Cinefacts

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 84
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.01.03
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.010

    Eureka! - "M" Fritz Lang

    Das UK Label Eureka! veröffentlicht wie über Twitter angekündigt im Februar Fritz Lang´s "M"
    Nach der schon gelungenen DVD VÖ sicher ein Highlight!!

  2. #2
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.248

    AW: Eureka! - "M" Fritz Lang

    Da bin ich ja mal gespannt!

    Die Eureka-DVD hatte im Vergleich zur Criterion einen etwas zu sehr angehobenen Kontrast und wirkte leicht überschärft...
    ... hatte dafür aber den größeren Bildausschnitt.

    Mal sehen, ob die Blu-ray ein möglichst wenig digital manipuliertes Bild zeigt. Gemessen an den Möglichkeiten der Vorlage/Restauration könnte da eine richtig gute VÖ draus werden.

  3. #3
    Bitrate Maniac
    Registriert seit
    09.08.01
    Ort
    Zirndorf
    Alter
    43
    Beiträge
    428

    AW: Eureka! - "M" Fritz Lang

    Die BD wird wohl auf der TLE-Films-Restaurierung basieren.....

    @Torsten: oder?


    Ciao

  4. #4
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.025

    AW: Eureka! - "M" Fritz Lang

    Zitat Zitat von Oh_Behave Beitrag anzeigen
    Die BD wird wohl auf der TLE-Films-Restaurierung basieren.....
    @Torsten: oder?
    Ciao

    Nein, wird sie (leider) nicht, denn Master und Bearbeitungen wurden damals trotz unserer mehrfachen Bitte, dies in High Definition tun zu können, nur in Standard Definition gewünscht. Der zu steile Kontrast und die additionelle Schärfe kam nicht von uns, sondern wurde gegen unsere ausdrückliche Angaben beim Encoding in Australien hinzugesetzt, Eureka intervenierte damals nicht.
    Da Eureka das Criterion HD-D5 Master vorliegt, dürfte dieses sich auch wohl auf der Blu-ray wiederfinden. Leider ist das Bild dort etwas eingezoomed; es müssten aber auf jeden Fall (auf dem digitalen Level) Korrekturen in den Grauabstufungen gemacht werden, so die Gradation des DUBs es noch zulässt. Es gibt so einige shots, die nochmals gemacht werden müssten.
    Geändert von Torsten Kaiser TLE (22.10.09 um 18:55:58 Uhr)

  5. #5
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.248

    AW: Eureka! - "M" Fritz Lang

    Das ist ja sehr schade, auf die unmanipulierte TLE-Fassung in HD hätte ich mich mehr gefreut als auf das Criterion-Master...

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.01.03
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.010

    AW: Eureka! - "M" Fritz Lang

    "M" wird 2010 übrigends auch bei Criterion Collection auf BD veröffentlicht!
    Für mich heisst es also warten...

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.475

    AW: Eureka! - "M" Fritz Lang

    Ach ja, die gute Criterion Collection, muss mir doch in naher Zukunft mal einen Codefreien Blu-Ray Player holen, bei deren Veröffentlichungen kann man sich wirklich nicht beklagen (schon allein die schönen Umsetzungen mit Booklet und Schuber etc. sind immer gern gesehen) und meistens gibt's im Ausland nix was in Sachen Qualität an die Criterions heranreicht. Einzig der Preis oder eben der Regionalcode halten einen davon ab exzessiv zu kaufen, aber somit bleibt auch jede erstandene Veröffentlichung etwas Besonderes in der Sammlung.

  8. #8
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.025

    AW: Eureka! - "M" Fritz Lang

    Korrektur zu meinem vorhergehenden Beitrag, "for the record": Ich habe mit Eureka gesprochen; das Master ist von Eureka selbst vor einigen Jahren erstellt worden und wird nun veröffentlicht. Zuvor stand im Raum, ob man das Criterion Master verwendet, daher meine vorhergehende Aussage, das war mein letzter Stand. Offensichtlich hat man sich dann später doch anders entschieden.

  9. #9
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.248

    AW: Eureka! - "M" Fritz Lang

    Aha, also noch ein weiteres Master.

    Mal schauen, wie das wird. "Vor einigen Jahren erstellt" klingt aber erstmal nicht so gut...

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.06.02
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    1.026

    AW: Eureka! - "M" Fritz Lang

    Es wird das Criterion-Master sein:

    A heads-up: our forthcoming BD of M will be Region B to respect Criterion's wishes (we're using their master). This will be our second BD to be region encoded (the first was FOR ALL MANKIND, also from Criterion).
    Hab die Scheibe und City Girl trotzdem mal vorbestellt.

  11. #11
    Pillendreher
    Registriert seit
    20.08.02
    Ort
    Neuss
    Alter
    38
    Beiträge
    5.988

    AW: Eureka! - "M" Fritz Lang

    kenne das label eureka jetzt nicht...wie schauen deren vös aus?

    o-ton immer mit dabei? also hier in dem fall deutsch?
    und haben die zwangsuntertitel auf ihren scheiben?

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.01.03
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.010

    AW: Eureka! - "M" Fritz Lang

    Zitat Zitat von röschen Beitrag anzeigen
    kenne das label eureka jetzt nicht...wie schauen deren vös aus?

    o-ton immer mit dabei? also hier in dem fall deutsch?
    und haben die zwangsuntertitel auf ihren scheiben?
    hochwertig, ähnlich wie criterion. laut beaver 2009er poll hat eureka die beste dvd "mabuse box set" und bd "sunrise" release. persönlich warte ich jedoch auf die criterion "m" bd die ebenfalls in diesem jahr komt.

  13. #13
    Pillendreher
    Registriert seit
    20.08.02
    Ort
    Neuss
    Alter
    38
    Beiträge
    5.988

    AW: Eureka! - "M" Fritz Lang

    Zitat Zitat von wolff Beitrag anzeigen
    hochwertig, ähnlich wie criterion. laut beaver 2009er poll hat eureka die beste dvd "mabuse box set" und bd "sunrise" release.
    das hört sich schonmal gut an.

    wie schaut das bei denen aus mit o-ton und zwangsuntertiteln? hab dazu keine wirklichen infos gefunden.

    persönlich warte ich jedoch auf die criterion "m" bd die ebenfalls in diesem jahr komt.
    hab leider kein codefree player. sonst wären die criterions natürlich erste wahl.

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.01.03
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.010

    AW: Eureka! - "M" Fritz Lang

    dvdbeaver review "M"

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.08.08
    Ort
    Basel
    Alter
    33
    Beiträge
    564

    AW: Eureka! - "M" Fritz Lang

    hat der nun fest eingebrannte deutsche untertitel oder nicht? danke.

  16. #16
    Pillendreher
    Registriert seit
    20.08.02
    Ort
    Neuss
    Alter
    38
    Beiträge
    5.988

    AW: Eureka! - "M" Fritz Lang

    Zitat Zitat von Idle1985 Beitrag anzeigen
    hat der nun fest eingebrannte deutsche untertitel oder nicht? danke.
    nein, die untertitel sind optional zuschaltbar.

    auf jedenfall eine sehr gelungene veröffentlichung. gestern gesehen und war vom bild echt begeistert für einen so alten film.

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.03
    Ort
    Marburg
    Alter
    34
    Beiträge
    1.085

    AW: Eureka! - "M" Fritz Lang

    Zitat Zitat von Idle1985 Beitrag anzeigen
    hat der nun fest eingebrannte deutsche untertitel oder nicht? danke.
    Keine Masters of Cinema Veröffentlichung hat nichtabschaltbare UT. Das ist ja kein Schundlabel wie Kinowelt und Konsorten.

  18. #18
    Freudianer
    Registriert seit
    22.01.08
    Ort
    Brunn, Österreich
    Beiträge
    875

    AW: Eureka! - "M" Fritz Lang

    Zitat Zitat von hydr0x Beitrag anzeigen
    Keine Masters of Cinema Veröffentlichung hat nichtabschaltbare UT. Das ist ja kein Schundlabel wie Kinowelt und Konsorten.
    Die DVD "Michael" von MoC hat nichtabschalbare Untertitel, war aber damals ein Fehler beim Mastering. Aber wir sind ja hier bei Blu-rays, die sind bisher alle 1A.

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.475

    AW: Eureka! - "M" Fritz Lang

    Das sieht sehr schön aus, freut mich das der Film in Europa auch in ner schönen Edition kommt, so tut es nicht so sehr weh dass ich die Code A Criterion nicht abspielen kann. Ich wollt ja in nächster Zeit eigentlich nix kaufen, aber der Film und die BD hat's wohl doch wirklich verdient. Werd wahrscheinlich doch schon bald ordern.
    Jetzt fehlt dann noch The Third Man, bei dem warte ich auch schon sehnsüchtig auf ne Code B Scheibe, der Qualitätssprung der US BD im Vergleich zur deutschen ArtHaus Premium Edition ist schon enorm.

  20. #20
    Pillendreher
    Registriert seit
    20.08.02
    Ort
    Neuss
    Alter
    38
    Beiträge
    5.988

    AW: Eureka! - "M" Fritz Lang

    beim dritten mann ist die lizenz ja zurück zu studiocanal gegangen.

    vielleicht kommt da ja was im nächsten schwung der studiocanal collection. wäre auf jedenfall wünschenswert. bislang bin ich mit der serie auch recht zufrieden.

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Heißes Eisen" von Fritz Lang
    Von aku im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.12.09, 21:52:32
  2. "M" von Fritz Lang
    Von Chefbeleuchter im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 20.04.08, 13:35:56
  3. Fritz Lang Sonderedition DVD-Box
    Von Lope de Aguirre im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.01.05, 23:59:48
  4. Fritz Lang Box
    Von ezekiel25xx im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.01.03, 13:27:15
  5. Details zur "Metropolis" (Fritz Lang) DVD von Kino International
    Von 4LOM im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.11.02, 15:36:45

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •