Cinefacts

Seite 31 von 32 ErsteErste ... 21272829303132 LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 620 von 631
  1. #601
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Die Blu-ray ist echt nicht schlecht. Wer die für 10,97 nicht will, der braucht den Film wahrscheinlich so oder so nicht.

  2. #602
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.10.04
    Beiträge
    91

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Schon wieder (jedenfalls heute für 12,34 Euro) günstig über Amazon zu haben.

    http://www.amazon.de/gp/product/B003...pf_rd_i=301128

  3. #603
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    6.524

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Heute für 8,88 bei amazon, irgendwie macht mir das wenig Hoffnung auf weitere Karl may Filme

  4. #604
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Ist nur eine Anpassung an die BOL-Aktion mit über 200 BDs zum Preis von 8,88 Euro. Da sind aber leider mehr Gurken als echte Hits dabei.
    Von daher keine Befürchtung à la "Amazon räumt das Lager - Verramschung von Karl May" nötig.
    Ich bin auch gerade am hadern ob ich odern soll oder nicht. Ich bin kein großer Westernfan und schon gar nicht, was Karl May angeht. Könnte mir aber vorstellen, bei einer anständigen WOW-Blu-Ray überzeugt zu werden (bitte nicht eine neue Diskussion über Für und Wider der Neuauflage anfangen - ich habe den Thread verfolgt ). Allerdings bin ich auch Komplettist und würde dann irgendwann gerne ALLE May-Verfilmungen - in einhaltlichem Look - im Regal stehen haben. Von daher..... mhmmmm.

  5. #605
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Einheitlicher Look? Druckste dir das entspr. Cover aus. Ich glaube vom Silbersee wird da nichts besseres mejr kommen...kostet ja alles Geld.

  6. #606
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Och nöööö.... das mach ich nur bei Fox- oder Warner-Blus. Und hier auch nur die Front, die ich dann auf's beschflatschte Original lege. Wobei Kinowelt beim Silbersee ja eindeutig in Richtung der DVD-Cover der May-Filme geht. Und die sind ja sehr schön und schlicht den Buchcovern nachempfunden und demnach einheitlich. Daran würde es ja dann nicht liegen. Es liegt dann vielmehr daran, dass ich dann schon wieder eine neue "Serie" in meiner Sammlung anlegen würde (bin da in Sachen Komplettierung sehr "monk-isch"... hehehehe).

  7. #607
    Unregistrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.02
    Ort
    am Arsch der Welt
    Alter
    49
    Beiträge
    1.875

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Wie dem auch sein, und wie steil der Kontrast auch sein mag, und wie stark das Bild auch entrauscht ist: für 8,88 konnte ich nicht widerstehen.
    Ich gebe in diesem Fall unumwunden zu, daß mich die Geiz-ist-Geil-Methode voll erwischt hat...

  8. #608
    Der Verbannte
    Registriert seit
    16.12.06
    Beiträge
    3.402

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Dann jammer in Zukunft nicht herum, wenn nur noch solche verhunzte Blu-rays auf den Markt kommen.
    Geändert von djdger (18.02.11 um 19:23:10 Uhr)

  9. #609
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.11
    Beiträge
    775

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Gerade gesichtet die Disk. Scheisse, schon wieder hats jemand verbockt. Das gibts doch nicht. Hocken da nur Stümper rum?

    Hier einmal Herbert Lom mit schön rauer Haut und Poren
    http://www.imagebanana.com/view/5qg0gxz8/bdoptimal6.png

    Und hier einmal nach dem Clearasil Wachs-Peeling
    http://www.imagebanana.com/view/rf9e....23_22.53..png

    Unglaublich...da kann man nur noch sagen 'Alle guten Dinge sind drei'.

  10. #610
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Glaub ich nicht. Wieviele unterschiedliche Auflagen sollen denn noch kommen? Für das Geld was man da verbraten hat, könnte man jetzt schon 2 weitere Klassiker produzieren.

  11. #611
    Unregistrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.02
    Ort
    am Arsch der Welt
    Alter
    49
    Beiträge
    1.875

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Zitat Zitat von djdger Beitrag anzeigen
    Dann jammer in Zukunft nicht herum, wenn nur noch solche verhunzte Blu-rays auf den Markt kommen.
    Blätter mal ein wenig zurück. Ich war einer derjenigen, die sich über das Bild beschwert haben...

    Das Problem: kauft *keiner* diese VÖ, kommt *garantiert* nichts mehr von der Reihe nach. Also dachte ich mir: lieber jetzt eine zugegebenermaßen bescheidene Version zum kleinen Preis anschaffen (aber dennoch dezent darüber meckern) als nachher in die Röhre zu schauen.

    Tobis müßte ja nur die Flossen von den Reglern lassen, wenn sich schon gute Abtastungen anfertigen lassen. Hoffentlich begreift das einer der Verantwortlichen.

  12. #612
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Obwohl ich mich nun durch einen großteil des Thread gewühlt habe, bin ich mir immer noch unsicher, welcher Auflage nun den Vorzug zu geben ist.

    Die erste ist schärfer und kann in Sachen Farben nachjustiert werden.

    Die zweite hat fast die richtigen Farben, leidet aber unter zu steilem Kontrast und DNR.

    Rein gefühlsmässig ziehts mich eher zur Erstauflage-die ist detailreicher, was mir sehr wichtig ist.

    Letztlich ist aber guter Rat teuer....

  13. #613
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Also für mich ist die Wahl klar und deutlich: Zweite remastered Auflage.
    Weil alle Fehler der Erstauflage kannst du nicht einfach nur mit Reglern am TV ausbessern wie du dir das scheinbar vorstellst.

    Hier noch mal der Vergleich zwischen Erstauflagen Blu Ray und Remastered Blu Ray:
    http://screenshotcomparison.com/comparison.php?id=10552

    Der Rauschfilter bei der Zweitauflage war unnötig. Aber ich hab schon weitaus schlimmeres gesehen.
    Ideal sind beide Fassungen wohl nicht.
    Aber wenn man am Transfer der Erstauflage nicht selber (und damit meine ich keine Regler am TV) rumdoktern kann ist die Zweitauflage auf jedenfall besser imho.

  14. #614
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Hier noch mal der Vergleich zwischen Erstauflagen Blu Ray und Remastered Blu Ray:
    http://screenshotcomparison.com/comparison.php?id=10552
    Im Direktvergleich von dir kommt die zweite in der Tat besser weg. Du hattest doch glaube ich beide Auflagen-kam die zweite auf Beamer wirklich genau so gut wie die erste in Sachen Schärfe?
    Und dann wäre da noch die Sache mit den Wachsgesichtern-ich bin da auch immer sehr vorsichtig.
    Bei Predator gebe ich z.B der Erstauflage ganz klar den Vorzug zur UHE, starken DNR Einsatz mag ich gar nicht sehen.

    Letztlich ist es aber wirklich so, dass beide Auflagen an Schwächen kranken-das macht mir die Entscheidung leider nicht leichter.
    Hütte den Silbersee ganz gerne mit der Winnetou Box zusammen gerodert.

  15. #615
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Also für mich ist die Wahl klar und deutlich: Zweite remastered Auflage.
    Weil alle Fehler der Erstauflage kannst du nicht einfach nur mit Reglern am TV ausbessern wie du dir das scheinbar vorstellst.
    Doch, das geht schon, so hab ich die alte BD zum ersten Mal in voller Farbenpracht geschaut. Erst danach hab ich die am PC "remastered", aber da hab ich auch nur die üblichen Regler (Sättigung, Farbe, Kontrast etc.) benutzt. Kommt aber natürlich auch auf das Modell an, was das an Einstellmöglichkeiten hat.

  16. #616
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Doch, das geht schon, so hab ich die alte BD zum ersten Mal in voller Farbenpracht geschaut. Erst danach hab ich die am PC "remastered", aber da hab ich auch nur die üblichen Regler (Sättigung, Farbe, Kontrast etc.) benutzt. Kommt aber natürlich auch auf das Modell an, was das an Einstellmöglichkeiten hat.
    Du rätst also eher zur Erstauflage?

    Am allerliebsten tät ich die Scheibe ja ganz stehen lassen, weil einfach beides nicht rund ist. Aber die DVD ist für mich leider auf großer Diagonale keine Alternative, also muss ich irgendwie schauen, was das kleiner Übel ist. Das ist in diesem Fall aber gar nicht so leicht

  17. #617
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Rein persönlich bevorzuge ich bei Weitem die Erstauflage. Auch schon deshalb, weil ich mittlerweile weiß, wer die Zweitauflage verbrochen hat und unter welchen Umständen sie entstanden ist. Aber wie gesagt. Für gute Farben muss man ein bisschen rumschrauben an den Einstellungen und die müssen halt auch vorhanden sein.

  18. #618
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Doch, das geht schon, so hab ich die alte BD zum ersten Mal in voller Farbenpracht geschaut. Erst danach hab ich die am PC "remastered", aber da hab ich auch nur die üblichen Regler (Sättigung, Farbe, Kontrast etc.) benutzt. Kommt aber natürlich auch auf das Modell an, was das an Einstellmöglichkeiten hat.
    Ok wenn das geht ist das was anderes. Ich dachte deine Modifikationen seien aufwändigerer natur gewesen.
    Jedenfalls muss man aber dennoch die idealen TV Einstellungen raustüfteln etc.
    Und das nur wegen 1 Film?

    Der Idealfall wäre wohl ein Zwitter aus Erst- und Zweitauflage gewesen

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Auch schon deshalb, weil ich mittlerweile weiß, wer die Zweitauflage verbrochen hat und unter welchen Umständen sie entstanden ist.
    Das würde mich jetzt aber auch interessieren.
    Zur not auch per PN.

  19. #619
    Ina
    Ina ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.05.05
    Ort
    Hallig Langneß
    Beiträge
    927

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Das würde mich jetzt aber auch interessieren.
    Zur not auch per PN.
    Mich würde das auch sehr interessieren!!!!

  20. #620
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: Der Schatz im Silbersee

    Hatte nicht Tobo etwas damit zu tun? Bin aber auch nicht so gut informiert.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schatz im Silbersee -Vielen Dank-
    Von Juntke im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.02, 15:59:50
  2. Schatz im Silbersee - Abspann nur Ton/ohne Bild
    Von julia F. im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.08.02, 17:06:43

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •