Cinefacts

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 98
  1. #41
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Lohnt ein Update von "Blade Runner"

    Zitat Zitat von Rollo Tomasi Beitrag anzeigen
    Dem Einen fällt es eben mehr auf - dem Anderen weniger.
    Kann, wie gesagt, auch am Equipment liegen. Es gehört zum Standardrepertoir moderner Videocodecs, daß sehr dunkle oder helle Bildbereiche stärker quantisiert werden, weil dort Störungen weniger auffallen. Wenn das Display aber falsch kalibriert ist (z.B. überhöhter Kontrast oder Helligkeit), oder bestimmte "Bildverbesserer" aktiviert sind, können Artefakte stärker sichtbar werden als vorgesehen.

    Bei Blade Runner hätte eine höhrere Bitrate sicher nicht schaden können, zumal auf der US-Disc weniger als 25GB belegt sind. Möglicherweise wollte Warner ursprünglich Single-Layer-Discs verwenden.

  2. #42
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Lohnt ein Update von "Blade Runner"

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Es gibt halt Leute die IMMER was zu erzählen haben.
    [...]An solche Leute MUSS man sich leider Gottes halt gewöhnen.

    Irgendwelche Probleme mit der Frusttoleranz?

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Mir sind noch NIE Artefakte aufgefallen und auch bei den angeblichen Screenshot-Beweisen, sehe ich keine.
    Sie sind vorhanden. Ich denke mir das nicht aus.

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Bei der ganzen Pixelzählerei sollte man doch eines nicht vergessen: Den Genuß am Film. Das scheint hier manchen mittlerweile völlig abgegangen zu sein, bei ihrer Suche nach absolut makellosen VÖs.
    Hä? Es ging hier doch überhaupt nicht um den Film oder die tolle Restauration des Bildes. Es geht nur um das versaute Encoding. Und nur durch das reine Ansprechen des Makels wird man zum Erbsenzähler abgestempelt. Genial.
    Wenn eine Warner DVDs Artefakte zeigen, wird seitenweise Warner als Saftladen hingestellt (was auch richtig ist), aber bei einer BD ist es das Haar in der Suppe.

  3. #43
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Lohnt ein Update von "Blade Runner"

    Zitat Zitat von Jamask Beitrag anzeigen

    Irgendwelche Probleme mit der Frusttoleranz?
    Was hat das damit zu tun? Das passt ja mal überhaupt gar nicht.

    Zitat Zitat von Jamask Beitrag anzeigen
    Sie sind vorhanden. Ich denke mir das nicht aus.
    Sicher! Ich weiß ja, dass du sie siehst. Müssen ja da sein...
    Zitat Zitat von Jamask Beitrag anzeigen
    Hä? Es ging hier doch überhaupt nicht um den Film oder die tolle Restauration des Bildes. Es geht nur um das versaute Encoding. Und nur durch das reine Ansprechen des Makels wird man zum Erbsenzähler abgestempelt. Genial.
    Wenn eine Warner DVDs Artefakte zeigen, wird seitenweise Warner als Saftladen hingestellt (was auch richtig ist), aber bei einer BD ist es das Haar in der Suppe.
    Hast du nicht ganz verstanden was ich geschrieben habe, oder? Macht ja nichts. Lies es nochmal in Ruhe durch.

    Gruß
    NUTTY

  4. #44
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Lohnt ein Update von "Blade Runner"

    Zitat Zitat von Jamask Beitrag anzeigen
    Sie sind vorhanden. Ich denke mir das nicht aus.
    Also ich habe die BD schon mehrfach gesehen und habe noch NIE auch nur ein Artefakt gesehen. Es wäre doch am einfachsten, du belegst deine Aussage mit einem aussagekräftigen Screenshot, oder?

  5. #45
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Lohnt ein Update von "Blade Runner"

    Zitat Zitat von Crusher47 Beitrag anzeigen
    Also ich habe die BD schon mehrfach gesehen und habe noch NIE auch nur ein Artefakt gesehen. Es wäre doch am einfachsten, du belegst deine Aussage mit einem aussagekräftigen Screenshot, oder?
    Kann ja keiner hier, da liegt der Hase im Pfeffer Irgendwer glaubt Artefakte zu sehen, setzt das ins Netz und andere verbreiten es weiter. Natürlich sehen die sie auch, weil die müssen ja da sein.

    Gruß
    Nutty

  6. #46
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Lohnt ein Update von "Blade Runner"

    Der Post wurde wohl einfach ignoriert?

    Zitat Zitat von Rollo Tomasi Beitrag anzeigen
    Wie Jamask entdeckte auch Torsten Kaiser Artefakte in seinem Bericht von vor 2 Jahren http://forum.cinefacts.de/5121958-post313.html
    "Einiziger, sehr kleiner Makel, der aber sich nur auf sehr, sehr großen screens und nur sehr geübten Augen auffallen dürfte: In einigen, wenigen Szenen ist das Encoding nicht ganz 100% so wie es sein sollte (sehr kleine Artefakte). Hier hätte, wenn statt dem gleichen File der HD-DVD (26-27 GB?) die Größe der Blu-ray ausgenutzt worden wäre (48-50GB), noch etwas herausholen können. Aber, wie gesagt, dieses "Problem" ist eher sehr marginal."
    Es klingt jedoch nicht ganz so dramatisch.
    Dem Einen fällt es eben mehr auf - dem Anderen weniger.

  7. #47
    Anhalter
    Registriert seit
    03.08.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    42
    Beiträge
    3.151

    AW: Lohnt ein Update von "Blade Runner"

    Nicht nur dieses Posting wurde ignoriert ...

    Zitat Zitat von Timo Beitrag anzeigen
    2 (unkomprimierte) verlustfrei komprimierte Screenshots von meiner Seite:

    Bild 1

    Bild 2
    Wer auf dem 2. Screenshot die mäßige Kompression des Filmkorns und die Blockartefakte im Gesicht Olmos' nicht sieht, darf weiter rundum zufrieden mit seiner BD sein.

    Den anderen sollte jedoch gestattet sein, auch Kritik zu üben.

  8. #48
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.04.08
    Ort
    Weimar
    Alter
    37
    Beiträge
    1.536

    AW: Lohnt ein Update von "Blade Runner"

    Update lohnt sich auf jeden Fall.
    Bild und Ton sind super restauriert.

  9. #49
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: Lohnt ein Update von "Blade Runner"

    Zitat Zitat von Timo Beitrag anzeigen
    Nicht nur dieses Posting wurde ignoriert ...


    Wer auf dem 2. Screenshot die mäßige Kompression des Filmkorns und die Blockartefakte im Gesicht Olmos' nicht sieht, darf weiter rundum zufrieden mit seiner BD sein.

    Den anderen sollte jedoch gestattet sein, auch Kritik zu üben.
    Die Screenshots geben für mich gar nicht das gute Bild der Blu-ray wieder, auch beurteile ich das Bild in Bewegung auf meinem Plasma und da sieht es klasse aus. Da kann man noch mit 1000 Screenshots kommen.

  10. #50
    Querdenker
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in bayern
    Alter
    41
    Beiträge
    3.069

    AW: Lohnt ein Update von "Blade Runner"

    Für alle Nichtbesitzer der BluRay von Blade Runner hier ein Link, wo ihr eine knapp 2-minütige Szene aus dem Film in 1080p runterladen könnt. Datei ist MPEG-4-AVC codiert und liegt im Quicktime-Format vor (kann man aber mit NeroRecode PS3-kompatibel umwandeln).

    http://www.hd-trailers.net/blog/2007...after-me-clip/

    Gruss, Marcel

    PS: Bildmaterial ist ohne den unnötigen Grünfilter den Ridley Scott beim 2007er "Final Cut" drübergeklatscht hat.

  11. #51
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Lohnt ein Update von "Blade Runner"

    Es ist ja gut, wenn ihr euch den Spaß nicht vermiesen lasst. Das will ich auch gar nicht erreichen. Und wer nichts an dem Bild auszusetzen hat, der hat es noch besser. Ich aber habe begründete Kritik am Bild geäußert. Nicht mehr aber auch nicht weniger. Jeder sollte sich selber ein Bild davon machen. Empfehlenswert ist der Film und die BD in jedem Fall.

  12. #52
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: Lohnt ein Update von "Blade Runner"

    ist echt unfassbar wie man noch nach monaten/jahren der veröffentlichung über die qualität streitet weil irgendeiner aus seinem dunklen loch kommt und losmeckert

  13. #53
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Lohnt ein Update von "Blade Runner"

    Ihr seid aber auch lustig, dass ihr euch deswegen so aufregt.
    Offensichtlich kann man über bestimmte Themen nicht diskutieren. Anstatt sich mit dem Thema auseinanderzusetzen, wird munter drauflosgepoltert von Leuten die sich nur deswegen in einen Thread verirren, weil ihnen die Diskussion auf den Keks geht. Ich kann da nur empfehlen, einen anderen Thread zu lesen.
    Geändert von Jamask (29.12.09 um 12:13:57 Uhr)

  14. #54
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Lohnt ein Update von "Blade Runner"

    Zitat Zitat von Jamask Beitrag anzeigen
    Ihr seid aber auch lustig, dass ihr euch deswegen so aufregt.
    Offensichtlich kann man über bestimmte Themen nicht diskutieren. Anstatt sich mit dem Thema auseinanderzusetzen, wird munter drauflosgepoltert von Leuten die sich nur deswegen in einen Thread verirren, weil ihnen die Diskussion auf den Keks geht. Ich kann da nur empfehlen, einen anderen Thread zu lesen.
    Ja, vielleicht hattest Du wirklich nur die 'ehrenwerte' Absicht, uns auf die mangelnde Kompression bei der BR Blu-Ray hinzuweisen. Im Hinblick darauf, wie lächerlich maginal diese angebliche Kompressionsschwäche aber ist, wirkt deine gute Absicht nunmal wie Laberei von jemanden, der auch an der besten Sache noch einen Haken findet. Mal ganz davon abgesehen, dass es in diesem Thread um den Unterschied zwischen DVD und BD ging. Besonders unglaubwürdig klingt deine Aussage auch, weil unter 'deiner Sammlung' der Titel noch nicht einmal zu finden ist, die meisten hier aber die BD ihr eigen nennen und auch schon des öfteren geschaut haben. So sieht es aus, als hättest Du mal irgendwann, irgendwo, etwas gelesen, was du nun zum Besten gibst, aber nie mit eigenen Augen gesehen hast. Unter diesem Apsekt ist es vielleicht auch logisch erklärbar, warum hier gegen dich geschossen wird. Dass man mit den meisten von uns, ganz vortrefflich diskutieren kann, beweisen die Massen an anderen Threads. Nur sollten es schon diskussionswürdige Themen sein und keine "ja, aber..." Debatten.

    Gruß
    NUTTY

  15. #55
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Lohnt ein Update von "Blade Runner"

    Zitat Zitat von Jamask Beitrag anzeigen
    Aber leider sind überall Kompressionsartefakte zu sehen. Das habe ich noch bei keiner anderen BD erlebt.
    Ich zitiere bewußt nochmal deine eigene Aussage. Angesichts dessen, dass 99% der Käufer diese Blu-Ray als absolute Kaufempfehlung sehen, ist es schon sehr sehr merkwürdig, dass du praktisch genau das Gegenteil ausdrückst und damit (vielleicht unbeabsichtigt) provozierst! Ich denke, darauf bezieht sich das, was du als Angriff siehst.

    Du hast ja nicht geschrieben, dass diese Bildmängel minimal sind, sonder ziemlich heftig und immer sichtbar. Nur sieht dies scheinbar niemand so wie du.

  16. #56
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Lohnt ein Update von "Blade Runner"

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Im Hinblick darauf, wie lächerlich maginal diese angebliche Kompressionsschwäche aber ist, wirkt deine gute Absicht nunmal wie Laberei von jemanden, der auch an der besten Sache noch einen Haken findet.
    Gut, was solls. Ich finde die Kompressionsschwäche als nicht marginal. Sondern teilweise störend. Aber darüber muss man nicht diskutieren. Kann jeder anders sehen.

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Besonders unglaubwürdig klingt deine Aussage auch, weil unter 'deiner Sammlung' der Titel noch nicht einmal zu finden ist.[...]
    Sie ist nicht meiner Sammlung aufegührt, weil die BD nicht direkt zu meinem Eigentum gehört. Das ist aber denke ich völlig egal. Nicht alle Filme die ich besitze, sind in der Sammlung aufgeführt. So z.b. sämtliche DVDs.

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Unter diesem Apsekt ist es vielleicht auch logisch erklärbar, warum hier gegen dich geschossen wird.
    Nein, ist es nicht. Diese Annahme beruht auf falschen Vermutungen. Ich neige (hoffentlich) nicht zu ungerechtfertigter Kritik.

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    [...]Es sollten schon diskussionswürdige Themen sein und keine "ja, aber..." Debatten.
    Ja, aber die Kompression ist nun mal schlecht.

  17. #57
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Lohnt ein Update von "Blade Runner"

    Zitat Zitat von Venkman Beitrag anzeigen
    Ich zitiere bewußt nochmal deine eigene Aussage. Angesichts dessen, dass 99% der Käufer diese Blu-Ray als absolute Kaufempfehlung sehen, ist es schon sehr sehr merkwürdig, dass du praktisch genau das Gegenteil ausdrückst und damit (vielleicht unbeabsichtigt) provozierst!
    Die Screenshots von Caps-a-holic spiegeln gut meine gemeinte Kritik wieder. So wie die Screenshots aussehen, so sieht es auch im Bewegtbild aus.

    Aber jetzt habe ich keine rechte Lust mehr mich zu dem Thema zu äußern, weil ich mich wiederhole und weil wir uns im Kreise drehen. Ich denke, jeder hat jetzt seine Meinung dazu ausführlich geäußert.

  18. #58
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Lohnt ein Update von "Blade Runner"

    Zitat Zitat von Timo Beitrag anzeigen
    Nicht nur dieses Posting wurde ignoriert ...


    Wer auf dem 2. Screenshot die mäßige Kompression des Filmkorns und die Blockartefakte im Gesicht Olmos' nicht sieht, darf weiter rundum zufrieden mit seiner BD sein.

    Den anderen sollte jedoch gestattet sein, auch Kritik zu üben.
    du willst mir aber nicht erzählen, das ein auf knapp 200kb komprimiertes jpeg-bild die qualität der blu-ray darstellen kann, oder? da müsste das bild mindestens 10 mal so groß sein, nämlich knapp 2000kb.
    die screens haben NULL aussagekraft.

  19. #59
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Lohnt ein Update von "Blade Runner"

    Zitat Zitat von Jamask Beitrag anzeigen
    Es ist ja gut, wenn ihr euch den Spaß nicht vermiesen lasst. Das will ich auch gar nicht erreichen. Und wer nichts an dem Bild auszusetzen hat, der hat es noch besser. Ich aber habe begründete Kritik am Bild geäußert. Nicht mehr aber auch nicht weniger. Jeder sollte sich selber ein Bild davon machen. Empfehlenswert ist der Film und die BD in jedem Fall.
    ja na aber wenn die empfehlenswert ist, warumm postest du dann erst solche texte? die drei artefakte (die ich bisher noch immer nicht gesehen habe, obwohl ich die in den unglaublch guten screenshots gezeigten szenen mal mit meiner bd getestet habe und besagte stelle in zeitlupe vorlaufen lies).

    wer hier derartige angesprochene negative aspekte im bewegten bild erkennt: respekt. man könnte meinen ihr sitzt tagtäglich auf einem ast und sucht am boden nach mäusen.

  20. #60
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Lohnt ein Update von "Blade Runner"

    Zitat Zitat von Crusher47 Beitrag anzeigen
    du willst mir aber nicht erzählen, das ein auf knapp 200kb komprimiertes jpeg-bild die qualität der blu-ray darstellen kann, oder? da müsste das bild mindestens 10 mal so groß sein, nämlich knapp 2000kb.
    die screens haben NULL aussagekraft.
    JPEG produziert nicht so viele Artefakte. Ein JPEG in 1920x1080 Ausflösung kann mit 200kb, je nach Anzahl der Bilddetails ein recht sauberes Bild darstellen.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. UK-Import "Blade Runner Ultimate Edition" mit deutscher Synchro?
    Von CouchPotato im Forum Synchro & Audiokommentare
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.05.10, 15:51:51
  2. Lohnt sich die BLADE RUNNER Box?
    Von Scooby im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.09.04, 15:55:03
  3. "Blade Runner 2" - teaser
    Von Cinemaniac im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.04, 12:16:31
  4. "Blade Runner" Soundtrack - Frage
    Von Cinemaniac im Forum Soundtracks & Musik allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.04, 22:20:33
  5. Warnung vor "Blade Runner - Esper Edition"
    Von Cinemaniac im Forum Synchro & Audiokommentare
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.05.04, 15:12:22

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •