Cinefacts

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 41
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.08.08
    Ort
    Basel
    Alter
    33
    Beiträge
    564

    Unglücklich Der englische Patient BR

    Meine freundin hat mir die blu ray am wochenende gekauft, da fiel mir die schreckliche hülle auf. so ein karton ding, ca 1/3 so dick wie normale plastik ammarays, kein booklet. bisschen eine gar billige aufmachen meiner meinung nach.

    kann jemand was über die bildquali sagen? ich krieg den film erst zu weihnachten

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Alter
    37
    Beiträge
    1.443

    AW: Der englische Patient BR

    Zitat Zitat von Idle1985 Beitrag anzeigen
    Meine freundin hat mir die blu ray am wochenende gekauft, da fiel mir die schreckliche hülle auf. so ein karton ding, ca 1/3 so dick wie normale plastik ammarays, kein booklet. bisschen eine gar billige aufmachen meiner meinung nach.

    kann jemand was über die bildquali sagen? ich krieg den film erst zu weihnachten
    Bild ist meiner Meinung nach dem Alter angemessen sehr gut; toll finde ich zudem die schier überwältigende Anzahl der enthaltenen Bonusmaterialien!

    Das schmale Digipack ist jetzt nicht soo schlimm, zumal es zur VÖ von "Der letzte Kaier" passt und somit anscheinend einer neuen Arthaus-Blu-ray-Edition angehört.

  3. #3
    velophiler Cyclist
    Registriert seit
    20.07.03
    Ort
    Oldenburg i. O.
    Alter
    45
    Beiträge
    3.698

    AW: Der englische Patient BR

    Also ich fand die Bildqualität nach einem kurzen Check quer durch den Film katastrophal. Anstatt Schärfe gibt es ausgefranste Kanten und Farben und Schwarzwert können auch nicht überzeugen. Insgesamt eine der schlechtesten Blu-rays, die ich je gesehen habe.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Alter
    37
    Beiträge
    1.443

    AW: Der englische Patient BR

    Zitat Zitat von Seghal Beitrag anzeigen
    Also ich fand die Bildqualität nach einem kurzen Check quer durch den Film katastrophal. Anstatt Schärfe gibt es ausgefranste Kanten und Farben und Schwarzwert können auch nicht überzeugen. Insgesamt eine der schlechtesten Blu-rays, die ich je gesehen habe.
    Tatsächlich? Sooo schlecht fand ich es gar nicht, wie gesagt: dem Alter entsprechend...

    Das Review stellt dies auch anders dar:
    http://www.bluray-disc.de/blu-ray-fi...ay-disc#review

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.08.08
    Ort
    Basel
    Alter
    33
    Beiträge
    564

    AW: Der englische Patient BR

    ah dann kann ich nochmal aufatmen, hatte schon angst nach Seghal aussage.

    aber eben: wie findet ihr die kartonhülle?

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Alter
    37
    Beiträge
    1.443

    AW: Der englische Patient BR

    Zitat Zitat von Idle1985 Beitrag anzeigen
    ah dann kann ich nochmal aufatmen, hatte schon angst nach Seghal aussage.

    aber eben: wie findet ihr die kartonhülle?
    Ich finde sie wie gesagt eigentlich ganz nett. Leider ist die Innenseite nur von Fotos bedeckt, wie eine Art Collage. Bei "Der letzte Kaiser" finden sich da noch ein paar Texte.
    Alles in allem aber ein gelungenes Design, zudem platzsparend und umweltfreundlich.

    Man muss halt bissle vorsichtig damit umgehen; aber ich pflege für gewöhnlich auch einen sorgsamen Umgang mit der Blu-ray-Sammlung...
    Geändert von Fini-80 (23.11.09 um 09:19:53 Uhr)

  7. #7
    velophiler Cyclist
    Registriert seit
    20.07.03
    Ort
    Oldenburg i. O.
    Alter
    45
    Beiträge
    3.698

    AW: Der englische Patient BR

    Hab die Scheibe jetzt nochmal drin gehabt. Die Schärfe ist aus irgendeinem unbekanntem Grund nicht mehr ganz so schlimm, aber immer noch mittelmäßig. Allerdings sieht man im Standbild immer noch deutlich ausgefranste Kanten. Filmkorn wurde komplett weg gefiltert. Es gibt teilweise in erheblichem Maße Artefakte. Details in dunklen Szenen sind nicht erkennbar. Bildstand ist unruhig. Farben sind erdig, aber keinesfalls optimal. Macht insgesamt vorerst 3-4/10.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.04.04
    Alter
    56
    Beiträge
    233

    AW: Der englische Patient BR

    Zitat Zitat von Seghal Beitrag anzeigen
    Also ich fand die Bildqualität nach einem kurzen Check quer durch den Film katastrophal. Anstatt Schärfe gibt es ausgefranste Kanten und Farben und Schwarzwert können auch nicht überzeugen. Insgesamt eine der schlechtesten Blu-rays, die ich je gesehen habe.
    Ich habe ihn am Wochenende auch gesehen. Wenn ich vieleicht auch etwas vorbelastet bin, weil der Film zu meinen absoluten Lieblingen gehört, kann ich zu der Bildqualität nichts wirklich negatives bemerken. Etwas mehr schärfe wünscht man sich immer, aber für meinen Geschmack ausreichend und die Farben und Schwarzwert waren absolut ok. Ich kenne als Vergleich die DVD, einen HD Mitschnitt aus dem US Fernsehen und die Kanadische 1080i Blu-Ray. Die Arthaus Blu-Ray ist definitiv die im Moment beste Veröffentlichung und meiner Meinung ihr Geld wert. Ob es in Zukunft eine Neuabtastung/Bearbeitung ähnlich Fight-Club US geben wird, bei der das Ergebnis deutlich besser wird, werden wir sehen.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.08.08
    Ort
    Basel
    Alter
    33
    Beiträge
    564

    AW: Der englische Patient BR

    okay danke. demfall kann ich mich auf weihnachten freuen.

    die Der letzte Kaiser blu ray ist das selbe master wie die criterion blu ray nehme ich an?

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Alter
    37
    Beiträge
    1.443

    AW: Der englische Patient BR

    Zitat Zitat von Idle1985 Beitrag anzeigen
    okay danke. demfall kann ich mich auf weihnachten freuen.

    die Der letzte Kaiser blu ray ist das selbe master wie die criterion blu ray nehme ich an?
    Das kann ich nicht mit Sicherheit sagen. Ist auf jeden Fall im 1:2 Format und z.T. leider deutlich schlechter (nach subjektivem Eindruck) als z.B. "The English Patient". Enthalten ist hier auch nur die Kinofassung, obwohl mir die persönlich ausreicht und ich alles in allem mit der Blu-ray-VÖ ganz zufrieden bin.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.08.08
    Ort
    Basel
    Alter
    33
    Beiträge
    564

    AW: Der englische Patient BR

    Zitat Zitat von Fini-80 Beitrag anzeigen
    Das kann ich nicht mit Sicherheit sagen. Ist auf jeden Fall im 1:2 Format und z.T. leider deutlich schlechter (nach subjektivem Eindruck) als z.B. "The English Patient". Enthalten ist hier auch nur die Kinofassung, obwohl mir die persönlich ausreicht und ich alles in allem mit der Blu-ray-VÖ ganz zufrieden bin.

    du schreibst "z.T. leider deutlich schlechter (nach subjektivem Eindruck) als z.B. "The English Patient".... merkwürdig, dann könnte ich mich ja gleich doppelt freuen, meiner meinung nach war der letzte kaiser ein unglaublich guter transfer.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Alter
    37
    Beiträge
    1.443

    AW: Der englische Patient BR

    Naja, gerade in den Panorama-Shoots/Landschaftsaufnahmen ist der "Kaiser" deutlich detailärmer und etwas unschärfer, im weiteren Filmverlauf gewöhnt man sich an den Bildgesamteindruck, auch wenn die fehlenden Seiten durchaus nicht unter den Teppich gekehrt werden können. Also ich hab mich da summa summarum ehrlich gesagt leider bissle weniger 'gefreut'... :-)
    Geändert von Fini-80 (23.11.09 um 14:08:00 Uhr)

  13. #13
    velophiler Cyclist
    Registriert seit
    20.07.03
    Ort
    Oldenburg i. O.
    Alter
    45
    Beiträge
    3.698

    AW: Der englische Patient BR

    Zitat Zitat von andybaby Beitrag anzeigen
    Ich habe ihn am Wochenende auch gesehen. Wenn ich vieleicht auch etwas vorbelastet bin, weil der Film zu meinen absoluten Lieblingen gehört, [...]
    Genau aus dem Grund war ich ja so enttäuscht. Man muß allerdings dazu sagen, daß mein Equipment dazu neigt, bei suboptimalen Discs die Bildfehler zu betonen.

  14. #14
    Bounty Hunter
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    North by Northwest
    Alter
    42
    Beiträge
    3.001

    AW: Der englische Patient BR

    Zitat Zitat von Idle1985 Beitrag anzeigen
    die Der letzte Kaiser blu ray ist das selbe master wie die criterion blu ray nehme ich an?
    Ist das Criterion-Masters.

  15. #15
    So viel Zeit muss sein!
    Registriert seit
    26.09.03
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Alter
    32
    Beiträge
    1.358

    AW: Der englische Patient BR

    Das Ausgangsmaterial scheint jedenfalls identisch mit dem der Arthaus-Premium-DVD vom letzten Jahr zu sein. Nach Direktvergleich einiger Szenen kann ich zudem sagen, dass die BD nicht wirklich wesentlich besser aussieht als die upgescalete DVD. Die Kanten sind natürlich etwas weniger fransig, aber wirkliches HD-Gefühl kommt nicht auf. Sämtliche Details sind ein einziger Matschebrei, gerade bei den Naturaufnahmen.

    Aufgrund des günstigen Preises kann man aber trotzdem zugreifen, wenn man die Arthaus Premium noch nicht hat. Ein Upgrade von dieser lohnt sich aber nur bedingt.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.02
    Beiträge
    885

    AW: Der englische Patient BR

    Eine Sache die ich persönlich sehr schade finde, ist die Tatsache das Kinowelt obwohl man sich zu Wendecovern bei Standard-Verpackungen bekennt, hier und auch beim letzten Kaiser auf eine sehr billige Digipak-Lösung zurückgreift mit den bekannten Folgen für das FSK-Logo. Schade. Gerade beim englischen Patienten hätte ich gerne zugegriffen.
    Geändert von Stillwater (24.11.09 um 08:17:10 Uhr)

  17. #17
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Der englische Patient BR

    Ich finde man sollte Digipacks sein lassen, wenn man keien Wendeschuber dazu anbietet.Single-Digis finde ich sehen soweiso immer sehr wacklig aus, eine Standardhülle mit Wendecover wäre mir da wirklich lieber!

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.08.08
    Ort
    Basel
    Alter
    33
    Beiträge
    564

    AW: Der englische Patient BR

    ah hier gibts ja einen schönen vergleich:

    http://www.dvdbeaver.com/film/DVDCom...ishpatient.htm

    lohnt sich ja ziemlich

  19. #19
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: Der englische Patient BR

    Ich muss mir den Film jetzt einfach endlich mal zulegen. Meine Frage
    Gibt es eigentlich einen Unterschied zwischen den beiden BDs
    1.Auflage
    2.Auflage
    oder handelt es sich um Repacks?
    Außerdem lese ich was vom falschen Bildformat...?
    Ich bitte um Entscheidungshilfe!

    P.S. im obigen Beaver-Vergleich fand ich die Kinowelt recht ansprechend.

  20. #20
    velophiler Cyclist
    Registriert seit
    20.07.03
    Ort
    Oldenburg i. O.
    Alter
    45
    Beiträge
    3.698

    AW: Der englische Patient BR

    Dürfte nur ein Repack sein, andere Titel in der Reihe sind es ja auch (außer Erstausgaben).
    Die Blu-ray hat das Originalbildformat von 1,85:1, der da bei Amazon was von faselt, hat offensichtlich keine Ahnung.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. EUR 9,97 - Der englische Patient - Limited Edition
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.09.08, 02:16:37
  2. der englische patient
    Von horstwiese im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.03.08, 08:27:21
  3. Dr. Rage aka The last Patient
    Von pre3 im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.07.05, 10:30:18
  4. Tonproblem bei Der englische Patient
    Von FHM im Forum Veröffentlichungen mit falscher Tonhöhe oder anderen Tonfehlern
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.04.05, 10:24:17
  5. Der englische Patient - Unterschied 1. und 2. Auflage???
    Von Scorpion79 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.03.04, 12:01:22

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •