Cinefacts

Seite 49 von 64 ErsteErste ... 3945464748495051525359 ... LetzteLetzte
Ergebnis 961 bis 980 von 1277
  1. #961
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Kann sich bitte einer der ADMINS oder MODS darum kümmern, dass nicht bei jeder VÖ ein "darf nicht mehr als 10 Euro kosten" Beitrag kommt!? Absolut falsche Einstellung! Gerade in Bezug auf BD und VÖ Politik seitens der Labels wenn wir (als Filmfans) vernünftige VÖs bekommen möchten...

    In diversen Threads verbreitet er seine 10 Euro Weisheiten...
    Bitte. So strunzdumm wie der Junge kann keiner sein. Ignoriert den Troll und gut ist. Aufregen bringt einen doch da nicht weiter.

    Ausserdem finde ich seine Aussage das man das Original nicht mehr brauch wenn das Remake da ist (was allem Anschein nach eine Beleidugung des Originals wird) weit aus affiger als seine 10 Euro Jammereien

  2. #962
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.05.05
    Beiträge
    533

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von amoergosum Beitrag anzeigen
    Da hat jemand wohl das Neonlicht (UK Edition) ausgeschaltet...
    >>>
    http://caps-a-holic.com/hd_vergleich...ess=#vergleich

    Eigentlich überall ausgeschaltet...! Schau dir mal die übrige NEON (!!) Beleuchtung an: Die Frau am Eingang und die Werbeschriftzüge. Also in Realität ist es ja auch immer etwas überstrahlt...
    Auch interessant der Shot Nr. 9 davor: ja wer hat denn schon mal rotes Wasser im Aquarium gesehen (Links unten im Bild) ??? haha
    Auch die schwarze Hose von dem rechten Kerl ist nun blassrot^^ Es strahlt nun sogar alles rot vor den Schreibtisch was physikalisch unmöglich ist...
    ne ne das kann Herr Verhoeven sich selbst anschaun. Hat wahrscheinlich eh ein Augenproblem

  3. #963
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Na ich weiß nicht, da wurde scheinbar wieder am Kontrast rumgefummelt:
    http://caps-a-holic.com/hd_vergleich...ess=#vergleich

    Bisschen enttäuschend. Gut, die Kornstruktur ist intakt, aber sonst???

    Ist wohl eher so ein Fall von "Man sollte beide haben".

  4. #964
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.05.12
    Alter
    42
    Beiträge
    1.026

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von Mediamarkt100 Beitrag anzeigen
    Langsam sollte Studiocanal mal mit der Info rausrücken wann endlich eine billig Auflage ohne Schuber kommt denn dann sollte die vor der Heimkino VÖ des Colin Farrell Films erscheinen(Danach brauche ich den alten Streifen auch nichtmehr) und nicht mehr als 10 € kosten.
    Also der Alte Streifen mag zwar alt sein aber ob das Remake jemals so gut sein wird muss erst noch bewiesen werden.
    Zum Arnie Film selber:
    Hab immer noch die Erste BD Auflage des Arnie Streifens und die reicht mir vollkommen aus!
    Es gibt zwar kein Bonus aber na ja das leben ist halt kein Wunschkonzert. (Ton Fehler gibt es bei mir auch keinen....das gab es erst bei den darauf folgenden VÖ!)
    Geändert von Dark Star (18.07.12 um 02:05:56 Uhr)

  5. #965
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Meiner Meinung nach sieht die Neuauflage im Bildvergleich bis auf einige Einstellungen deutlich natürlicher aus während die bisherige BD in die falsche Richtung zu knallig war in den Farben und auch die Kornstruktur im Vergleich bei der alten BD "vergewaltigt" wirkt.

    Ausserdem scheint diesmal kein Auto Cleaner zum Einsatz gekommen sein wie man hier sieht:
    http://caps-a-holic.com/hd_vergleich...mage=2#auswahl
    Im Gegensatz zur letzten BD sieht man hier wieder alles

    Das einige Einstellungen vom Kontrast her etwas flau sein sollen wurden ja schon in den ersten Reviews erwähnt und sieht man nun auch im Vergleich. War ja auch meine Befürchtung wie sich das genau auswirken wird.
    Aber der Gesamtlook ist nun deutlich filmischer und angenehmer.

    Schlussendlich ist es im ausführlichen Vergleich nicht mehr so begeisternd wie die ersten Shots die verglichen wurden. Man sieht doch im ausführlichen Vergleich auch wieder Mängel beim neuen Transfer wie zB. das der Kontrast bei einigen Stellen überrissen ist.
    LJSilver hat da ein gutes Beispiel rausgepickt.
    Wobei es im Gegenzug auch genügend Beispiele gibt wo in der alten Auflage der Kontrast überrissen war. Zum Beispiel hier:
    http://caps-a-holic.com/hd_vergleich...ess=#vergleich

    Also der nahezu optimale Transfer des Films den ich nach den ersten Shots erwartet hatte ist es nun doch nicht geworden leider.
    Wem das ein Update wert ist muss schlussendlich eh jeder selbst entscheiden. Mir nach wie vor weil der Gesamtlook trotz der Tatsache das erneut nicht das Optimum rausgeholt wurde deutlich besser ist imho.
    Wie ich schon weiter vorne schrieb bin ich aber nach wie vor gespannt darauf wie das Ding in Bewegung verglichen aussieht und hoffe meine Scheibe kommt diese Woche noch.
    Denn die Unterschiede bei bewegtem Bild sind mir schlussendlich wichtiger als Screenshot Vergleiche von Standbildern. Im bewegten Bild kommen noch weitere Faktoren hinzu die gerade hier zum tragen kommen könnten weil die alte Scheibe eben doch recht bearbeitet war.

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Dann guck dir mal die anderen "Lampen" an, wurde in der Neuauflage alles zurückgeregelt, schade eigentlich.
    Ich finde die Lampen kommen in der Neuauflage wesentlich realer rüber. Die sind wie so vieles deutlich überstrahlt in der alten Auflage mit der etwas komischen Farbgebung.
    Sieh dir doch auch mal die Farben vom Mars an. Tendieren in der alten Auflage auf dem gleichen Bild ins Orange und sind in der Neuauflage endlich wieder rot.
    Geändert von DVD Schweizer (18.07.12 um 02:51:37 Uhr)

  6. #966
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.06.06
    Alter
    49
    Beiträge
    1.513

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Dann guck dir mal die anderen "Lampen" an, wurde in der Neuauflage alles zurückgeregelt, schade eigentlich.
    Also mir gefällt das neue Bild auch deutlich besser. Die knallig bunten teils sehr grellen Farben bei der ersten Auflage und die meines Erachtens deutlich sichtbare Rotverschiebung bzw. -verstärkung schrecken mich doch im direkten Vergleich ziemlich ab.

    Wo man vorher keine Lampen erkennen konnte, sondern nur eine weiße grelle Fläche, kann man nun zumindest die einzelnen Neon-Röhren gut unterscheiden.

    Ich finde, das Bild der Neuauflage macht einen deutlich natürlicheren Eindruck, ist aber insgesamt betrachtet trotzdem kein wirklicher Segen. Da müßte eigentlich deutlich mehr drin gewesen sein.

    Ich bin kein Experte, aber einige Bilder erwecken bei mir den Eindruck, als ob das neue Bild vom gleichen Master kommen könnte und lediglich in Bezug auf Farbe, Kontrast und Schärfe korrigiert worden wäre.

  7. #967
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Wobei es im Gegenzug auch genügend Beispiele gibt wo in der alten Auflage der Kontrast überrissen war. Zum Beispiel hier:
    http://caps-a-holic.com/hd_vergleich...ess=#vergleich

    (...)

    Ich finde die Lampen kommen in der Neuauflage wesentlich realer rüber. Die sind wie so vieles deutlich überstrahlt in der alten Auflage mit der etwas komischen Farbgebung.
    Sieh dir doch auch mal die Farben vom Mars an. Tendieren in der alten Auflage auf dem gleichen Bild ins Orange und sind in der Neuauflage endlich wieder rot.
    Beim alten Transfer leuchten die Lichter aber wenigstens. Die Neonröhren in Deinem Beispielshot wirken jetzt wie weiße Stangen, die keinerlei Licht mehr ausstrahlen.

    Selbst bei der Explosion aus Screenshot Nr. 5 haben sich die weißglühenden Highlights, die der Explosion Volumen gegeben haben, in ein einfarbiges, flaches Nichts aufgelöst.

    Je mehr ich davon sehe, desto mehr komme ich zu der Überzeugung, daß der Transfer nicht das Ei des Kolumbus ist, das im Vorfeld draus gemacht wurde.

  8. #968
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von Dark Star Beitrag anzeigen
    Hab immer noch die Erste BD Auflage des Arnie Streifens und die reicht mir vollkommen aus!
    Es gibt zwar kein Bonus aber na ja das leben ist halt kein Wunschkonzert. (Ton Fehler gibt es bei mir auch keinen....das gab es erst bei den darauf folgenden VÖ!)
    So? Dann würde ich die für teuer Geld bei ebay verkaufen. Der Ton-"Fehler" ist nämlich auf ALLEN BDs mit Ausnahme der alten FSK 16-Blu-ray (cut). Wenn du die hast, fehlt noch mehr, als bloß ein "st".
    Geändert von Nutty (18.07.12 um 07:07:08 Uhr)

  9. #969
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Ich finde beide nicht berauschend. Beim neuen Transfer verschwinden überall Details und es sieht aus als hätte das Bild einen weissen Schleier. Die Neonröhren und die Explosion zeugen die Schwächen sehr deutlich. Da nehme ich dann doch lieber den knalligeren altern Transfer. Auch wenn der viele Probleme hat, er sieht imho trotzdem besser aus.

  10. #970
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    jetzt mal unabhängig von den Röhren bietet das neue Bild doch den wesentlich natürlicheren Look oder etwa nicht? Diese extremen Überschärfungen sehen imho einfach nicht schön aus.

  11. #971
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Was bringt mir der natürlichere Look wenn er mir trotzdem nicht gefällt? Der neue Transfer ist schlicht nicht viel besser als der Alte.

  12. #972
    Wonky:Eye:Wota
    Registriert seit
    29.11.04
    Ort
    Rostock
    Alter
    32
    Beiträge
    1.747

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    man sollte das Interface auf Deutschland stellen, denn:


    • Interview mit M. Hildebrand und G. Mignotte (Kaméléon Studios (nur im deutschen/französischen Menü,optionale deutsche untertitel/dt Interface)


    • Interview mit Sephane Bourgoin (Autor, Buchhändler, Sci-Fi Experte) (nur im deutschen/französischen Menü,optionale deutsche untertitel/dt Interface)


    • Deutscher Audiokommentar mit Kameramann Jost Vacano (und Marko Kregel). (optionale englische untertitel, nur über das deutsche Menü)

    Auf dem Steelbook steht übrigens nirgends Ultimate Rekall Edition, nur auf der Rückseite steht "2 Disc Ultimate Rekall Edition" aber aufm Booklet steht "Ultimate Rekall Edition", aber es gibt wohl noch ne Auflage im Keepcase wo "Ultimate Rekall Edition" auf dem Schuber steht.


    Geändert von nimrod85 (18.07.12 um 10:20:14 Uhr)

  13. #973
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.06.08
    Alter
    36
    Beiträge
    355

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Was bringt mir der natürlichere Look wenn er mir trotzdem nicht gefällt? Der neue Transfer ist schlicht nicht viel besser als der Alte.
    Was wäre denn " viel besser als die Alte " ? Hohe Plastizität + Extremkontrast wie in der Alten?

    Just my 2 cents...

  14. #974
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Der Unterschied im Detail ist von Szene zu Szene offenbar unterschiedlich stark ausgeprägt. In Bild 2 ist die Neuauflage wesentlich(!) schärfer und detaillierter (Gesicht und Hemd). Bei den meisten anderen Bildern wirkt es nicht so dramatisch, jedoch handelt es sich nach wie vor um Standbilder also abwarten. Zu den Farben fehlt immer noch eine kompetente Aussage. Vielleicht ist Torsten Kaiser bei den Bildern gleich schlecht geworden und er hat sich aus dem Thread verabschiedet. Irgendwie kommt man sich bei der Diskussion vor wie beim Klamotten-Shopping ("oh, was für schöne Farben", "also ich find die anderen besser") Vielleicht sollte man in Zukunft Filme in mehreren Varianten veröffentlichen, damit für jeden was dabei ist. Immer nur verschiedene Cover sind doch langweilig.

  15. #975
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.05.12
    Alter
    42
    Beiträge
    1.026

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    So? Dann würde ich die für teuer Geld bei ebay verkaufen. Der Ton-"Fehler" ist nämlich auf ALLEN BDs mit Ausnahme der alten FSK 16-Blu-ray (cut). Wenn du die hast, fehlt noch mehr, als bloß ein "st".
    Ich habe aber keinen Tonfehler bei mir drauf!

    Hier ist die BD mit dem Tonfehler!
    http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...156&vid=300014
    Das ist die Auflage die nach meiner kam! (S.E )

    Und das ist meine! (Erste Auflage)
    http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...156&vid=255164
    Und die Auflage hat keinen Tonfehler! Dafür aber auch keine Extras!
    Geändert von Dark Star (18.07.12 um 11:06:20 Uhr)

  16. #976
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von BFC Beitrag anzeigen
    Der Unterschied im Detail ist von Szene zu Szene offenbar unterschiedlich stark ausgeprägt.
    Das empfand ich gestern beim Anschauen auch so. Stellenweise finde ich den neuen Transfer besser, aber es gibt auch Momente, da würde mir die Qualität der Erstauflage mehr zusagen. Ein wenig tröste ich mich damit, daß es halt so ist, wenn es sich um den "Director approved transfer" handelt.

  17. #977
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Und das ist meine! (Erste Auflage)
    http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...156&vid=255164
    Und die Auflage hat keinen Tonfehler! Dafür aber auch keine Extras!
    Nicht ernsthaft? Es wurde doch immer behauptet, dass es keine fehlerfreie BD gibt? Hatten denn alle nur die 2010er Fassung erworben?

  18. #978
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von BFC Beitrag anzeigen
    Nicht ernsthaft? Es wurde doch immer behauptet, dass es keine fehlerfreie BD gibt? Hatten denn alle nur die 2010er Fassung erworben?
    Die hatte ich sogar. Aber nie auf Deutsch geschaut.

  19. #979
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Beim alten Transfer leuchten die Lichter aber wenigstens. Die Neonröhren in Deinem Beispielshot wirken jetzt wie weiße Stangen, die keinerlei Licht mehr ausstrahlen.
    Ansichtssache. Bei der alten BD überstrahlen die Neonröhren aus meinem Zoom Beispiel massiv in meinen Augen.
    Aber das ist kein "pissing contest" hier

    In der neuen Fassung gibt es genügend Beispiele wo der Kontrast sich auch nicht gerade von seiner besten Seite zeigt wie zB:
    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Selbst bei der Explosion aus Screenshot Nr. 5 haben sich die weißglühenden Highlights, die der Explosion Volumen gegeben haben, in ein einfarbiges, flaches Nichts aufgelöst.
    Ansonsten gehts mir halt um den Gesamtlook. Ich bewerte ja schlussendlich nicht nur einzelne Bildaspekte sondern wie das Gesamtbild auf mich wirkt.
    Und da bleibt es dabei, dass insgesamt der neue Transfer filmisch und angenehmer wirkt als der alte.

    Ausserdem war der Kontrast der alten Scheibe auch problematisch so dass teilweise Bildinhalte verschluckt wurden. Schau dir hier beim ersten Bild mal das Sofa im Hintergrund an:
    http://screenshotcomparison.com/comp...4590/picture:0

    Bei der alten BD ist dort nur ein schwarzer Fleck während man bei der neuen auch das Kissen und das Muster an der Rücklehne gut erkennen kann.

    Des weiteren gibt es ja viele Shots wo Schauspieler vor Mars Hintergrund gefilmt wurden und das eingefügt wurde. Zb. diesen hier:
    http://screenshotcomparison.com/comp...6203/picture:0

    Bei der alten BD erkennt man die Einkopierränder wesentlich deutlicher und zudem ist der Mars dort auch eher wieder Orange statt rot.

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Je mehr ich davon sehe, desto mehr komme ich zu der Überzeugung, daß der Transfer nicht das Ei des Kolumbus ist, das im Vorfeld draus gemacht wurde.
    Ist es auch nicht. Schrieb ich ja auch schon im lezten Beitrag.
    Der neue Transfer hat leider auch wieder Einschränkungen die negativ sind. Er ist allerdings trotzdem insgesamt gesehen IMHO das sichtbar bessere Ergebnis. Jetzt rein anhand der Shots bewertet.
    Ich werde sobald ich die neue Scheibe habe beide Blu Rays gegeneinander in Bewegung testen und dann hier meine Eindrücke posten.

    Mich würde extrem interessieren wie ein Experte wie Torsten Kaiser das neue Total Recall Bild bewerten würde.
    Gerade er fand ja zB. die Farben der bisherigen Editionen nicht das gelbe vom Ei.
    Mich würde interessieren wie er die teilweise komischen Kontrastwerte der neuen Scheibe sieht bzw. ob da etwas schief gegangen ist teilweise.

    Zitat Zitat von Spaceball
    Der neue Transfer ist schlicht nicht viel besser als der Alte.
    Also ich bin der Meinung, dass der neue Transfer klar besser ist aber einfach auch seine schwächen hat leider.

  20. #980
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Hier wird aber anderes behauptet:

    http://forum.cinefacts.de/196792-tot...tonfehler.html

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung PC-Games die totale Gängelung oder die totale Langeweile?
    Von Dringi im Forum Computer und Multimedia
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 25.02.09, 10:09:51
  2. Total Recall-Spec.Ed vs. Total Recall(single Disc)!
    Von Outkast im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.01.05, 14:27:52
  3. Total Recall - Die totale Erinnerung
    Von JADAKISS im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 03.09.03, 14:45:13
  4. Total Recall - Besser als ich in Erinnerung hatte
    Von Stingray im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.08.03, 13:08:47
  5. Total Recall 16:9
    Von darkmanxxxl im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.09.02, 22:23:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •