Cinefacts

Seite 21 von 64 ErsteErste ... 1117181920212223242531 ... LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 420 von 1277
  1. #401
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Auf der rechten Seite ist die eine Scheibe etwas unschärfer/matschiger, warum auch immer. Normalerweise werden beim Filtern doch zuerst die kleinsten Strukturen weggefiltert. Wie zB bei Gladiator die Pfeile. Sollte bei der aktuellen Scheibe eine Filterung vorgenommen worden sein, dann müsste mans irgendwo weit besser sehen können.

  2. #402
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Auf der rechten Seite ist die eine Scheibe etwas unschärfer/matschiger, warum auch immer.
    Weil sie eben zur Hälfte weg geschrubbelt wurde . Ähnlich wie z.B. der Feuerball bei Gladiator, der offenbar als Schmutz erkannt wurde.

    Siehst du bei Shot #10, um den es mir hier eigentlich hauptsächlich ging, auch keine Unterschiede? Falls doch: Wo kommen die denn her, wenn nicht von einem dieser unsäglichen Tools?

    UK BD links / Re-Release rechts (vor allem die untere Walze ist bei der neuen Disc quasi nur noch eine schwarze Fläche):

    Total Recall - Totale Erinnerung-uk_bd_links_rerelease_rechts.jpg

  3. #403
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.12.04
    Beiträge
    269

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Wählt man am Anfang "USA" aus, dann kommt der Lionsgate Trailer, d.h. diese Disc wird wohl so auch in den USA veröffentlicht (wie schon z.B. RAN).
    Geändert von HolgerS (19.06.10 um 22:12:36 Uhr)

  4. #404
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.06.10
    Beiträge
    20

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Von meinem Steel werde ich mich schnell wieder trennen - die Sache mit den fehlenden Extras ist eine Frechheit und ein Musterbeispiel für eine kundenunfreundliche Veröffentlichungspolitik.

  5. #405
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Weil sie eben zur Hälfte weg geschrubbelt wurde . Ähnlich wie z.B. der Feuerball bei Gladiator, der offenbar als Schmutz erkannt wurde.

    Siehst du bei Shot #10, um den es mir hier eigentlich hauptsächlich ging, auch keine Unterschiede? Falls doch: Wo kommen die denn her, wenn nicht von einem dieser unsäglichen Tools?

    UK BD links / Re-Release rechts (vor allem die untere Walze ist bei der neuen Disc quasi nur noch eine schwarze Fläche):
    Klar seh ich das. Ist es denn nun der gleiche Frame?

    Bei Gladiator muss aber ein anderes, weit aggressiveres Tool zum Einsatz gekommen sein.

  6. #406
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Ist es denn nun der gleiche Frame?
    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Ich hab's eben mal verglichen. Es sind die selben Frames, und bei der neuen Disc wurde es weg geschrubbelt. Es ist also genau so, wie es auf den zwei Shots zu sehen ist.

  7. #407
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.04.03
    Alter
    46
    Beiträge
    49

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Hi,
    ich habe es auch nochmal überprüft. Es ist der selbe Frame. In der Bewegung fällt es
    aber nicht auf so das es stören würde.

    Gruß Minxx

  8. #408
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    @DVD Schweizer

    Ich hab' dir mal zwei Stellen in dem HD-DVD Shot markiert, wo Teile der Glassplitter IMHO weg optimiert worden sind. Am markantesten ist der rechte, wo die untere Hälfte des Splitters weg geschrubbelt wurde:
    Danke für die Mühe.

    Ok irgendwas ist da scheinbar gelaufen. Aber mal ganz ehrlich: Mit einem Gladiator kann man das imho bei weitem nicht vergleichen.
    Mir ist das beim Vergleichen der Shots ohne deine Markierungen ja nicht mal aufgefallen. Wohingegen Gladiator schon ohne Bildvergleich offensichtlich war (die Pfeile).

    Wenn es wirklich ein Tool zum entfernen von Verschmutzungen war ist das aber äusserst dezent eingestellt worden. Natürlich macht das die Sache nicht besser. Denn auch ich finde solche Tools per se einfach beschissen.
    Aber man muss ja differenzieren.

    Was bei mir auch immer Priorität hat ist das Bild in Bewegung schlussendlich. Also die Frage was sehe ich in Bewegung und was nicht.
    In Bewegung wirkt sich nichts negativ auf Total Recall aus. Das mit den Glasscherben ist eh unerheblich weil der Unterschied dermassen marginal ist.
    Und die Spikes....wie gesagt: Als ich mir das in Bewegung angesehen habe ist mir rein gar nix aufgefallen. Und das ist schlussendlich das wichtigste find ich.
    Ich weiss es geht ums Prinzip. Aber wieso soll ich mich ab etwas nerven, dass man bei normaler Filmbetrachtung sowieso nicht mehr mitbekommt sondern nur im Frame-für-Frame Vergleich?

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Ansonsten geht es mir doch auch überhaupt nicht darum, dir die Disc madig zu machen (in Bewegung sieht die neue Disc sicher sehr gut, und vielleicht sogar besser aus als die alte). Ich kommentiere absolut nüchtern doch nur das, was ich sehe. Es ist auch nicht so, daß ich nach solchen Fehlern suche - die sind mir nur einfach ins Auge gesprungen.
    Jo das mit den Spikes auf dem Vergleich sah ich ja auch. Das mit den Splittern find ich ehrlich gesagt krass das dir das aufgefallen ist weil ich da ja wegen unserer Diskussion echt das Ding minutenlang angesehen/verglichen habe und nix festgestellt habe bevor du mich drauf hingewiesen hast wo ich hingucken soll.

    Aber schlussendlich gehts mir hier vor allem darum, dass man das mit den Spikes in Bewegung nicht sieht.
    Die anderen Beispiele wie Gladiator oder Thing sind hingegen in einigen Parts offensichtlich. Die Pfeile bei Gladiator oder der Schneesturm bei "Das Ding".
    Und dann hört bei mir der Spass auch definitiv auf.

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Ansonsten gefällt mir das Bild der neuen Disc aber sehr gut - irgendwie ist es homogener als das der alten, und würde man mir beide zeigen, würde ich mich wohl für die neue entscheiden. Gut, daß ich mich nicht mehr für eine der beiden entscheiden muß.
    Lass mich raten: Du vertickst die neue aus Prinzip obwohl das Bild dir homogener erscheint. Richtig?
    Oder behälst du sie jetzt wo du sie schon hast?

    Ich meine klar ich finds wirklich auch scheisse wenn solche Tools zum Einsatz kommen. Aber schlussendlich muss man da wie überall differenzieren. Die Auswirkungen bei Total Recall sind dermassen marginal das man das wirklich gnädig mit dem Motto "Noch mal Glück gehabt" verschmerzen kann.

    Und irgendwie bin ich nach wie vor skeptisch dass dies alles wegen so einem Filter passiert sein soll. Denn irgendwie sind die Auswirkungen blöd gesagt viel zu gering für so einen Filter. Das ganze kommt mir äusserst spanisch vor.

    Ich hoffe einfach mal es tauchen in einem anderen Vergleich nicht noch Szenen a la Gladiator auf. Kanns mir aber nicht vorstellen. Sonst hätte man das bei der Szene mit den Funken oder anderen auch schon deutlicher sehen müssen.
    Auch die Scherbenszene ist doch äusserst suspekt. Da gibt es viele kleine Scherben etc. im Bild und die sind in Takt.
    Also ich bin mir da noch nicht so sicher das es wirklich so ein Tool war.

    Grüsse

  9. #409
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Es gibt Filmfans, die Zählen abgeschossene Pfeile. Andere zählen Glassplitter. Und es gibt andere wie mich, für die zählt ein netter Abend mit einem geilen Film auf einer richtig guten Blu-Ray Scheibe...!

  10. #410
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Jo das mit den Spikes auf dem Vergleich sah ich ja auch. Das mit den Splittern find ich ehrlich gesagt krass das dir das aufgefallen ist weil ich da ja wegen unserer Diskussion echt das Ding minutenlang angesehen/verglichen habe und nix festgestellt habe bevor du mich drauf hingewiesen hast wo ich hingucken soll.

    Aber schlussendlich gehts mir hier vor allem darum, dass man das mit den Spikes in Bewegung nicht sieht.
    Die anderen Beispiele wie Gladiator oder Thing sind hingegen in einigen Parts offensichtlich. Die Pfeile bei Gladiator oder der Schneesturm bei "Das Ding".
    Und dann hört bei mir der Spass auch definitiv auf.
    Das Problem ist, daß diese Stellen wahrscheinlich nur die Spitze des Eisbergs sind. Wenn schon bei einigen zufälligen Screenshots solche Probleme sichtbar sind, dann werden vermutlich noch etliche andere Stellen betroffen sein (genau wie bei Gladiator). Irgendwann weiß man nicht mehr, ob man noch den kompletten Film sieht ...

  11. #411
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von Venkman Beitrag anzeigen
    Es gibt Filmfans, die Zählen abgeschossene Pfeile. Andere zählen Glassplitter. Und es gibt andere wie mich, für die zählt ein netter Abend mit einem geilen Film auf einer richtig guten Blu-Ray Scheibe...!
    Genau Richtig!! Scheiss auf 1 Glassplitter mehr od. weniger was dem normalen Filmkonsument eh nicht auffällt.Die Blu ist Top so wie sie jetzt ist.Wem es nicht passt der kann ja weiter nach Korn, Glassplitter & sonstiges Suchen.

    Falls dann in Esp. wirkliche eine VÖ mit Bonus kommt wird ein letztes Update gefahren und dann ist endlich gut und Feierabend.
    Geändert von jacca (20.06.10 um 08:38:52 Uhr)

  12. #412
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.12.04
    Beiträge
    269

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von LanceVance Beitrag anzeigen
    Von meinem Steel werde ich mich schnell wieder trennen - die Sache mit den fehlenden Extras ist eine Frechheit und ein Musterbeispiel für eine kundenunfreundliche Veröffentlichungspolitik.
    Von Kinowelt wurde mir mitgeteilt, dass die Extras sich nur auf der gekürzten Version befinden, weil die ungekürzte Disc eine internationale Version ist (u.a. für USA, Australien, UK, usw) und man für die Extras nicht in allen Vertriebsländern die Rechte besitzt. Eine eigenständige ungekürzte Version nur für Deutschland rentiere sich aufgrund der Indizierung und der daraus resultierenden Verkaufseinschränkungen nicht.

    Ich hab mir gestern die Blu-ray gegönnt und muss sagen, dass ich sehr zufireden mit der gebotetene Qualität bin. Punkt.

  13. #413
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    @DVD Schweizer

    Ich hab' dir mal zwei Stellen in dem HD-DVD Shot markiert, wo Teile der Glassplitter IMHO weg optimiert worden sind. Am markantesten ist der rechte, wo die untere Hälfte des Splitters weg geschrubbelt wurde...
    Kritisch beobachten schön und gut, aber langsam wirds doof. Wer außer dir hat denn Zeit sich den Film Frame für Frame anzuschauen. Nimmst du auch noch am normalen Leben teil?
    Diese Posts bitte ins Korinthenkacker-Forum verschieben!

  14. #414
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Klar, jeder hat seine Prioritäten.
    Die einen kotzen ab, wenn etwas dazugedichtet wird (Dawn of The Dead 2004, wo die Brüste mit Blut an der Scheibe verdeckt wurden), die anderen meckern, wenn, wie hier, etwas fehlt.
    Ist eben sehr zweischneidig mit den Auto-Clean-Up-Tools, die zum "restaurieren" des Materials verwendet werden.
    Alternativ kann man eben diverse Dropouts und Schmutzpartikel drin lassen oder das ganze von Hand machen (unrealistisch, da zu teuer).
    Aber lasst doch die Leute sich darüber aufregen wenn sie wollen. Ist ihr gutes Recht und da mit Blu-ray eben ein Medium auf dem Markt ist, das höchste Qualität verspricht (wenn auch limitiert durch Master unbd Anbieter), sollte klar sein, das viele jetzt noch mehr auf den technischen Aspekt eingehen, als bei der DVD...

  15. #415
    no remorse. no regret.
    Registriert seit
    25.04.02
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.338

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Ich werde meine HD DVD nicht updaten. Ich sehe da beim besten Willen keinerlei Verbesserung, lediglich bei Bild #9 sind minimale Unterschiede erkennbar, von einer Verbesserung würde ich aber auch hier nicht sprechen. Kann man sich IMHO schenken, wenn man die alte HD/BD hat.

  16. #416
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Danke für die Mühe.
    Gerne.

    Lass mich raten: Du vertickst die neue aus Prinzip obwohl das Bild dir homogener erscheint. Richtig?
    Oder behälst du sie jetzt wo du sie schon hast?
    Ich behalte beide.

    Zitat Zitat von Rigby Reardon Beitrag anzeigen
    Das Problem ist, daß diese Stellen wahrscheinlich nur die Spitze des Eisbergs sind. Wenn schon bei einigen zufälligen Screenshots solche Probleme sichtbar sind, dann werden vermutlich noch etliche andere Stellen betroffen sein (genau wie bei Gladiator). Irgendwann weiß man nicht mehr, ob man noch den kompletten Film sieht ...
    Und um nichts anderes geht es mir. Aber einige hier scheinen genau diesen Punkt irgendwie nicht verstehen zu wollen, und packen statt dessen wieder mal die "Schaut ihr euch jeden Frame an?" Keule aus. Die Tatsache, daß man bei dem Thema sogar schon hier im Filmforum teils gegen Windmühlen argumentiert und ins Lächerliche gezogen wird, nur wenn man auf eine Bildmanipulation hinweist, stimmt mich in der Beziehung auch nicht wirklich optimistisch...

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Kritisch beobachten schön und gut, aber langsam wirds doof. Wer außer dir hat denn Zeit sich den Film Frame für Frame anzuschauen. Nimmst du auch noch am normalen Leben teil?
    Diese Posts bitte ins Korinthenkacker-Forum verschieben!
    Was ist eigentlich dein Problem? Wenn dir meine Kommentare nicht passen, dann ignoriere sie doch einfach.

    Da du offenbar nicht mal die Zeit hast, meine Beiträge richtig zu lesen, scheine ich wohl in der Tat mehr Zeit zu haben als du. Die Zeit, mir einen Film Frame für Frame anzusehen, habe ich aber ebenso wenig wie du, noch habe ich Interesse daran. Dieses "Argument" ist (jedes mal auf's neue) einfach nur dumm, und kommt gleich nach "Habt ihr keine anderen Probleme?". Die Unterschiede sind mir beim Vergleichen der Shots aufgefallen. Muss ich mich dafür jetzt entschuldigen und/oder hätte es für mich behalten sollen, oder was wünschen euer Hochwohlgeboren?

    Ja, ich nehme mir die Zeit, mir solche Vergleiche, die übrigens viel Arbeit machen, in Ruhe anzusehen. Und nein, ich klebe dabei nicht mit der Nase am Bildschirm. Da DVD Schweizer skeptisch war, ob es wirklich dieselben Frames sind, habe ich mir dann (auch aus eigenem Interesse) noch die Zeit genommen, das kurz mit meinen zwei Discs zu prüfen (Zeitaufwand alles in allem inkl. alte Disc raus kramen, Stelle suchen, Disc wechseln usw.: keine 10 Minuten).

    Wenn du mich deshalb für einen Korinthenkacker hälst, dann ist das ehrlich gesagt eine meiner geringsten Sorgen .
    Geändert von andreasy969 (20.06.10 um 22:12:24 Uhr)

  17. #417
    BD... find ich gut!
    Registriert seit
    22.10.06
    Alter
    46
    Beiträge
    645

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Hallo Leute, sorry ich blicke eben nicht mehr ganz durch.
    Ich besitze die UK Version und die hat nur ein minimal schlechteres Bild wie diese neue deutsche VÖ im Steelbook, liege ich da richtig?

  18. #418
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    JA!

    Gruß
    NUTTY

  19. #419
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von Tomgun Beitrag anzeigen
    Hallo Leute, sorry ich blicke eben nicht mehr ganz durch.
    Ich besitze die UK Version und die hat nur ein minimal schlechteres Bild wie diese neue deutsche VÖ im Steelbook, liege ich da richtig?
    Wer die alte UK hat, braucht m. M. nach die neue VÖ nicht.
    Die Unterschiede im Bild sind wirklich minimal und rechtfertigen m. E. nicht die Neuanschaffung. Zudem wird ja auf den letzten Seiten diskutiert, dass möglicherweise mit automatischen Cleanup-Tools ein paar Details herausgefiltert wurden, die auf der alten Fassung noch vorhanden waren.
    Im neuen Extra "Models & Skeletons" geht es um die damals innovativen optischen und digitalen Effekte. Kann man sich einmal angucken, braucht man aber nicht wirklich.

    Mein Rat: spar Geld und bleib bei deiner UK.

  20. #420
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen

    Was ist eigentlich dein Problem? ...Ja, ich nehme mir die Zeit, mir solche Vergleiche, die übrigens viel Arbeit machen, in Ruhe anzusehen. Und nein, ich klebe dabei nicht mit der Nase am Bildschirm. Da DVD Schweizer skeptisch war, ob es wirklich dieselben Frames sind, habe ich mir dann (auch aus eigenem Interesse) noch die Zeit genommen, das kurz mit meinen zwei Discs zu prüfen (Zeitaufwand alles in allem inkl. alte Disc raus kramen, Stelle suchen, Disc wechseln usw.: keine 10 Minuten).

    Wenn du mich deshalb für einen Korinthenkacker hälst, dann ist das ehrlich gesagt eine meiner geringsten Sorgen .
    Du darfst gerne mit deiner Zeit machen was Du willst. Es ist nur albern wenn wir demnächst auch noch Schwarzeneggers Nasenhaare zählen. Selbst WENN gefiltert wurde, so fällt das im normalen Betrieb niemandem auf. Man kann halt auch alles übertreiben. Wenn man was finden will, dann findet man auch was...und wenn wir anfangen müssen, dafür Glassplitter zu zählen, dann machen wir das auch noch. Ich finde es eben albern, nur um der 'Schlagzeile' Willen - Hier wurde gefiltert!- so einen Zirkus zu machen. Aber wie gesagt, dass ist meine Meinung und DIE werde ich ja auch noch sagen dürfen. Wenn das Ganze zu persönlich formuliert war, tuts mir leid. Du darfst gerne weitersuchen.

    Gruß
    NUTTY
    Geändert von Nutty (21.06.10 um 18:41:20 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung PC-Games die totale Gängelung oder die totale Langeweile?
    Von Dringi im Forum Computer und Multimedia
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 25.02.09, 10:09:51
  2. Total Recall-Spec.Ed vs. Total Recall(single Disc)!
    Von Outkast im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.01.05, 14:27:52
  3. Total Recall - Die totale Erinnerung
    Von JADAKISS im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 03.09.03, 14:45:13
  4. Total Recall - Besser als ich in Erinnerung hatte
    Von Stingray im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.08.03, 13:08:47
  5. Total Recall 16:9
    Von darkmanxxxl im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.09.02, 22:23:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •