Cinefacts

Seite 57 von 64 ErsteErste ... 747535455565758596061 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.121 bis 1.140 von 1277
  1. #1121
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von Trompeter Beitrag anzeigen
    @ LJ Silver

    Sicher gut gemeint, aber dafür versumpfen jetzt jede Menge Details im Schwarz. Interessanterweise führt der Reviewer bei www.highdefdigest.com den schlappen Schwarzwert unmittelbar auf Jost Vacano's Photographie zurück, so als wäre dies bewusste Absicht. Vielleicht kann Torsten Kaiser das Ding mal kommentieren.
    Von jede Menge kann nicht die Rede sein. Ein wenig, ja, aber jede Menge??? Ist doch besser so als über dem ganzen Bild einen Weißschleier und kein richtiges Schwarz zu haben!

    Dasselbe Problem hat übrigens auch The Hunter, wobei die US BD da auch nicht besser ist. Den nehm ich mir als nächstes vor!

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Na ja LJSilvers Wertung, dass die neue BD unansehbar war vorher sollte man natürlich kritisch hinterfragen.
    Da übertreibt er nämlich schon sehr schön wenn man bedenkt, was jemand wie Torsten Kaiser über die Scheibe gesagt hat.
    Das ist natürlich meine persönliche Meinung. Einen permanenten Weißschleier und nicht vorhandes Schwarz/Bildtiefe finde ich nunmal EXTREM störend und ablenkend.
    Geändert von LJSilver (10.08.12 um 12:47:53 Uhr)

  2. #1122
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.12
    Beiträge
    513

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von Wes Carpenter Beitrag anzeigen
    Als "Total Recall" zuerst auf Blu-ray erschienen ist (2008, ungekürzt), war der Titel noch "nicht freigegeben unter 18 Jahren" sowie außerdem noch indiziert. Im Juni 2010 ist dann eine "Total Recall - Totale Erinnerung - Jubiläums Edition" erschienen, welche es sowohl ungeschnitten (immer noch indiziert, mit JK-Logo) als auch gekürzt "ab 16" gab.

    Später ist die Inizierung dann aufgehoben worden und der Film nach einer Neuprüfung erstaunlicherweise auf "FSK 16" herabgestuft worden. Ob es sich bei einer 16er Fassung um die gekürzte handelt, kann man leicht an der Laufzeit erkennen: 114 Min. ist uncut, 111 Min. ist cut.

    Die aktuelle Neuauflage hat nur deshalb das kJ-Logo, weil das Bonusmaterial nicht jugendfrei ist.
    Vielen Dank. Dann werde ich mal suchen. Bei eb** scheint's die ja noch zu geben (die UK-version).

    (ich enthalte mich da jeder objektiven Wertung der neuen BD - aber ich bin mehr der Effekthascher-Typ. Und da ich die DVD habe, war der Austausch bisher noch nicht so wichtig. Aber bevor die alte ganz vom Markt verschwindet...)

  3. #1123
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Das ist natürlich meine persönliche Meinung. Einen permanenten Weißschleier und nicht vorhandes Schwarz/Bildtiefe finde ich nunmal EXTREM störend und ablenkend.
    War mir schon klar, dass das deine persönliche Meinung ist. Und die steht auch jedem zu das wollte ich also nicht hinterfragen.
    Genauso ist es auch meine persönliche Meinung, dass du aus meiner Sicht übertreibst während andere sicher mit dir einer Meinung sind.
    Das schöne an langjährigen Usern dieses Forums ist es doch, dass man die Meinungen und Ansichten für sich persönlich einschätzen lernt.
    So lese ich deine Ausführungen immer mit viel Interesse und weiss das du technisch versiert bist. Aber genau gleichzeitig weiss ich mittlerweile auch, dass du viel kritischer bist als ich und andere und kann die Aussagen für mich dementsprechend einordnen.
    Genau so wie ich Torstens Meinungen immer gerne lese aber oftmals nicht viel damit anfangen kann weil entweder zu technisch oder Kritikpunkte die für mich als einfacher Konsument nicht so relevant sind. Interessant ist es trotzdem immer und auch aufschlussreich.

    Zurück zum Topic:
    Der Punkt Kontrast war mir eh klar, dass der für Kontroversen sorgen wird. Ich kann die Scheibe aufgrund der Vorteile gegenüber den letzten BDs sehr geniessen aber gegen einen besseren Schwarzwert hätte ich freilich nichts gehabt.

  4. #1124
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Huch. Nachdem ich mir gestern das Remake angetan habe, bin ich umso froher, mir die Rekall Edition bestellt zu haben. Lieber zum hundertsten Mal Arnies "Considäa zis ä divoars" mitsprechen, als diese neue völlig unlogische Grütze nochmal sehen zu müssen.

  5. #1125
    Mc Guffin
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.323

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Mich stört der leichte weiße Schleier über manchen Szenen auch. Aber vor allem die farblichen Änderungen stoßen sauer auf. Beispiel: Richter betritt Cohaagens Büro: Er wird pink angestrahlt. Umschnitt auf Cohaagen: Der Mars im Hintergrund ist leuchtend rot-orange. Umschnitt zurück auf Richter: Jetzt wird er ebenfalls rot-orange angestrahlt. Echt ziemlich nervig.

    Viele Grüße
    hitch

  6. #1126
    Audiophil
    Registriert seit
    18.04.02
    Alter
    58
    Beiträge
    831

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von hitchcock Beitrag anzeigen
    Mich stört der leichte weiße Schleier über manchen Szenen auch. Aber vor allem die farblichen Änderungen stoßen sauer auf. Beispiel: Richter betritt Cohaagens Büro: Er wird pink angestrahlt. Umschnitt auf Cohaagen: Der Mars im Hintergrund ist leuchtend rot-orange. Umschnitt zurück auf Richter: Jetzt wird er ebenfalls rot-orange angestrahlt. Echt ziemlich nervig.

    Viele Grüße
    hitch
    Stimmt, das war auch so einer der Momente, in denen ich an der Überwachung des Transfers durch Verhoeven gezweifelt habe...

  7. #1127
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von Flutter Beitrag anzeigen
    Vielen Dank. Dann werde ich mal suchen. Bei eb** scheint's die ja noch zu geben (die UK-version).

    (ich enthalte mich da jeder objektiven Wertung der neuen BD - aber ich bin mehr der Effekthascher-Typ. Und da ich die DVD habe, war der Austausch bisher noch nicht so wichtig. Aber bevor die alte ganz vom Markt verschwindet...)
    Ja, 2008 ist die Kinowelt-Scheibe in identischer Fassung in UK bei StudioCanal erschienen. Da kann man auch zugreifen. Gibt es auch bei amazon.co.uk:

    http://www.amazon.co.uk/gp/product/B...ls_o00_s00_i00

  8. #1128
    Place your ad here
    Registriert seit
    10.12.08
    Ort
    Springfield
    Alter
    37
    Beiträge
    336

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Ich hab hier noch die australische HD-DVD im Regal stehen. Da ich mittlerweile den Überblick verliere, welche Heimkino-Version von TR nun die Beste ist, wollte ich mal fragen, ob sich hier ein upgrade zur jetzt erschienenen BD lohnt? Vom Bonusmaterial mal abgesehen.

  9. #1129
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Muss ehrlich sagen, dass wenn ich die aktuelle Diskussion lese-ich doch leicht säuerlich werde. Dies liegt darin begründet, da ich mir sage, es sind noch so viele gute Titel nicht auf Blu ray erschienen oder wirklich in versauter Qualität und nun wird hier eine Neuauflage einer doch immerhin brauchbaren Scheibe geliefert und diese ist wieder nicht ganz optimal. Da kommt man sich doch verschaukelt vor.

    Ist wieder die selbe verdammte Fickmühle wie beim Silbersee-Erstauflage nicht wirklich gut-man schrie, das Label erhörte den Ruf und brauchte eine neue Scheibe, die wieder nicht optimal war-nur dieses Mal in anderen Punkten.

    Für mich persönlich gewinnt denke ich die Neuauflage wegen besserer Schärfe und besser erhaltenen Filmkorn, aber es ist schon ein mieses Gefühl genau zu wissen, dass egal wie man es angeht man nicht optimal aufgestellt ist was den Film angeht.

  10. #1130
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von Troy McClure Beitrag anzeigen
    Ich hab hier noch die australische HD-DVD im Regal stehen. Da ich mittlerweile den Überblick verliere, welche Heimkino-Version von TR nun die Beste ist, wollte ich mal fragen, ob sich hier ein upgrade zur jetzt erschienenen BD lohnt? Vom Bonusmaterial mal abgesehen.
    Guck dir doch die Shotvergleiche an. Wenn du aber bis jetzt zufrieden mit der Scheibe bist wozu überhaupt updaten?

  11. #1131
    diabolo
    Gast

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Und nochmal. HD DVD und Blu-Ray Erstauflage Bild sind identisch!

  12. #1132
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.04.07
    Ort
    Hannover
    Alter
    44
    Beiträge
    385

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Ich behalte dann doch lieber erstmal mein Steelbook der 2. Auflage und warte auf die 25th Anniversary, die da bestimmt kommt. Eine nicht optimale Auflage gegen eine ebenfalls nicht optimale auszutauschen wird mir langsam einfach zu doof. Kommt allerdings mittlerweile auch viel zu oft vor.

  13. #1133
    Bewitched240
    Gast

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Sehe ich genauso.

  14. #1134
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.01.02
    Beiträge
    749

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Ich werde bei der jetzt erschienenen Neuauflage zugreifen, da ich dien Film bisher weder auf DVD noch auf BD besitze und ich mir so den Film als Appetit-Happen für das Remake anschauen kann.

  15. #1135
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Ich habe mir die BD gestern gekauft. Halte das Bild nun nicht für die Offenbarung und kritisiere auch ein wenig den Schwarzwert. Ich halte es jedoch dennoch für gut sehbar. Was mir jedoch noch aufgefallen ist und hier im Forum afaik auch schon erwähnt wurde ist, daß der Teaser Trailer komplett fehlt, obwohl dieser auf dem Cover angegeben ist. Auf der DVD SE waren ein Teaser Trailer, TV Spots und der reguläre Trailer drauf - nun gibt es nur noch einen Trailer. Ebenfalls weggefallen sind die Storyboard Vergleiche, Werkfotos und Konzeptzeichnungen. Kann mir mal jemand erzählen, warum die Leute nicht sämtliches, ihnen offenbar zur Verfügung stehendes Bonusmaterial auf die "Ultimative" Edition bringen konnten? Abgesehen davon: der Restaurationsvergleich ist imo ein Witz. Ich habe noch nicht eine Fassung von TR gesehen, in der das Bild so schlecht war wie in deren "vorher" Beispiel.

  16. #1136
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon: der Restaurationsvergleich ist imo ein Witz. Ich habe noch nicht eine Fassung von TR gesehen, in der das Bild so schlecht war wie in deren "vorher" Beispiel.

    Das ist kein Witz, das ist ne Frechheit und grenzt echt schon an Verarschung.

  17. #1137
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Der Tonfehler ist natürlich wirklich recht ärgerlich. Ich wusste jetzt im Vorfeld nicht genau, wann und wo der genau auftritt, aber ich vermute mal die 59. Minute mit "Weil du nach wie vor für Cohaagen arbeite..." dürfte gemeint sein. Fällt leider wirklich sehr stark auf.

  18. #1138
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    So habe soeben die Remastered Version gesehen und muss sagen, ja die gefällt mir persönlich deutlich besser. Habe zum Vergleich auch noch meine HD-DVD Scheibe reingeworfen, und nach dem ich das überstrahlte gefilterte gesehen habe, muss ich sagen im Bild sieht die neue BD bei mir (Leinwand 104" + kalibrierter Full-HD-Beamer) für mich deutlich stimmiger aus. Auch bin ich er Meinung das der Sound besser klingt, aber das kann auch Einbildung sein. Für mich klingt die DTS-Spur auf der HD-DVD ein wenig schriller.

    Ich bereue den Neukauf nicht und bin damit sehr zufrieden. Hat sehr viel Spaß gemacht den Film so zu sehen. Auch den Schwarzwert fand ich OK wenn auch nicht 100%ig. Gutes Bildmaster und guter Ton was will man mehr.

    Aber ganz klar wenn jemand es knalliger und sauberer mag, der sollte sich noch die alte Version holen.

    Wobei mir der neue Transfer um längen mehr zusagt.

    Ach ja der Restaurationsvergleich ist wirklich reine verarsche was das darstellen soll habe ich auch nicht verstanden. Vielleicht eine als Entschuldigung weshalb man die Farben in der alten und in der neuen Fassung so falsch interpretieren konnte.

  19. #1139
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.05.02
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    432

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Ich finde das bunte Bild mit den knalligen Neonröhren/Lampen passt einfach besser zum Film.Die Remastered sieht mir zu flach aus.
    Geändert von eazy e (16.08.12 um 20:25:29 Uhr)

  20. #1140
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.12
    Beiträge
    513

    AW: Total Recall - Totale Erinnerung

    Zitat Zitat von eazy e Beitrag anzeigen
    Ich finde das bunte Bild mit den knalligen Neonröhren/Lampen passt einfach besser zum Film.Die Remastered sieht mir zu flach aus.
    In die Richtung gingen auch meine Überlegungen. "Total Recall" ist an sich ein "Comic" mit positiver Grundstimmung.
    Für meinen Geschmack ist die neue "unterbelichtet". Ich kenne bisher nur die Screenshots (die alte habe ich mir bestellt), aber auf denen wirkt der Transfer der neuen "Rekall" fast schon wie ein Stilmittel.
    Und - darauf reagiere ich allergisch - die neue ist leicht gezoomt (wenn auch nur minimal)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung PC-Games die totale Gängelung oder die totale Langeweile?
    Von Dringi im Forum Computer und Multimedia
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 25.02.09, 10:09:51
  2. Total Recall-Spec.Ed vs. Total Recall(single Disc)!
    Von Outkast im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.01.05, 14:27:52
  3. Total Recall - Die totale Erinnerung
    Von JADAKISS im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 03.09.03, 14:45:13
  4. Total Recall - Besser als ich in Erinnerung hatte
    Von Stingray im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.08.03, 13:08:47
  5. Total Recall 16:9
    Von darkmanxxxl im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.09.02, 22:23:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •