Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.536

    Le fabuleux destin d'amélie poulain

    Da es noch keinen Thread zu dem Film, aber inzwischen diverse VÖs/Ankündigungen gibt, fasse ich mal zusammen:

    1. In Kanada gibt es ja bereits eine Disc, der aber englische UTs bzw. irgendwelche UTs fehlen. Auch liegt die Disc nur in 1080i vor, und Reviews klingen ebenfalls eher enttäuschend.
    2. Die japanische Disc (siehe z.B. http://www.yesasia.com/global/amelie...0-en/info.html) hat ebenfalls nur japanische und französische UTs.
    3. In Frankreich kommt von TF1 am 7.10. auch eine Disc, der aber wohl wieder englische UTs fehlen: http://forum.blu-ray.com/showpost.ph...7&postcount=10.
    4. Auch in Australien ist jetzt für den 4.11. eine Disc von Icon angekündigt: http://www.ezydvd.com.au/item.zml/809272.
      Diese dann wohl wenigstens mit engl. UTs, aber bei Icon muß man auch wieder wegen 1080i aufpassen.


    So langsam aber sicher hätte ich jedenfalls auch ganz gerne mal Ersatz für meine miese DVD. Ich mag gar nicht mehr glauben, daß ich das Bild eben dieser früher mal für sehr gut befunden hatte . Heute sehe ich hier nur noch massive Doppelkonturen, und die Disc mag ich mir kaum noch ansehen. Also bitte Universal: Macht mal hinne, denn Amelie hätte ich irgendwie auch ganz gerne mit dt. Ton.

  2. #2
    Master of Dudes
    Registriert seit
    27.09.06
    Ort
    Where the Wild Things are
    Alter
    31
    Beiträge
    1.089

    AW: Le fabuleux destin d'amélie poulain

    Von Icon also auch, bin gespannt was bei rumkommt.

    Die jap. BD hat franz. Subs?? Hab mich damals auf die Antwort eines Mods in den ImportForums verlassen...

    Zitat Zitat von geto10
    Nope, Japanese Amelie only has Japanese subs..

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.536

    AW: Le fabuleux destin d'amélie poulain

    Zitat Zitat von Meerjungfraumann Beitrag anzeigen
    Von Icon also auch, bin gespannt was bei rumkommt.

    Die jap. BD hat franz. Subs?? Hab mich damals auf die Antwort eines Mods in den ImportForums verlassen...

    In dem Fall würde ich dann aber fast eher der Aussage des Mods Glauben schenken (sofern er die Disc in den Händen hatte). Meine Info basiert ja nur auf Shopinfos. Wenn dir franz. UTs reichen, dann könntest du aber ja auch zur franz. Disc greifen. Mein Französisch läßt trotz ein paar Jahren in der Schule inzwischen leider absolut zu wünschen übrig .


    Wenn die Qualität bei der Icon Disc stimmt, dann könnte ich hier auch schwach werden, vor allem wenn Universal hier bis dahin nichts in der Richtung ankündigt.
    Geändert von andreasy969 (16.09.09 um 18:50:43 Uhr)

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.536

    AW: Le fabuleux destin d'amélie poulain

    @Meerjungfraumann
    Scheint so, als hätte ich mit den franz. UTs bei der japan. Disc doch richtig "gelegen" - siehe deine (?) Frage bei avs .

    Wenn du dir jetzt die japan. Sony Disc holst, bin ich da fast ein bißchen neidisch auf dein Französisch. Ich will auch eine Sony Disc von Amelie .
    Geändert von andreasy969 (17.09.09 um 12:30:59 Uhr)

  5. #5
    nüschts
    Registriert seit
    06.01.04
    Ort
    Kempen
    Alter
    32
    Beiträge
    1.475

    AW: Le fabuleux destin d'amélie poulain

    edit
    Geändert von kit kat chunky (20.09.09 um 22:03:21 Uhr)

  6. #6
    Master of Dudes
    Registriert seit
    27.09.06
    Ort
    Where the Wild Things are
    Alter
    31
    Beiträge
    1.089

    AW: Le fabuleux destin d'amélie poulain

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    @Meerjungfraumann
    Scheint so, als hätte ich mit den franz. UTs bei der japan. Disc doch richtig "gelegen" - siehe deine (?) Frage bei avs .
    Oui
    Hab bei Blu-ray.com nochmal ausgiebig nachgelesen und da hat der geto10 zuvor bestätigt bekommen, dass die BD franz + jap. Subs hat.. Dem glaub ich nochmal was.

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Wenn du dir jetzt die japan. Sony Disc holst, bin ich da fast ein bißchen neidisch auf dein Französisch. Ich will auch eine Sony Disc von Amelie .
    Naja, gut 50$ sind mir zu viel, außerdem guck' ich grad den Film nicht allein und würde mir nur Ärger einhandeln Hab mal die Aussie Disc vorbestellt.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.536

    AW: Le fabuleux destin d'amélie poulain

    Zitat Zitat von Meerjungfraumann Beitrag anzeigen
    Oui
    Häh ?





    Naja, gut 50$ sind mir zu viel
    Wenn mein Französisch nicht so Sch*** wär, wär mir die Sony Disc das wahrscheinlich sogar wert. Sony liefert IMHO nach wie vor mit die beste und vor allem auch beständigste Qualität ab, und ich denke nicht, daß da eine andere Disc besser wird. Deshalb finde ich es auch sehr ärgerlich, daß die da keine englischen UTs drauf gepackt haben .

    Hab mal die Aussie Disc vorbestellt.
    Sehr gut - dann kannst du da ja mal berichten .

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.05.02
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    431

    AW: Le fabuleux destin d'amélie poulain

    Hat die japanische BD denn jetzt Franz. Ton ?

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.536

    AW: Le fabuleux destin d'amélie poulain

    Zitat Zitat von eazy e Beitrag anzeigen
    Hat die japanische BD denn jetzt Franz. Ton ?
    Der franz. Ton stand ja nie außer Frage. Wäre bei einem franz. Film auch etwas schwach - das schafft eigentlich nur Kinowelt .

    Und franz. UTs hat er auch (siehe avs Link) - nur leider keine englischen.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.536

    AW: Le fabuleux destin d'amélie poulain

    Die australische Icon Disc liegt laut User bei blu-ray.com in 1080p vor und soll wohl auch gut aussehen. Ich würde da aber ganz gerne mal ein paar ein Screenshots von sehen, und meine Begeisterung über den Aussie Flatschen hält sich ebenfalls in Grenzen. Mal schauen...

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.536

    AW: Le fabuleux destin d'amélie poulain

    Ich hab' jetzt die australische Disc, und kann auch nochmal 24p bestätigen. Auch sonst schaut die Disc klasse aus. Eben mal kurz mit den Shots der Sony Disc verglichen, und soweit ich das beurteilen kann, ist das Bild qualitativ auf dem Niveau der Sony Disc .

    Die englischen UTs sind optional, das Bildmaster ist französisch. Etwas merkwürdig ist, daß die Sprache der Disc als Englisch angezeigt wird (kurzer Schock ), es ist aber nur Französisch drauf.

    Fazit: Bis auf den Aussie-Flatschen und einen nicht überspringbaren Anti-Piracy-Spot .

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.536

    AW: Le fabuleux destin d'amélie poulain

    ^^^ Kleine Anmerkung: Am Anfang bei dem gelben Text auf schwarzem Hintergrund sind ganz schwach mehrere horizontale Linien (etwas dunkler bzw. heller als der schwarze Hintergrund) zu sehen, die jemand bei blu-ray.com auch schon erwähnt hat. Wäre mir von allein wahrscheinlich nicht aufgefallen, da ich es dort gelesen habe, habe ich eben aber mal drauf geachtet, und kann sie bestätigen. Stört nicht wirklich, ist aber wohl irgendein Fehler - meine alte DVD hat diese Linien jedenfalls nicht.

  13. #13
    the cake is a lie
    Registriert seit
    22.08.06
    Ort
    Düren
    Alter
    34
    Beiträge
    2.976

    AW: Le fabuleux destin d'amélie poulain

    Gerade mal die ersten 10 Minuten gesehen und bisher bin ich auch sehr angetan von der Disc. Diese "horizontalen Linien" sind mir auch direkt aufgefallen und vorher bei der Einblendung der beteiligten Studios stimmt auch irgendwas nicht. Der rechte Rand des Bildes ist nicht schwarz wie es sein sollte sondern eher grünstichig.

    Edit: Ich spreche von der australischen Disc.

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.536

    AW: Le fabuleux destin d'amélie poulain

    Zitat Zitat von Silence83 Beitrag anzeigen
    Gerade mal die ersten 10 Minuten gesehen und bisher bin ich auch sehr angetan von der Disc. Diese "horizontalen Linien" sind mir auch direkt aufgefallen und vorher bei der Einblendung der beteiligten Studios stimmt auch irgendwas nicht. Der rechte Rand des Bildes ist nicht schwarz wie es sein sollte sondern eher grünstichig.

    Edit: Ich spreche von der australischen Disc.
    Das mit dem rechten Rand ist mir auch aufgefallen, ist IMHO aber eindeutig die Quelle. Die horizontalen Linien sehe ich bei mir nicht mehr. Als ich sie gesehen habe, hatte ich die Helligkeit höher als sonst eingestellt. Ich weiß aber nicht, ob man sie auf einem korrekt kalibrierten Gerät sehen würde. Ich hab' die Disc inzwischen auch schon komplett angesehen, und bin absolut zufrieden .

    Am Ende des Films ist mir noch ein Unterschied zu meiner DVD aufgefallen. Nach den end credits kamen bei der DVD nochmal Szenen vom Anfang, die mit Musik unterlegt sind (ich hab' mich da immer gefragt, ob das so soll). Bei der blu-ray spielt hier auch die Musik, das Bild ist dabei aber schwarz. K.A. was da richtig ist.

  15. #15
    -------------------------
    Registriert seit
    11.02.07
    Ort
    Luxemburg
    Alter
    49
    Beiträge
    1.683

    AW: Le fabuleux destin d'amélie poulain

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    [LIST=1][*]In Kanada gibt es ja bereits eine Disc, der aber englische UTs bzw. irgendwelche UTs fehlen. Auch liegt die Disc nur in 1080i vor, und Reviews klingen ebenfalls eher enttäuschend.
    Es gibt jetzt auch eine belgische Ausgabe (Melimedia), die ebenfalls 1080i ist und keinerlei Untertitel hat. Vielleicht wurde dasselbe Master verwendet. Die findet man für ca 13€ in den Läden, während die französische TF1-BD noch immer um die 25€ kostet.

    Nur so zur Warnung ...

    Hier gibt es Screenshot-Vergleiche: http://forum.blu-ray.com/blu-ray-mov...ml#post2637528
    Geändert von Claude (06.04.10 um 16:14:34 Uhr)

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.536

    AW: Le fabuleux destin d'amélie poulain

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Das mit dem rechten Rand ist mir auch aufgefallen, ist IMHO aber eindeutig die Quelle. Die horizontalen Linien sehe ich bei mir nicht mehr.
    Ich habe jetzt auch die US, und diese hat beide Fehler nicht. Insbesondere das mit dem rechten Rand ist also auch ein echter Fehler der australischen Disc gewesen.

    Ansonsten, falls es jemanden interessiert: Die US hat ebenfalls das originale Bildmaster. Den Rest der Specs kann man ja schon länger bei blu-ray.com nachlesen. Das Bild ist ebenfalls sehr gut. Evtl. mache ich aus Neugier auch noch einen Vergleich zur australischen - viel nehmen dürften die sich aber nicht.

    Meine australische Disc werde ich jetzt meinem Bruder schenken. Der hat gerne dt. Synchro dabei, aber auch gerne das Original-Bildmaster, und freut sich, wenn er das jetzt zusätzlich zu seiner dt. Disc bekommt.

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.536

    AW: Le fabuleux destin d'amélie poulain

    Ich habe eben mal schnell einen ganz kurzen Vergleich gemacht (shots jeweils mit identischen Einstellungen mit MPC/ffdshow):

    AU links / US rechts:






    Die australische ist etwas heller, und die US hat z.T. etwas kräftigere Farben. Im direkten Vergleich gefällt mir die US etwas besser. Die Unterschiede merkt man ohne Direktvergleich aber kaum. Beide Discs sehen sehr gut aus. Interessant finde ich es trotzdem, da ich eigentlich nicht mit solchen Unterschieden gerechnet hatte. Die US hat ansonsten noch etwas breitere Balken. Ansonsten kann ich keine relevanten Unterschiede erkennen.

  18. #18
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.961

    AW: Le fabuleux destin d'amélie poulain

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Ich habe eben mal schnell einen ganz kurzen Vergleich gemacht (shots jeweils mit identischen Einstellungen mit MPC/ffdshow)
    Sage mal bitte ist die US Region Locked oder Codefree?
    Danke für eine Antwort.

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.536

    AW: Le fabuleux destin d'amélie poulain

    ^^^ Ich glaube die ist A locked - ich vergesse leider immer, daß das für viele ja nicht ganz unwichtig ist. Ich prüfe es mal eben ...

  20. #20
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.961

    AW: Le fabuleux destin d'amélie poulain

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    ^^^ Ich glaube die ist A locked - ich vergesse leider immer, daß das für viele ja nicht ganz unwichtig ist. Ich prüfe es mal eben ...
    Danke für Deine Mühen.
    Ich kann Code A BDs schauen aber ich möchte meine "Locked Sammlung" so klein wie Möglich halten.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fnac: Le Fabuleux destin d'Amélie Poulain - Edition Limitée 29.99 Euro
    Von Spawny im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.03.06, 16:58:30

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •