Cinefacts

Seite 18 von 27 ErsteErste ... 8141516171819202122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 360 von 534
  1. #341
    Sithlord
    Registriert seit
    13.06.02
    Ort
    Dorsten, NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.465

    AW: Inglourious Basterds Steelbook - dt. Version

    Zitat Zitat von robosl Beitrag anzeigen
    DOCH die Boxen unterscheiden sich! Bitte keine falschen tatsachen ins Forum posten!
    Die Banderole ist anders sowie die Seriennr. mit Blu-ray aufdruck!
    ich denke, es ging auch mehr um den Inhalt.

  2. #342
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    AW: Inglourious Basterds Steelbook - dt. Version

    Zitat Zitat von Silencer Beitrag anzeigen
    ich denke, es ging auch mehr um den Inhalt.
    Jup, meinte nur den Inhalt. Bevor ich solche Preise wie bei ebay zahle, würde ich das so machen wie ich das beschrieben habe.
    Geändert von Cobretti1980 (14.01.10 um 21:39:10 Uhr)

  3. #343
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.10.05
    Ort
    Leipzig
    Alter
    29
    Beiträge
    394

    AW: Inglourious Basterds Steelbook - dt. Version

    Zitat Zitat von Toxic Avenger Beitrag anzeigen
    Jup, meinte nur den Inhalt. Bevor ich solche Preise wie bei ebay zahle, würde ich das so machen wie ich das beschrieben habe.
    Danke für die Info, muss ich mir mal ganz genau überlegen ob ich mit diesem Kompromiss leben könnte

  4. #344
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.10.08
    Beiträge
    213

    AW: Inglourious Basterds Steelbook - dt. Version

    Zitat Zitat von BartSimpson Beitrag anzeigen
    Ich verzweifle grad ein wenig. Gibt es keine Möglichkeit den Film in der Orginalversion mit festen Kapiteln und UT für alle Sprachen ausser der deutschen zu gucken? Wähle ich "Orginalversion" Habe ich zwar Kapiteleinteilungen aber keine UT für die Englischen Passagen. Wähle ich "Deutsch-Englische Version" Und UT Spur 4 habe ich wie gewollt UT für alle Fremdsprachen ausser Deutsch, aber die Kapiteleinblendungen nur über UT und nicht fest im Bild.

    Das geht wohl nicht anders?

    Ich bin mit der Blu-ray wohl ein wenig überfordert
    ja, ist mir auch negativ aufgefallen! ich meine diese kapiteleinblendungen sind für tarantino filme doch typisch und gehören zu seinem stil - sie aber als weisse normale untertitel auf einem schwarzen bildschirm lesen zu müssen vertrübt mir echt die laune.. werde wohl doch bei meiner us-blu-ray bleiben.

    nochmal zur klärung: wenn ich die originalversion auswähle sind die kapiteleinblendungen und "1941" wieder da aber die englischen passagen ohne untertitel?

  5. #345
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Inglourious Basterds Steelbook - dt. Version

    Zitat Zitat von django, kill Beitrag anzeigen
    werde wohl doch bei meiner us-blu-ray bleiben.
    Das ist eine völlig unlogische Entscheidung.
    Denn die Version die du auf der US Blu Ray zu sehen bekommt (Tarantino-Style Kapitelanzeige, Tarantino-Style Untertitel) bekommst du auch auf der deutschen Blu Ray zu sehen.Und zwar erst noch in der längeren Filmfassung.

    Dazu hast du (wenn auch nur vereinfacht) zumindest die Möglichkeit anderer UT Optionen.

    Zitat Zitat von django, kill Beitrag anzeigen
    wenn ich die originalversion auswähle sind die kapiteleinblendungen und "1941" wieder da aber die englischen passagen ohne untertitel?
    Wenn du die Originalversion wählst dann siehst du den Film wie von deiner US Blu Ray gewohnt (nur in der längeren Filmfassung halt) und ja dann haben die englischen Passagen keine Untertitel logischerweise.
    Geändert von DVD Schweizer (15.01.10 um 13:10:35 Uhr)

  6. #346
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.10.08
    Beiträge
    213

    AW: Inglourious Basterds Steelbook - dt. Version

    ja schon, aber bei der us-blu habe ich ja englische untertitel (DFH). und so genial finde ich die deutsche synchro jetzt auch nicht bis auf einige gelungene sachen (hab IB im kino gesehen). denn selbsständig ut switchen kann man während der originalversion auf der deutschen blu-ray nicht wenn englisch gesprochen wird, oder doch?

  7. #347
    L E D E R S A U !!!
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    4.210

    AW: Inglourious Basterds Steelbook - dt. Version

    Wäre es eventuell möglich das einer der Limited BluRay Boxen Besitzer die Hintere Seite der Banderolle einscannt und mir per PN zuschickt?

  8. #348
    pricehunter2000
    Registriert seit
    12.11.03
    Ort
    Neuwied
    Alter
    44
    Beiträge
    368

    AW: Inglourious Basterds Steelbook - dt. Version

    OT @ Mods:

    Kann nicht mal jemand den im Thread-Titel entfernen ???
    Die Veröffentlichung ist ja nun alles andere als !!!

    Tx

  9. #349
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Inglourious Basterds Steelbook - dt. Version

    Zitat Zitat von django, kill Beitrag anzeigen
    ja schon, aber bei der us-blu habe ich ja englische untertitel (DFH).

    Ich versteh nicht was du meinst. Die UT der Originalfassung sind auf der deutschen Blu Ray natürlich auch die englischen und nicht die deutschen.

    Wenn du die Originalfassung schauen willst bekommst du die auf der deutschen Blu Ray exakt so geliefert wie bei der US.
    Und auf der deutschen Blu Ray hast du den Vorteil, dass du die 50 Sekunden längere Filmfassung siehst.

    Zitat Zitat von django, kill Beitrag anzeigen
    denn selbsständig ut switchen kann man während der originalversion auf der deutschen blu-ray nicht wenn englisch gesprochen wird, oder doch?
    Du kannst alle untertitel so wechseln wie du willst während des Films.

    Die richtigen Kapiteleinblendungen hast einfach nur bei der reinen Originalfassung des Films auf der deutschen BD.

    Alle anderen UT Spuren übersetzen die Kapitel etc. einfach nur auf dem Schwarzbild dass da kommt ganz unten.

    Aber der Punkt ist doch der:
    Die Fassung die du von der US kennst kannst du auf der deutschen auch schauen. Nur dass auf der deutschen die Fassung eben sogar 50 Sekunden länger geht.
    Ergo kein Nachteil sondern sogar ein Vorteil bei der deutschen BD.

    Und solltest du dich trotdem mal erbarmen können auch eine deutsch untertitelte O-Ton Fassung schauen zu wollen hast du diverse Möglichkeiten bei der deutschen BD. Wurde hier alles lang und breit erklärt.

    Der Punkt ist wirklich nur der, dass ich nicht verstehen kann schon alleine wegen den 50 Sekunden mehr wie man bei der US bleiben kann. Gibt ja keine Vorteile bei der US.

    Gruss

  10. #350
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: Inglourious Basterds Steelbook - dt. Version

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Der Punkt ist wirklich nur der, dass ich nicht verstehen kann schon alleine wegen den 50 Sekunden mehr wie man bei der US bleiben kann. Gibt ja keine Vorteile bei der US.

    Gruss
    Der Punkt ist nur der, dass nicht unbedingt jeder bereit ist wegen lausiger 50 Sekunden - die in meinen Augen auch nicht mal besonders wichtig sind - den Film noch einmal zu kaufen.

  11. #351
    -------------------------
    Registriert seit
    11.02.07
    Ort
    Luxemburg
    Alter
    49
    Beiträge
    1.694

    AW: Inglourious Basterds Steelbook - dt. Version

    Zitat Zitat von django, kill Beitrag anzeigen
    ja, ist mir auch negativ aufgefallen! ich meine diese kapiteleinblendungen sind für tarantino filme doch typisch und gehören zu seinem stil - sie aber als weisse normale untertitel auf einem schwarzen bildschirm lesen zu müssen vertrübt mir echt die laune.. werde wohl doch bei meiner us-blu-ray bleiben.
    Und die festen englischen Untertitel bei den langen deutsch (und französisch) gesprochenen Szenen stören dich nicht? Gelten die auch als Stilelement?

  12. #352
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Inglourious Basterds Steelbook - dt. Version

    Zitat Zitat von Claude Beitrag anzeigen
    Und die festen englischen Untertitel bei den langen deutsch (und französisch) gesprochenen Szenen stören dich nicht? Gelten die auch als Stilelement?
    Mit Sicherheit nicht.
    Die sind natürlich nur da damit das US Publikum den Film versteht.

    Dumm ist halt nur für absolute Puristen dass man bei Französisch etc. dann auch auf die für tarantino charakteristischen gelben UTs verzichten muss wenn man für den Film eine andere UT Option wählt.
    Das ist das was ihn stört.
    Das heisst Tarantino Style UTs bekommt man eben bei der deutschen BD nur wenn man die absolute OV schaut.

    Mir ist das egal. Aber gibt genug Leute die sich über sowas riesig aufregen.
    Ich hab lieber keine UTs bei den deutschen Szenen und dafür beim Rest halt nur weisse.

  13. #353
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    AW: Inglourious Basterds Steelbook - dt. Version

    Hier paar Bilder vom Steelbook:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Inglourious Basterds Steelbook - dt. Version-p1010011.jpg   Inglourious Basterds Steelbook - dt. Version-p1010013.jpg   Inglourious Basterds Steelbook - dt. Version-p1010010.jpg  

  14. #354
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.10.08
    Beiträge
    213

    AW: Inglourious Basterds Steelbook - dt. Version

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen

    Du kannst alle untertitel so wechseln wie du willst während des Films.
    hm, okay das ist dann natürlich in ordnung! wird zwar dann nervig zwischen der ut-spur mit den richtigen kapiteleinblendungen und der ut-spur mit den deutschen/englischen untertiteln hin und her zu switchen aber wenn es grundsätzlich geht, würde das klar gehen.

    ich hatte das so verstanden, das man am anfang zwischen den einzelnen filmversionen wählt und nichts mehr zwischendrin rumswitchen kann. dann hätte ich zwar die originalversion identisch zur us-blu-ray (+ 50 sek.) auf der deutschen blu-ray gehabt aber ebend keine englischen respektive (jetzt sogar) deutschen untertitel mehr für die englischsprachigen szenen. in etwa verstanden wie ich das meine?

    man, man wäre es nicht einfacher gewesen die original-kapiteleinblendungen bestehen zu lassen und eine deutsche offstimme den text vorlesen zu lassen (siehe kill bill)...

  15. #355
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.09.03
    Alter
    44
    Beiträge
    55

    AW: Inglourious Basterds Steelbook - dt. Version

    mal ne Frage zur Technik:
    Gerade beim Prolog muss ich den Ton recht laut drehen um das Gespräch, insbesondere am Anfang auf französisch, einigermaßen zu verstehen. Bei der Ansprache von Herrn Pitt ist es etwas besser. Sobalt Effekte und Musik dazukommen wirds extrem laut, so dass ich leiser drehen muss. Ist das euch auch aufgefallen? Stört mich etwas.

  16. #356
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Inglourious Basterds Steelbook - dt. Version

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Das ist eine völlig unlogische Entscheidung.
    Ich werde auch meine UK behalten, und bin froh, daß ich diese habe. Unlogisch ist da nichts, sondern es ist eine Frage der persönlichen Präferenzen.

    Denn die Version die du auf der US Blu Ray zu sehen bekommt (Tarantino-Style Kapitelanzeige, Tarantino-Style Untertitel) bekommst du auch auf der deutschen Blu Ray zu sehen.
    Ich bekomme auf der dt. Disc aber nicht die ORIGINAL-Version zu sehen. Eben diese möchte ich aber haben.

    Und zwar erst noch in der längeren Filmfassung.
    Länger ist nicht besser und vor allem nicht ORIGINAL.

    Dazu hast du (wenn auch nur vereinfacht) zumindest die Möglichkeit anderer UT Optionen.
    Das ist für mich der einzige Vorteil der dt. Disc, der für MICH aber nicht die Nachteile eben dieser ausgleichen kann.

    Wenn du die Originalversion wählst dann siehst du den Film wie von deiner US Blu Ray gewohnt (nur in der längeren Filmfassung halt)
    ... und mit dem falschen Bildmaster (ja, mich stört die Realisierung mit den UTs), und somit eben nicht die Originalversion. Dazu kommt, das habe ich in dem anderen Thread auch schon mal geschrieben, daß auch die englischen UTs für die dt. Sprache teilweise nicht ganz unwichtig sind, weil man ohne diese nicht mitbekommt, was man verstehen soll und was nicht (es werden nicht alle deutschen Dialoge übersetzt).

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Wenn du die Originalfassung schauen willst bekommst du die auf der deutschen Blu Ray exakt so geliefert wie bei der US.
    Eben nicht. Siehe oben.

    Und auf der deutschen Blu Ray hast du den Vorteil, dass du die 50 Sekunden längere Filmfassung siehst.
    Ebenfalls siehe oben.

    Aber der Punkt ist doch der:
    Die Fassung die du von der US kennst kannst du auf der deutschen auch schauen. Nur dass auf der deutschen die Fassung eben sogar 50 Sekunden länger geht.
    Ergo kein Nachteil sondern sogar ein Vorteil bei der deutschen BD.
    Doch. Alles subjektiv.

    Der Punkt ist wirklich nur der, dass ich nicht verstehen kann schon alleine wegen den 50 Sekunden mehr wie man bei der US bleiben kann.
    Ich verstehe nicht, wie man wegen 50 Sekunden mehr, die Tarantino offenbar nicht in der US Version haben wollte, die dt. Disc kaufen kann. Alles subjektiv.

    Gibt ja keine Vorteile bei der US.
    Doch. Nur dort gibt es die ORIGINALFASSUNG mit korrektem Bildmaster, den gelben Zwangs-UTs (das ist mein Ernst) und der richtigen Version (Laufzeit). Das unzensierte Artwork kommt dann auch noch dazu.

    Zur dt. Disc wäre ich sofort gewechselt, wenn Universal die US Version via seamless branching drauf gepackt hätte, so bleibe ich für meinen Teil bei meiner UK. Aus meiner Sicht absolut logisch .

  17. #357
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Wien
    Alter
    36
    Beiträge
    3.593

    AW: Inglourious Basterds Steelbook - dt. Version

    tarantino wollte bei kill bill japan auch 2 minuten drin haben, der er in der US-fassung nicht drin haben wollte

    ist daher die kill bill JP keine "originalfassung"??

  18. #358
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Inglourious Basterds Steelbook - dt. Version

    Zitat Zitat von Stefan Paulmayer Beitrag anzeigen
    tarantino wollte bei kill bill japan auch 2 minuten drin haben, der er in der US-fassung nicht drin haben wollte

    ist daher die kill bill JP keine "originalfassung"??
    Doch. Diese Szenen würde ich aber völlig anders (auch wieder subjektiv) bewerten. Bei "Originalfassung" geht es mir bei der dt. Basterds Disc auch vorrangig um das Bildmaster. Das würde mich bei der dt. Disc stören. Die längeren/kürzeren Szene sind bei Basterds (im Gegensatz zu Kill Bill) meiner Meinung absolut belanglos. Ich sehe die längere hier jedenfalls nicht als Vorteil oder bessere Version (als Extras reichen mir diese völlig aus).

  19. #359
    Begistrierter Renutzer
    Registriert seit
    05.03.06
    Alter
    31
    Beiträge
    4.010

    AW: Inglourious Basterds Steelbook - dt. Version

    @andreasy969: Ich halte auch dagegen!
    In meine Augen ist ganz klar die dt. Fassung DIE Fassung!

    Ob die dt. jetzt länger ist oder die anderen kürzer liegt im Auge des Betrachters.

    Fakt ist, der Einstieg in die Tavernen Szene ist so viel runder. Kann mir nicht erklären warum Tarantino dass rausgeschnitten hat. Ist doch auf für Engländer und Amis witzig wenn die Basterds im einen Moment darüber diskutieren ob in der Taverne Deutsche sein könnten, und im nächsten Moment ein Deutscher frägt ob er deutsch sei und alle antworten mit "Nein"

  20. #360
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Inglourious Basterds Steelbook - dt. Version

    Zitat Zitat von Mr.Brown-1602 Beitrag anzeigen
    @andreasy969: Ich halte auch dagegen!
    In meine Augen ist ganz klar die dt. Fassung DIE Fassung!
    Das ist für mich ja auch absolut OK. Ich sehe es eben anders.

    Ob die dt. jetzt länger ist oder die anderen kürzer liegt im Auge des Betrachters.
    Ganz genau. Nur schreibe ich eben nicht, daß ich es unlogisch finde, wenn jemand die dt. Disc vorzieht .

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Inglourious Basterds (Tarantino) ab 25. Februar im Steelbook
    Von Tserclaes im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 483
    Letzter Beitrag: 14.10.10, 10:35:54
  2. Inglourious Basterds Schnäppchen
    Von dreecnai im Forum Blu-ray Deutschland & Ausland
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 06.02.10, 23:47:15
  3. Inglourious Basterds 07.12.2009
    Von pre3 im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 16.01.10, 20:59:58
  4. Inglourious Basterds (15.12.09)
    Von BladeRunner2007 im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.01.10, 19:13:03
  5. UK - Inglourious Basterds: Limited Edition
    Von braveheart1995 im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 360
    Letzter Beitrag: 28.12.09, 22:39:01

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •