Habe gestern in viele helle Szenen von "Heartbreak Ridge" reingeschaut und wie bei The Rookie muss ich sagen, dass ich alles andere als begeistert bin....

Das macht nicht viel Spaß.

Das trübt ein wenig die Vorfreude darauf, falls irgendwann einmal andere Warner Eastwood Titel wie: "Firefox oder Tightrope" rauskommen, weil man dann davon ausgehen muss, dass sie genauso enttäuschend von der Bildqualität sind......

Vielleicht habe ich auch einen eigenartigen Geschmack, aber ich finde z.B. die Bildqualität von der neuen "Predator-Ultimate Edition" bedeutend besser als die der beiden Eastwood Filme!

Ich mag es halt, wenn ein Bild sauber ist+gute Farben/Kontrast, selbst wenn es vielleicht zu einem 80iger Film nicht passt......

Ich hoffe in Zukunft, dass andere Warner Eastwood Filme besser von der Bildqualität sind.....