Cinefacts

Seite 2 von 32 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 631
  1. #21
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Was hat Alf mit der Situation hier zu tun?
    Der Vergleich erschliesst sich mir nicht ganz wenn die Anspielung denn so gedacht war.
    bei alf hätte man aus der veröffentlichung auch mehr machen können
    gibt wohl sehr viele die wegen den bewertungen auf einen kauf (vorerst) verzichten und sowas kann nun mal wie du schon sagst dass die leute das produkt dann NICHT kaufen

    andersrum stecken sie mehrer tausend dollar vielleicht rein für das bild usw und es wird nicht gekauft weil das genre kaum interessiert,verkauft sich auch nix UND das studio macht vielleicht noch verlust

    ist also eine komplizierte situation für ein studio

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Allmersbach im Tal
    Alter
    48
    Beiträge
    6.771

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Zitat Zitat von Dosenbrot13 Beitrag anzeigen
    ... Für die grünen DVD-Boxen wurden die Filme aufwändig restauriert und bereits ein HD-Master hergestellt, das jetzt für die BDs ganz sicher verwendet wird. Und die überragende Aufbereitung des Materials für die DVDs lässt eigentlich nur Gutes erahnen...
    So sehe ich das auch. Im Booklet der Box-Sets wird darauf hingewiesen, dass die Abtastung in in HD erfolgte. Scheinbar aber "nur" in 1920x1080. Und von da wurde auf DVD Auflösung heruntergerechnet. Besser wäre wohl gewese in 4K abzutasten und auf Full HD herunterzurechnen.

    Ich sehe dem Release recht gelassen entgegen und freue mich darauf, diesen Klassiker und einen meiner Lieblingsfilme auf Blu-ray genießen zu können.

  3. #23
    Klassiker-Fan
    Registriert seit
    31.08.01
    Beiträge
    231

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Bei jeder der bisherigen Veröffentlichungen vom "Schatz im Silbersee" auf DVD (2000 und 2005) habe ich immer sofort zugeschlagen. Die Bildqualität konnte überzeugen, wobei die Ansprüche damals noch nicht auf so einem hohen Niveau waren wie heute. Diesmal werde ich die ersten Rezensionen über den Film abwarten und dann bei positivem Echo zugreifen.
    Ansonsten benötige ich aus der Karl-May-Ecke nur noch die Winnetou-Trilogie.

  4. #24
    G. Rossi Stuart
    Gast

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Ich hoffe auf eine dem Film angemessen würdige Umsetzung dieses tollen Klassikers und habe prophylaktisch schon mal vorbestellt.
    Später auf Blu unter Garantie noch Winnetou 1-3 und Old Shatterhand und das wäre es dann auch bei mir.

    Gruß, G.

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Der Schatz im Silbersee

    lol und ich habe die Winnetou DVD Collection I-III immer noch verschweisst im Schrank stehen ... obwohl ich die Filme liebe. Wiedermal Geld in den Sand gesteckt...

  6. #26
    Freudianer
    Registriert seit
    22.01.08
    Ort
    Brunn, Österreich
    Beiträge
    875

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Ich hoffe nur universum lässt die Finger von Filtern à la DNR.

  7. #27
    Europloitation-Fan
    Registriert seit
    09.03.05
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    1.385

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Zitat Zitat von Will Barks Beitrag anzeigen
    Ich hoffe nur universum lässt die Finger von Filtern à la DNR.
    Wie sehen denn die Blu-rays zu den Loriot-Filmen aus? Hat die bereits jemand gesichtet? Sind ja auch Rialto-Produktionen.

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Allmersbach im Tal
    Alter
    48
    Beiträge
    6.771

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Zitat Zitat von CINETEQ Beitrag anzeigen
    Wie sehen denn die Blu-rays zu den Loriot-Filmen aus? Hat die bereits jemand gesichtet? Sind ja auch Rialto-Produktionen.
    Wie wäre es, wenn Du Deine Frage einfach im zugehörigen Thread stellst?

  9. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Allmersbach im Tal
    Alter
    48
    Beiträge
    6.771

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Zitat Zitat von Will Barks Beitrag anzeigen
    Ich hoffe nur universum lässt die Finger von Filtern à la DNR.
    Sehen die erhältlichen DVDs aus, als wurde das Bild gefiltert? Wenn nein erschließt sich mir nicht, weshalb Universum extra für die VÖ auf BD nochmals etwas am Master machen sollten, dass schon existiert , klar?

  10. #30
    HD-Troll
    Registriert seit
    08.12.04
    Beiträge
    1.691

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Zitat Zitat von PBechtel Beitrag anzeigen
    Sehen die erhältlichen DVDs aus, als wurde das Bild gefiltert?
    Genau das ist ja das Problem: in HD sieht man Probleme des Ausgangsmaterials (und auch des Masters), die das PAL-Format garnicht erst reproduzieren kann. Der Vergleich mit der DVD ist hier also nicht besonders hilfreich.

    Zitat Zitat von PBechtel Beitrag anzeigen
    Wenn nein erschließt sich mir nicht, weshalb Universum extra für die VÖ auf BD nochmals etwas am Master machen sollten, dass schon existiert , klar?
    Die Datenkompression der DVD bekommt schnell Probleme bei Filmkorn. Also wird es gerne vorher glattgebügelt und dann ein wenig nachgeschärft, damit das Bild nicht übermäßig soft aussieht.

    Hier ein Zitat von Robert Harris, der diesen Vorgang beschreibt: "When a film is prepared for standard definition DVD, grain has a problem for proper compression, and the grain "problem" has been affected in various ways. In the most simplistic form, the entire image is slightly softened and then edges are sharpened to provide a less grainy image, but with a perception of sharpness."
    Quelle: http://www.hometheaterforum.com/foru...0#post_3627433

    Wenn Universum einfach nur das bereits existierende HD-Master auf BD veröffentlicht, das ja eigentlich für die DVD optimiert ist, dürfte das Resultat suboptimal sein.
    Geändert von fitzharraldo (21.11.09 um 08:46:04 Uhr)

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Allmersbach im Tal
    Alter
    48
    Beiträge
    6.771

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Zitat Zitat von fitzharraldo Beitrag anzeigen
    Genau das ist ja das Problem: in HD sieht man Probleme des Ausgangsmaterials (und auch des Masters), die das PAL-Format garnicht erst reproduzieren kann. Der Vergleich mit der DVD ist hier also nicht besonders hilfreich.
    Meine Frage war, ob die DVDs aussehen, als wurden Filter eingesetzt. Und wenn dort bereits kaum bis keine Filterung zu erkennen wäre, wäre das zumindest ein mögliches Indiz, dass das auch auf der BD so werden könnte.

    Dass Materialprobleme in hoher Auflösung klarer zu erkennen sind ist mir schon einleuchtend. Aber darum ging es ja gar nicht.


    Die Datenkompression der DVD bekommt schnell Probleme bei Filmkorn. Also wird es gerne vorher glattgebügelt und dann ein wenig nachgeschärft, damit das Bild nicht übermäßig soft aussieht.

    Hier ein Zitat von Robert Harris, der diesen Vorgang beschreibt: "When a film is prepared for standard definition DVD, grain has a problem for proper compression, and the grain "problem" has been affected in various ways. In the most simplistic form, the entire image is slightly softened and then edges are sharpened to provide a less grainy image, but with a perception of sharpness."
    Quelle: http://www.hometheaterforum.com/foru...0#post_3627433

    Wenn Universum einfach nur das bereits existierende HD-Master auf BD veröffentlicht, das ja eigentlich für die DVD optimiert ist, dürfte das Resultat suboptimal sein.
    Meiner Meinung nach gehst Du hier von sehr vielen Hypothesen aus. Schau Dir mal die vorhandenen DVDs an und dann lässt sich vielleicht eher einschätzen, wie Universum gearbeitet hat. Und wenn Sie für die DVD beispielsweise schon keine Filter eingesetzt haben, dann könnte dies ja auch problemlos auf die BD zutreffen, nicht wahr?

    Du gehst davon aus, dass Sie lediglich für die DVD Auswertung ein HD Master angefertigt haben. Ich gehe davon aus, dass Universum mit Weitblick gearbeitet hat und von Beginn an eine Auswertung auf einem HD Medium im Hinterkopf hatte.

    Ich mache mir hier jedenfalls keine Sorgen. Und hier jetzt eine Skepsis zu verbreiten, die keinerlei Basis hat, halte ich fast schon für Panikmache. Wenn die Bildqualität schlecht ausfällt kannst Du immer noch sagen "Ich hab's ja gleich gesagt und keiner hat auf mich gehört."

    Ein aktuelles Beispiel sind auch die Loriot Filme, die auf mich einen sehr guten Bildeindruck machen - einfach mal im entsprechenden Thread nachlesen.

  12. #32
    Benutzter Registrierer
    Registriert seit
    02.05.07
    Ort
    Nähe Bodensee
    Alter
    48
    Beiträge
    561

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Zitat Zitat von PBechtel Beitrag anzeigen
    Du gehst davon aus, dass Sie lediglich für die DVD Auswertung ein HD Master angefertigt haben. Ich gehe davon aus, dass Universum mit Weitblick gearbeitet hat und von Beginn an eine Auswertung auf einem HD Medium im Hinterkopf hatte.
    Davon gehe ich ebenfalls aus. Warum sollte man sich sonst so eine Arbeit mit einem HD-Master machen? Als die Master angefertigt wurden, war HD zumindest schon in weiter Ferne sichtbar und keine Utopie.

  13. #33
    HD-Troll
    Registriert seit
    08.12.04
    Beiträge
    1.691

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Damit mich hier niemand falsch versteht: sicher wird das Bild mindestens ganz okay werden. Warner hat auch vor kurzem ältere Master veröffentlicht (AMADEUS, FALLING DOWN) und die sind zwar nicht brillant, aber durchaus anschaubar. Mir geht es eher um die Frage, ob aus dem Ausgangsmaterial auch das Beste herausgeholt wird. Wünschenswert wäre es.

  14. #34
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Ort
    Allmersbach im Tal
    Alter
    48
    Beiträge
    6.771

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Zitat Zitat von fitzharraldo Beitrag anzeigen
    Damit mich hier niemand falsch versteht: sicher wird das Bild mindestens ganz okay werden. Warner hat auch vor kurzem ältere Master veröffentlicht (AMADEUS, FALLING DOWN) und die sind zwar nicht brillant, aber durchaus anschaubar. Mir geht es eher um die Frage, ob aus dem Ausgangsmaterial auch das Beste herausgeholt wird. Wünschenswert wäre es.
    Dann entschuldige bitte, dass ich Dich nicht ganz richtig verstanden habe.

    Deine Frage wird Dir wohl nur Universum vernünftig beantworten können.

    Ich verspreche mir aber schon eine deutliche Steigerung zu den bisherigen DVDs. Zumindest hoffe ich darauf.

  15. #35
    Freudianer
    Registriert seit
    22.01.08
    Ort
    Brunn, Österreich
    Beiträge
    875

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Zitat Zitat von PBechtel Beitrag anzeigen
    Ich verspreche mir aber schon eine deutliche Steigerung zu den bisherigen DVDs. Zumindest hoffe ich darauf.
    Ich glaube, damit stimmst du mit den meisten von uns überein.

  16. #36
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.03.07
    Alter
    30
    Beiträge
    118

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Hat die Scheibe schon jemand? Ich konnte heute schon eine beim Müller erstehen
    Hab sie gerade mal rein geschmissen, erst war ich von dem Bild etwas enttäuscht,
    allerdings im direkt Vergleich zur DVD sieht die Blu-Ray schon besser aus, u.a. sind vor allem die Doppelkonturen endlich verschwunden.
    Ich bin aber nicht so der Bild-Profie, deswegen würden mich andere Meinung noch interessieren.
    Zumindest werde ich für den aktuellen Preis (18€ Amazon.de) nicht alle Filme austauschen, sollten die anderen noch kommen,
    sondern nur meine Lieblinge, da der Unterschied zur DVD meiner Meinung nach wirklich nicht so groß ist...

  17. #37
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.03.07
    Alter
    30
    Beiträge
    118

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Sorry kann mich nicht mehr editieren...

    Ich habe jetzt den halben Film geguckt und irgendwas ist da schief gelaufen.

    Erstmal sind die Farben bei der Blu-Ray total verwaschen und ausgebleicht, im Gegensatz zur DVD.
    Beispiel: 0:36:17 DVD / 0:37:52 Blu-Ray.

    Zum anderen ist das Bild manchmal irgendwie extrem braun/gelb.
    Beispiel: 0:24:32 DVD / 0:25:36 Blu-Ray.

    Und dann sind leider die ganzen Masterfehler die man auf der DVD behoben hat, auf der Blu-Ray irgendwie wieder zu sehen.
    Beispiel: 0:39:08 DVD / 0:40:51 Blu-Ray.

    Sehr schade das ganze, ich werde mal eine Mail an Universum schreiben und vermutlich die Scheibe zurück geben

  18. #38
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Der Schatz im Silbersee

    @unr8ted

    Danke für dein Statement bzw. deine Warnung.

    Ich wollte mir eigentlich die BD am Freitag kaufen, aber jetzt warte ich lieber mal ab .

  19. #39
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.01.10
    Alter
    40
    Beiträge
    11

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Zitat Zitat von unr8ted Beitrag anzeigen
    Sorry kann mich nicht mehr editieren...

    Ich habe jetzt den halben Film geguckt und irgendwas ist da schief gelaufen.

    Erstmal sind die Farben bei der Blu-Ray total verwaschen und ausgebleicht, im Gegensatz zur DVD.
    Beispiel: 0:36:17 DVD / 0:37:52 Blu-Ray.

    Zum anderen ist das Bild manchmal irgendwie extrem braun/gelb.
    Beispiel: 0:24:32 DVD / 0:25:36 Blu-Ray.

    Und dann sind leider die ganzen Masterfehler die man auf der DVD behoben hat, auf der Blu-Ray irgendwie wieder zu sehen.
    Beispiel: 0:39:08 DVD / 0:40:51 Blu-Ray.

    Sehr schade das ganze, ich werde mal eine Mail an Universum schreiben und vermutlich die Scheibe zurück geben
    Au weia, die werden doch nicht etwa das alte Kinoweelt-Master da draufgeklascht haben???

  20. #40
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Oh nein, bitte nicht.
    Den Film wollte ich mir unbedingt zulegen.

Seite 2 von 32 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schatz im Silbersee -Vielen Dank-
    Von Juntke im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.02, 15:59:50
  2. Schatz im Silbersee - Abspann nur Ton/ohne Bild
    Von julia F. im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.08.02, 17:06:43

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •