Cinefacts

Seite 14 von 32 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 280 von 621
  1. #261
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.07.07
    Beiträge
    4.099

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Und ein komisches Kind seiner Zeit, der in seiner bizarren Daseinsform mit dem ganzen Gedöns wie "Master & Blaster", "Aunty Entity" und "der Kapitän wird uns retten" nicht im sprichwörtlichen Sinne des Wortes "gut" ist, sondern strange und für mich ziemlich derbe unterhaltsam. Das hat sich so über die Jahre hinweg entiwckelt. Ich habe den damals auch als erstes gesehen, danach kamen die anderen zwei. Damit verbinde ich also auch noch ein paar gute Erinnerungen...
    Dito. Bin auch mit Teil 3 eingestiegen und fand den damals wie heute schwer unterhaltsam. Auch die Musik finde ich gut (damit meine ich nicht die Tina Turner-Songs). Teil 1 und 2 sind aber klar besser.

    Besteht denn jetzt eigentlich irgend ein Unterschied zwischen der alten und neuen BD von Teil 2?

  2. #262
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von TH Beitrag anzeigen
    Same here. Ich will, wenn schon, denn schon, alle Teile auf BD haben.
    Außerdem ist der dritte Teil, auch wenn er an die ersten beiden nicht heranreicht, so schlecht nun auch wieder nicht.
    Apropos "alle Teile"... "Mad Max 4" kommt nächstes Jahr... allerdings mit Tom Hardy als M.M.

  3. #263
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von morlock Beitrag anzeigen
    Apropos "alle Teile"... "Mad Max 4" kommt nächstes Jahr... allerdings mit Tom Hardy als M.M.
    näää,... ehrlich?!?!?!

    Das Forum ist doch immer wieder zu loben für seine topaktuellen und exklusiven News!

  4. #264
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Ich werde mich wohl auch nur mit Teil 1 begnügen. Bereits Teil 2 ist für meinen Geschmack etwas zu viel Endzeit-Kasperletheater.
    Hä? Teil 2 ist mindestens genauso gut wie der erste. Wenn überhaupt,ist der dritte Karperletheater. Abers selbst der hat seine Daseinsberechtigung. Für mich kommt nur die Box in Frage. Die Filme muss man komplett haben.

    Bekommen wir tatsächlich dieses Pappcover? http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...=488&vid=44470 Wäre schön,wenn es Flatschenfrei kommen würde. War ja bei der Blade Trilogie auch so.

  5. #265
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Hä? Teil 2 ist mindestens genauso gut wie der erste. Wenn überhaupt,ist der dritte Karperletheater.
    Naja, ich empfinde die Fahrzeuge und gladiatorenmäßigen Outfits im Teil 2 als recht lächerlich. Dagegen hat Teil 1 eine schöne ernste Grundstimmung. Habe ihn mir gerade bei cede bestellt, 13,99 Euro finde ich für die BD okay.
    Geändert von K-Rated (27.05.13 um 08:10:57 Uhr)

  6. #266
    Azzhole
    Registriert seit
    09.11.04
    Ort
    Leipzig
    Alter
    38
    Beiträge
    2.092

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Hä? Teil 2 ist mindestens genauso gut wie der erste.
    Das Thema hatten wir schon durch, manche (ink. ich) empfinden Teil 2 eben als Endzeit-Kasperltheater.

  7. #267
    lupopaar1983
    Gast

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Teil 3 ist Endzeit-Kasperltheater, aber Teil 2 ist der BESTE Mad Max Teil und viel besser wie Teil 1!

  8. #268
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Die Box wird ja evtl. wieder warnertypisch eine Hülle für alle drei Discs. Da ich den zweiten sowieso schon lange habe, damals sogar noch ohne Flatschen, kommen die anderen einzeln dazu. Passt ja dann auch, wenn wirklich noch ein Vierter kommt.

    Und ja: Der erste ist der beste von allen, der ist so grandios, dass auch der zweite dagegen total verblasst.

  9. #269
    lupopaar1983
    Gast

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Glaube nicht, dass alle in einer Hülle sind! Wird so wie bei der Blade Box sein mit 3 Amarays!

    Und nein der 1 Teil ist nicht der beste der stinkt gegen den 2 Teil total ab!

  10. #270
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    "Mein rotes Förmchen ist aber viel besser, um damit im Sandkasten zu spielen!" - "Nein, mein blaues ist viel viel schöner!"

    ...

    Können wir uns darauf einigen, dass es einige gibt, die den ersten Teil richtig gut finden und wiederrum andere, die den zweiten besser finden und ja, sogar solche, die Teil drei bevorzugen? Oder vielleicht sogar solche, die alle Teile mögen? Oder wieder welche, die Teil eins und zwei mögen? Oder dann die, die Teil 2 und 3 lieben? Oder ganz einfach welche, die Teil 1 und 3 kaufen würden? Und dann aber nicht die zu vergessen, die mit "Mad Max" gar nichts anfangen können? Ja? Das wär mal ein Kompromiß!


  11. #271
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Eigentlich kann man 1 und 2 nicht vergleichen.
    Der Erste ist halt eher realistisches Drama/Rache-Epos und der Zweite Fantasy/Endzeit-Spektakel.
    Beide klasse, aber auf unterschiedlichen Ebenen. Der Dritte ist eher so ein Comedy/Action-Mix, der aber durchaus starke Momente hat, leider aber auch schwache. Trotzdem möchte ich den als Film und auf BD nicht missen.
    Geändert von Nutty (27.05.13 um 10:55:25 Uhr)

  12. #272
    Spielzeug
    Registriert seit
    03.05.06
    Ort
    Leipzig
    Alter
    37
    Beiträge
    1.574

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Teil 3 "krankt" halt ein bisschen daran, dass es ein Hollywood-Endzeitfilm ist und keine "rotzige" Aussi-Low-Budget-Produktion. Ist aber im Grunde auch egal. Kann man so oder so sehen.

    Weiss man denn eigentlich ob Teil 2 inhaltlich identisch mit der Erstauflage ist?
    Sorry, falls das schon beantwortet wurde.
    Geändert von SmallSoldier (27.05.13 um 11:15:08 Uhr)

  13. #273
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Glaube nicht das es da ne Neuabtastung für gibt, die hauen die alte Disc rein und fertig.

    Verstehe nicht wo das Problem sein soll die Trilogie bei wov zu bestellen. Laut deren Seite ist die VÖ am 7.6. also kann man die Box noch ganz normal ordern, denn das steht bei den Infos zur Shopschließung:
    Ihre aktuellen und bis dahin bestehenden Bestellungen werden selbstverständlich noch ausgeliefert, jedoch müssen wir leider sämtliche Bestellungen stornieren, deren Veröffentlichungstermin nach dem 14.06.2013 liegen.

  14. #274
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Gestern habe ich schon meine BD von Teil1 von cede.de erhalten. Ging superfix, obwohl die Lieferung über den Frankfurter Flughafen ging. Nachts habe ich die Scheibe dann gleich in den Player geworfen.

    Die Bildqualität ist nicht wirklich berauschend. Es gibt vereinzelte Szenen, bei denen ich dachte, jetzt sieht das Bild mal wirklich gut aus. Aber überwiegend ist es doch eher matschig. Dennoch ist es gut genug um die Produktionsschwächen des Films erkennen zu können (verschmutzte Kameralinsen, ständiger Wetterwechsel innerhalb einzelner Szenen, Seil beim stürzenden Motorradfahrer im Finale usw.). Der Ton ist bescheidenes Mono, aber immerhin sind die Dialoge gut verständlich.

    Auch wenn die BD technisch eher lieblos daherkommt macht der Film noch immer viel Spass und ist extrem kurzweilig.

  15. #275
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Die Bildqualität ist nicht wirklich berauschend. Es gibt vereinzelte Szenen, bei denen ich dachte, jetzt sieht das Bild mal wirklich gut aus. Aber überwiegend ist es doch eher matschig. Dennoch ist es gut genug um die Produktionsschwächen des Films erkennen zu können (verschmutzte Kameralinsen, ständiger Wetterwechsel innerhalb einzelner Szenen, Seil beim stürzenden Motorradfahrer im Finale usw.).

    .
    Und falls jetzt manche enttäuscht sind,dann sollte man sich nochmal die Bild bei Caps ansehen:

    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...ss=0#vergleich


    Teil 2:http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...ss=0#vergleich

    Der Untschied ist gerade auf großen Diagonalen immer noch immens.

  16. #276
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Die OFDB gibt allerdings bei Teil 2 immer noch 30 Sekunden weniger als die Unrated Fassung an:

    alt:http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...489&vid=214125


    neu:http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...=489&vid=43986


    *zitter und hoff*

  17. #277
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    bei Vorabeinträgen(!), wie es eben der neue ist, wird bei der Laufzeit immer eine ca-Angabe gemacht. Das hat erstmal nichts zu bedeuten.

  18. #278
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Lt. FSK-Datenbank läuft die Fassung auch 95:29 Min. ... aber lieber erstma' Panik schieben - nachdenken (ggf. nachlesen) und abwarten is halt nich so einfach.

  19. #279
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von Dr.Butcher Beitrag anzeigen
    bei Vorabeinträgen(!), wie es eben der neue ist, wird bei der Laufzeit immer eine ca-Angabe gemacht. Das hat erstmal nichts zu bedeuten.
    Ja ja. Ist ja schon gut. Bei Warner muss man mit allem rechnen.

  20. #280
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Ich hätte jetzt auch nicht so einfach vermutet, dass Warner da einfach ein neues Master und damit einen gekürzten Film anbieten will. Die Firmen gehen doch meistens den Weg des geringsten Widerstands - und das heißt in dem Fall: Alte Disk, neuer Druck: fertig.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bildformat 2010 DVD??
    Von Marko im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.01.09, 15:29:36
  2. Die WM 2010 geht an...
    Von LLKevJ im Forum Sportforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.04, 12:32:30
  3. Seg Dvd 2010
    Von Alcapone im Forum DVD & Blu-ray: Player, Rekorder, etc.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.02.04, 16:30:22
  4. 2010
    Von Tim im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.07.03, 13:13:19

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •