Cinefacts

Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 128
  1. #41
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.11.09
    Alter
    37
    Beiträge
    178

    AW: Roland Emmerichs Blockbuster "2012"

    is zwar noch was hin, aber wird gekauft, keine frage!

  2. #42
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.10.08
    Alter
    32
    Beiträge
    322

    AW: Roland Emmerichs Blockbuster "2012"

    kommt auch ne fassung ohne steelbook?

  3. #43
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    AW: Roland Emmerichs Blockbuster "2012"

    Zitat Zitat von devil85 Beitrag anzeigen
    kommt auch ne fassung ohne steelbook?
    Na klar kostet genausoviel. Das Steel ist ja nur bei Amazon zu bekommen.

  4. #44
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.01.05
    Beiträge
    252

    AW: Roland Emmerichs Blockbuster "2012"

    Komisch, bin wohl der einzige, für den sich das Review nicht super liest. Technisch ja, keine Frage. Aber zu dem Blockbuster hab ich auch eine entsprechende Umsetzung mit Bonusmaterial erwartet. Daß für uns aber eine zweite Disc weggelassen wird stört wohl sonst niemand. So spart man in Deutschland wieder Geld. Ich hätte auch gern die Doppel Disc wie in den USA gehabt...

  5. #45
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Roland Emmerichs Blockbuster "2012"

    Zitat Zitat von Gandalf01 Beitrag anzeigen
    Komisch, bin wohl der einzige, für den sich das Review nicht super liest. Technisch ja, keine Frage. Aber zu dem Blockbuster hab ich auch eine entsprechende Umsetzung mit Bonusmaterial erwartet. Daß für uns aber eine zweite Disc weggelassen wird stört wohl sonst niemand. So spart man in Deutschland wieder Geld. Ich hätte auch gern die Doppel Disc wie in den USA gehabt...
    Vergleich des Bonusmaterials (Review-US vs. CF-Angabe zur DE)

    Audio Commentary
    Kommentar mit Drehbuchautor/Regisseur Roland Emmerich und Co-Drehbuchautor Harald Kloser

    Featurette
    Gestaltung des Weltuntergangs
    Roland Emmerich: Meister des modernen Epos
    Wissenschaftlicher Hintergrund der Zerstörung
    Der Weltuntergang: Die Darsteller-Perspektive


    Alternate Ending
    Alternatives Ende

    Deleted Scenes
    Entfallene Szenen

    PiP Commentary
    Bild im Bild: Rolands Vision - Enthält Prävisualisierung, Storyboards und Aufnahmen hinter den Kulissen sowie Interviews mit Filmemachern, Schauspielern und Drehteam

    movieIQ, BD-Live
    movieIQ und BD-Live liefern Echtzeitinformation rund um Besetzung, Musik, Wissenswertes und vieles mehr, während der Film läuft

    Interactive Feature
    Interaktiver Maya-Kalender- Nach Eingabe eines Datums erscheint Ihr Horoskop und Persönlichkeitsprofil

    Music Video
    Trailers
    Featurettes
    Making-of Music Video
    Trailers
    Digital Copy
    -keine Angabe-


    So wie ich das sehe, ist auf der 2. Disc die Digital Copy, oder? Naja, darauf kann ich verzichten.

  6. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.01.05
    Beiträge
    252

    AW: Roland Emmerichs Blockbuster "2012"

    Ich hatte es nicht genau überprüft. Im Review stand eben nur, daß man bei uns Bonusmaterial weggelassen hätte. Rechnet man das jetzt mal zusammen ergibt das eine Laufzeit von knapp 90 Minuten Bonus bei uns. Auf dem US Cover der Doppel Disc steht aber auch beim Bonus 90 Minuten. Dann könnte es wohl so sein...

    Na ja. Alles in allem bei so einem Blockbuster, rechnet man es mal auf das Einspielergebnis an, sind 90 Minuten nun nicht so überwältigend, zumal die DVD Besitzer mal wieder leer ausgehen. Die meisten werden damit wohl zufrieden sein, aber irgendwie hatte ich mehr erwartet.

  7. #47
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Roland Emmerichs Blockbuster "2012"

    Zitat Zitat von Gandalf01 Beitrag anzeigen
    Na ja. Alles in allem bei so einem Blockbuster, rechnet man es mal auf das Einspielergebnis an, sind 90 Minuten nun nicht so überwältigend, zumal die DVD Besitzer mal wieder leer ausgehen. Die meisten werden damit wohl zufrieden sein, aber irgendwie hatte ich mehr erwartet.
    Klar, bedenkt man das Einspielergebnis, so ist das Bonusmaterial nicht wirklich Rekordverdächtig. Das war aber auch bei T4 schon so. Immerhin ist das Bonusmaterial aber recht informativ, lediglich der Audiokommentar ist nicht viel wert. Dafür ist die BD qualitativ ein ziemlicher Hammer.

    Das die BD mehr Bonus hat, als die DVD, daran sollte man sich gewöhnen. Spätestens in zwei Jahre dürfte es kaum noch SE DVD Auflagen geben. Wer Wert auf Bonus legt, der besorgt sich zumeist die BD, wer DVDs kauft, kauft meist die 1 Disc Version.

  8. #48
    Alter geht vor Schönheit
    Registriert seit
    24.07.01
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.989

    AW: Roland Emmerichs Blockbuster "2012"

    Weiß zufällig inzwischen schon jemand, ob das Steel wirklich so eintönig schwarz aussehen wird, wie es bei Amazon scheint? Ich bin noch im Zweifel, ob ich meine Bestellung nicht doch in das Amaray ändern soll, wo mir das Cover-Motiv erheblich besser gefällt...

    Help, please!

  9. #49
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    AW: Roland Emmerichs Blockbuster "2012"

    Zitat Zitat von M1uffy Beitrag anzeigen
    Weiß zufällig inzwischen schon jemand, ob das Steel wirklich so eintönig schwarz aussehen wird, wie es bei Amazon scheint? Ich bin noch im Zweifel, ob ich meine Bestellung nicht doch in das Amaray ändern soll, wo mir das Cover-Motiv erheblich besser gefällt...

    Help, please!
    Aus dem Grund hab ich dann auch die Amaray bestellt, letzter schubser war das 14,99 Angebot. Da es nur noch wenige Tage sind bis zur VÖ. glaube ich kaum das sich das Bild noch ändert.

  10. #50
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.01.07
    Ort
    Idesheim
    Alter
    42
    Beiträge
    366

    AW: Roland Emmerichs Blockbuster "2012"

    2012 angeblich ab freítag für 12,99€ im mediamarkt. bundesweit

  11. #51
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.09.01
    Ort
    Rheinfelden
    Alter
    40
    Beiträge
    1.790

    AW: Roland Emmerichs Blockbuster "2012"

    Zitat Zitat von mc.raphammer Beitrag anzeigen
    2012 angeblich ab freítag für 12,99€ im mediamarkt. bundesweit
    aber nur die amaray version ? vermutlich..
    mhhh, da überleg ich doch gern, ob ich das steelbook wirklich brauche....

  12. #52
    Alter geht vor Schönheit
    Registriert seit
    24.07.01
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.989

    AW: Roland Emmerichs Blockbuster "2012"

    Hoffentlich zieht Amazon da mit...

    Ansonsten habe ich meine Bestellung jetzt auch noch zu Gunsten des Amarays geändert.

  13. #53
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.01.07
    Ort
    Idesheim
    Alter
    42
    Beiträge
    366

    AW: Roland Emmerichs Blockbuster "2012"

    meine bestellung war schon im versandmodus. habe sie trotzdem noch telefonisch storniert. dann brauche ich auch kein steelbook. mal abwarten denke mal gegen morgen abend wird mehr bekannt sein

  14. #54
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    AW: Roland Emmerichs Blockbuster "2012"

    Zitat Zitat von mc.raphammer Beitrag anzeigen
    meine bestellung war schon im versandmodus. habe sie trotzdem noch telefonisch storniert. dann brauche ich auch kein steelbook. mal abwarten denke mal gegen morgen abend wird mehr bekannt sein
    Schon komisch das Amazon die Scheiben im Versand hat, die wissen doch schon das MM den für 12,90 drin hat. Die passen das jetz ein Tag nach VÖ. an und das wars.
    Meiner ist auch schon im Versand aber, was solls wegen 2€ ist es wirklich egal. Denn noch geschickt.

  15. #55
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Roland Emmerichs Blockbuster "2012"

    Zitat Zitat von VIRUS-X Beitrag anzeigen
    Schon komisch das Amazon die Scheiben im Versand hat, die wissen doch schon das MM den für 12,90 drin hat. Die passen das jetz ein Tag nach VÖ. an und das wars.
    Meiner ist auch schon im Versand aber, was solls wegen 2€ ist es wirklich egal. Denn noch geschickt.
    So ähnlich war es doch bei der BD-VÖ des letzten Harry Potter Films. Da hat Amazon auch entgegen der sonstigen Gewohnheit die BDs schon Anfang der Woche verschickt. Damals stand auch eine MM-Aktion an, in der gerüchteweise Potter für < 12 Euro zu haben sein sollte. Letztlich stellte es sich aber heraus, dass dieser Aktionspreis nur für Potter 1-5 galt.

    Es ist aber wirklich auffällig, dass Amazon bei anstehenden MM-Aktionen so fix mit dem Verschicken der Vorbestellungen ist. Sozusagen retten, was zu retten ist ...

  16. #56
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Roland Emmerichs Blockbuster "2012"

    Finde auch cool mein Steelbook wurde auch gerade schon verschickt! Sehr geil kommt damit einen Tag früher als Erscheinungstermin!!!

  17. #57
    Jäger + Sammler
    Registriert seit
    03.02.02
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    335

    AW: Roland Emmerichs Blockbuster "2012"

    Da ist amazon aber wirklich schnell - hab' auch gerade die Versandmail fürs Steel erhalten -
    kommt MM denn mit sooo strammen Preisen?

  18. #58
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Roland Emmerichs Blockbuster "2012"

    Bei mir mit der normalen Version war Ama nicht so schnell ich habe ersteinmal die Bestellung storniert. Falls MM nicht das super troper angebot haben sollte warte ich entweder oder bestell es dann halt nochmal .

  19. #59
    Sithlord
    Registriert seit
    13.06.02
    Ort
    Dorsten, NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.465

    AW: Roland Emmerichs Blockbuster "2012"

    Amaray Version gibt es jetzt für 12,89 zu bestellen
    http://www.amazon.de/gp/product/B002..._ya_os_product

    muß man also nicht auf den MM warten

  20. #60
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.06.08
    Alter
    36
    Beiträge
    758

    AW: Roland Emmerichs Blockbuster "2012"

    Ich habe das Steelbook gerade noch storniert. Da Amazon jetzt 12,89€ für die Keep-Case Version haben möchte, wird es wohl stimmen mit den Preis von 12,90€ für die Blu-Ray und 7,90€ für die DVD bei MM.

    hypercube

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Arrabals "Viva La Muerte" / Roland Topor
    Von Jevermeister im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.11.12, 12:25:55
  2. [News] 2012 (von Roland Emmerich)
    Von leeloo im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 702
    Letzter Beitrag: 06.04.10, 18:07:42
  3. [Im Kino] Roland Emmerichs "2012" - Umfrage mit Featurette
    Von nimue71 im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.11.09, 13:35:35
  4. "Fluch der Karibik" erster DVD-Blockbuster 2004?
    Von msv im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 04.11.03, 15:03:50

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •