Cinefacts

Seite 111 von 148 ErsteErste ... 1161101107108109110111112113114115121 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.201 bis 2.220 von 2952
  1. #2201
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Ich sagte es schon: ich habe da ein ganz mieses gefühl arielle betreffend. Ausschnitte in hd trailern hin oder her.

    Dabei bin ich bei zeichentrick wirklich nicht so empfindlich was rauschfilter angeht. Aber DAS geht gar nicht! Zum glück interessieren mich die meisten nicht sondern nur die wirklich grossen klassiker die bisher qualitativ zumindest ok waren.

    Wenn die arielle oder das dschungelbuch verbocken gibts aber saures von der verbalen keule. Soviel ist sicher!!

    Für die fans der aktuell verbockten filme natürlich scheisse

  2. #2202
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.11.06
    Beiträge
    398

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Schade, hätte mir Robin Hood gerne endlich ins Regal holt. So leider nicht ...

  3. #2203
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Könnt ihr kurz erläutern, was euch an 'Robin Hood' stört? Der sieht für einen Dark Age-Disneyfilm doch recht ordentlich aus und ist meilenweit von der desaströsen Restauration zu "Die Hexe und der Zauberer" entfernt?!

  4. #2204
    wieder relaxt...
    Registriert seit
    04.12.01
    Ort
    Würzburg
    Alter
    33
    Beiträge
    6.069

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Der ist doch fast genauso glatt gebügelt wie The Sword in the Stone. Mit natürlichem Filmlook und einer Reproduktion, die dem Ausgangsmaterial entspricht, hat das nichts mehr zu tun...

    Die Linien sind nicht klar erkennbar sondern verschwimmen und sind unscharf, wirken wie mit einem Weichzeichner bearbeitet. Bei den Hintergründen scheinen feine Stukturen zu verschwinden. Es sieht fast so aus als wolle man bei Disney die typischen Charakteristika des (nach heutigen Maßstäben unsauber wirkenden Xerox Verfahrens) eliminieren anstatt zu akzeptieren, dass der Look eben einfach so ist und zum Charme der so produzierten Filme beiträgt. Stattdessen versucht man ohne Rücksicht auf Verluste die Filme für das ungeübte Auge ein Stück weit so aussehen zu lassen wie aktuelle Animationsfilme. Meiner Ansicht nach der komplett falsche Weg. 101 Dalmatians, The Rescuers oder auch The Fox and The Hound dürften wesentlich näher am gewollten Look sein.

  5. #2205
    went neutral
    Registriert seit
    14.10.01
    Ort
    BRD, Erde, Universum
    Alter
    34
    Beiträge
    9.953

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Was für ein Glück dass ich meine Disney-DVD-Sammlung nicht verramscht habe. Das hier ist ja echt grausam.

  6. #2206
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Ich werde mir Robin Hood auf BD zulegen, egal ob die Qualität nun optimal ist oder nicht. Habe auf alle bisherigen DVD-Auflagen verzichtet und will den Film nun endlich in der Sammlung haben.

  7. #2207
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Ich KANN mir einfach nicht vorstellen, dass Disney plötzlich anfängt Filme dermaßen zu verbocken.

    Ich meine, bei der Diamond-Edition geht es doch auch mit korrektem Bildausschnitt und perfekten Bild + Ton - so z. Bsp.: "Pinoccio" oder "Die Schöne und das Biest" oder "Cinderella" oder "Dornröschen"...

  8. #2208
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    Ich KANN mir einfach nicht vorstellen, dass Disney plötzlich anfängt Filme dermaßen zu verbocken.

    Ich meine, bei der Diamond-Edition geht es doch auch mit korrektem Bildausschnitt...
    Oliver & Co und Die Hexe und der Zauberer haben das korrekte Bildformat. Ob das Framing korrekt ist, können wir natürlich nicht mit Sicherheit sagen, aber zumindest bei "Oliver & Co" spricht einiges dafür, da szenenspezifisch teilweise Bildinformationen hinzugefügt bzw. entfernt wurden.

    Robin Hood hat weist aus unerfindlichen Gründen ein leicht geöffnetes Bild auf.

    ...und perfekten Bild + Ton - so z. Bsp.: "Pinoccio" oder "Die Schöne und das Biest" oder "Cinderella" oder "Dornröschen"...
    Die Schöne und das Biest bietet (gerade in der 2D-Fassung) ganz andere, viel zu knallige Farben als im Original und bei Cinderella wurden teilweise Bildinhalte weggefiltert. Besonders schön zu sehen, bei den Konturen von ihrem Ballkleid und den Handschuhen, die teilweise verschwinden, sodass die Arme nicht mehr vom Kleid zu unterscheiden sind.

    Der sauberer Look der drei Xerox-Filme hat natürlich nicht mehr viel mit dem ursprünglichen Look zu tun. Das ist sehr schade und definitiv ein Schritt in die falsche Richtung. Für sich genommen ist das Bild bei Oliver & Co und Robin Hood (jedenfalls meiner Meinung nach) aber immer noch gut. "Die Hexe und der Zauberer" ist eine andere Geschichte.

  9. #2209
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Zitat Zitat von Onkel Donald Beitrag anzeigen
    Anhang 92043

    Normalerweise sollte die gesamte Produktion von diesem Mist retourniert werden.
    Dein Anhang funktioniert nicht. Wann wird dieses Problem denn endlich mal gelöst?

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ich sagte es schon: ich habe da ein ganz mieses gefühl arielle betreffend. Ausschnitte in hd trailern hin oder her.
    Arielle wird sicherlich nicht so enden. Der Film ansich ist ja nicht so alt, Disney scheint nur Filme eines gewissen alters zu verschandeln...noch zumindest.

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Könnt ihr kurz erläutern, was euch an 'Robin Hood' stört? Der sieht für einen Dark Age-Disneyfilm doch recht ordentlich aus und ist meilenweit von der desaströsen Restauration zu "Die Hexe und der Zauberer" entfernt?!
    Die Außenkonturen zB, die sehen aus als wäre da jemand mit nem Edding nachgegangen, sogut wie keine Unterschiede mehr in der Strichstärke zu erkennen.

    Möchte garnicht an so Außenseiterfilme wie Basil denken, dann wird mir wirklich übel

  10. #2210
    Zeichentrickfilmsammler
    Registriert seit
    11.09.03
    Ort
    on planet blue
    Beiträge
    4.011

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    @TV-Junky
    Das mit dem Anhang ist echt Mist und wird wohl nie behoben.

    Zum Rest: Hoffe ich auch, dass Arielle besser wird.

  11. #2211
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Die Außenkonturen zB, die sehen aus als wäre da jemand mit nem Edding nachgegangen, sogut wie keine Unterschiede mehr in der Strichstärke zu erkennen.
    Das Problem habe ich bei DHudZ, aber bei Robin Hood? Kannst du mir eine bestimmte Stelle, einen bestimmten Screenshot nennen?

    Ansonsten sehe finde ich auch schade, dass das Bild so strukturarm ist, einige Details verloren gegangen sind und es dadurch flach wirkt, aber verglichen mit Aristocats -wo das in Bewegung nicht so drastisch auffiel- gefällt mir Robin Hood anhand der Screenshots besser.

    Möchte garnicht an so Außenseiterfilme wie Basil denken, dann wird mir wirklich übel
    Der ist ja Gott sei Dank schon in den USA erschienen und ich glaube das Bild war da ziemlich gut.

  12. #2212
    went neutral
    Registriert seit
    14.10.01
    Ort
    BRD, Erde, Universum
    Alter
    34
    Beiträge
    9.953

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Habe Basil HD nur mal kurz bei Netflix gesehen und das Bild war in der Tat sehr gut.

  13. #2213
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Dein Anhang funktioniert nicht. Wann wird dieses Problem denn endlich mal gelöst?
    Das weiß ich natürlich nicht, aber zumindest in diesem Fall ist das nicht weiter tragisch - es war nur der obligatorische "Falling Down"-Michael Douglas zur Verdeutlichung meiner Gemütslage.

    @Scamander

    Prima, dass es für "Basil" Entwarnung gibt - der zählt zu meinen Lieblingsfilmen. Was "Robin Hood" angeht: Vor ein paar Seiten wurde ein Bildvergleich zwischen BD und DVD gepostet, da sieht man sehr deutlich, wie viele Details das neue Bild vermissen lässt. Der Edding-Vergleich von TV-Junky trifft es IMHO ziemlich gut. "Die Hexe und der Zauberer" ist natürlich trotzdem der Super-GAU.

  14. #2214
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.08
    Alter
    27
    Beiträge
    592

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Himmel Hilf - was hat Disney denn da schon wieder angestellt? Das sieht ja grausam aus! Vor allem wenn man bedenkt, dass die HD-Kopien, die seit Jahren auf Disney Cinemagic laufen, um Welten besser aussehen! Dagegen war "Aristocats" ja noch ein Waisenkind...

    Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread-vlcsnap-2013-07-25-18h32m57s243.jpg Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread-vlcsnap-2013-07-25-18h34m19s63.jpg
    Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread-vlcsnap-2013-07-25-18h35m23s180.jpg Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread-vlcsnap-2013-07-25-18h37m47s91.jpg

    Die Screenshots der "Robin Hood" Blu-ray find ich noch erträglich, aber "Die Hexe und der Zauberer" geht mal garnicht. Wirklich schlimm, was Disney da abseits der Diamond Edition teilweise veranstaltet.

  15. #2215
    wieder relaxt...
    Registriert seit
    04.12.01
    Ort
    Würzburg
    Alter
    33
    Beiträge
    6.069

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    da kann man auf jeden Fall erahnen das die Blu-Rays um Welten besser aussehen könnten. Ich hoffe einfach mal, dass es in Zukunft mal die Möglichkeit gibt trotzdem irgendwo her bessere Transfers käuflich erwerben zu können. Meinetwegen auch nur als Download. Bei solchen Blu-Rays vergeht mir echt die Lust.

  16. #2216
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Zumindest "Die Hexe und der Zauberer" gibt es bei iTunes (noch?) mit dem Transfer der DVD-Veröffentlichungen, nur halt in HD. Sind natürlich diverse Schmutzpartikel und Beschädigungen enthalten, die insgesamt aber wohl weniger ins Gewicht fallen dürften, als Disneys Vorstellung von einer Restauration.

    ich will gar nicht wissen wie die Blu-rays aussehen könnten, wenn Disney sich noch genauso viel Mühe geben würde, wie noch vor einigen Jahren... und es ist schon sehr auffällig, dass die Abwärtsspirale genau dann losging, nachdem Roy Disney verstarb.

    Zitat Zitat von Onkel Donald Beitrag anzeigen
    Was "Robin Hood" angeht: Vor ein paar Seiten wurde ein Bildvergleich zwischen BD und DVD gepostet, da sieht man sehr deutlich, wie viele Details das neue Bild vermissen lässt. Der Edding-Vergleich von TV-Junky trifft es IMHO ziemlich gut. "Die Hexe und der Zauberer" ist natürlich trotzdem der Super-GAU.
    Ich habe mir den Bildvergleich noch einmal angesehen und du hast schon Recht. Gerade in den Hintergründen fehlen viele, feine Details. Was natürlich umso dramatischer ist, da man das Bild ja nur mit dem einer DVD vergleicht und mit keiner HD-Veröffentlichung.
    Ich bin gespannt wie die Blu-ray am Ende tatsächlich aussieht und hoffe, dass Disney von den Filmen deren Veröffentlichungen enttäuschend sind, früher oder später neue Restaurationen durchführen wird, die so weit wie möglich dem Ursprungsmaterial entsprechen.

    Bis dahin wird mich leider dennoch die jetzige Blu-ray über Wasser halten müssen, da ich im guten Glauben an Disney meine komplette Disney DVD-Sammlung an meine Nichte weitergegeben habe.
    Geändert von scamander (25.07.13 um 19:36:35 Uhr)

  17. #2217
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.08
    Alter
    27
    Beiträge
    592

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    "Die Hexe und der Zauberer" wird aktuell auch öfters mit dem Transfer von meinen Screenshots auf Disney Cinemagic HD ausgestrahlt. Wer die Möglichkeit hat kann sich den Film also da auch in besserer Qualität aufnehmen. "Robin Hood" wird aktuell nicht dort ausgestrahlt, von dem gibt es aber am 11. August eine Ausstrahlung auf Disney Channel HD.

  18. #2218
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Bis dahin wird mich leider dennoch die jetzige Blu-ray über Wasser halten müssen, da ich im guten Glauben an Disney meine komplette Disney DVD-Sammlung an meine Nichte weitergegeben habe.
    Das geht mir leider auch nicht anders - ich war von der beginnenden HD-Ära so angetan, dass ich meine DVDs nahezu vollständig verschenkt oder verramscht habe. Den guten Glauben an Disney kann man wohl allmählich ad acta legen.

  19. #2219
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Wobei es dieses Problem vermutlich nicht geben würde, wenn der Kundenkreis von Disney größtenteils nicht so furchtbar ignorant wäre.

  20. #2220
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Wobei es dieses Problem vermutlich nicht geben würde, wenn der Kundenkreis von Disney größtenteils nicht so furchtbar ignorant wäre.
    Ja. Ich freue mich schon auf die ersten Amazon-Rezensionen, in denen qualifizierte Filmkenner die hervorragende Restauration mit dem porentief reinen Meister-Proper-Bild loben. Wenigstens wird deine Nichte (dank der großzügigen Donation des Onkels) noch unverdorben aufwachsen können...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [News] Disney/Pixar Releases bis 2012!
    Von Darkman im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 06.08.10, 11:57:44
  2. Disney / Pixar 3D-Pop-Up-Boxen
    Von John_Locke im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.07.08, 09:33:12
  3. Disney/Pixar Ratatouille
    Von silentsign im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 03.03.08, 22:07:18
  4. Die Disney/Pixar-Collectors Box
    Von AndiTimer im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.11.03, 15:06:18
  5. Disney & Pixar: Collectors Box (3 DVDs)
    Von wannabe im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.11.02, 11:54:09

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •