Cinefacts

Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 126
  1. #81
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.03.02
    Alter
    43
    Beiträge
    332

    AW: Welche Blu-rays kauft ihr in 3D?

    Zitat Zitat von TheEastBoy Beitrag anzeigen
    Also ich habe mir mal probeweise "Reise zum Mittelpunkt der Erde" für nen 10er mitgenommen.So richtig kann ich dem 3D zu Hause nix abgewinnen.Man bräuchte wahrscheinlich schon ne Kinoleinwand,damit die Effekte gut kommen.Anstrengend ist das ganze auch etwas.Werde mir noch "my bloody Valentine" holen,gut das die normale Fassung auch immer dabei liegt.
    man man ... noch so einer, liest hier den keiner bevor er postet? das was ihr da kauft hat mit zukünftigem 3d verfahren nix gemeinsam :/ diese rot/grün brille ist fürn popo, auf lcds/plasmas funktioniert das mehr als bescheiden, auf leinwand gehts so halbwegs. aber nochmal, so funktioniert das zukünftige heimkino 3d nicht!! also kannst da keine vergleiche ziehen ...

  2. #82
    ethan.edwards
    Gast

    Böse AW: Welche Blu-rays kauft ihr in 3D?

    Zitat Zitat von Bilderspiele Beitrag anzeigen
    Nachdem jetzt in 2010 das 3D-Zeitalter beginnt:

    Welche Blu-rays kauft ihr in 3D?

    Bei mir wäre es:

    - Avatar
    - Happy Feet
    - Cars
    - A Bugs Life
    Nicht eine einzige (0 NADA) solange man sich dafür eine Brille auf die Nase setzen muss.
    und auch sonst halte ich 3D für ein Krebsgeschwür.

  3. #83
    Partygirl-Liebhaber
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hostenbach, Saarland, Ger
    Alter
    36
    Beiträge
    9.197

    AW: Welche Blu-rays kauft ihr in 3D?

    Zitat Zitat von Lancelot3009 Beitrag anzeigen
    man man ... noch so einer, liest hier den keiner bevor er postet? das was ihr da kauft hat mit zukünftigem 3d verfahren nix gemeinsam :/ diese rot/grün brille ist fürn popo, auf lcds/plasmas funktioniert das mehr als bescheiden, auf leinwand gehts so halbwegs. aber nochmal, so funktioniert das zukünftige heimkino 3d nicht!! also kannst da keine vergleiche ziehen ...
    Also dem kann ich nicht zustimmen, auf meinem Plasma funktioniert My Bloody Valentine 3D und auch Scar 3D wunderbar mit dem rot/grün Verfahren. Das das nicht so gut aussieht wie mit der neuen Technik ist klar, aber es funktioniert. Mehr kann diese Technik halt nicht.
    Mfg
    Marco

  4. #84
    Formatkriegsgeschaedigter
    Registriert seit
    03.02.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.844

    AW: Welche Blu-rays kauft ihr in 3D?

    An alle 3D-Zweifler:

    Erst mal Avatar in 3D von einem guten mittigen Platz ansehen und dann mitreden

  5. #85
    Kuro-Pio-haben-wollen
    Registriert seit
    07.09.07
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    38
    Beiträge
    606

    AW: Welche Blu-rays kauft ihr in 3D?

    Zitat Zitat von Bilderspiele Beitrag anzeigen
    An alle 3D-Zweifler:

    Erst mal Avatar in 3D von einem guten mittigen Platz ansehen und dann mitreden

    Yup Avatar hat bei mir auch den Anstoß gegeben um mich mehr mit diesem Thema zu beschäftigen.

    Nur wer weiss jetzt was zur Technik? Denn ein neuer TV kommt so schnell mir nicht ins Haus.
    Habe irgendwo mal gelesen das "normale" LCD's und plasma's das auch können sollen, aber so richtigt kann einem die Frage niemand beantworten.

    Zum Thema Brillenträger, da ich auch zu dieser Fraktion gehöre habe ich mir das zusätzliche tragen der 3D Brille im Kino schlimmer vorgestellt.

  6. #86
    Underachiever
    Registriert seit
    16.02.03
    Ort
    Rhein-Main
    Alter
    43
    Beiträge
    4.687

    AW: Welche Blu-rays kauft ihr in 3D?

    Komme gerade aus Avatar.
    Die 3D-Version war schon beeindruckend. Aber nix wofür ich jetzt von heute auf morgen meine Heimkinotechnik erneuern würde. Wenn's die 3D-Technik irgendwann ohne großen Aufpreis zur Standardhardware gibt, werde ich bei einem Regelaustausch meiner Hardware vielleicht mal zugreifen. Und wenn überhaupt würde ich nur BDs von Filmen kaufen, die speziell für 3D gedreht wurden.

    Ich kann mir aber allerdings noch nicht vorstellen, dass das bei mir zuhause ähnlich gut funktionieren wird, wie auf der großen Leinwand im Kino. Die Technik für's Heimkino würde ich auf jeden Fall ausgiebig vorher testen, bevor ich mir sowas zulegen würde. Auch wenn das neue Verfahren um Welten besser ist, als der alte Rot/Grün-Schwachsinn, so bringt das ganze ja immer noch einige Nachteile mit sich: schlechte Bewegungsschärfe, schlechterer Kontrast usw.
    Geändert von Charles Dudewin (26.12.09 um 01:17:33 Uhr)

  7. #87
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.10.07
    Alter
    34
    Beiträge
    599

    AW: Welche Blu-rays kauft ihr in 3D?

    3D is nix für mich daheim.
    Im Imax gerne, da sieht es gut aus und die riesige Brille ist halbwegs bequem.

    Zuhause keinesfalls. Erstens hab ich, warum auch immer, z.B. bei Reise zum Mittelpunkt der Erde oder auch MBV3D die Farben in Grün und Rosa gesehen mit den Brillen. Außerdem sind diese kleinen Pappdinger einfach unbequem. An Brillenträger denkt dabei nämlich niemand. Und ohne die Brille, seh ich leider herzlich schlecht wegen meiner Hornhautverkrümmung.

    Ach ja, von 3D generell bin ich nicht so begeistert. Haben doch die Kinos jetzt eine neue Möglichkeit gefunden das Geld aus der Tasche zu ziehen. Hab ich mich gerade noch so mit 8 Euro für ne Kinokarte abgefunden, werden jetzt 11-12 Euro fällig. Final Destination z.B. war den Mehrpreis leider nun wirklich nicht wert...
    Geändert von Ollilein (26.12.09 um 08:50:50 Uhr)

  8. #88
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.12.09
    Alter
    43
    Beiträge
    56

    AW: Welche Blu-rays kauft ihr in 3D?

    Zitat Zitat von Lancelot3009 Beitrag anzeigen
    man man ... noch so einer, liest hier den keiner bevor er postet? das was ihr da kauft hat mit zukünftigem 3d verfahren nix gemeinsam :/ diese rot/grün brille ist fürn popo, auf lcds/plasmas funktioniert das mehr als bescheiden, auf leinwand gehts so halbwegs. aber nochmal, so funktioniert das zukünftige heimkino 3d nicht!! also kannst da keine vergleiche ziehen ...
    Die Überschrift lautet:"Welche Blu-rays kauft ihr in 3D?"
    Da steht nix von Zukunft.
    Sorry also das ich nicht so geantwortet habe wie Du es gewünscht hast?!

    Man,was ist denn das dür ein Laden hier?!

  9. #89
    Formatkriegsgeschaedigter
    Registriert seit
    03.02.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.844

    AW: Welche Blu-rays kauft ihr in 3D?

    Surround Sound und 3D gehen für mich Hand in Hand.

    3D ist die logische Konsequenz aus Surround Sound

  10. #90
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.09.01
    Alter
    37
    Beiträge
    338

    AW: Welche Blu-rays kauft ihr in 3D?

    Zitat Zitat von Bilderspiele Beitrag anzeigen
    Surround Sound und 3D gehen für mich Hand in Hand.

    3D ist die logische Konsequenz aus Surround Sound
    Diese Analogie hinkt in einem wichtigen Punkt: für Surround muss sich keiner ein beknacktes Gestell auf dem Kopf setzen.

  11. #91
    Formatkriegsgeschaedigter
    Registriert seit
    03.02.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.844

    AW: Welche Blu-rays kauft ihr in 3D?

    Zitat Zitat von Vigo Beitrag anzeigen
    Diese Analogie hinkt in einem wichtigen Punkt: für Surround muss sich keiner ein beknacktes Gestell auf dem Kopf setzen.
    Stimmt

    Da die meisten Menschen früher oder später Brillenträger werden, zählt der nicht

  12. #92
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.09.01
    Alter
    37
    Beiträge
    338

    AW: Welche Blu-rays kauft ihr in 3D?

    Zitat Zitat von Lancelot3009 Beitrag anzeigen
    man man ... noch so einer, liest hier den keiner bevor er postet? das was ihr da kauft hat mit zukünftigem 3d verfahren nix gemeinsam :/ diese rot/grün brille ist fürn popo, auf lcds/plasmas funktioniert das mehr als bescheiden, auf leinwand gehts so halbwegs. aber nochmal, so funktioniert das zukünftige heimkino 3d nicht!! also kannst da keine vergleiche ziehen ...
    Selbst das jetzige Verfahren hat noch in vielen wichtigen Aspekten Probleme:

    1. 24 fps sind definitiv zu wenig. Konnte man sehr gut in den Actionsequenzen von Avatar sehen.
    2. Man ist gewzungen, das zu fokussieren, was der Regisseur gerade im Sinn hat.
    3. Die Tiefenseparierung ist nicht immer perfekt. Die meisten Szenen sind lediglich in 3 Layer aufgeteilt: hinten, mitte, vorne.

    Obwohl ich von Avatar optisch sehr beeindruckt gewesen bin, so bin ich der Meinung, dass diese Technik trotz des "WOW" Effektes alles andere als real ist. Es ist halt ein nettes visuelles Gimmick. Hat leider trotzdem nicht verhindert, dass Avatar von der Story her James Cameron's schlechtester Film ist.

  13. #93
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.09.01
    Alter
    37
    Beiträge
    338

    AW: Welche Blu-rays kauft ihr in 3D?

    Zitat Zitat von Bilderspiele Beitrag anzeigen
    Stimmt

    Da die meisten Menschen früher oder später Brillenträger werden, zählt der nicht
    Klar sicher, wenn Du meinst...

  14. #94
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.02.06
    Alter
    45
    Beiträge
    2.686

    AW: Welche Blu-rays kauft ihr in 3D?

    Im Moment plane ich keinen Film in 3D zu kaufen - auch nicht Avatar (wenn dieser in 3D käme).
    Bisher(!) konnte mich 3D nicht richtig überzuegen: Dennoch werde ich das Thema aufmerksam verfolgen, und würde ich nicht auschliessen wollen in den nächsten Jahren doch Filme (auch) in 3D zu kaufen.

  15. #95
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Welche Blu-rays kauft ihr in 3D?

    Zitat Zitat von Bilderspiele Beitrag anzeigen
    Ok, ich bin bekennender 3D-Fan. Habe mit 3D-Dias schon in den 80ern experimentiert. Extra ne zusätzliche baugleiche Kleinbildkamera dafür gekauft
    Ist doch völlig in Ordnung. So hat Jeder seine Vorlieben.
    Ich bin für das Erste jedenfalls froh darüber das ich den Sprung in das HD Zeitalter geschafft habe. Eine gewisse finanzielle Investition musste ja auch getätigt werden.

  16. #96
    ethan.edwards
    Gast

    AW: Welche Blu-rays kauft ihr in 3D?

    Zitat Zitat von Rollo Tomasi Beitrag anzeigen
    Ist doch völlig in Ordnung. So hat Jeder seine Vorlieben.
    Ich bin für das Erste jedenfalls froh darüber das ich den Sprung in das HD Zeitalter geschafft habe. Eine gewisse finanzielle Investition musste ja auch getätigt werden.
    und Deine Bronsons wirst Du Dir auch nur noch in 2D ansehen können.

    Denk doch auch einmal daran was Du gerne siehst,
    und renne nicht nur der neusten Technik hinterher.

  17. #97
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Welche Blu-rays kauft ihr in 3D?

    Zitat Zitat von ethan.edwards Beitrag anzeigen
    und Deine Bronsons wirst Du Dir auch nur noch in 2D ansehen können.
    Denk doch auch einmal daran was Du gerne siehst,
    und renne nicht nur der neusten Technik hinterher.
    Naja als hinterherrennen würde ich das nicht bezeichnen.
    Ist eben nur eine Evolutionsstufe für mich mehr nicht.
    Das was ich bisher in meine Sammlung aufnehmen konnte hat mich nicht enttäuscht und das möchte ich auch nicht mehr missen.
    Trotzdem hege und pflege ich meine kleine DVD Sammlung denn vieles davon lässt sich dank eines gutes Upscaling auch auf grösseren Diagonalen Prima schauen und wird sich auf BD eh nicht blicken lassen.

  18. #98
    ethan.edwards
    Gast

    AW: Welche Blu-rays kauft ihr in 3D?

    Trotzdem hege und pflege ich meine kleine DVD Sammlung denn vieles davon lässt sich dank eines gutes Upscaling auch auf grösseren Diagonalen Prima schauen und wird sich auf BD eh nicht blicken lassen


    Das ist leider die traurige Wahrheit.

  19. #99
    Formatkriegsgeschaedigter
    Registriert seit
    03.02.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.844

    AW: Welche Blu-rays kauft ihr in 3D?

    Seit Avatar fehlt es mir bei den 2D Filmen an Tiefenwirkung. Sieht alles ziemlich flach aus

  20. #100
    ethan.edwards
    Gast

    Blinzeln AW: Welche Blu-rays kauft ihr in 3D?

    Zitat Zitat von Bilderspiele Beitrag anzeigen
    Seit Avatar fehlt es mir bei den 2D Filmen an Tiefenwirkung. Sieht alles ziemlich flach aus
    Besorg Dir ein Röhren TV von Anfang der 80er Jahre.
    Damals wurden welche angeboten die jeden Film in 3D wiedergeben konnten.
    Allerdings wurden diese Fernseher nur für kurze Zeit im Handel angeboten,
    diese ganze 3D Geschichte war nämlich auch damals wieder ein Reinfall.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wer kauft keine deutschen Blu-rays mehr wegen der neuen Alterskennzeichnung?
    Von Quathuul im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 509
    Letzter Beitrag: 10.04.14, 12:45:08
  2. Freunde verblüffen? Welche Blu-rays?
    Von Robinson im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 25.06.09, 06:16:56
  3. [All] Umfrage: GTA IV - Für welche Konsole kauft ihr es?
    Von mr.nigma im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 14.05.08, 11:15:51
  4. [Filmthema] Marketing-Film: Welche Halloween kauft Ihr euch?
    Von fAnAtic im Forum Umfragen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 26.03.04, 23:36:32
  5. Welche Games kauft ihr euch 100%ig
    Von psyman im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 02.10.03, 14:38:15

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •