Cinefacts

Seite 7 von 27 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 523
  1. #121
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Heat

    Mir ist im direkten Vergleich aufgefallen, dass die TrueHD Tonspur leiser abgemischte Surrounds hat. Sonst ist der Grundpegel an sich gleich.
    Allerdings hämmert im deutschen bei den Schüssen auch der Bass besser......hier muss man glaub eindeutig der deutschen Spur den Vorzug geben!

  2. #122
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: Heat

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Mir ist im direkten Vergleich aufgefallen, dass die TrueHD Tonspur leiser abgemischte Surrounds hat. Sonst ist der Grundpegel an sich gleich.
    Allerdings hämmert im deutschen bei den Schüssen auch der Bass besser......hier muss man glaub eindeutig der deutschen Spur den Vorzug geben!
    ja das is mir allerdings auch aufgefallen, ich find dieses ganze "TrueHD" eh überbewertet

  3. #123
    -------------------------
    Registriert seit
    11.02.07
    Ort
    Luxemburg
    Alter
    49
    Beiträge
    1.694

    AW: Heat

    TrueHD ist ja keine Garantie für besseren Klang, wenn das Ausgangsmaterial klanglich eingeschränkt ist.

  4. #124
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: Heat

    Zitat Zitat von Claude Beitrag anzeigen
    TrueHD ist ja keine Garantie für besseren Klang, wenn das Ausgangsmaterial klanglich eingeschränkt ist.
    das is vollkommen richtig aber wenn ne normale 5.1 spur besser ist als eine TrueHD dann frag ich mich wozu der quatsch?

  5. #125
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.10.08
    Ort
    BW
    Alter
    30
    Beiträge
    1.305

    AW: Heat

    Zitat Zitat von Dwayne Hicks Beitrag anzeigen
    das is vollkommen richtig aber wenn ne normale 5.1 spur besser ist als eine TrueHD dann frag ich mich wozu der quatsch?
    Du könntest dir die Frage auch selber beantworten. Dann scheint die TrueHD-Spur eben nur ein billiger Upmix zu sein.

  6. #126
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Heat

    Zitat Zitat von Dwayne Hicks Beitrag anzeigen
    das is vollkommen richtig aber wenn ne normale 5.1 spur besser ist als eine TrueHD dann frag ich mich wozu der quatsch?
    Nach RobertPaulsons Beschreibung ist es einfach eine andere Abmischung. Ob die nun schlechter oder besser ist, sei mal dahingestellt, aber "leiser abgemischte Surrounds" und "hämmernde Bässe" sind nicht unbedingt ein Qualitätsmerkmal und haben auch nichts mit dem verwendeten Codec zu tun.

  7. #127
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: Heat

    Ich find halt das gejammer dann immer interesant "jaaa wir deutschen bekommen malwieder kein HD Ton"

    Oft ist der HD Ton aber netmal besser oder nur unwesentlich besser.

  8. #128
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: Heat

    Zitat Zitat von Dwayne Hicks Beitrag anzeigen
    Ich find halt das gejammer dann immer interesant "jaaa wir deutschen bekommen malwieder kein HD Ton"

    Oft ist der HD Ton aber netmal besser oder nur unwesentlich besser.
    Hier dürfte der O-Ton aber dann zumindest Manns Wünschen entsprechen, nachdem es ja auch am Film selbst einige Änderungen gab.

  9. #129
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Heat

    Wie schon früher geschrieben: Das fundamentale Problem ist, daß die meisten Leute gar nicht wissen, wie sich Artefakte von verlustbehafteter Kodierung überhaupt anhören (wenn sie denn hörbar sind), sondern bloß durch Marketing konditioniert sind. Der Codec macht bei den auf DVD oder BD geläufigen Bitraten keine "riesigen", sondern höchstens sehr subtile Unterschiede. Bei typischem Filmton ist es selbst für erfahrene Experten schwer, Komprimierungsartefakte herauszuhören. Etwas leichter geht es mit Musik (solange es nicht gerade Metal ist ).

    Erklären kann man die Effekte schwer. Wer sich dafür interessiert, kann bei der AES (Audio Engineering Society) eine CD bestellen, welche anhand von Hörbeispielen die Effekte illustriert. Details kann ich bei Bedarf raussuchen.

  10. #130
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Heat

    Gut, dann drücke ich mich mal so aus: im Falle von Heat muss man der deutschen "Abmischung" den Vorzug geben; diese ist identisch mit dem, was man auch schon auf der DVD zu hören bekam.
    Dass der verwendete Codec nicht immer alles aussagt, ist natürlich bekannt und auch damals auf DVD schon so, wo z.B. die DD-Spur von "Stirb an einem anderen Tag" tatsächlich besser abgemischt war als der vermeintlich hochwertigere dts-Mis.
    Transformers 2 auf BD beweist aber wieder das Gegenteil.
    So lange unterschiedliche Abmischungen existieren ist ein Vergleich nahezu unmöglich.
    Sind alle Spuren gleich abgemischt, ist aber immer der lossless besser.

  11. #131
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Heat

    Zitat Zitat von Rigby Reardon Beitrag anzeigen
    Erklären kann man die Effekte schwer. Wer sich dafür interessiert, kann bei der AES (Audio Engineering Society) eine CD bestellen, welche anhand von Hörbeispielen die Effekte illustriert. Details kann ich bei Bedarf raussuchen.
    Ich bin schon seit dem Metallica Album Death Magnetic an so einer CD interessiert.

  12. #132
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.04.08
    Ort
    Weimar
    Alter
    37
    Beiträge
    1.536

  13. #133
    Erbsenzähler
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Würzburg
    Alter
    45
    Beiträge
    455

    AW: Heat

    Zitat Zitat von Jamask Beitrag anzeigen
    Ich bin schon seit dem Metallica Album Death Magnetic an so einer CD interessiert.
    Wobei das Problem der Metalllica-Scheibe ja nicht bei der Datenkompression lag, sondern bei der Dynamikkompression (Stichwort "Loudness-War"/Brickwall-Mastering). Das sind zwei völlig unterschiedliche Themenbereiche, die auch völlig unterschiedlich klingen bzw. Artefakte produzieren, auch wenn bei beiden von "Kompression" gesprochen wird.

  14. #134
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Heat

    Zitat Zitat von Damasta Beitrag anzeigen
    Wobei das Problem der Metalllica-Scheibe ja nicht bei der Datenkompression lag, sondern bei der Dynamikkompression (Stichwort "Loudness-War"/Brickwall-Mastering). Das sind zwei völlig unterschiedliche Themenbereiche, die auch völlig unterschiedlich klingen bzw. Artefakte produzieren, auch wenn bei beiden von "Kompression" gesprochen wird.
    Absolut richtig. Die erwaehnte AES-CD zur Illustration der Effekte von verlustbehafteten Datenkompressionsverfahren kann man hier fuer $20 bestellen:

    http://www.aes.org/publications/AudioCoding.cfm

  15. #135
    Bitrate Maniac
    Registriert seit
    09.08.01
    Ort
    Zirndorf
    Alter
    44
    Beiträge
    428

    AW: Heat

    Wie sich 5.1-Ton anhört, wenn die verwendete Datenrate zu gering ist, kann sich auch den 5.1-Ton auf der DVD von Gary Moore - Live At Monsters Of Rock anhören.....

    Ciao

  16. #136
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: Heat

    256 kbits 5.1 ist wirklich grausam .... kann man gut mit 96 kbits MP3 vergleichen

  17. #137
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.04.08
    Ort
    Weimar
    Alter
    37
    Beiträge
    1.536

    AW: Heat

    Noch ein positives Review der US-BD:

    http://bluray.highdefdigest.com/1386/heat.html

  18. #138
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    106

    AW: Heat

    Für alle die es evtl. interessiert.
    Ich habe heute einmal die Laufzeiten der alten deutschen DVD von "Heat" mit der US BD auf meinem Sony BD Player verglichen.
    Die DVD läuft genau: 163 Min. 35 Sek. Die BD: 170 Min. 27 Sek. Das sind ca. 7 Minuten, was so ziemlich genau dem Pal-Speed Up von 4,17 % entspricht.
    Vom Inhalt dürfte also nichts fehlen. Werde es aber noch genauer testen.
    Hat übrigens jemand zufällig die amerikanische DVD und kann die hier erwähnten 172 Minuten bestätigen ?
    Ein Vergleich von der US DVD mit der BD würde mich dann nämlich auch noch interessieren.

  19. #139
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Heat

    Zitat Zitat von Clermont Beitrag anzeigen
    Für alle die es evtl. interessiert.
    Ich habe heute einmal die Laufzeiten der alten deutschen DVD von "Heat" mit der US BD auf meinem Sony BD Player verglichen.
    Die DVD läuft genau: 163 Min. 35 Sek. Die BD: 170 Min. 27 Sek. Das sind ca. 7 Minuten, was so ziemlich genau dem Pal-Speed Up von 4,17 % entspricht.
    Vom Inhalt dürfte also nichts fehlen. Werde es aber noch genauer testen.
    Heir sind die kleinen Veränderungen schon aufgeführt.
    Du kannst also in Ruhe den Film geniessen .
    http://forum.cinefacts.de/6471237-post32.html

  20. #140
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    106

    AW: Heat

    Zitat Zitat von Rollo Tomasi Beitrag anzeigen
    Heir sind die kleinen Veränderungen schon aufgeführt.
    Du kannst also in Ruhe den Film geniessen .
    http://forum.cinefacts.de/6471237-post32.html
    Ich habe die besagten Stellen jetzt mehrmals in der deutschen und der englischen Fassung verglichen.
    Es sind keine Veränderungen zwischen der US BD und der deutschen DVD zu sehen oder zu hören. Abgesehen vom Pal-Speed Up.
    Ich kann dieser Info also nicht zustimmen. Vielleicht gibt es Unterschiede zwischen der US DVD und der BD, was ich aber nicht nachprüfen kann.
    Bitte überprüft es selbst. Sollte ich Unrecht haben, lasse ich mich auch gerne eines besseren belehren.

Seite 7 von 27 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Heat SE
    Von shw im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.10.06, 12:14:29
  2. Red Heat Se?
    Von Tyler im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.09.04, 00:15:57
  3. Big Heat - was ist mit den Ton los?
    Von Bartolus im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.10.02, 08:44:29
  4. heat ?
    Von Skipper im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.08.02, 21:17:53
  5. Red Heat
    Von Oliver23 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.07.02, 14:06:34

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •