Cinefacts

Seite 8 von 27 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 523
  1. #141
    Dunkler Ritter
    Registriert seit
    29.09.01
    Ort
    München City
    Alter
    39
    Beiträge
    4.482

    AW: Heat

    Zitat Zitat von Clermont Beitrag anzeigen
    Ich habe die besagten Stellen jetzt mehrmals in der deutschen und der englischen Fassung verglichen.
    Es sind keine Veränderungen zwischen der US BD und der deutschen DVD zu sehen oder zu hören. Abgesehen vom Pal-Speed Up.
    Ich kann dieser Info also nicht zustimmen. Vielleicht gibt es Unterschiede zwischen der US DVD und der BD, was ich aber nicht nachprüfen kann.
    Bitte überprüft es selbst. Sollte ich Unrecht haben, lasse ich mich auch gerne eines besseren belehren.
    Hab es gerade verglichen. Tatsächlich gibt es bei dem Dialog zwischen Hanna und Justine einen Zwischenschnitt auf Hannas Gesicht, den es vorher nicht gab. Auf der dt. DVD spricht sie ihren Dialog fast mit einer Einstellung durch.

    Auch die zweite Stelle kann ich bestätigen. Es fehlen die Sätze "Großer Gott" und "Bin ich nicht ein wilder Tiger" um den What the Fuck-Moment etwas mehr zu betonen.

  2. #142
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    106

    AW: Heat

    Zitat Zitat von Batcomputer Beitrag anzeigen
    Hab es gerade verglichen. Tatsächlich gibt es bei dem Dialog zwischen Hanna und Justine einen Zwischenschnitt auf Hannas Gesicht, den es vorher nicht gab. Auf der dt. DVD spricht sie ihren Dialog fast mit einer Einstellung durch.

    Auch die zweite Stelle kann ich bestätigen. Es fehlen die Sätze "Großer Gott" und "Bin ich nicht ein wilder Tiger" um den What the Fuck-Moment etwas mehr zu betonen.
    Ich habe die Stelle noch einmal verglichen und es stimmt wirklich. Der Satz "Großer Gott bin ich ein wilder Tiger" wurde rausgeschnitten.
    Vielen Dank für die Info.

  3. #143
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Heat

    Ist die Blu Ray aus USA in einem Slim Case oder in einem dicken Gewand?

  4. #144
    Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    38
    Beiträge
    1.331

    AW: Heat

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Ist die Blu Ray aus USA in einem Slim Case oder in einem dicken Gewand?
    slim case

  5. #145
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Heat

    Der EU Import,den es im Marketplace und bei Ebay gibt,läuft auf jedem Player,und hat das Bild der UK Scheibe. Richtig?

    Von Kinowelt scheint ja nichts zu kommen...
    Geändert von lucky (08.02.11 um 10:24:45 Uhr)

  6. #146
    sgf
    sgf ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    1.280

    AW: Heat

    Die bisher erhältlichen Discs sind inhaltlich alle identisch, entsprechen also der UK- bzw. US-Fassung. Nur Hülle und Cover unterscheiden sich. Wenn es "EU-Import" heißt, könntest Du also auch ein holländisches, französisches, spanisches, italienisches oder sonstiges Cover bekommen.

    Würde deshalb lieber direkt zur UK-Fassung greifen, die gibt es bei play.com neu für 12,49 € inkl. Versand. Wenn Dir das Cover egal ist und die anderen Angebote günstiger sind, kannst Du aber natürlich auch da zuschlagen.
    Geändert von sgf (08.02.11 um 10:44:50 Uhr)

  7. #147
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Heat

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Der EU Import,den es im Marketplace und bei Ebay gibt,läuft auf jedem Player,und hat das Bild der UK Scheibe. Richtig? Von Kinowelt scheint ja nichts zu kommen...
    Siehe sgf - sgf hat alles Prima beantwortet.
    Ich habe nur noch eine Frage an Dich jetzt wo Du nun auch BDs erwirbst.
    Achtest Du eigentlich darauf welche Versionen Du kaufst bezüglich der Hüllen?
    99% der UK BDs kommen ja leider in den dicken 14 mm Amarayhüllen daher und die Dinger mag ich überhaupt nicht.
    Sie rauben auf Dauer einfach zu viel Platz (wozu sie überhaupt noch so dick sind, Booklets o.ä. gibt es ja so gut nicht mehr) und der olle Steg Hinten drückt die Cover tief ein.
    Ich persönlich bevorzuge die Elite Hüllen und die noch etwas schmaleren Cases welche u.a. Sony, Disney oder Kinowelt verwenden.
    Ist jetzt nur mal eine Frage rein aus Interesse.

  8. #148
    sgf
    sgf ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    1.280

    AW: Heat

    Stimmt, das könnte man für den Neueinsteiger noch erwähnen. Die UK-Fassung kommt in einer dicken Hülle, wie sie hierzulande (nur) von Fox verwendet wird. Die US-Fassung und wahrscheinlich die meisten anderen Varianten kommen in dünnen Hüllen. Der Grund sind die englischen Freigabelogos, die auch auf den Spine müssen. Bei den dünnen Hüllen wären sie anscheinend zu klein. Obwohl es ein paar wenige Ausnahmen gibt.

  9. #149
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Heat

    Zitat Zitat von sgf Beitrag anzeigen
    Stimmt, das könnte man für den Neueinsteiger noch erwähnen. Die UK-Fassung kommt in einer dicken Hülle, wie sie hierzulande (nur) von Fox verwendet wird. Die US-Fassung und wahrscheinlich die meisten anderen Varianten kommen in dünnen Hüllen. Der Grund sind die englischen Freigabelogos, die auch auf den Spine müssen. Bei den dünnen Hüllen wären sie anscheinend zu klein. Obwohl es ein paar wenige Ausnahmen gibt.
    Zumindest fehlen die Ratings an der Seite ab und zu in Boxsets.
    Das ist im übrigen zumindest für mich auch ein totales KO Kriterium.
    Dieser ganze Nummernsalat an der Seite stört mich ungemein.
    Aber nun gut ich wollte jetzt hier nicht wieder eine Verpackungsdiskussion lostreten.
    Ich bin nun nur noch auf die Ansichten von lucky gespannt.

  10. #150
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.08.05
    Alter
    45
    Beiträge
    774

    AW: Heat

    Zitat Zitat von sgf Beitrag anzeigen
    Stimmt, das könnte man für den Neueinsteiger noch erwähnen. Die UK-Fassung kommt in einer dicken Hülle, wie sie hierzulande (nur) von Fox verwendet wird. Die US-Fassung und wahrscheinlich die meisten anderen Varianten kommen in dünnen Hüllen. Der Grund sind die englischen Freigabelogos, die auch auf den Spine müssen. Bei den dünnen Hüllen wären sie anscheinend zu klein. Obwohl es ein paar wenige Ausnahmen gibt.
    Die deutschen MGM-Scheiben kommen leider auch in der dicken Hülle.

  11. #151
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Heat

    Zitat Zitat von Rollo Tomasi Beitrag anzeigen
    Sie rauben auf Dauer einfach zu viel Platz (wozu sie überhaupt noch so dick sind, Booklets o.ä. gibt es ja so gut nicht mehr) und der olle Steg Hinten drückt die Cover tief ein.
    Selbst wenn ein Booklet beigelegt werden würde, würde es auch in eine Elite-Hülle passen. Es gibt wirklich kein sinnvolles Argument für die 14mm Viecher.

  12. #152
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Heat

    Zitat Zitat von darren aronofsky Beitrag anzeigen
    Die deutschen MGM-Scheiben kommen leider auch in der dicken Hülle.
    Ja leider weil Fox ja den Vertrieb übernommen hat.
    Ich weiche dann immer auf NL Versionen aus sofern mich etwas aus dem Katalog interessiert (oder eben US sofern Inhaltsgleich).

    Zitat Zitat von Jamask Beitrag anzeigen
    Selbst wenn ein Booklet beigelegt werden würde, würde es auch in eine Elite-Hülle passen. Es gibt wirklich kein sinnvolles Argument für die 14mm Viecher.
    Absolut Richtig - Platz ist genug da.
    Es ist ja sogar für 3 BDs Platz in den Elitehüllen und sie bleiben dabei trotzdem schön schmal (bei noch mehr BDs werden sie dann auch etwas Breiter bleiben dabei aber einfach eleganter).
    Vor allem möchte ich wissen was sie geritten hat bei den BD Amarayhüllen hinter dem Druckknopf noch diese beide Stege anzubringen.
    Die Cover werden dabei wirklich in Mitleidenschaft gezogen.
    Die Einzig guten Amaray Hüllen welche ich gesehen habe werden fast ausschliesslich in Japan verwendet (sind auch nur 2 davon in meiner Sammlung).
    Sie liegen so in der Mitte zwischen den Elitehüllen und den 14 mm Amarys und der Druckknopf hat keine Stege.
    Wenn die so auch bei uns verwendet werden würden könnte ich damit Prima leben.
    In diesem Fall hier mit Heat würde also auf jeden Fall meine Wahl auf die US Version fallen.

  13. #153
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Heat

    Zitat Zitat von Rollo Tomasi Beitrag anzeigen
    Ich persönlich bevorzuge die Elite Hüllen und die noch etwas schmaleren Cases welche u.a. Sony, Disney oder Kinowelt verwenden.
    Ist jetzt nur mal eine Frage rein aus Interesse.
    Ganz allgemein,habe ich früher auch mehr wert auf Einheitlichkeit bzw Optik gelegt.Das hat sich komplett geändert. Mir geht es primär nur noch um die Bildqualität. Ich hab auch noch keine der UK BDs zuhause. Nur bei Heat muss ich notgedrungen auf ein EU Import zurückgreifen. Selbst die FSK Kennzeichen,die ja bei den kleineren Blu-ray Covern umso schlimmer wirken,sind mir (fast) wumpe.

    Dann tauscht du die Hüllen aus,oder wie? Aber der Spine passt dann doch nicht mehr.

  14. #154
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Heat

    Zitat Zitat von sgf Beitrag anzeigen
    Der Grund sind die englischen Freigabelogos, die auch auf den Spine müssen. Bei den dünnen Hüllen wären sie anscheinend zu klein. Obwohl es ein paar wenige Ausnahmen gibt.
    Müssen die dort nur auf den Rücken,oder muss das Frontcover(Wie in Deutschland) auch gekennzeichnet sein?

    @sfg: Und hab ich das richtig verstanden? Fox Deutschland hat dicke Hüllen? Stirb Langsam/Avatar usw haben doch normale Softboxen.
    Geändert von lucky (09.02.11 um 07:59:46 Uhr)

  15. #155
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Heat

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Fox Deutschland hat dicke Hüllen? Stirb Langsam/Avatar usw haben doch normale Softboxen.
    halte mal eine FOX Hülle gegen eine z.B. Warner Hülle
    Ich persönlich mag die dicken Hüllen, wegen dem kleinen Bildchen auf der Spine.

  16. #156
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Heat

    Zitat Zitat von chill Phil Beitrag anzeigen
    halte mal eine FOX Hülle gegen eine z.B. Warner Hülle
    .
    Hab ich gerade zum erstenmal gemacht. Ist mir noch nie aufgefallen,das die breiter sind.

  17. #157
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Heat

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Müssen die dort nur auf den Rücken,oder muss das Frontcover(Wie in Deutschland) auch gekennzeichnet sein?
    Die müssen auf dem Rücken, der Front und dem Spine gekennzeichnet sein, d.h. auf 3 Seiten. Zudem sind es in vielen Fällen auch die britischen und irischen Freigaben, d.h. insgesamt 6 (kleinere) Kennzeichnungen pro Cover. Es gibt allerdings auch sehr wenige Ausnahmen, bei denen Freigabesymbole nicht ganz so plaziert wurden (aber auch einige, die noch zusätzlich auf dem Boden der (Sonder)Verpackung mit 2 Symbolen bedruckt sind ).

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    @sfg: Und hab ich das richtig verstanden? Fox Deutschland hat dicke Hüllen? Stirb Langsam/Avatar usw haben doch normale Softboxen.
    Fox-Titel (gilt auch für MGM, deren Vertrieb Fox (derzeit) übernimmt) kommen hierzulande in den (dicken) Amaray-Hüllen, ja.

  18. #158
    sgf
    sgf ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    1.280

    AW: Heat

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Müssen die dort nur auf den Rücken,oder muss das Frontcover(Wie in Deutschland) auch gekennzeichnet sein?

    @sfg: Und hab ich das richtig verstanden? Fox Deutschland hat dicke Hüllen? Stirb Langsam/Avatar usw haben doch normale Softboxen.
    Die UK-Logos müssen von drei Seiten aus sichtbar sein. Bei einer normalen Hülle also immer auf Frontcover, Spine und Backcover. Bei anderen Verpackungen ist manchmal eins auf dem Boden statt an der Seite. Allerdings sind die Logos wesentlich kleiner und dezenter als bei uns. Lange Rede, kurzer Sinn:

    So sieht das UK-Cover aus (in der dickeren "Fox-Hülle"):
    http://www.thunderfire.org/wp-conten...Heat_full1.jpg

    Und so das US-Cover (in der dünneren "Warner-Hülle"):
    http://www.covershut.com/covers/Heat...over-22344.jpg

    Die Discs sind wie gesagt alle absolut identisch, nur der Preis nicht.

    Edit: Ich sollte mir angewöhnen, vor dem Antworten F5 zu drücken. Marzellus war schneller ...

  19. #159
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Heat

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Ganz allgemein,habe ich früher auch mehr wert auf Einheitlichkeit bzw Optik gelegt.Das hat sich komplett geändert. Mir geht es primär nur noch um die Bildqualität. Ich hab auch noch keine der UK BDs zuhause. Nur bei Heat muss ich notgedrungen auf ein EU Import zurückgreifen. Selbst die FSK Kennzeichen,die ja bei den kleineren Blu-ray Covern umso schlimmer wirken,sind mir (fast) wumpe.
    Dann tauscht du die Hüllen aus,oder wie? Aber der Spine passt dann doch nicht mehr.
    Danke für Deine Antwort.
    So erging es mir am Anfang auch.
    Ja die Bild- und Tonqualität steht an erster Stelle.
    Wenn das alles passt dann kommt halt doch wieder die leidige Verpackungsfrage (Steels, Digis etc. mag ich alles nicht mehr, Daumen hoch für eine 0815 Elite Hülle ).
    Ich war überrascht das z.B. Fox D nur die dicken Dinger nimmt (ich dachte in Deutschland nehmen alle Fa die schmaleren Hüllen).
    Und als es die ganzen Sales bei ama.co.uk gegeben hatte kaufte ich natürlich ein ohne jedoch zu wissen das sie dort zu 99% die 14 mm Amarays nehmen.
    Dann habe ich mich einmal Informiert wer wie was wo nimmt.
    Und danach war dann bei mir mit UK Importen Schluss (Australien auch, dort gibt es auch nur die 14 mm Amas und die Freigaben dort sind ja noch schlimmer als bei uns, wie bei den UK BDs nervt vor allem die "Rundherum Beflatschung").
    Und bei Fox BDs weiche ich dann auf NL Importe aus sofern ich was brauche mit dt. Ton (95% der BDs die bei uns von Fox vertrieben werden sind Inhaltsgleich in den Niederlanden).
    Aktuellere Fox Sachen von MGM kann man dann auch gleich in den Staaten ordern weil der dt. Ton dabei ist.
    Tauschen geht leider nicht da die Cover der 14 mm Amaray zu breit sind.
    Und für kleinere Portraitfotos auf der Spine ist bei den Elitehüllen immer noch genug Platz.
    Hauptgründe für mich welche gegen die 14 mm sprechen hatte ich ja schon vermerkt.
    Und andere Cinefactsler haben ja auch schon fleissig geantwortet.
    Nun wie auch immer - Jeder so wie er es mag.
    Aber evtl. geht Dir das doch irgendwann einmal auf den Keks mit den dicken Dingern dazwischen .
    Beispiel wie Wunderbar auch hier auf den Elitehüllen Platz ist für Portraits:
    Heat (1995) von Michael Mann-100_2703.jpgHeat (1995) von Michael Mann-100_2701.jpg
    Und bei den Sony/ Disney Hüllen geht das auch Prima:
    Heat (1995) von Michael Mann-100_2700.jpgHeat (1995) von Michael Mann-100_2702.jpg

  20. #160
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: Heat

    Schon wegen dem Platz finde ich es Doof das man bei Fox nur diese Dicken Hüllen nimmt, bin da eher ein Fan von Sony da bekomme ich auch 5 Blu-ray mehr in eine Reihe bei meiner Vitrine.

Seite 8 von 27 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Heat SE
    Von shw im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.10.06, 12:14:29
  2. Red Heat Se?
    Von Tyler im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.09.04, 00:15:57
  3. Big Heat - was ist mit den Ton los?
    Von Bartolus im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.10.02, 08:44:29
  4. heat ?
    Von Skipper im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.08.02, 21:17:53
  5. Red Heat
    Von Oliver23 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.07.02, 14:06:34

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •