Cinefacts

Seite 22 von 32 ErsteErste ... 12181920212223242526 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 440 von 621
  1. #421
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Wobei das mit der Selbstjustiz im ersten Teil etwas milder betrachtet werden könnte. Zukunftszenario etc. Aber ich denke alleine die Schlussszene wird als unmenschlich grausam eingestuft mit dem Vorschlag, sich den Knöchel durch zu sägen. Den Satz finde ich auch "genial"krass.

  2. #422
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von TH Beitrag anzeigen
    Teil 1 ist, wie Wes Carpenter schrieb, nicht so sehr darauf ausgelegt, sondern auf die Selbstjustiz, was die FSK auch heute nicht durchgehen lassen kann/will. Darum werden sie sicher auch in Zukunft eine Freigabe verweigern.
    Die FSK-Freigabe wurde dem Film aber nie verweigert. Das Problem ist die BPjM, die den Film nicht vom Index streichen will. Die FSK würde den heute vermutlich auch ab 16 durchgehen lassen.

  3. #423
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Selbstjustiz hin oder her, Unsinn bleibt die Indizierung dennoch. Jeder zweite Western hat Selbstjustiz zum Thema. Da wird dann aber auf den "geschichtlichen Hintergrund" verwiesen. Mad Max könnte man aber als reine Fiktion auslegen da, dieser ja in der Zukunft spielt. In einer Zukunft in der, das allgemeine Gefüge offensichtlich auseinander bricht und der Bürger eher nicht mehr vom Staat geschützt wird.
    Außerdem wird in Mad Max die Gewalt zu keiner Zeit verherrlicht. Man kann nicht die Botschaft heraus lesen: Hey, nimm die Dinge selbst in die Hand, dann wird alles gut.
    In der Schlussszene wird überdeutlich, dass Max ein gebrochener Mann ist.

    Auch kurios, dass der Film bei uns mehrfach im TV lief. Da wurden zwar die Gewaltspitzen entfernt, was aber die eigentliche Indizierung nicht aufheben dürfte, da die Gewalt-Darstellung ja nicht der Grund dafür ist.

  4. #424
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.04
    Beiträge
    3.873

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Kann mir bitte kurz jemand sagen ob die spanische Trilogie im Kanister komplett deutschen Ton hat (ich meines es wurde schon bestätigt. aber sicher ist sicher) und wie da der bisherige Tiefstpreis war?
    Ich glaube, keiner kann es bestätigen, da sie erst im August erscheint.
    Zu 90% werden die BDs mit den deutschen identisch sein.

    Der vorherige Tiefstpreis war EUR 19,15.
    Der jetzige Preis (EUR 18,00 bzw. EUR 17,71 für uns Deutschen) ist der neue Tiefstpreis.

    Mit der Bestellung soll man sich beeilen. Die Nachfrage ist ziemlich groß.


  5. #425
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    2.0 ist für mich immer Stereo gewesen. Oder liege ich da falsch?` Dann müsste es doch 4.0 sein,oder nicht? Ist aber ein richtig guter Sourround Mix geworden.

    Auch wenn es OT ist:

    2.0 ist zwar Stereo, aber in einem Stereo-Signal können per Matrix-Encoder 4 Tonkanäle gespeichert werden (Rechts Vorn, Mitte, Links Vorne und Hinten). Ein Dolby Pro Logic (oder vergleichbarer) Decoder extrahiert dann bei der Wiedergabe diese 4 Tonkanäle wieder aus dem Stereosignal. Im Kino hieß dieses System früher Dolby Stereo. Ist die Stereospur von guter Qualität und kommt ein guter Decoder zum Einsatz (zb Dolby Pro Logic 2), so ist die Surround-Qualität vielfach besser als die Qualität irgendwelcher nachträglicher Upmixe auf 5.1.

  6. #426
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.10.07
    Beiträge
    1.751

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von CinemaniaX Beitrag anzeigen
    Ich glaube, keiner kann es bestätigen, da sie erst im August erscheint.
    Zu 90% werden die BDs mit den deutschen identisch sein.

    Der vorherige Tiefstpreis war EUR 19,15.
    Der jetzige Preis (EUR 18,00 bzw. EUR 17,71 für uns Deutschen) ist der neue Tiefstpreis.

    Mit der Bestellung soll man sich beeilen. Die Nachfrage ist ziemlich groß.

    Wird übrigens, wenn man schon vorbestellt hatte, automatisch angepasst.

  7. #427
    Krötenwesen
    Registriert seit
    06.10.03
    Beiträge
    4.449

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Auch wenn es OT ist:

    2.0 ist zwar Stereo, aber in einem Stereo-Signal können per Matrix-Encoder 4 Tonkanäle gespeichert werden (Rechts Vorn, Mitte, Links Vorne und Hinten). Ein Dolby Pro Logic (oder vergleichbarer) Decoder extrahiert dann bei der Wiedergabe diese 4 Tonkanäle wieder aus dem Stereosignal. Im Kino hieß dieses System früher Dolby Stereo. Ist die Stereospur von guter Qualität und kommt ein guter Decoder zum Einsatz (zb Dolby Pro Logic 2), so ist die Surround-Qualität vielfach besser als die Qualität irgendwelcher nachträglicher Upmixe auf 5.1.
    und nicht zu vergessen: viele Leute (besonders bei ofdb-Einträgen!) denken automatisch, 2.0 ist gleich Stereo. steckt aber oft auch nur Mono drin . da lobe ich mir Warner, die sogar auf Bluray Mono-Filme nur in 1.0 codieren, damit man gleich weiss, was drin ist. (gerne auch mal Downmixe von Stereofilmen wie bei PALE RIDER oder WAR GAMES)

  8. #428
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.01.07
    Beiträge
    569

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Kann man das auch irgendwie bestellen wenn man keine Kreditkarte hat ?

  9. #429
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Irgendwie scheint das Teil gerade vergriffen worden zu sein...

  10. #430
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Irgendwie scheint das Teil gerade vergriffen worden zu sein...
    Tja wenn hier so brachial Werbung dafür gemacht wird, ist es ja kein Wunder wenn sich jeder wie die Geier darauf stürzt.

    Ich hoffe aber auch dass da noch ein Kontingent kommt zu dem Preis. Habe gestern Abend leider noch gezögert, weil ich mir preislich und von den Tonspuren her noch nicht sicher war.

  11. #431
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    6.524

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Nach deiner Frage war mir sofort klar, das das Teil wieder bestellbar ist, ich habe umgehend zugeschlagen und die französische Box storniert. Ich verstehe nicht wieso du nicht erstmal bestellt hast, stornieren kann man doch immer noch

  12. #432
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Manche mögen halt lieber Porno anstatt Storno!

  13. #433
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    @MR: Danke für die ausführlichen Infos zum 2.0 Ton.

    So. Die Mad Max Tage sind beendet. Teil 1:Weltklasse Teil 2: Ebenfalls 10 Punkte. Bild und Ton top.

    Vom dritten bin ich entsetzt. So schlecht,hatte ich den gar nicht in Erinnerung. Einzig der Kampf in der Donnerkuppel,die Verfolgungsjagd am Ende,und Mel Gibsons Performance retten den Film vor dem totalen Gau. Ich verstehe nicht,wie man nach 2 so genialen Filmen,diese Reihe so an die Wand fahren konnte. Nun ja. Gehört aber leider dazu. Insofern,musste das Teil auch in die Sammlung.

    Wird der neue eigentlich ein Reboot oder eine Fortsetzung der Reihe?

  14. #434
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von Tserclaes Beitrag anzeigen
    Nach deiner Frage war mir sofort klar, das das Teil wieder bestellbar ist, ich habe umgehend zugeschlagen und die französische Box storniert. Ich verstehe nicht wieso du nicht erstmal bestellt hast, stornieren kann man doch immer noch
    Ich hab meine Gründe, warum ich Auslansbestellungen meistens gut plane bzw. da nichts überstürzen kann. Wohl dem der da flexibler handeln kann.

  15. #435
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    zuhause in NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.983

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Oh man, so langsam blick ich nicht mehr durch. Da es z.Z. die Neuauflage billig bei Amazon gibt hab ich mich mal ein bischen im www eingelesen und bin nun ziemlich verwirrt.
    Darum bitte noch mal folgendes beantworten falls möglich:

    1) entspricht die Neuaflage der unrated Fassung der Erstauflage?
    2) die neue hat ja einen anderen Codec beim Bild, kann man davon ausgehen bzw hat dies schon jemand verglichen ob dadurch auch die Bildquali (etwas) besser geworden ist?

    DANKÖÖÖ

  16. #436
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    zu 1.) Ja.

  17. #437
    Agent Provocateur
    Registriert seit
    01.07.04
    Ort
    Honeypot
    Beiträge
    3.696

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    zu 2.

    auf caps-a-holic.com gibt es eine Vergleich.

  18. #438
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    zuhause in NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.983

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Danke Euch beiden!!

  19. #439
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von FreaQ Beitrag anzeigen
    zu 2.

    auf caps-a-holic.com gibt es eine Vergleich.
    Nein, gibte es keine Vergleich

    Wäre aber schön, wenn der mal kommen würde.

  20. #440
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Nein, gibte es keine Vergleich

    Wäre aber schön, wenn der mal kommen würde.
    Klar gibt's einen Vergleich zwischen der alten und der neuen Warner: http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...n.php?cID=1722

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bildformat 2010 DVD??
    Von Marko im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.01.09, 15:29:36
  2. Die WM 2010 geht an...
    Von LLKevJ im Forum Sportforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.04, 12:32:30
  3. Seg Dvd 2010
    Von Alcapone im Forum DVD & Blu-ray: Player, Rekorder, etc.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.02.04, 16:30:22
  4. 2010
    Von Tim im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.07.03, 13:13:19

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •