Cinefacts

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 67
  1. #1
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    Stargate - Special Edition im März 2010

    Hallo

    Laut diesem Link http://www.bluray-disc.de/blu-ray-fi...n-blu-ray-disc
    soll am 4. März 2010 eine Special Edition von Stargate auf BD rauskommen von Kinowelt.

    Die Frage hier ist nun ob Kinowelt den farbkorrigierten und Kontrastmässig angepassten Transfer der neuen US Scheibe verwenden wird.
    Die ist nämlich wesentlich ausgewogener als die Kinowelt BD.

    Siehe ausführlichen Vergleich zwischen bisheriger dt. BD und neuer US hier:
    http://comparescreenshots.slicx.com/...2443/picture:0

    Wenn Kinowelt den optimierten Transfer (dürfte wohl die gleiche Abtastung sein sonst) verwendet würde ich auf alle Fälle kaufen.

    Grüsse

  2. #2
    Have-Fun
    Registriert seit
    25.07.01
    Alter
    36
    Beiträge
    441

    AW: Stargate - Special Edition im März 2010

    keine Zwangs-UT bitte

  3. #3
    Wick-Blau
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    44
    Beiträge
    1.017

    AW: Stargate - Special Edition im März 2010

    Und schon gibt es die News, dass es mit März mit der BD wohl nichts wird...

    http://www.cinefacts.de/blu-ray-news...aerz-2010.html

  4. #4
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Stargate - Special Edition im März 2010

    Schade

    Hoffe die kommt noch im Verlaufe des nächsten Jahres.

  5. #5
    Soul Man
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Chicago, IL
    Alter
    40
    Beiträge
    870

    AW: Stargate - Special Edition im März 2010

    http://www.cinefacts.de/blu-ray-news...pril-2010.html

    Tja, sieht wieder nach Zwangsuntertitel aus, da wohl nur deutsche und französische Untertitel vorhanden sind (--> Universal Soldier). Habe dann mal die US Disc bestellt, die lernen es anscheinend einfach nicht...

  6. #6
    Bitrate Maniac
    Registriert seit
    09.08.01
    Ort
    Zirndorf
    Alter
    44
    Beiträge
    428

    AW: Stargate - Special Edition im März 2010

    Zumindest habe ich heute von Kinowelt (auf Nachfrage) die Bestätigung bekommen, dass für die neue BD das neue Lionsgate-Master zum Einsatz kommt....

    Ciao

  7. #7
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.369

    AW: Stargate - Special Edition im März 2010

    War klar. In Zukunft gilt wohl, alles Canal+ Titel für den O-Ton im Ausland kaufen. Bravo, der Rückschritt geht ja fast in Richtung VHS. Als DVD konnte man die Titel bisher alle frei von sprachlichen Einschränkungen schauen.

    Tja Kinowelt, wenn ich da überhaupt update, dann wenn der Preis für die Titel unter 10 Euro fällt. Da zahle ich lieber drauf und nehme für Vollpreis die US mit.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.636

    AW: Stargate - Special Edition im März 2010

    Finde ich auch sehr ärgerlich, wenn da schon wieder mal Zwangsuntertitel mit drauf sein sollten. War doch auf DVD nicht der Fall.
    Verstehe ich nicht so recht.

  9. #9
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Stargate - Special Edition im März 2010

    Zitat Zitat von Oh_Behave Beitrag anzeigen
    Zumindest habe ich heute von Kinowelt (auf Nachfrage) die Bestätigung bekommen, dass für die neue BD das neue Lionsgate-Master zum Einsatz kommt....

    Ciao
    Geile Sache.

    Jetzt freue ich mich definitiv auf die Scheibe!

    Zwangs-UT beim O-Ton sind zwar idiotisch, aber mir egal da ich nicht O-Ton schaue.
    Ergo beeinflusst dies meine Vorfreude nicht.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.11.03
    Ort
    Fishtown
    Alter
    40
    Beiträge
    2.150

    AW: Stargate - Special Edition im März 2010

    Mal ne ernstgemeinte Frage:

    Hat Kinowelt, außer vielleicht "Der mit dem Wolf tanzt", eigentlich schon mal was brauchbares auf BD abgeliefert?

    Mr. & Mrs. Smith, Scream Trilogie, Feuerzangenbowle.... sind alles Totalausfälle, so dass ich Kinowelt VÖs grundsätzlich erstmal meide.

    VÖ-Politik und Firmenphilosophie sind bei dem Label imo so ziemlich das Letzte.

  11. #11
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Stargate - Special Edition im März 2010

    Zitat Zitat von Skinny Norris Beitrag anzeigen
    Mal ne ernstgemeinte Frage:
    Hat Kinowelt, außer vielleicht "Der mit dem Wolf tanzt", eigentlich schon mal was brauchbares auf BD abgeliefert?

    Oh da gibt es einige gute Kinowelt Titel.
    Allerdings werden O-Ton und Zwangsut-Sachen bei mir natürlich nicht in die Negativwertung aufgenommen da ich eh Synchro schaue.

    Aus Sicht der O-Ton Zuschauer sieht die Bilanz sicherlich düsterer aus.

    Aber gerade Stargate war doch auch schon der Erstauflage eine gute Blu Ray im Rahmen was damals zur Verfügung stand.
    Und das man jetzt relativ schnell das nochmal remastered Bild von LionsGate erhält find ich auch toll.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.11.03
    Ort
    Fishtown
    Alter
    40
    Beiträge
    2.150

    AW: Stargate - Special Edition im März 2010

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Oh da gibt es einige gute Kinowelt Titel.
    Allerdings werden O-Ton und Zwangsut-Sachen bei mir natürlich nicht in die Negativwertung aufgenommen da ich eh Synchro schaue.

    Aus Sicht der O-Ton Zuschauer sieht die Bilanz sicherlich düsterer aus.

    Aber gerade Stargate war doch auch schon der Erstauflage eine gute Blu Ray im Rahmen was damals zur Verfügung stand.
    Und das man jetzt relativ schnell das nochmal remastered Bild von LionsGate erhält find ich auch toll.
    Ja, das mit dem neuen Master ist natürlich schön.

    Trotzdem bin ich der meinung, dass kein Label soviel verbockt, wie Kinowelt.

    Kann natürlich auch sein, dass mich dummerweise bisher nur die Titel interessiert haben, bei denen die jeweilige VÖ vermurkst wurde.


    Gucke zwar eigentlich auch mehr Synchro und je nach Stimmung O-Ton, aber ich beurteile Produkte hinsichtlich ihrer Gesamtqualität und da gab es in der Vergangenheit leider immer was zu nörgeln bei Kinowelt, sei es jetzt bezüglich einer vermurksten Tonspur, einem Cut- Release oder sonstiges.

  13. #13
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Stargate - Special Edition im März 2010

    Zitat Zitat von Skinny Norris Beitrag anzeigen
    Gucke zwar eigentlich auch mehr Synchro und je nach Stimmung O-Ton, aber ich beurteile Produkte hinsichtlich ihrer Gesamtqualität .
    Grundsätzlich ist natürlich JEDER Fehler beschissen.

    Aber ganz ehrlich: Ich bin zu egoistisch mich ab einem Fehler aufzuregen der mich selbst nicht tangiert.
    Wenn also der O-Ton verbockt wurde (Strange Days zB) oder es ZwangsUT gibt für eine Sprachfassung die mich eh nicht interessiert mindert das meine Vorfreude nicht im geringsten solange die Fassung welche ich nutzen will einwandfrei abspielbar ist.

    Bei Strange Days gabs ja wegen dem fehlerhaften O-Ton sogar eine Umtauschaktion. Die habe ich nicht mal mitgemacht weil ich den Film eh nie O-Ton sehen werde. Heisst ich habe da lieber ne im O-Ton fehlerhafte Disc als das Ding mühsam umzutauschen.

    Aber is klar:
    Sieht halt jeder anders.

    Zitat Zitat von Skinny Norris Beitrag anzeigen
    und da gab es in der Vergangenheit leider immer was zu nörgeln bei Kinowelt, sei es jetzt bezüglich einer vermurksten Tonspur, einem Cut- Release oder sonstiges.
    Kinowelt ist mit Sicherheit eins DER Labels wo man sich am meisten nerven muss. Aber ich habe auch diverse Scheiben von denen mit denen ich zufrieden bin.

    Ich schau da auch immer von Fall zu Fall. Label Boykott bringt doch nichts. Ich meine sogar Schrott-Labels wie LP hatten auf DVD eine handvoll gute Discs. Mit einem Label Boykott verwehrt man sich dann auch gegen solche Discs.
    Deshalb sage ich bei JEDEM Label das man da von Fall zu Fall sehen muss.
    Nur bei einigen Labels ist halt die Ungewissheit im Vorfeld grösser.

  14. #14
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.369

    AW: Stargate - Special Edition im März 2010

    Man muss auch klar unterscheiden zwischen den Kinowelt-eigenen Veröffentlichungen (sowas wie die "Saw"-Reihe, "Der mit dem Wolf tanzt" oder ähnliches) und den Canal+-Lizenzen.

    Letztere sind ja vom Rechteinhaber (und Kinowelt-Mitinhaber) Canal+ so vorgeschriebene Scheiben. Mit denen wird die ganze Welt so gequält, schön sichtbar an "Tanz der Teufel 2" (Englisch mit Japan ZwangsUTs... sicher...). Und da geht seit es BD gibt nix mehr gut. Die einzigen BDs, die in der Hinsicht nicht verhunzt waren, waren die alte HD DVD-identischen Titel der Anfangsphase plus "T2" und "Highlander". Danach gings total abwärts.

    Ich sehe schwarz für Sachen wie "Red Heat", "City Hai" oder "Red Sonja", die ja bald anstehen. Die letzteren beiden kommen zuerst wieder in den USA raus, dürften dann bei uns aber auch demnächst aufschlagen. Aber solange Canal+ so einen Blödsinn verzapft kriegen die keinen Cent mehr von mir. Wir sind schon zeitlich die letzten, die mit den Veröffentlichungen versorgt werden und dürfen DENNOCH ZwangsUTs beim O-Ton akzeptieren? Hallo? SINN????

  15. #15
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Stargate - Special Edition im März 2010

    @Anime

    Ja klar, wenn der O-ton für dich wichtig ist sind diese Kinowelt-Releases sicher nichts für dich.

    Aber zumindest für Synchro-Gucker sind viele der Scheiben jetzt bei weitem nicht so schlimm.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.12.04
    Beiträge
    269

    AW: Stargate - Special Edition im März 2010

    Weiß jemand, ob auf der Neuauflage auch endlich die Kinoversion zu sehen ist (wie auch auf der US Scheibe, per Seamless Branching) ?

  17. #17
    PJS
    PJS ist offline
    Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Erding (Weißbierzentrum)
    Alter
    58
    Beiträge
    1.107

    AW: Stargate - Special Edition im März 2010

    Zitat Zitat von HolgerS Beitrag anzeigen
    Weiß jemand, ob auf der Neuauflage auch endlich die Kinoversion zu sehen ist (wie auch auf der US Scheibe, per Seamless Branching) ?
    Laut JPC ja ...

    Stargate (Director's Cut & Kinofassung) (Blu-ray)

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.12.04
    Beiträge
    269

    AW: Stargate - Special Edition im März 2010

    Danke für den link. Das wäre ja genial, wenn das stimmt...

  19. #19
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Stargate - Special Edition im März 2010

    Zitat Zitat von HolgerS Beitrag anzeigen
    Danke für den link. Das wäre ja genial, wenn das stimmt...
    Es stimmt. Kinoversion und Directors Cut lassen sich vor dem Filmstart auswählen. Auch der englische O-Ton steht ohne Zwangsuntertitel zur Verfügung. Zudem schlägt die Bildqualität die alte Version sehr deutlich. Hinzu kommt das umfangreiche Bonusmaterial (offenbar deutlich mehr als auf der DC SE, ich hab allerdings die DVD nicht um direkt zu vergleichen)

    Nach einem ersten Überblick muss ich sagen, das es eine wirklich gelungene Scheibe ist. Lohnt sich!

  20. #20
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Stargate - Special Edition im März 2010

    haha. und? - erkennbare tonbugs?

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. IP MAN - Special Edition (Amazia) Kauf Vö: 29.01.2010
    Von JET-LI im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.07.11, 11:16:04
  2. Family Guy am 05. März 2010!!!
    Von BigMac im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.03.11, 15:06:15
  3. Stargate - Der Kinofilm (Special Edition)
    Von Der Abgesandte im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 25.05.07, 20:58:18
  4. Brother Bear 2 Disc Special Edition im März
    Von philipp616 im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 28.04.04, 13:20:46

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •