Cinefacts

Seite 77 von 148 ErsteErste ... 276773747576777879808187127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.521 bis 1.540 von 2952
  1. #1521
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Zitat Zitat von Willi_M Beitrag anzeigen
    Kenne jetzt keine Disney-Interna, und keine Ahnung, ob/wo es einen Sparkurs gibt:
    Auffallend finde ich jedoch, daß die Preise für DVD und BD nun auch bei Disney m.E. deutlich gefallen sind. Die Pixar-Steelbooks für 9,99 beim Müller (oder Amazon), und auch beim Saturn nicht viel teurer in Erinnerung. Die zuletzt veröffentlichten Titel (wie Die Semmelknödelbande u.a.) gleich mal beim Start für 7,99 bzw. € 8,99 gesehen.
    Ja, Disney ist im Preis ziemlich gefallen. Und das hängt auch mit einem deftigen Sparkurs zusammen:
    -wenig bis gar kein neues Bonusmaterial
    -oft Menüs mit Standbildern statt animiert
    -Bei Blu-rays teilweise keine Pop-up Menüs mehr
    -101 Dalmatiner wird erster 1,33:1-Film ohne Disney View-Feature
    -teilweise kein englischer HD-Ton mehr

    Ich finde das ziemlich schade, gebe dafür aber nicht Disney, sondern der Geiz-ist-Geil-Mentalität und dem Handel die Schuld. Wenn sich Premiumprodukte nicht mehr verkaufen, muss halt verramscht werden.

  2. #1522
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Zitat Zitat von The_Crow Beitrag anzeigen
    @pinheadraiser
    Stimme dir da zu. Ich denke auch nicht das alles Titel nun schon eine Restauration bekommen haben.
    Nur um das klarzustellen- Ich spekuliere dahingehend nicht, sondern das sind Fakten. Alle Filme liefen restauriert entweder schon auf Disney Cinemagic HD oder sind als DVD-Neuauflagen käuflich zu erwerben- abgesehen von 'Oliver und Co'. Was du glaubst oder nicht glaubst, ist also nicht von Belang.

    Das ein Einzige was ich 100 % weiß ist, dass Disney aufpassen muss sonst verkaufen sie dank nicht guter Qualität einfach bald gar nichts mehr oder die Menge schrumpft noch weiter.
    Das glaube ich nicht. Universal verdient mit seinen Schrottprodukten doch offenbar auch genug Geld. 95% der Käufer interessiert nur der Preis.

  3. #1523
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Also ich werfe jetzt mal Robin Hood oder Taran ein. Die sehen mir nicht nach einer Restauration ala Lowry aus. Oder liefen die bereits so mal irgendwo? Schade, auf eine schöne Taran Blu-Ray von 70mm restauriert (oder von mir aus auch "nur" in 4 oder 8 k abgetastet) kann man damit wohl lange warten.

    Die neue Taran DVD die auf dem selben Master basiert wie die alte französische Scheibe, hat ja diese periodischen Helligkeitsschwankungen am linken oder rechten Bildrand. Das ist für mich nicht restauriert.

  4. #1524
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Zitat Zitat von pinheadraiser Beitrag anzeigen
    Also ich werfe jetzt mal Robin Hood oder Taran ein. Die sehen mir nicht nach einer Restauration ala Lowry aus.
    Das finde ich witzig, weil beide Filme VON Lowry selbst restauriert wurden. Soweit ich weiß, ist der Transfer außerdem nicht derselbe, wie auf der alten französischen DVD. Lowry hat den Film erst für die Neuauflage restauriert.

  5. #1525
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.02.06
    Alter
    45
    Beiträge
    2.686

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Ja, Disney ist im Preis ziemlich gefallen. Und das hängt auch mit einem deftigen Sparkurs zusammen:
    -wenig bis gar kein neues Bonusmaterial
    -oft Menüs mit Standbildern statt animiert
    -Bei Blu-rays teilweise keine Pop-up Menüs mehr
    -101 Dalmatiner wird erster 1,33:1-Film ohne Disney View-Feature
    -teilweise kein englischer HD-Ton mehr

    Ich finde das ziemlich schade, gebe dafür aber nicht Disney, sondern der Geiz-ist-Geil-Mentalität und dem Handel die Schuld. Wenn sich Premiumprodukte nicht mehr verkaufen, muss halt verramscht werden.
    Ich habe jetzt keine aktuelle Disney-Produktion zum Vergleich (kaufe relativ wenig Disney-Filme): Kein englischer HD-Ton dürfe auf dem deutschen Markt wohl wenig vermisst werden, aber bereits fehlende Pop-up Menüs auf einer BD können m.E. (unbewußt) die Zufriedenheit senken. (War das nicht ein Werbeargument für dei BD der Labels?). Und gerade für Disney halte ich das Thema Image für sehr wichtig.
    Zum "Geiz-ist-Geil-Mentalität": Geiz halte ich in diesem Fall für den falschen Begriff. (Der Begriff Geiz wird natürlich individuell definiert). Aber die Menschen werden ständig mit Angeboten (nicht zuletzt multimedialen) überflutet. Ständig muß hier abgewogen werden. Disney hat (mein Eindruck) ingesamt aktuell zwar ein positives Image, aber die Einkommen der meisten Menschen in Dtdl. sind nicht oder kaum in den letzten jahren gestiegen - und nicht wenige Menschen haben m.E. sogar weniger in der Tasche als noch vor zehn Jahren. Für Disney-Titel, die wenig bekannt sind, wird dann nicht so einfach mal 15 oder 20 Euro ausgegeben. (Das Geld fehlt dann an anderer Stelle)
    Aber für € 7-8 wird ein Titel eher schon mal mitgenommen...

  6. #1526
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Das finde ich witzig, weil beide Filme VON Lowry selbst restauriert wurden. Soweit ich weiß, ist der Transfer außerdem nicht derselbe, wie auf der alten französischen DVD. Lowry hat den Film erst für die Neuauflage restauriert.
    ok... dächte ich habe mal Bilder der deutschen Neuauflage gesehen und die sahen identisch mit denen der franz. DVD aus. Eben mit jenem Helligkeitspulsieren am Bildrand.

    Wann wurde Robin Hood denn restauriert? Gerade auch deshalb interesssant, da ich die deutsche Erstauflage in 4:3 von der Schärfe her für deutlich besser halte, als die 16:9 Neuauflage.

  7. #1527
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.11.04
    Beiträge
    1.117

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Taran und der Zauberkessel war ja schon immer das Schwarze Schaaf im Disney Kanon. Würde mich nicht wundern, wenn dem Film nicht so viel Aufmerksamtkeit zugewandt wird.

  8. #1528
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.08
    Alter
    27
    Beiträge
    592

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Nur um das klarzustellen- Ich spekuliere dahingehend nicht, sondern das sind Fakten. Alle Filme liefen restauriert entweder schon auf Disney Cinemagic HD oder sind als DVD-Neuauflagen käuflich zu erwerben- abgesehen von 'Oliver und Co'. Was du glaubst oder nicht glaubst, ist also nicht von Belang.
    Die Disney Cinemagic HD-Ausstrahlungen scheinen aber nicht allzu viel auszusagen. Die Blu-ray von "Cap & Capper" wurde ja auch noch etwas besser als die Disney Cinemagic HD-Ausstrahlungen. Gerade die Filme aus den 70ern und 80ern sehen auf Cinemagic HD nicht besonders toll aus. Vor allem bei "Bernard & Bianca" ist doch schwer zu hoffen, dass die Blu-ray noch deutlich besser wird als die Cinemagic HD-Ausstrahlung.
    Hier mal ein paar Bildchen:

    Basil, der große Mäusedetektiv:
    Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread-vlcsnap-2012-08-05-15h01m39s171.jpg

    Bernard und Bianca - Die Mäusepolizei:
    Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread-vlcsnap-2012-08-05-15h04m36s148.jpg

    Oliver & Co:
    Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread-vlcsnap-2012-08-05-15h06m04s11.jpg

    Robin Hood:
    Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread-vlcsnap-2012-08-05-15h08m16s57.jpg

    Taran und der Zauberkessel:
    Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread-vlcsnap-2012-08-05-15h09m03s0.jpg

    Auch der ein oder andere neuere Film (z.B. "Bernard und Bianca im Känguruhland", "Arielle, die Meerjungfrau" oder "Der Glöckner von Notre Dame") sah auf Cinemagic HD nicht so aus, wie man es bisher von den Disney Blu-rays gewohnt war. Andere hingegen ("Aladdin", "Die Hexe und der Zauberer", "Hercules", "Lilo & Stitch"...) hatten die Referenzqualität, die man nach den bisherigen Veröffentlichungen erwartet hätte.
    Mal sehen, wie die kommenden Blu-rays so werden - aber nachdem "Cap und Capper" auf Cinemagic HD auch noch deutlich schlechter als auf der Blu-ray aussah bin ich mal zuversichtlich, dass die Cinemagic HD-Ausstrahlungen der anderen Filme auch nicht allzu viel Aussagekraft über die kommenden VÖs haben.

  9. #1529
    OAB
    OAB ist offline
    Kämpfer für gezeichnetes
    Registriert seit
    18.06.05
    Alter
    39
    Beiträge
    9.646

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Ich weiß es ist wieder eine Geschmacksfrage aber mir gefällt doch die französische Blu-ray Box (Cover) zu Aschenputtel 1-3 besser als die Deutsche...




  10. #1530
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Naja, unter dem Schuber verbirgt sich wieder eins der absolut hässlichen Digibooks, die es in Frankreich immer gibt:


  11. #1531
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    N Cover mit Frosch drauf?

  12. #1532
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.04
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.192

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Was ist bei Cap & Capper schief gelaufen? Bin froh, dass nicht irgendein Reinigungstool den Film auf Hochglanz poliert hat.

  13. #1533
    Am Ende
    Registriert seit
    02.09.07
    Ort
    Gotham
    Alter
    29
    Beiträge
    4.190

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Weiss jemand, ob "Merida" im Schuber veröffentlicht wird? Oder sind auch die Dinger Disneys Sparaktion zum Opfer gefallen?

  14. #1534
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Zitat Zitat von _ROCKY_ Beitrag anzeigen
    Weiss jemand, ob "Merida" im Schuber veröffentlicht wird? Oder sind auch die Dinger Disneys Sparaktion zum Opfer gefallen?

    Ist das nicht noch ein bischen zu früh,nach sowas zu fragen? Der läuft doch gerade erst im Kino. Und ein VÖ Termin steht noch nicht mal fest.

    Edit:Sehe gerade,das die Blu-ray bereits gelistet ist.

    Ich tippe mal: 3D Fassung bekommt einen Schuber,und die normale nicht.

    Der Film ist übrigens wirklich klasse!
    Geändert von lucky (17.08.12 um 19:27:10 Uhr)

  15. #1535
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Habe heute Bernard&Bianca I&II erhalten(US) und so langsam weiß ich nicht was ich von der Disney Schiene halten soll.
    Also Bernard &Bianca sieht absolut fantastisch aus (schöne schärfe, brilliante farben usw.) zwar nicht ganz wie die Diamonds aber immerhin Genial.Dann beim zweiten Teil kam der Schock: zwar besser als die DVD aber bei weitem keine Offenbarung.Die ersten ca 5-7min. leichte Unschärfe, Schmutzpartikel, minimale Hacker usw.dann wird es etwas besser.
    Verstehe nicht was Disney hier immer bei den Double Features reitet so etwas abzuliefern, ein Film in Top Qualität und dann wieder einer der extrem abfällt.
    Der Qualitätsabfall eines Film mit weitaus jüngeren Datums ist schon sehr ärgerlich da hier großes Potenzial für eine Top VÖ verschenkt wurde.
    Also wer C&C kennt der weiß was einem bei B&B II erwartet.

  16. #1536
    Zeichentrickfilmsammler
    Registriert seit
    11.09.03
    Ort
    on planet blue
    Beiträge
    4.011

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Pocahontas 1+2 ist ja nun draußen. Hat das schon jemand gesichtet und kann was zu Qualität der BD sagen?

    @ jacca
    Das hört sich mal wieder nicht so gut an. Hoffen wir mal das ist dann kein kompletter Reinfall.

  17. #1537
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Ich habe bisher nur in den ersten Teil von "Pocahontas" reingeguckt, aber die Bildqualität ist absolut perfekt. Hier wurde ganz klar "Diamond"-Qualität erreicht. Kompressionsartefakte in flächigen Bereichen sind keine auszumachen (also kein Tarzan-Problem), die Linien sind detailliert und knackscharf, die Hintergründe bis auf jeden Pinselstrich detailliert. Doppelkonturen o.ä. gibt es auch keine.

  18. #1538
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.10.07
    Beiträge
    1.751

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Wie siehts eigentlich mit Mulan aus auf BD?

  19. #1539
    Zeichentrickfilmsammler
    Registriert seit
    11.09.03
    Ort
    on planet blue
    Beiträge
    4.011

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    @Laserschwert
    Danke. Wenn du Teil 2 mal gesehen hast kannst du dann auch kurz was dazu sagen?

    @TheRealNeo
    Was Mulan kommt kann ich dir nicht sagen aber ich hoffe die BD wird was und kein Reinfall.

  20. #1540
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Disney & Pixar Animationsfilme auf Blu-ray Thread

    Zitat Zitat von jacca Beitrag anzeigen
    Habe heute Bernard&Bianca I&II erhalten(US) und so langsam weiß ich nicht was ich von der Disney Schiene halten soll.
    Also Bernard &Bianca sieht absolut fantastisch aus (schöne schärfe, brilliante farben usw.) zwar nicht ganz wie die Diamonds aber immerhin Genial.Dann beim zweiten Teil kam der Schock: zwar besser als die DVD aber bei weitem keine Offenbarung.Die ersten ca 5-7min. leichte Unschärfe, Schmutzpartikel, minimale Hacker usw.dann wird es etwas besser.
    Verstehe nicht was Disney hier immer bei den Double Features reitet so etwas abzuliefern, ein Film in Top Qualität und dann wieder einer der extrem abfällt.
    Der Qualitätsabfall eines Film mit weitaus jüngeren Datums ist schon sehr ärgerlich da hier großes Potenzial für eine Top VÖ verschenkt wurde.
    Also wer C&C kennt der weiß was einem bei B&B II erwartet.

    Schade,das Disney immer mehr nachlässt,was die Qualität von Klassikern angeht. Erst Tarzan,dann C&C und nun auch noch die Mäusepolizei. Eigentlich hatte ich da immer höchste Ansprüche gestellt. Aber das muss man wohl in Zukunft etwas runterschrauben.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [News] Disney/Pixar Releases bis 2012!
    Von Darkman im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 06.08.10, 11:57:44
  2. Disney / Pixar 3D-Pop-Up-Boxen
    Von John_Locke im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.07.08, 09:33:12
  3. Disney/Pixar Ratatouille
    Von silentsign im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 03.03.08, 22:07:18
  4. Die Disney/Pixar-Collectors Box
    Von AndiTimer im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.11.03, 15:06:18
  5. Disney & Pixar: Collectors Box (3 DVDs)
    Von wannabe im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.11.02, 11:54:09

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •