mediabook

    Zitat Zitat von Evocator Beitrag anzeigen
    Es gibt ja nicht wenige die bei ihrer BD Sammlung auf Sonderverpackungen verzichten. der Film kann noch so gut sein.
    Das sehe ich auch so. Schon gar nicht zu solch stolzen Preisen.

    Die Capelight-BDs in normalen BD-Hüllen (z.B. An American Crime, Als das Meer verschwand, Penelope) gab es bei Erscheinen schon für unter 10 Euro zu kaufen. Daher werde ich abwarten, bis die Mediabooks ausverkauft sind und eine günstigere Single-BD erscheint.

  5. #65
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: capelight: Der blutige Pfad ... im Mediabook

    Das Argument, nicht extra für eine Ware bezahlen wollen, die man schon hat, kann ich verstehen.

    Allerdings wird der Transfer auf der beigelegten DVD vermutlich ein besserer sein als der der alten deutschen Scheibe. Da gäbe es schon einen Mehrwert, auch für die, die die alte DVD schon haben und noch keinen Blu-ray-Player. Somit finde ich die Kombi schon in Ordnung.

    Das mit dem "Hineinpassen in die Sammlung" ist mir allerdings sehr befremdlich. Was spräche dagegen, die Sonderverpackungen separat von den uniformen BD-Hüllen (die es ja auch in verschiedenen Dicken gibt - da gibt es bestimmt auch Sammler, die nur die dicken oder nur die dünnen kaufen, stimmt's?) auszustellen? So mache ich es z. B. Sonderverpackungen in die Vitrine, den Rest alphanumerisch geordnet im Regal...

    Aber was soll's, muss halt jeder selber wissen.

  6. #66
    ELI
    ELI ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.01.05
    Ort
    AACHEN
    Alter
    36
    Beiträge
    1.143

    AW: capelight: Der blutige Pfad ... im Mediabook

    http://schnittberichte.com/news.php?ID=1580
    GEILGEILGEIL!!!!!!!! ich denke mehr braucht man nicht sagen.Das 2 Disc Special Edition hätte man aber weglassen können.

  7. #67
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.11.03
    Ort
    Fishtown
    Alter
    40
    Beiträge
    2.150

    AW: capelight: Der blutige Pfad ... im Mediabook

    Zitat Zitat von ELI Beitrag anzeigen
    http://schnittberichte.com/news.php?ID=1580
    GEILGEILGEIL!!!!!!!! ich denke mehr braucht man nicht sagen.Das 2 Disc Special Edition hätte man aber weglassen können.
    Was genau ist daran jetzt so toll?

  8. #68
    ELI
    ELI ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.01.05
    Ort
    AACHEN
    Alter
    36
    Beiträge
    1.143

    AW: capelight: Der blutige Pfad ... im Mediabook

    Der Film und die Qualie hoffentlich???Das es ein Fastdoppelpost war wollte ich gerade schreiben und editieren lassem,man ist ja nicht immer 24h im Forum unterwegs mein LIEBER.

  9. #69
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.02.04
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.019

    AW: capelight: Der blutige Pfad ... im Mediabook

    Zitat Zitat von Tiealk Beitrag anzeigen
    Ich kann mich vage daran erinnern, daß es reichlich untertitelte Passagen im Film gab.
    Auf der DVD waren englisch UT´s im Bildmaster und dazu gab es deutsch Übertitel (würg).

    Wie sieht es damit bei der Neuauflage aus ??
    Separate UT´s für englisch und deutsch oder wieder die doppelte Dröhnung ??
    Separate Uts natürlich!

  10. #70
    ELI
    ELI ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.01.05
    Ort
    AACHEN
    Alter
    36
    Beiträge
    1.143

    AW: capelight: Der blutige Pfad ... im Mediabook

    @support@capelight
    Gute Nachtricht.

  11. #71
    ELI
    ELI ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.01.05
    Ort
    AACHEN
    Alter
    36
    Beiträge
    1.143

    AW: capelight: Der blutige Pfad ... im Mediabook

    EDIT

  12. #72
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.11.03
    Ort
    Fishtown
    Alter
    40
    Beiträge
    2.150

    AW: capelight: Der blutige Pfad ... im Mediabook

    Zitat Zitat von support@capelight Beitrag anzeigen
    Separate Uts natürlich!
    Ich frage jetzt noch einmal explizit nach englischen Untertiteln.

    Wie siehts denn damit aus?

  13. #73
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.02.04
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.019

    AW: capelight: Der blutige Pfad ... im Mediabook

    Zu den englischen UTs: Klären wir gerade mit Fox, aktuell gibt es noch keine Freigabe. Wenn bei unseren größeren Titeln rechtlich machbar, haben wir die auch drauf - siehe Doomsday, The Fall, Sunshine Cleaning, My Name is Bruce.
    Bin gespannt!

  14. #74
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: capelight: Der blutige Pfad ... im Mediabook

    Zitat Zitat von sgf Beitrag anzeigen

    Die Capelight-BDs in normalen BD-Hüllen (z.B. An American Crime, Als das Meer verschwand, Penelope) gab es bei Erscheinen schon für unter 10 Euro zu kaufen. Daher werde ich abwarten, bis die Mediabooks ausverkauft sind und eine günstigere Single-BD erscheint.

    ganz schön doofes argument.... erstmal sind das "noname" filme mit einem mehr als niedrigen bekanntheitsgrad und daher würde sich ein mediabook da wohl nicht lohnen und die lizensgebühren sind für so "kleine titel" sicher auch billiger als für einen "kultfilm" wie die saints

  15. #75
    Doombringer
    Registriert seit
    17.09.01
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    36
    Beiträge
    719

    AW: capelight: Der blutige Pfad ... im Mediabook

    Schade, dass das Mediabook erst im Dezember kommt. Mitte November sind beide Hauptdarstteler in Bottrop auf einer Filmbörse... würde das schöne Book so gerne direkt signieren lassen...., aber das bleibt wohl Wunschdenken.. Nichtsdestotrotz freue ich mich sehr auf die Veröffentlichung, Die bisherigen Mediabooks habt ihr wirklich super hinbekommen!!!

  16. #76
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: capelight: Der blutige Pfad ... im Mediabook

    Zitat Zitat von support@capelight Beitrag anzeigen
    Separate Uts natürlich!
    Werden die auch nur mit Ach und Krach ausblendbar sein wie bei Doomsday?

    Das muss doch nciht sein das war echt der allerletzte Mist nicht böse gemeint

  17. #77
    Punk As Fuck
    Registriert seit
    18.05.05
    Alter
    31
    Beiträge
    2.381

    AW: capelight: Der blutige Pfad ... im Mediabook

    Sehr schön. Werde ich mir natürlich auch kaufen. Und ich hoffe auch, dass es irgendwie möglich ist, dass Teil einen Monat früher zu bringen, da ja wie schon gesagt, die beiden Hauptdarsteller nach Bottrop kommen. Hoffentlich könnt ihr da noch was drehen.

    Da ihr ja mittlerweile nicht mehr den Weg über Österreich scheut und man von euch nur Qualität geboten bekommt, wollte ich mal nachfragen, ob es von eurer Seite kein Interesse an solchen Klassikern wie Tanz der Teufel gibt? Ich denke gerade bei diesem Film warten viele auf eine DVD/BD mit ordentlicher Qualität und die Veröffentlichung würde sich bestimmt wie geschnitten Brot verkaufen.

  18. #78
    arroganter menschenfeind
    Registriert seit
    23.12.01
    Beiträge
    4.358

    AW: capelight: Der blutige Pfad ... im Mediabook

    Zitat Zitat von Lauter Heinerbach Beitrag anzeigen
    find ich nicht. wer bislang nur auf DVD gesetzt hat und irgendwann vielleicht doch mal ins blaue lager wechseln will, muß zumindest die capelights nicht nachkaufen.
    die meisten leute, die noch DVDs kaufen, geben doch sowiso nicht mehr als 5-10€ pro film aus, von daher werden denen die combo versionen eh zu teuer sein.
    so schön die auch sind, mir wären stinknormale einzelversionen zu einem etwas günstigeren preis auch lieber.
    auf jeden fall tolle nachricht

  19. #79
    Wurmlochexperte
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    520

    AW: capelight: Der blutige Pfad ... im Mediabook

    Zitat Zitat von support@capelight Beitrag anzeigen
    Separate Uts natürlich!
    Perfekt.

  20. #80
    Pussy Trooper
    Registriert seit
    07.09.01
    Ort
    München
    Beiträge
    3.202

    AW: capelight: Der blutige Pfad ... im Mediabook

    Zitat Zitat von support@capelight Beitrag anzeigen
    Zu den englischen UTs: Klären wir gerade mit Fox, aktuell gibt es noch keine Freigabe. Wenn bei unseren größeren Titeln rechtlich machbar, haben wir die auch drauf - siehe Doomsday, The Fall, Sunshine Cleaning, My Name is Bruce.
    Bin gespannt!
    Na immerhin ein Lichtblick!
    *ganz fest daumen drück*
    Mit UTs wäre der Kauf dann nur eine Frage der Zeit.
    Auch wenn ich das Cover leider ziemlich mau finde - mir gefiel das bei der RC1 schon nicht...
    Schlicht und edel ist ja ok, aber das finde ich leider einfach langweilig. Na ja - Geschmäcker halt.

Seite 4 von 24 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. capelight: Tarsem's THE FALL im Mediabook
    Von support@capelight im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 30.11.11, 13:20:28
  2. capelight: Tarsem's THE FALL im Mediabook
    Von support@capelight im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 17.03.10, 07:02:51
  3. capelight: Ralph Bakshis FEUER UND EIS im Mediabook
    Von support@capelight im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 01.11.09, 11:41:05
  4. Der blutige pfad Gottes
    Von battletoadz im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 21.07.02, 22:40:33

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •