Cinefacts

Seite 27 von 32 ErsteErste ... 17232425262728293031 ... LetzteLetzte
Ergebnis 521 bis 540 von 621
  1. #521
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.08
    Alter
    31
    Beiträge
    175

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    @Daemonkiller: Ist der Flatschen auf dem Schuber ablösbar?

  2. #522
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Ja. Ist ein Aufkleber - eigentlich auch auf der Folie.

  3. #523
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.04
    Beiträge
    3.873

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Vor meinem Urlaub konnte ich das Paket von Amazon mit dem spanischen Benzinkanister nicht aufmachen. Den Kanister hatte ich zwar schon im Geschäft in der Hand, aber zu Hause verglichen mit dem Death Proof Kanister wirkt er wirklich sehr dünn.

    In den lokalen Geschäften kostet der spanische Kanister übrigens auch nur knapp 20 Euro, also nicht nur online über Amazon.






  4. #524
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.09.05
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    41
    Beiträge
    1.769

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Der Spanien-Kanister ist auf jeden Fall schick und passend.
    Habe heute nachmittag Teil 3 zum 1. Mal 'ne Chance gegeben... und nach 20 Minuten wieder ausgemacht...
    Teil 1 und 2 sind Meisterwerke

  5. #525
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.07
    Alter
    44
    Beiträge
    30

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Ich hab mir letzte woche Teil 1 und 2 angeschaut. Hatte mir die Trilogiebox vom nem Kumpel zur sichtung geliehen. Ich kannte Teil 1 gar nicht und 2 wohl 1x gesehen und wieder vergessen. Also meiner Meinung nach sind 1 und 2 vollkommen zu unrecht solche Meisterwerke.. wobei 2 mir noch besser gefallen hat als 1.. ich weiss ist eh Geschmackssache.. aber ich find der Film is völlig lahm...

    So nun Steinigt mich ^^

  6. #526
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Warum sollen wir Dich steinigen? Wenn es Deine Meinung ist, sei sie Dir gegönnt.

  7. #527
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    6.524

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von TH Beitrag anzeigen
    Warum sollen wir Dich steinigen? Wenn es Deine Meinung ist, sei sie Dir gegönnt.
    Genauso ist es, auch wenn ich es nicht nachvollziehen kann
    btw. der Kanister gefällt mir immer besser, die Spielereien mit den Ziffern find ich richtig witzig

  8. #528
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Der Mad Max-Kanister ist wohl eher baugleich mit dem "Reservoir Dogs"-Kanister:


  9. #529
    steve
    Gast

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von Offenbacher Beitrag anzeigen
    Hab die UK heute erhalten. Teil 1 hatte ich im Player, und es ist deutscher Ton drauf .
    An die auch die UK haben: ist jetzt auch bei allen 3 Filmen der dt. Ton drauf? Ich habe meine heute bekommen und auf der Banderole außen steht nix vom deutschen Ton, nur dt. UTs. Gibt es da vielleicht unterschiedliche Auflagen? will meine nicht auspacken, so dass ich sie ggf. zurücksenden kann.

  10. #530
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    6.524

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Der Mad Max-Kanister ist wohl eher baugleich mit dem "Reservoir Dogs"-Kanister:

    Könnte hinkommen btw @ Bato - Digipak schreibt man IMO ohne C
    @ steve, da ich die spanische hab, kann ich dir nichts dazu sagen, aber bisher waren quasi alle BDs identisch außer den US-Scheiben

  11. #531
    Jin-Roh
    Gast

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Der Mad Max-Kanister ist wohl eher baugleich mit dem "Reservoir Dogs"-Kanister
    Auch nicht wirklich, der Mad Max Kanister ist etwas kleiner, breiter und dicker als der von Reservoir Dogs.

  12. #532
    steve
    Gast

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Also ich habe es riskiert meine UK Box aufgemacht. Falls noch jemand unsicher war, die UK Version hat natürlich auch die deutsche und spanische Tonspur OBWOHL weder auf der Umverpackung noch auf dem keepcase die beiden Tonspuren erwähnt werden. Da steht nur English / Portugiesisch / CZ / HU. Ich dachte wirklich schon die UK wäre dann doch anders, weil hier doch fast alle nur von der Spanischen reden und auch nur als "Export mit dt. Tonspur" verkauft wird.

  13. #533
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.06
    Beiträge
    1.063

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Der spanische Benzinkanister hat den 2. Teil in der unrated Fassung?

  14. #534
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.04
    Beiträge
    3.873

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von ToHell Beitrag anzeigen
    Der spanische Benzinkanister hat den 2. Teil in der unrated Fassung?
    Von Warner gibt es ja nur die Unrated-Fassung auf Blu-ray. Ausserdem ist die Blu-ray inhaltlich identisch mit der deutschen.

  15. #535
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.04
    Beiträge
    3.873

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Der spanische Kanister ist schon seit einigen Tagen nicht mehr direkt bei Amazon bestellbar.
    Man kann aber nach wie vor der englischen Kanister bestellen, aber sehr viele hat Amazon momentan auch nicht.

  16. #536
    Biohazard
    Registriert seit
    26.02.02
    Ort
    Earth System
    Beiträge
    575

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von Cpt. Howdy Beitrag anzeigen
    Der Spanien-Kanister ist auf jeden Fall schick und passend.
    Habe heute nachmittag Teil 3 zum 1. Mal 'ne Chance gegeben... und nach 20 Minuten wieder ausgemacht...
    Teil 1 und 2 sind Meisterwerke
    Teil 1 und 2 sind beide sehr gut, wobei der Rache-Part in Teil 1 zeitlich etwas kurz geraten ist.

    Ich hatte beide Teile damals in den 80ern gesehen, danach waren sie bis zur BD-VÖ wieder von meinem persönlichen Film-Radar verschwunden. Mel Gibson hatte ich dieser Zeit immer vor allem als Riggs aus den Lethal Weapon-Filmen in Erinnerung.

    Mad Max 3 habe ich dank der BD-Trilogie auch das erste Mal gesehen, der Film ist irgendwie... recht eigenartig. Richtig seltsam wird er als Max in der zweiten Filmhälfte von dieser Kindergruppe gefunden wird.

  17. #537
    Dolemite
    Gast

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Ich find bei Teil 3 besonders das Ende blöd: Da liegt Mel Gibson quasi wehrlos vor Tina Turner im Sand, und sie lacht nur und zieht ab, obwohl er ihr schönes Bartertown ruiniert und sie ihren Männern kurz zuvor noch den Befehl gegeben hat, niemanden lebend davonkommen zu lassen. Das wirkt wie: Uns ist kein vernünftiger Schluss eingefallen, wie wir Mad Max aus diesem Schlamassel wieder raus kriegen, also stehlen wir uns einfach so aus der Affäre.

  18. #538
    Biohazard
    Registriert seit
    26.02.02
    Ort
    Earth System
    Beiträge
    575

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von Hubert Farnsworth Beitrag anzeigen
    Ich find bei Teil 3 besonders das Ende blöd: Da liegt Mel Gibson quasi wehrlos vor Tina Turner im Sand, und sie lacht nur und zieht ab, obwohl er ihr schönes Bartertown ruiniert und sie ihren Männern kurz zuvor noch den Befehl gegeben hat, niemanden lebend davonkommen zu lassen. Das wirkt wie: Uns ist kein vernünftiger Schluss eingefallen, wie wir Mad Max aus diesem Schlamassel wieder raus kriegen, also stehlen wir uns einfach so aus der Affäre.
    Diese Szene hatte ich glatt schon wieder verdrängt, war aber einer der Gründe warum ich den Film so eigenartig fand. Und Tina Turner wirkt auch eher fehlbesetzt.

  19. #539
    EINTRACHT!
    Registriert seit
    16.08.10
    Ort
    HD
    Alter
    34
    Beiträge
    517

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Bei zavvi kann man die Trilogie gerade für 10,59 Eur (nach Abzug des Gutscheincodes 2OFFB) bestellen.
    http://www.zavvi.com/blu-ray/mad-max.../10803485.html

  20. #540
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.09.01
    Alter
    43
    Beiträge
    131

    AW: Mad Max – Trilogie auf Blu-ray (2010)

    Zitat Zitat von keinsta2.0 Beitrag anzeigen
    Bei zavvi kann man die Trilogie gerade für 10,59 Eur (nach Abzug des Gutscheincodes 2OFFB) bestellen.
    http://www.zavvi.com/blu-ray/mad-max.../10803485.html
    Na, das ist doch mal ein Schnäppchen, gleich mal bestellt.
    Danke für den Tipp!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bildformat 2010 DVD??
    Von Marko im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.01.09, 15:29:36
  2. Die WM 2010 geht an...
    Von LLKevJ im Forum Sportforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.04, 12:32:30
  3. Seg Dvd 2010
    Von Alcapone im Forum DVD & Blu-ray: Player, Rekorder, etc.
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.02.04, 16:30:22
  4. 2010
    Von Tim im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.07.03, 13:13:19

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •