Cinefacts

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 92
  1. #21
    ethan.edwards
    Gast

    AW: Apocalypse Now Redux

    Oh, Oh

  2. #22
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: Apocalypse Now Redux

    Zitat Zitat von ethan.edwards Beitrag anzeigen
    Das mit dem Bildformat geht auch in Ordnung da es ja auf Wunsch
    des Kameramannes genommen wird.
    Das ist überhaupt nicht in Ordnung, weil der Kameramann ein Vollpfosten ist.

    Es wird ja nicht 2,00:1 genommen, weil das das richtige Format ist, sondern weil der Kameramann zu dicke schwarze Balken verhindern will und dafür rechts und links Bild abschneidet.

    Von mir aus kann sich Stotaror den Film zuhause ja so ansehen, ich möchte den Film aber in voller Pracht sehen, so wie er (auch vom Kameramann!) gedacht war.

    Merke: Nicht jeder Kameramann hat Verstand, wenn es um Heimkino geht ...

  3. #23
    ethan.edwards
    Gast

    Daumen runter AW: Apocalypse Now Redux

    Zitat Zitat von Ralf2001 Beitrag anzeigen
    Das ist überhaupt nicht in Ordnung, weil der Kameramann ein Vollpfosten ist.

    Es wird ja nicht 2,00:1 genommen, weil das das richtige Format ist, sondern weil der Kameramann zu dicke schwarze Balken verhindern will und dafür rechts und links Bild abschneidet.

    Von mir aus kann sich Stotaror den Film zuhause ja so ansehen, ich möchte den Film aber in voller Pracht sehen, so wie er (auch vom Kameramann!) gedacht war.

    Merke: Nicht jeder Kameramann hat Verstand, wenn es um Heimkino geht ...
    Das Bildformat geht absolut in Ordnung und ich freue mich darauf.
    Dem Kameramann zu unterstelle das er keinen Verstand hat ist schon verdammt Arrogant .
    Es freut mich jedenfalls das der Film in dem Format veröffentlicht wird wie es
    dem Kameramann und auch mir gefällt.
    Wenn Dir das nicht gefällt musst Du halt wohl oder übel auf diesen Film verzichten.

  4. #24
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: Apocalypse Now Redux

    Zitat Zitat von ethan.edwards Beitrag anzeigen
    Das Bildformat geht absolut in Ordnung und ich freue mich darauf.
    Dem Kameramann zu unterstelle das er keinen Verstand hat ist schon verdammt Arrogant .
    Es freut mich jedenfalls das der Film in dem Format veröffentlicht wird wie es
    dem Kameramann und auch mir gefällt.
    Wenn Dir das nicht gefällt musst Du halt wohl oder übel auf diesen Film verzichten.
    Ich verzichte auch, es gibt ja gottseidank genug andere Filme, dafür gibt`s keinen Cent von mir.

    Und arrogant ist es, dass man weltweit allen Heimkinofans eine nicht kinokonforme Fassung zumutet.

    Bei anderen Filmen gibt es ggf. wahlweise dieses oder jene Format, aber eben immer auch das echte Kinoformat.

    Sobald Storaro die Finger im Spiel hat gibt es diese Diktatur des ewig gestrigen "das Bild wird durch die schwarzen Balken so klein" Gezoome, dabei sind weltweit Großbildschirme inzwischen der Standard (wenn man so ein blödes Argument überhaupt gelten lassen will).

    Und komisch, das 99,9% der Kamera-Kollegen sich anders verhalten, aber wahrscheinlich sind die dann alle blöd

  5. #25
    FHM
    FHM ist offline
    Senior Insider
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    46
    Beiträge
    3.757

    AW: Apocalypse Now Redux

    Zitat Zitat von ethan.edwards Beitrag anzeigen
    Das Bildformat geht absolut in Ordnung und ich freue mich darauf.
    Dem Kameramann zu unterstelle das er keinen Verstand hat ist schon verdammt Arrogant .
    Es freut mich jedenfalls das der Film in dem Format veröffentlicht wird wie es
    dem Kameramann und auch mir gefällt.
    Wenn Dir das nicht gefällt musst Du halt wohl oder übel auf diesen Film verzichten.
    Nur zur Klarstellung: Auch die Redux-Version wurde 2001 im Cinemascope-Format von 2,35:1 in den Kinos aufgeführt. Zu dem Zeitpunkt hatte Storaro seine Philosophie von dem perfekten Format 2,00:1 (Univisium) längst veröffentlicht, aber es für diesen Film nicht angewandt. Nur die Heimkino-Veröffentlichungen wurden angepasst. Anstatt das Bild nach oben oder unten zu öffnen, wurden aber einfach Bildinformationen an den Seiten weggeschnitten (rechnerisch fehlen 15%). Zum Beispiel fehlen nun ein oder zwei Hubschrauber bei Wagner's Walkürenritt.

    Nenn mir mal einen anderen Filmklassiker ähnlicher Güte, der nicht im Originalformat, sondern derart beschnitten auf DVD veröffentlicht wurde. Der große Witz bei der Sache ist noch, dass Storaro sogar den Oscar für Apocalypse Now gewonnen hat: Den gab es aber für die 2,35:1 Bildkomposition!

    Hier ist noch einmal die Original Begründung von American Zoetrope:
    http://www.zoetrope.com/zoe_films.cg...one&film_id=13

    Die Erklärung datiert aus 1998, als die erste DVD von Paramount veröffentlicht wurde. Damals waren 4:3 TV-Geräte der Standard und die DVDs waren oft nicht einmal anamorph. In der heutigen Zeiten, wo es Blu-ray Player und Widescreen High Definition Geräte zu kaufen gibt, ist die Begründung mit der besseren Auflösung natürlich ein Witz.
    Geändert von FHM (02.11.09 um 23:06:50 Uhr)

  6. #26
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: Apocalypse Now Redux

    Zitat Zitat von FHM Beitrag anzeigen
    Nur zur Klarstellung: Auch die Redux-Version wurde 2001 im Cinemascope-Format von 2,35:1 in den Kinos aufgeführt. Zu dem Zeitpunkt hatte Storaro seine Philosophie von dem perfekten Format 2,00:1 (Univisium) längst veröffentlicht, aber es für diesen Film nicht angewandt. Nur die Heimkino-Veröffentlichungen wurden angepasst. Anstatt das Bild nach oben oder unten zu öffnen, wurden aber einfach Bildinformationen an den Seiten weggeschnitten (rechnerisch fehlen 15%). Zum Beispiel fehlen nun ein oder zwei Hubschrauber bei Wagner's Walkürenritt.

    ...
    Bei einem anamorphen Bild (wie es bei "Apocalypse Now" vorliegt) kann man ja auch nichts "öffnen". Das geht nur beim "Super 35"-Verfahren, bei dem das gesamte Negativ unkomprimiert belichtet wird.

  7. #27
    ethan.edwards
    Gast

    Blinzeln AW: Apocalypse Now Redux

    Zitat Zitat von FHM Beitrag anzeigen

    Nenn mir mal einen anderen Filmklassiker ähnlicher Güte, der nicht im Originalformat, sondern derart beschnitten auf DVD veröffentlicht wurde. Der große Witz bei der Sache ist noch, dass Storaro sogar den Oscar für Apocalypse Now gewonnen hat: Den gab es aber für die 2,35:1 Bildkomposition!
    Wenn Du wirklich mal eine Perversion im Punkte Bildformat ( Bildausschnitt )
    bei einem Klassiker sehen willst beschäftige Dich mal mit
    Die Dämonischen Regie: Don Siegel
    Vergleiche hierbei besonders das belichtete Bild mit dem was bei einigen
    TV Ausstrahlungen zu sehen war.

    Die DVDs dieses Films sind weltweit auch BeschXyXzYx
    Geändert von ethan.edwards (03.11.09 um 17:22:32 Uhr)

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.08.08
    Ort
    Basel
    Alter
    33
    Beiträge
    564

    AW: Apocalypse Now Redux

    irgendwelche news bezüglich dem releasetermin anfang dez ?

  9. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: Apocalypse Now Redux

    Zitat Zitat von ethan.edwards Beitrag anzeigen
    Das Bildformat geht absolut in Ordnung und ich freue mich darauf.
    Dem Kameramann zu unterstelle das er keinen Verstand hat ist schon verdammt Arrogant .
    Es freut mich jedenfalls das der Film in dem Format veröffentlicht wird wie es
    dem Kameramann und auch mir gefällt.
    Wenn Dir das nicht gefällt musst Du halt wohl oder übel auf diesen Film verzichten.
    Ja nee is klar!! Lieber das 2.00:1 Format aber dafür an den seiten Bildverlust, wie Geistreich.

  10. #30
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.08.08
    Ort
    Basel
    Alter
    33
    Beiträge
    564

    AW: Apocalypse Now Redux

    irgendwelche news bezüglich dem releasetermin anfang dez ?

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.06.04
    Beiträge
    972

    AW: Apocalypse Now Redux

    Zitat Zitat von jacca Beitrag anzeigen
    Ja nee is klar!! Lieber das 2.00:1 Format aber dafür an den seiten Bildverlust, wie Geistreich.
    Hehe - sehr gut

    2,00:1 können sie von mir aus auch behalten...

  12. #32
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.08.08
    Ort
    Basel
    Alter
    33
    Beiträge
    564

    AW: Apocalypse Now Redux

    irgendwelche news bezüglich dem releasetermin anfang dez ?

  13. #33
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: Apocalypse Now Redux

    ich kenne nur die redux fassung welche mir übrigens sehr gut gefallen hat und logischerweise kenn ich daher auch nur das 2.00:1 format bei dem Film.......kurz: taugt die BR wird sie gekauft

  14. #34
    Pillendreher
    Registriert seit
    20.08.02
    Ort
    Neuss
    Alter
    38
    Beiträge
    5.988

    AW: Apocalypse Now Redux

    Zitat Zitat von Idle1985 Beitrag anzeigen
    irgendwelche news bezüglich dem releasetermin anfang dez ?
    Zitat Zitat von Idle1985 Beitrag anzeigen
    irgendwelche news bezüglich dem releasetermin anfang dez ?
    Zitat Zitat von Idle1985 Beitrag anzeigen
    irgendwelche news bezüglich dem releasetermin anfang dez ?
    würde doch sonst hier stehen, wenns einer wüsste
    ich würde mal nicht davon ausgehen, dass der jetzt im dezember kommt.

  15. #35
    aku
    aku ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.11.06
    Beiträge
    318

    AW: Apocalypse Now Redux

    Zitat Zitat von Idle1985 Beitrag anzeigen
    irgendwelche news bezüglich dem releasetermin anfang dez ?
    erscheint am 29.1.2010:

    http://www.bluray-disc.de/news/filme...f-blu-ray-disc

    Grüße Aku

  16. #36
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.08.08
    Ort
    Basel
    Alter
    33
    Beiträge
    564

    AW: Apocalypse Now Redux

    Zitat Zitat von röschen Beitrag anzeigen
    würde doch sonst hier stehen, wenns einer wüsste
    ich würde mal nicht davon ausgehen, dass der jetzt im dezember kommt.

    mir ging diese dämliche format-diskussion einfach auf den sack

  17. #37
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.04.06
    Beiträge
    2.213

    AW: Apocalypse Now Redux

    Finde die Diskussion nicht dämlich. Habe hier noch eine US VHS von der Kinoversion in 2,35:1.
    Und im Vergleich zum Complete Dossier auf DVD ist das Bildformat einfach besser.
    Natürlich ist die Bildqualität zum Heulen.
    Werde mir die Blu Ray aber wohl ausleihen.

  18. #38
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Apocalypse Now Redux

    Ja, ist schon komisch. Sonst heulen alle rum, wie man eine Bildkomposition zerstören kann, Falsche Bildformat, etc., aber bei diesem Streifen scheint es vielen egal zu sein, bzw. ist okay...
    Wenn es wenigstens ein geöffnetes Format wäre, könnte man zähneknirschend hinwegsehen, aber hier liegt ja wohl ein Zoomen vor und das nervt mich (leider) auch.
    Na ja, mir egal, da mich die Redux Fassung nicht interessiert (allerdings gibts den Kinocut auch nur in dem Format )

  19. #39
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: Apocalypse Now Redux

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    aber bei diesem Streifen scheint es vielen egal zu sein, bzw. ist okay...
    ja? wem isses denn noch "egal" ausser mir?

  20. #40
    kleiner, fieser... Mopp
    Registriert seit
    08.05.04
    Ort
    MH
    Alter
    37
    Beiträge
    535

    AW: Apocalypse Now Redux

    Also ich würde lieber das original Kinoformat sehen.

    Ich denke jedoch, dass man eventuell im Vorfeld eher eine Chance hätte auf das Label einzuwirken, wenn man wüsste, an wen man sich freundlich wenden könnte.

    Allerdings kann ich leider auch nicht sagen, dass mir etwas "fehlt", da ich den Film bisher nur im 2.00:1 Format kenne. Sollte sich tatsächlich das Label berufen fühlen den Film doch noch im original Kinoformat zu veröffentlichen, würde mich das einfach freuen.

    Es können wohl leider nicht alle Label so Kundennah sein, wie hier manche der kleineren, die hier vertreten sind.

    Ich würde mich bei diesem Film natürlich auch über eine Veröffentlichung mit beiden Versionen freuen, da ich es schade finde, wenn so sachen wie zum Beispiel hier die ursprüngliche Kinoversion einfahc über die Jahre vergessne werden, nur wegen einer neufassung.
    Immerhin gibt es sicer viele, die mit der Kinofassung aufgewachsen sind.

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Apocalypse Now Redux
    Von lonesam im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.06, 06:50:49
  2. Apocalypse Now Redux: Problem!
    Von Stig im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.08.03, 11:43:03
  3. Apocalypse Now Redux wie ist die DVD
    Von Lux im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 04.09.02, 21:54:28
  4. Apocalypse Now Redux-Preis
    Von Goemy im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.06.02, 20:59:22
  5. Apocalypse Now Redux
    Von Artorius im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.05.02, 22:48:40

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •