Cinefacts

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 42
  1. #21
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Dirty Dancing - grauenhafte Bildquali

    Wie schon erwähnt habe ich erwartet dass Concorde das US Master verwendet.

    Und da dies bereits sehr kritisiert wurde in US Foren weiss ich auch was mich erwartet.

    Der Film gehört zu meinen absolut ewigen Favoriten und ist in meiner ewigen Top 10. Egal was jetzt einige davon halten.

    Deshalb habe ich die Blu trotz allem bestellt. Einzig mit der Hoffnung zur DVD zumindest eine klare Steigerung zu bekommen. Ja ich weiss einige mögen das nicht mehr hören hier. Aber bei Filmen die bei mir so einen hohen Stellenwert haben will ich die bestmögliche Version davon besitzen. Egal ob die bestmögliche Version weit davon entfernt ist das auszunutzen was das Medium bieten kann. Natürlich werde ich dennoch sicher etwas enttäuscht sein und gierig auf die nächste Neuauflage warten. Schliesslich hab ich den Film auf DVD schon 3mal gekauft (4:3 Erstauflage, erste SE, Anniversary Edition)

    Hoffe die Scheibe anfang nächster Woche mal zu bekommen. Dann werde ich Screens liefern falls mir niemand zuvorkommt.

    Grüsse

  2. #22
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Dirty Dancing - grauenhafte Bildquali

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Deshalb habe ich die Blu trotz allem bestellt. Einzig mit der Hoffnung zur DVD zumindest eine klare Steigerung zu bekommen. Ja ich weiss einige mögen das nicht mehr hören hier. Aber bei Filmen die bei mir so einen hohen Stellenwert haben will ich die bestmögliche Version davon besitzen.
    Es dürfte zwar die aktuell beste Version dieses Filmes sein, aber erwarte keine Wunder. Der Zugewinn an Bildqualität im Vergleich zur DVD ist zwar sichtbar, fällt aber recht gering aus.

  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Dirty Dancing - grauenhafte Bildquali

    Nur mal so zur Info, wurde beim UK-"Ultimate Collector's Pack" das gleiche Master verwendet?

  4. #24
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Dirty Dancing - grauenhafte Bildquali

    Habe meine Blu Ray heute endlich bekommen.

    Gerade mal mit BDInfo für alle interessierten die Disc ausgelesen:

    Code:
                                                                                                                    Total   Video                                             
    Title                                                           Codec   Length  Movie Size      Disc Size       Bitrate Bitrate Main Audio Track                          Secondary Audio Track
    -----                                                           ------  ------- --------------  --------------  ------- ------- ------------------                        ---------------------
    00000.MPLS                                                      VC-1    1:40:23 17'156'573'184  24'953'562'040  22.79   15.00   DTS-HD Master 6.1 2674Kbps (48kHz/16-bit) DTS 2.0 384Kbps (48kHz/16-bit)
    Code:
    DISC INFO:
    
    Disc Title:     DIRTYDANCING
    Disc Size:      24'953'562'040 bytes
    Protection:     AACS
    BD-Java:        No
    BDInfo:         0.5.3
    
    PLAYLIST REPORT:
    
    Name:                   00000.MPLS
    Length:                 1:40:23 (h:m:s)
    Size:                   17'156'573'184 bytes
    Total Bitrate:          22.79 Mbps
    
    VIDEO:
    
    Codec                   Bitrate             Description     
    -----                   -------             -----------     
    VC-1 Video              15005 kbps          1080p / 23.976 fps / 16:9 / Advanced Profile 3
    
    AUDIO:
    
    Codec                           Language        Bitrate         Description     
    -----                           --------        -------         -----------     
    DTS-HD Master Audio             English         2674 kbps       6.1 / 48 kHz / 2674 kbps / 16-bit (DTS Core: 6.1-ES / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)
    DTS-HD Master Audio             German          2712 kbps       6.1 / 48 kHz / 2712 kbps / 16-bit (DTS Core: 6.1-ES / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)
    DTS Audio                       English         384 kbps        2.0 / 48 kHz / 384 kbps / 16-bit
    DTS Audio                       English         384 kbps        2.0 / 48 kHz / 384 kbps / 16-bit
    
    SUBTITLES:
    
    Codec                           Language        Bitrate         Description     
    -----                           --------        -------         -----------     
    Presentation Graphics           German          32.443 kbps                     
    Presentation Graphics           German          45.922 kbps                     
    Presentation Graphics           German          6.560 kbps                      
    
    FILES:
    
    Name            Time In         Length          Size            Total Bitrate   
    ----            -------         ------          ----            -------------   
    00044.M2TS      0:00:00.000     0:00:09.384     27'985'920      23'857          
    00000.M2TS      0:00:09.384     1:40:13.298     17'128'525'824  22'788          
    00008.M2TS      1:40:22.683     0:00:01.000     61'440          491             
    
    CHAPTERS:
    
    Number          Time In         Length          Avg Video Rate  Max 1-Sec Rate  Max 1-Sec Time  Max 5-Sec Rate  Max 5-Sec Time  Max 10Sec Rate  Max 10Sec Time  Avg Frame Size  Max Frame Size  Max Frame Time  
    ------          -------         ------          --------------  --------------  --------------  --------------  --------------  --------------  --------------  --------------  --------------  --------------  
    1               0:00:00.000     0:02:05.542     15'223 kbps     20'702 kbps     00:02:03.206    18'654 kbps     00:01:04.230    18'342 kbps     00:01:01.770    79'340 bytes    225'024 bytes   00:00:09.009    
    2               0:02:05.542     0:08:08.654     15'428 kbps     25'783 kbps     00:02:52.505    22'688 kbps     00:05:16.566    22'571 kbps     00:05:11.144    80'434 bytes    228'388 bytes   00:03:06.436    
    3               0:10:14.196     0:03:28.541     19'233 kbps     23'779 kbps     00:12:04.932    23'048 kbps     00:12:02.179    21'909 kbps     00:12:01.011    100'270 bytes   230'754 bytes   00:12:23.576    
    4               0:13:42.738     0:04:31.437     17'274 kbps     24'021 kbps     00:17:19.204    22'615 kbps     00:17:15.284    21'327 kbps     00:15:00.774    90'059 bytes    201'182 bytes   00:18:13.133    
    5               0:18:14.176     0:12:47.850     15'544 kbps     25'508 kbps     00:19:10.065    23'935 kbps     00:19:08.814    22'813 kbps     00:19:03.809    81'042 bytes    231'005 bytes   00:22:27.054    
    6               0:31:02.026     0:02:50.879     15'773 kbps     21'048 kbps     00:32:29.614    19'381 kbps     00:31:23.965    19'114 kbps     00:31:23.923    82'233 bytes    194'394 bytes   00:33:41.769    
    7               0:33:52.905     0:02:01.204     12'946 kbps     18'640 kbps     00:35:15.530    17'555 kbps     00:35:14.612    16'518 kbps     00:35:09.607    67'497 bytes    223'143 bytes   00:34:58.554    
    8               0:35:54.110     0:04:16.381     15'737 kbps     22'917 kbps     00:37:37.213    21'617 kbps     00:37:25.493    20'673 kbps     00:37:28.245    82'043 bytes    279'536 bytes   00:36:15.089    
    9               0:40:10.491     0:02:04.249     15'440 kbps     23'715 kbps     00:41:40.539    20'965 kbps     00:40:47.820    20'338 kbps     00:40:46.569    80'496 bytes    366'487 bytes   00:41:47.546    
    10              0:42:14.740     0:04:50.707     14'142 kbps     26'953 kbps     00:44:26.205    21'651 kbps     00:44:22.201    20'898 kbps     00:44:18.197    73'730 bytes    374'351 bytes   00:43:15.718    
    11              0:47:05.447     0:08:57.620     15'799 kbps     24'234 kbps     00:48:58.143    21'773 kbps     00:48:32.492    19'760 kbps     00:47:48.824    82'368 bytes    221'872 bytes   00:52:19.594    
    12              0:56:03.068     0:07:37.999     13'541 kbps     22'986 kbps     00:58:10.904    21'217 kbps     00:56:51.908    20'330 kbps     00:56:52.408    70'597 bytes    269'679 bytes   01:00:41.304    
    13              1:03:41.067     0:02:58.344     13'142 kbps     21'886 kbps     01:04:06.092    20'709 kbps     01:04:03.005    18'227 kbps     01:04:02.004    68'515 bytes    216'590 bytes   01:03:43.027    
    14              1:06:39.412     0:08:19.874     12'074 kbps     21'318 kbps     01:10:27.097    19'210 kbps     01:12:24.923    18'810 kbps     01:12:08.365    62'950 bytes    292'225 bytes   01:12:00.858    
    15              1:14:59.286     0:00:59.851     14'640 kbps     19'843 kbps     01:15:31.401    19'286 kbps     01:15:27.522    18'222 kbps     01:15:24.728    76'325 bytes    210'589 bytes   01:15:16.637    
    16              1:15:59.137     0:07:19.897     12'750 kbps     20'558 kbps     01:22:24.564    17'727 kbps     01:22:22.979    16'651 kbps     01:18:28.495    66'472 bytes    216'387 bytes   01:22:09.716    
    17              1:23:19.035     0:06:57.917     13'684 kbps     22'811 kbps     01:27:29.827    20'174 kbps     01:26:46.367    19'064 kbps     01:26:43.072    71'341 bytes    244'309 bytes   01:28:48.740    
    18              1:30:16.953     0:06:51.244     18'747 kbps     26'838 kbps     01:35:15.251    24'477 kbps     01:35:13.499    23'587 kbps     01:35:13.332    97'739 bytes    254'980 bytes   01:32:36.050    
    19              1:37:08.197     0:03:14.485     15'328 kbps     23'202 kbps     01:37:24.547    22'558 kbps     01:37:24.630    22'239 kbps     01:37:19.625    79'914 bytes    428'304 bytes   01:38:30.237    
    20              1:40:22.683     0:00:01.001     285 kbps        0 kbps          00:00:00.000    0 kbps          00:00:00.000    0 kbps          00:00:00.000    2'746 bytes     9'236 bytes     01:40:23.100    
    
    STREAM DIAGNOSTICS:
    
    File            PID             Type            Codec           Language                Seconds                 Bitrate                 Bytes           Packets         
    ----            ---             ----            -----           --------                --------------          --------------          -------------   -----           
    00044.M2TS      4113 (0x1011)   0xEA            VC-1                                    9.259                   15'984                  18'499'397      100'678         
    00044.M2TS      4352 (0x1100)   0x86            DTS-HD MA       deu (German)            9.259                   2'906                   3'363'180       19'715          
    00044.M2TS      4353 (0x1101)   0x86            DTS-HD MA       eng (English)           9.259                   2'906                   3'363'180       19'715          
    00044.M2TS      4354 (0x1102)   0x82            DTS             eng (English)           9.259                   389                     450'560         2'640           
    00044.M2TS      4355 (0x1103)   0x82            DTS             eng (English)           9.259                   389                     450'560         2'640           
    00044.M2TS      4608 (0x1200)   0x90            PGS             deu (German)            9.259                   0                       137             8               
    00044.M2TS      4609 (0x1201)   0x90            PGS             deu (German)            9.259                   0                       137             8               
    00044.M2TS      4610 (0x1202)   0x90            PGS             deu (German)            9.259                   0                       137             8               
    00000.M2TS      4113 (0x1011)   0xEA            VC-1                                    6013.174                15'006                  11'279'406'531  61'388'288      
    00000.M2TS      4352 (0x1100)   0x86            DTS-HD MA       deu (German)            6013.174                2'712                   2'038'584'448   12'018'392      
    00000.M2TS      4353 (0x1101)   0x86            DTS-HD MA       eng (English)           6013.174                2'674                   2'010'059'504   11'861'550      
    00000.M2TS      4354 (0x1102)   0x82            DTS             eng (English)           6013.174                384                     288'640'000     1'691'250       
    00000.M2TS      4355 (0x1103)   0x82            DTS             eng (English)           6013.174                384                     288'640'000     1'691'250       
    00000.M2TS      4608 (0x1200)   0x90            PGS             deu (German)            6013.174                32                      24'428'274      137'168         
    00000.M2TS      4609 (0x1201)   0x90            PGS             deu (German)            6013.174                46                      34'577'531      193'923         
    00000.M2TS      4610 (0x1202)   0x90            PGS             deu (German)            6013.174                7                       4'939'632       27'656          
    00008.M2TS      4113 (0x1011)   0xEA            VC-1                                    0.876                   410                     44'933          262
    Screenshots folgen im Verlauf des Tages. Vielleicht kann Mav ja dann entsprechende Screenshots der US BD beisteuern. Wobei die ja identisch sein dürften. Aber man weiss ja nie.

  5. #25
    Mav
    Mav ist offline
    Glücksritter
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    514

    AW: Dirty Dancing - grauenhafte Bildquali

    Kann ich machen. Ich wollte eh schon längst welche machen, bin aber durch Computerprobleme - ein Speicherriegel hat sich schrittweise verabschiedet - zu nichts gekommen diese Woche...

    Gruß,

    Mav

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.07.02
    Alter
    47
    Beiträge
    236

    AW: Dirty Dancing - grauenhafte Bildquali

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Nur mal so zur Info, wurde beim UK-"Ultimate Collector's Pack" das gleiche Master verwendet?
    Ich hab´ die normale UK-BD, die wohl auch im UC-Pack drin ist, und die hat ein deutlich schlechteres Bild, was die Farben betrifft. Gesichter sind oft extrem rot. Da gefällt mir die deutsche BD um einiges besser.
    Ausserdem empfinde ich es als angenehm, den Film auf deutsch kucken zu können, ohne PAL-Speedup.

  7. #27
    Bitrate Maniac
    Registriert seit
    09.08.01
    Ort
    Zirndorf
    Alter
    44
    Beiträge
    428

    AW: Dirty Dancing - grauenhafte Bildquali

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Wobei die ja identisch sein dürften. Aber man weiss ja nie.
    Die US-BD ist imho eine BD-50 und verwendet AVC/MPEG-4.....es könnte also schon Unterschiede geben.
    Beim Ton konnte Concorde auch auf das US-Master zurückgreifen und so gibt es bei "ganz wichtigen Szenen" "tolle" Rear-Effekte zu hören z.B. wenn Baby nachts durch ein Waldstück der Ferienanlage läuft und man von hinten Grillengezirpe hören kann.
    --> Review


    Ciao

  8. #28
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Dirty Dancing - grauenhafte Bildquali

    So wie angekündigt hier diverse Screenshots der Scheibe:













    Fazit:
    Nur für Besitzer von sehr grossen FullHD Geräten empfehlenswert. Vor allem bei Leinwandgrösse. Da kann die Blu Ray die wenigen Vorteile gegenüber der DVD Fassung ausspielen.
    Aber als ich heute zB bei einem Kollegen auf dem 40 Zoll HD Ready TV DVD und Blu Ray miteinander verglichen habe sah man echt kaum einen Unterschied.
    Und selbst auf meinem 46 Zoll FullHD TV sind die Unterschiede nur marginal.
    Die Blu Ray bietet ein ansehbares Bild. In HD Massstäben bewertet ist es aber nicht befriedigend. Bereits die DVDs des Films waren immer nur ok ohne einem sonderlich zu begeistern.

    Ich persönlich habe wie schon erwähnt nach den ganzen Vorberichten und US Reviews nur die Bestellung aufrecht erhalten weil Dirty Dancing zu meinen absoluten Kultfilmen gehört und ich da prinzipiell immer die aktuell beste Fassung besitzen will. Ich hatte schon auf DVD alle 3 Auflagen. Und was Zukunftssicherheit betrifft ist die BD die aktuell beste Fassung weil ich so auch noch ein ansehbares Bild habe wenn ich mal einen FullHD Beamer kaufe. Denn gerade aufgeblasen auf 2m würde mann dann doch Unterschiede zwischen DVD und BD sehen.

    @Mav

    Ich kann dir leider keine Timecodes liefern da der Player wo ich die Screenshots machen muss keinerlei OSD hat und ich dementsprechend auch keinen Timecode sehe.
    Aber wähl dir doch ein paar Shots von meinen aus wenn du magst und mach entsprechende Gegenparts der US. Die sollten nicht schwer zu finden sein. Sorry für den Aufwand.

    Bin gespannt ob die US noch was reissen kann weil es ne BD50 ist.
    Geändert von DVD Schweizer (17.10.09 um 17:02:25 Uhr)

  9. #29
    Mav
    Mav ist offline
    Glücksritter
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    514

    AW: Dirty Dancing - grauenhafte Bildquali

    Die US sieht doch sehr anders aus:
    http://www.hd-compare.info/Compare/DirtyDancing

    @DVD Schweizer
    Ich habe mir erlaubt Deine Bilder für den Vergleich zu nehmen, ich hoffe das ist ok.

    Die US Blu-ray ist gezoomed, deutlich schärfer was aber teilweise von viel Grain/Rauschen verdeckt wird, hat deutlich anderen Kontrast und Farben und zeigt seltsame Skalierungs-Artefakte.

    Letzteres ist z.B. and den Kragen im 2. Bild deutlich zu sehen.
    Hier nochmal ein anderes Bild dazu:



    Man sieht an der Krawatte deutlich die Skalierungs-Fehler. Ich ging allein vom bewegten Bild von fehlerhafter Skalierung von 2K auf 1920 aus, nach Torstens Beitrag und dem Vergleich gehe ich jetzt aber eher davon aus, das das beim Reinzoomen in das Bild passiert ist.
    Ist mir nicht nachvollziehbar, wie sowas passieren kann und erst recht nicht, wie sowas durch die "Qualitätskontrolle" kommt.

    Andererseits sieht man am feinen Muster des Sakkos auch sehr deutlich das für die US-BD wirklich ein HD Transfer verwendet wurde.

    Diese Skalierungsartefakte stören schon sehr aber insgesamt ist die US BD trotz aller Probleme deutlich besser als die deutsche, die tatsächlich eher hochskaliert als nach echtem HD ausschaut....

    Gruß,

    Mav
    Geändert von Mav (17.10.09 um 23:46:04 Uhr)

  10. #30
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Dirty Dancing - grauenhafte Bildquali

    @Mav

    Vielen Dank für diesen tollen Vergleich. Das mit den Screenshots nehmen ist kein Problem. Ist doch ideal.

    Das find ich jetzt sehr interessant weil Concorde auf jedenfall auch ein Master aus den USA hat.
    Aber scheinbar ein älteres oder effektiv kein echtes HD Master. Vielleicht nur ein 1440er oder so welches hochskaliert wurde. Weil für hochskaliertes SD Material im Sinne von nur PAL Auflösung siehts dann doch wieder zu gut aus find ich.

    Zum Vergleich:
    Vor allem bei Bild 10 im Wald sieht man wie massiv besser die US Scheibe in Sachen Schärfe ist.

    Was mir aber bei der US gar nicht gefällt ist der Kontrast. Das Bild wirkt milchig.
    Und die Farben sind teilweise grauenvoll und mit grosser Sicherheit falsch bei der US.
    Siehe Bild 2 der Anzug. Sieht bei der deutschen viel natürlicher aus.
    Oder auch bei Bild 3 wo bei der US so wie ein Schleier über dem Bild ist anstatt Schwarzwert. Weisst du was ich meine?

    Die Skalierungsartefakte bei der US sind aber katastrophal. Wie zum Geier kann sowas durch die Endkontrolle kommen?
    Das alleine disqualifiziert die Scheibe schon mal.

    Ehrlich gesagt bin ich froh, dass nicht der US Transfer verwendet wurde. Denn der US ist wegen Kontrast, Farbgebung und den Artefakten ein No Go in meinen Augen während ich die deutsche als reine DVD Ablösung akzeptieren kann. Wäre das der US Transfer hätte ich mich aufgeregt weil ich dann die DVD weiter angesehen hätte wegen diesen Fehlern.

    Was mich schmerzt in der Seele ist die Tatsache, dass man Schärfemässig sieht was da selbst in dem Material noch für Potential schlummert wenn man mal einen richtigen HD Transfer anfertigen würde.

    Ich hoffe dass der Film irgendwann noch mal komplett neu abgetastet wird. Und dann bitte korrekt.

    Warst du denn bisher mit der US zufrieden? Diese Farben und der Kontrast sind für mich die Hölle.
    Deswegen find ichs schon gewagt die Aussage, dass die US trotzdem das bessere Gesamtpaket darstellt. Denn Skalierungsartefakte und diese komischen Farben und der schwache Kontrast sehen schon ziemlich Panne aus find ich. Die deutsche ist zwar viel weniger detailliert etc. aber sieht ansonsten homogener aus wenn auch nicht ideal.

    Gruss
    Geändert von DVD Schweizer (18.10.09 um 00:15:13 Uhr)

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Dirty Dancing - grauenhafte Bildquali

    Zitat Zitat von Mav Beitrag anzeigen
    Die US Blu-ray ist gezoomed, deutlich schärfer was aber teilweise von viel Grain/Rauschen verdeckt wird, hat deutlich anderen Kontrast und Farben und zeigt seltsame Skalierungs-Artefakte.
    Also wenn ich mir den Bildvergleich so ansehe...auf den Shots vom Schweizer sieht man rechts nen schw. Balken, evtl hatte man das Problem auch bei der US-Disc und hat deswegen gezoomt.
    Die dt. Version sieht n bischen aus wie ne upgescalte DVD:



    Was ist denn eigentlich mit dem schwarz der Ami-Version passiert, Beispiel Shot 12? Ist ja n komischer Einheitsbrei Desweiteren scheint die US nen Rotstich zu haben.

  12. #32
    Mav
    Mav ist offline
    Glücksritter
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    514

    AW: Dirty Dancing - grauenhafte Bildquali

    Die Skalierungs-Artefakte sind mir anfangs nicht so aufgefallen weil ich beim Kauf noch ein HD-Ready Display hatte und das Bild entsprechend runterskaliert wurde. Inzwischen auf FullHD Displays stören sie schon sehr, wobei man sie längst nicht im ganzen Film so deutlich sieht wie bei den beiden Beispielbildern.

    Farben und Kontrast sind auf der US Disk sicher nicht optimal, gefallen mir aber bis auf wenige Ausnahmen besser als das Bild der deutschen BD, soweit man das anhand Deiner Screenshots beurteilen kann.

    Bei der deutschen stört mich vor allem der zu hohe Kontrast, der vielfach zu viele Details im schwarz oder weiß absaufen läßt. Sieht man z.B. auch an der Ausschnittvergrößerung die TV-Junky gepostet hat, bei der Stromkabel und Wolken beinahe komplett vom Himmel überstrahlt werden.

    Alles in allem muß man sagen, das beide Disks nicht wirklich überzeugen können aber trotz aller Fehler gefällt mir die US BD besser als die Deutsche und nicht zuletzt aufgrund des Preises (~10 € inkl. Versand) bin ich damit einigermaßen zufrieden.
    Gäbe es nicht diese recht auffäligen Skalierungsfehler wäre ich sogar sehr zufrieden damit.

    Ich wüßte aber trotzdem gerne ob es vielleicht irgendwo eine bessere Version gibt, mit echtem HD Bild ohne Skalierungsfehler und vielleicht ausgewogeneren Farben und Kontrast irgendwo zwischen beiden Fassungen?
    Die UK ist soweit ich weiß auch von Lionsgate und dürfte den gleichen Transfer verwenden wie die US Disk, oder?

    Falls es nichts besseres gibt, kann man nur hoffen das Lionsgate spätestens zum 25 jährigen Jubiläum noch mal einen neuen, besseren Transfer anfertigen läßt.

    @Torsten
    Wäre das nicht mal eine Herausforderung für euch, aus dem alten Low-Budget Material einen vernünftigen Transfer zu erstellen?

    Gruß,

    Mav

  13. #33
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Dirty Dancing - grauenhafte Bildquali

    Na der Film müsste doch eigentlich relativ gut laufen, jetzt nach Swayzes tot.

  14. #34
    diabolo
    Gast

    AW: Dirty Dancing - grauenhafte Bildquali

    Hier noch Vergleiche zwischen drei von Schweizers geposteten Blur Schnappschüssen und dem hochskalierten dt. DVD Bild.

    Bildvergleich

  15. #35
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Dirty Dancing - grauenhafte Bildquali

    Zitat Zitat von diabolo Beitrag anzeigen
    Hier noch Vergleiche zwischen drei von Schweizers geposteten Blur Schnappschüssen und dem hochskalierten dt. DVD Bild.

    Bildvergleich
    Interessant.

    Scheint also wirklich so zu sein, dass das Master welches für die dt. Blu Ray verwendet wurde irgend eine Zwischenauflösung ist und nicht FullHD.

    Der Kontrast ist dafür wesentlich ausgewogener.

    @Mav

    Schlussendlich muss das jeder selbst entscheiden natürlich was er besser findet.

    Die deutsche ist Kontrastmässig auch nicht ideal aber doch um Welten besser für mich als die US.
    Aber vor allem die Farben bei der US sind zum Teil die reinste Katastrophe.

    Wie gesagt: Du musst das selber wissen was du besser findest. Aber es irritiert mich schon etwas dass du die US in den beiden Punkten so viel besser findest.
    Denn der graubrei und die teilweise komplett falschen Farben sind auf den Screenshots nicht zu übersehen.

    Na ja.

    Ideal sind beide Auflagen nicht.

    Ich hoffe auch, dass Lionsgate da noch mal was neues macht und Concorde dies dann bitte lizenziert. Denn in O-Ton nützt mir der Film nichts.

    Grüsse

  16. #36
    Mav
    Mav ist offline
    Glücksritter
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    514

    AW: Dirty Dancing - grauenhafte Bildquali

    Zitat Zitat von diabolo Beitrag anzeigen
    Sehr interessant.

    Der Schräfegewinn der Blu-ray ist praktisch nicht vorhanden. Das sieht sehr danach aus als basiert die dt. Blu-ray auf einem SD-Master das nur durch die bessere Kompression etwas sauberer und minimal schärfer ist.

    Pennys Strumpfhose im 3. Bild dieses Vergleichs ist ein schönes Beispiel dafür. Auf der US Disk sieht man das das eine feinmaschige Netzstrumpfhose ist, auf der dt. Blu-ray ist diese Struktur aber genau wie in den DVD-Fassungen zu einer glatten, grauen Fläche geworden.

    Von HD ist das jedenfalls WEIT entfernt...

    Gruß,

    Mav

  17. #37
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Dirty Dancing - grauenhafte Bildquali

    Zitat Zitat von Mav Beitrag anzeigen
    Von HD ist das jedenfalls WEIT entfernt...

    Gruß,

    Mav
    Das ist richtig.

    Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es ein reines SD Master im Sinne von maximal PAL Auflösung ist.
    Könnte eines dieser Master sein welches in geringerer Auflösung als HD gescannt wurde um zumindest einfach auf NTSC und PAL skalierbar zu sein ohne dass man für PAL ne Wandlung machen muss.

    Um ein FullHD Master handelt es sich definitiv nicht.

    Mich würde interessieren was "Onkel" Torsten dazu zu sagen hat.

    Sollte es wirklich nur ein SD Master sein ist zumindest die Skalierung sehr gut gelungen. Da sah man schon WESENTLICH schlechteres.
    Natürlich kein Trost.

    Ich würde jedenfalls inzwischen allen die nicht grad die grössten Fans des Films sind (wie ich zB) dazu raten auf den Blu Ray Kauf zu verzichten und auf ne bessere Auflage zu hoffen.
    Geändert von DVD Schweizer (18.10.09 um 16:58:20 Uhr)

  18. #38
    Mav
    Mav ist offline
    Glücksritter
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    514

    AW: Dirty Dancing - grauenhafte Bildquali

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Mich würde interessieren was "Onkel" Torsten dazu zu sagen hat.
    Mich auch.

    Sollte es wirklich nur ein SD Master sein ist zumindest die Skalierung sehr gut gelungen. Da sah man schon WESENTLICH schlechteres.
    Natürlich kein Trost.
    Kann ich nicht beurteilen, ich hatte noch keine Blu-ray mit hochskaliertem Bild.

    Gruß,

    Mav

  19. #39
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Dirty Dancing - grauenhafte Bildquali

    Zitat Zitat von Mav Beitrag anzeigen
    Kann ich nicht beurteilen, ich hatte noch keine Blu-ray mit hochskaliertem Bild.

    Gruß,

    Mav
    Bei mir wäre das auch die erste sollte es wirklich ein reines SD Master sein.
    Die andere Scheibe wo Segmente von SD hochskaliert sind ist "Vier Fäuste für ein Halleluja".
    Also habe ich im Grunde genommen anderthalb solche Scheiben dann

    Aber ich hab schon genug Screenshots von hochskaliertem SD Kram gesehen (Klapperschlange zB).

    Und da würde DD noch am besten von aussehen.
    Wobei das natürlich nicht 1:1 vergleichbar ist weil sich die Materialsituation immer unterscheidet.

  20. #40
    diabolo
    Gast

    AW: Dirty Dancing - grauenhafte Bildquali

    Traurig ist wie der Kunde verarscht und die Blur missbraucht wird!
    Hochauflösendes super Bild wird versprochen und dann bekommt man sowas.
    Ähnlich war es ja bei der ersten DVD VÖ von DiDa und jetzt gibt es bei der blur ein Deja Vu Erlebnis, tzz

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. EUR 8,99 - Dirty Dancing 2
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.09.05, 04:48:09
  2. EUR 9,89 - Dirty Dancing 2
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.09.05, 17:46:05
  3. EUR 13,99 - Dirty Dancing 2
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.05, 11:00:23
  4. Dirty Dancing UK
    Von Vodo im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.12.03, 22:49:59
  5. Dirty Dancing
    Von Inke im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.06.02, 06:31:14

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •