Cinefacts

Seite 4 von 56 ErsteErste 123456781454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 1118
  1. #61
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.03.08
    Beiträge
    724

    AW: 82nd Annual Academy Awards - Oscar 2010

    Zitat Zitat von C4rter Beitrag anzeigen
    Ach du scheiße. Die einzige Rolle die in IB nicht gut war
    Ich fand nur ihre deutsche Aussprache etwas unbeholfen, aber davon merken die Amis ja nichts

  2. #62
    Ari Gold rocks
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    Rheurdt
    Alter
    32
    Beiträge
    20.143

    AW: 82nd Annual Academy Awards - Oscar 2010

    Zitat Zitat von NiggVord Beitrag anzeigen
    Ich fand nur ihre deutsche Aussprache etwas unbeholfen, aber davon merken die Amis ja nichts
    Hm ja okay, das stimmt auch wieder. Aber daher gefiel sie mir in der Rolle eben nicht, wirkte fast wie ein Amateur. Aber das die das nicht merken ist richtig, ja

  3. #63
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: 82nd Annual Academy Awards - Oscar 2010

    Zitat Zitat von C4rter Beitrag anzeigen
    Hm ja okay, das stimmt auch wieder. Aber daher gefiel sie mir in der Rolle eben nicht, wirkte fast wie ein Amateur. Aber das die das nicht merken ist richtig, ja
    Ist ja auch nur das übliche Oscar-Getue. Falls der Waltz keinen Goldjungen kriegt ist hier aber Achterbahn angesagt!

  4. #64
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.03.08
    Beiträge
    724

    AW: 82nd Annual Academy Awards - Oscar 2010

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Ist ja auch nur das übliche Oscar-Getue. Falls der Waltz keinen Goldjungen kriegt ist hier aber Achterbahn angesagt!
    Trau ich der Academy aber locker zu... So manche Entscheidung war da in den letzten Jahren einfach nur und

  5. #65
    Taxifahrer
    Registriert seit
    19.03.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.854

    AW: 82nd Annual Academy Awards - Oscar 2010

    Nominierung - und mit starker Wahrscheinlichkeit auch Gewinn - sollten bei Waltz eigentlich ein sicheres Ding sein. Ist in meinen Augen vergleichbar mit dem Ledger-Oscar des letzten Jahres. Beide spielten einen charismatischen Bösewicht als Supporting Actor, der allen anderen Akteuren die Schau stiehlt und zur heimlichen Hauptrolle wird. Wobei die Jury ja auch gerne mal entgegen jeder Konvention Preise vergibt, einfach mal um den geschürten Erwartungen zu trotzen.

  6. #66
    psychic
    Registriert seit
    26.05.08
    Ort
    space between spaces
    Alter
    36
    Beiträge
    1.022

    AW: 82nd Annual Academy Awards - Oscar 2010

    Zitat Zitat von God's Lonely Man Beitrag anzeigen
    Nominierung - und mit starker Wahrscheinlichkeit auch Gewinn - sollten bei Waltz eigentlich ein sicheres Ding sein. Ist in meinen Augen vergleichbar mit dem Ledger-Oscar des letzten Jahres. Beide spielten einen charismatischen Bösewicht als Supporting Actor, der allen anderen Akteuren die Schau stiehlt und zur heimlichen Hauptrolle wird.
    Passt auch zum Jahr zuvor. Da wars Javier Bardem als Anton Chigurh in No Country for Old Men.

  7. #67
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.01.07
    Alter
    32
    Beiträge
    192

    AW: 82nd Annual Academy Awards - Oscar 2010

    Zitat Zitat von God's Lonely Man Beitrag anzeigen
    Nominierung - und mit starker Wahrscheinlichkeit auch Gewinn - sollten bei Waltz eigentlich ein sicheres Ding sein. Ist in meinen Augen vergleichbar mit dem Ledger-Oscar des letzten Jahres. Beide spielten einen charismatischen Bösewicht als Supporting Actor, der allen anderen Akteuren die Schau stiehlt und zur heimlichen Hauptrolle wird. Wobei die Jury ja auch gerne mal entgegen jeder Konvention Preise vergibt, einfach mal um den geschürten Erwartungen zu trotzen.
    diese aussage passt dieses jahr aber auch zu mr. harvey in "the lovely bones" der von stanley tucci gespielt wird.

    ich find es interessant wie viele hier in deutschland/östereich/schweiz sich so sicher sind bzl. waltz und den oscar. ich meine wir kennen viel mehr von waltz als die amis und engländer, die mehrheitlich stimmberechtigt sind. ich seh das alles einfach nicht so sicher, weil ja auch gerne bei schaupielern auf frühere filme geschaut wird und da hat waltz einfach einen riesen nachteil.

  8. #68
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: 82nd Annual Academy Awards - Oscar 2010

    Ich könnte mir gut vorstellen, das Spike Jonze's "Where the Wild Things are" in der Kategorie "Bestes adaptiertes Drehbuch" eine Nominierung einfahren könnte.

  9. #69
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.01.07
    Alter
    32
    Beiträge
    192

    AW: 82nd Annual Academy Awards - Oscar 2010

    hab einen kleinen artikel gefunden, der sich in der supporting category mit den bösewichtern auseinandersetzt und der waltz und tucci beinhaltet:

    http://goldderby.latimes.com/awards_...ards-news.html

    das video unten im artikel enthält spoiler die nicht im trailer vorhanden sind!

  10. #70
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: 82nd Annual Academy Awards - Oscar 2010

    "The Lovely Bones" ist hierzulande ja noch nicht zu sehen. Aber ich könnte mir vorstellen, dass Stanley Tucci gute Chancen auf den Oscar hat. Auch wenn ich's Christoph Waltz, allein schon aus Patriotismus, sehr gönnen würde, denke ich, könnte es knapp für ihn werden.

  11. #71
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.01.07
    Alter
    32
    Beiträge
    192

    AW: 82nd Annual Academy Awards - Oscar 2010

    Zitat Zitat von DorianGrey Beitrag anzeigen
    "The Lovely Bones" ist hierzulande ja noch nicht zu sehen. Aber ich könnte mir vorstellen, dass Stanley Tucci gute Chancen auf den Oscar hat. Auch wenn ich's Christoph Waltz, allein schon aus Patriotismus, sehr gönnen würde, denke ich, könnte es knapp für ihn werden.
    genau, dass denke ich auch. tucci hat einfach den riesigen vorteil, dass er wohl in hollywood als einer derer angesehen wird, der es mal verdient hätte. außerdem ist er wohl auch im diesem jahr sehr gut aufgefallen in "julie & julia" neben meryl streep, was ihm noch zusätzlich sympathien einbringt. mir persönlich ist es egal, ob es tucci oder waltz macht, denn beide finde ich sympathisch und hätten es wohl auch verdient.

  12. #72
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: 82nd Annual Academy Awards - Oscar 2010

    Dem stimme ich zu. Ich halte sowohl Tucci als auch Waltz für ausgesprochen talentiert. Man müsste sich evtl. auch mal Gedanken darüber machen, was ein Oscar für Christoph Waltz bedeuten würde. Würde plötzlich Hollywood an seine Türe klopfen und ihm den Status einräumen, sich die Rollen aussuchen zu können? Was, mit Verlaub, auf den amerikanischen Markt bezogen, seiner Weiterentwicklung als Schauspieler, nicht unbedingt zuträglich wäre. Zumindest nicht im Moment, wo es in Hollywood ohnehin an adäquaten, prädestinierten Drehbüchern zu mangeln scheint. Oder wäre es eher so, dass er für den Moment im Mittelpunkt des Interesses stünde, dann jedoch, wenn einige Zeit ins Land gegangen und die Aufmerksamkeit geschwunden wäre, wieder auf den Status zurück sinken würde, auf dem er sich bis jetzt bewegt hat? Eben dem, eines deutschen Geheimtipps. Eines äusserst talentierten Künstlers, dem ausserhalb des internationalen Marktes nicht das Interesse beigebracht würde, das er eigentlich verdient?
    Trotzallem, wie ich schon erwähnte, würde ich Waltz den Oscar von ganzem Herzen gönnen. Und wenn er nur eine kleine, prestigeträchtige Belohnung für seine Leistung in "Inglourious Basterds" im Allgemeinen, und für seine gesamte bisherige Leistung im Besonderen wäre.

  13. #73
    King Dingeling
    Registriert seit
    15.10.09
    Ort
    New York City
    Beiträge
    262

    AW: 82nd Annual Academy Awards - Oscar 2010

    Zitat Zitat von DorianGrey Beitrag anzeigen
    Auch wenn ich's Christoph Waltz, allein schon aus Patriotismus, sehr gönnen würde
    Seit wann liegt Gelsenkirchen denn in Österreich?

  14. #74
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: 82nd Annual Academy Awards - Oscar 2010

    Ach weisst Du, so genau nehm' ich das in diesem Fall nicht
    Er hat immerhin in einigen deutschen Produktionen mitgewirkt.

  15. #75
    King Dingeling
    Registriert seit
    15.10.09
    Ort
    New York City
    Beiträge
    262

    AW: 82nd Annual Academy Awards - Oscar 2010

    Zitat Zitat von DorianGrey Beitrag anzeigen
    Ach weisst Du, so genau nehm' ich das in diesem Fall nicht
    Er hat immerhin in einigen deutschen Produktionen mitgewirkt.
    Ich weiß schon, wie Du das meinst.
    Solange einer dieselbe Sprache spricht, nehme ich das auch net so ernst.

  16. #76
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.01.07
    Alter
    32
    Beiträge
    192

    AW: 82nd Annual Academy Awards - Oscar 2010

    Zitat Zitat von DorianGrey Beitrag anzeigen
    Dem stimme ich zu. Ich halte sowohl Tucci als auch Waltz für ausgesprochen talentiert. Man müsste sich evtl. auch mal Gedanken darüber machen, was ein Oscar für Christoph Waltz bedeuten würde. Würde plötzlich Hollywood an seine Türe klopfen und ihm den Status einräumen, sich die Rollen aussuchen zu können? Was, mit Verlaub, auf den amerikanischen Markt bezogen, seiner Weiterentwicklung als Schauspieler, nicht unbedingt zuträglich wäre. Zumindest nicht im Moment, wo es in Hollywood ohnehin an adäquaten, prädestinierten Drehbüchern zu mangeln scheint. Oder wäre es eher so, dass er für den Moment im Mittelpunkt des Interesses stünde, dann jedoch, wenn einige Zeit ins Land gegangen und die Aufmerksamkeit geschwunden wäre, wieder auf den Status zurück sinken würde, auf dem er sich bis jetzt bewegt hat? Eben dem, eines deutschen Geheimtipps. Eines äusserst talentierten Künstlers, dem ausserhalb des internationalen Marktes nicht das Interesse beigebracht würde, das er eigentlich verdient?
    Trotzallem, wie ich schon erwähnte, würde ich Waltz den Oscar von ganzem Herzen gönnen. Und wenn er nur eine kleine, prestigeträchtige Belohnung für seine Leistung in "Inglourious Basterds" im Allgemeinen, und für seine gesamte bisherige Leistung im Besonderen wäre.
    ich glaube auch das der gewinn von waltz sehr abhängig davon ist, ob hollywood was mit ihm vorhat, denn es ist ja immer toll einen oscarprämierten darsteller im cast zu haben um kräftig damit werbung zu machen. das kann man auch ganz gut an marion cotilliard sehen, die ja nach dem oscargewinn vermehrt in hollywoodfilmen mitspielt und mit der man offensichtlich mehr machen will. penelope cruz und javier bardem sind wichtig, weil sie den markt der hispanics bedienen. nun muss man schauen was man mit waltz vorhat und ob er überhaupt nur deutsche spielen kann oder auch amis.

  17. #77
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: 82nd Annual Academy Awards - Oscar 2010

    Irgendwie würde ich mir sogar fast wünschen, das Waltz von Hollywood nicht veramerikanisiert wird. Bei Franka Potente, obwohl natürlich auch keine Oscarpreisträgerin, hat das nicht so gut funktioniert. Genauso wenig bei Gottfried John und Udo Kier. Sie haben alle Talent, konnten sich auf dem amerikanischen Markt jedoch nicht wirklich behaupten. Den einzigen Deutschen, die mir ganz spontan einfallen, bei denen es besser gelaufen ist und/oder bis dato auch gut läuft, sind Thomas Kretschmann, Til Schweiger ( obwohl er auch nur auf kleine Nebenrollen reduziert wurde und zuletzt wieder vermehrt in Deutschland gearbeitet hat), sowie der relative Frischling Diane Kruger (wo ihr Weg hinführt, ist, denke ich, noch offen).

  18. #78
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.01.07
    Alter
    32
    Beiträge
    192

    AW: 82nd Annual Academy Awards - Oscar 2010

    ja, ich muss da auch immer an jean reno denken. nö, dass würde ich ihm auch nicht wünschen, da kommen dann meistens irgendwelche klischeerollen raus. natürlich sind thomas kretschmer und til schweiger (obwohl er dort wohl auch eher auf den absteigen ast ist, sonst würde er sich nicht wieder vermehrt in deutschland rumtummeln) recht erfolgreich, aber dass ist doch alles wieder eine ganz andere liga bzw. ein ganz anderes niveau. für mich ist das auch eine charakterfrage, ob sich ein sehr guter schauspieler für schwache rollen entscheidet, des geldes und des ruhmes in amerika wegen oder für deutschland mit kleinen aber künstlerischen rollen.

  19. #79
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: 82nd Annual Academy Awards - Oscar 2010

    Hier sind sämtliche 274 Filme aufgeführt, die als Bewerber um die Oscars 2010 eingereicht wurden.
    Allerdings sind sie ohne Kategorie angegeben, es handelt sich also um eine reine Titel-Liste.

    http://www.oscars.org/awards/academy...erlist2009.pdf

    Da sind dann auch solche Filme wie "Saw VI", "Dance Flick" und "17 Again" mit dabei, also Filme, die eher wenig bis gar keine realistischen Chancen haben.
    Geändert von DorianGrey (28.12.09 um 22:57:58 Uhr)

  20. #80
    Ari Gold rocks
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    Rheurdt
    Alter
    32
    Beiträge
    20.143

    AW: 82nd Annual Academy Awards - Oscar 2010

    Zitat Zitat von DorianGrey Beitrag anzeigen
    Da sind dann auch solche Filme wie "Saw VI", "Dance Flick" und "17 Again" mit dabei, also Filme, die eher wenig bis gar keine realistischen Chancen haben.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 81. Academy Awards - Oscar 2009
    Von thexm im Forum Awards & Filmfestivals
    Antworten: 1338
    Letzter Beitrag: 25.02.09, 00:42:20
  2. [News] 79th Annual Academy Awards...and the nominees are...
    Von Tyler im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.01.07, 10:35:00
  3. [Sonst.] The 77th Annual Academy Awards: Der Live Thread
    Von GrafSpee im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 648
    Letzter Beitrag: 07.03.05, 12:41:28
  4. Suche: 75th Annual Academy Awards Short Films
    Von fabe666 im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.03.04, 18:29:32

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •