Cinefacts

Seite 18 von 46 ErsteErste ... 814151617181920212228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 360 von 905

Thema: Avatar

  1. #341
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.08.03
    Ort
    Nähe Hannover
    Alter
    35
    Beiträge
    141

    AW: Avatar

    Zitat Zitat von BobParr Beitrag anzeigen
    Die Frage ist nur, wird das zusätzliche Material den Film auch besser machen?
    Ich finde die Kinofassung sehr gelungen, für rausgeschnittene Szenen gibt es meistens einen
    triftigen Grund warum sie nicht in im finalen Film enthalten sind.
    Meine gelesen zu haben, dass Cameron kürzen musste, da der Film sonst die maximale Länge eines IMAX-Films überschritten hätte

  2. #342
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Avatar

    Zitat Zitat von BobParr Beitrag anzeigen
    Ne, die "Langfassung" soll nur 6 bis 7 Minuten länger sein, es wird offensichtlich noch eine
    Arbeitsfassung geben, die könnte dann 40 Minuten neues (z.T. unfertiges) Material inkludieren.
    Die Frage ist nur, wird das zusätzliche Material den Film auch besser machen?
    Ich finde die Kinofassung sehr gelungen, für rausgeschnittene Szenen gibt es meistens einen
    triftigen Grund warum sie nicht in im finalen Film enthalten sind.
    Im Allgemeinen gebe ich da absolut recht! Aber im Falle "Avatar" wollte Cameron auch eine recht aufwändige Sequenz einbringen, die noch auf der Erde spielt und an der z.Z. gearbeitet wird. Bis zur buchstäblichen letzten Sekunde vor dem offiziellen Release hatte man an dem Film ja noch gearbeitet. Zudem erhoffe ich mir auch ein paar zusätzliche Szenen, die einige nicht nachvollziehbare Handlungen genauer erklären bzw. Logiklöcher bereinigen.

    Und bis jetzt ist jede verlängerte Fassung eines Cameron-Films stehts besser ("Aliens", "The Abyss") bis gleichwertig (T2) gewesen, aber niemals schlechter als der Theatrical Cut. Aber das alles natürlich nur IMHO, versteht sich!

  3. #343
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: Avatar

    Zitat Zitat von DotWin Beitrag anzeigen
    Das "Problem" mit Multi-Angle ist, dass hier wirklich für die jeweiligen Abschnitte zwei Bildspuren auf der Disc sein muss, was entsprechend Speicher-Kapazität erfordert, wohingegen Untertitelspuren kaum Platz beanspruchen (bei DVDs benötigt eine komplette Untertitel-Spur für den gesamten Film nur zwischen 5 und 10 MB).
    Klar brauch das mehr Platz, aber es ging mir darum, daß Multiple Angle einfach wärer als SB. (auch bei SB muss ja alles doppelt drauf sein). Kann mich damals noch an die Diskussion bei T2 UE erinnern, daß SB ja so aufwendig wäre und das nur wenige Studios authoren könnten..) Bei allerdings gleicher Laufzeit ist Multiple Angle sinnvoller, SB bräuchte man ja nur bei verschiedenen Schnittfassungen.

    Disney z.b. kriegts bei ihren CGI-FIlmen auf DVD/BD ja auch hin. Selbst der Polarexpress hatte dt. undenglische Einblendungen. Aber das sind halt überwiegend Filme mit entweder großer Bekanntheit (Star Wars) oder kindertauglich (disney).

    Bei Überlänge und DVD seh ich das Argument mit dem Platz ja vielleicht noch ein, aber bei Blu-ray imo zieht das nichtmehr.

    Aber die Diskussion ist hier eh fehl am Platze, da AVATAR ja eh Original dt. UTs hat

  4. #344
    Be_Creative
    Gast

    AW: Avatar

    Wäre es denn nicht auch möglich, dass wir in Deutschland eine Blu-Ray DVD Combo bekommen?
    shadow2209 hat die BD ja bei Soundmedia.ch bestellt und da steht ja auch nichts davon, dass eine DVD dabei ist sondern nur 1 Blu-Ray.
    Trotzdem ist beides darin.

    Bin auf jeden Fall gespannt, ob nicht doch eine DVD dabei ist und das wie bei Soundmedia.ch einfach nur nirgends dabei stand.

    Lg

  5. #345
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.02.10
    Ort
    Svizzera
    Alter
    28
    Beiträge
    67

    AW: Avatar

    Ich glaub nicht dran, weil:

    - Die CH Version eine andere EAN hat
    - Es "FSK CH" drauf steht
    - Hier im Thread Bilder von der Schuberversion sind und die DVD nicht aufgelistet ist

    Grüsse

  6. #346
    Be_Creative
    Gast

    AW: Avatar

    Naja ist das nicht normal, wenn man die BD in der Schweiz kauft bzw. aus der Schweiz bestellt, dass da auch CH draufsteht? oder versteh ich da was falsch?

    Vielleicht liegt ja gerade darin der Unterschied zwischen Amaray Blu-Ray uns Schuberversion
    Wäre zumindest cool..
    Naja wenn nicht, bediene ich mich auch der Schweizer Version..
    Geändert von Be_Creative (18.04.10 um 20:24:48 Uhr)

  7. #347
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.02.10
    Ort
    Svizzera
    Alter
    28
    Beiträge
    67

    AW: Avatar

    Also auf keiner meiner anderen Fox Scheiben lässt sich diese Textpassage finden. Für mich ist die Sache aber ziemlich klar, da die EAN anders ist. Und wann gibts es schonmal eine extra EAN für die Schweiz? mMn nur wenn die Scheibe in Deutschland indiziert ist, oder der Inhalt abweicht.

    Grüsse

  8. #348
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Avatar

    - Es "FSK CH" drauf steht
    Hat die CH-Version einen Flatschen?

  9. #349
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.03.07
    Alter
    30
    Beiträge
    118

    AW: Avatar

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Hat die CH-Version einen Flatschen?
    Ja.

  10. #350
    Handheld
    Registriert seit
    23.02.02
    Ort
    Berlin 30
    Alter
    46
    Beiträge
    4.430

    AW: Avatar

    Zitat Zitat von DotWin Beitrag anzeigen
    ... wohingegen Untertitelspuren kaum Platz beanspruchen (bei DVDs benötigt eine komplette Untertitel-Spur für den gesamten Film nur zwischen 5 und 10 MB).
    Leider sind die Untertitel bei DVDs Player-abhängig und in der Regel dementsprechend hässlich...
    wobei ich mich seit Jahren frage, ob die Untertitel auf DVD wirklich so häßlich aussehen müssen, weil mit der Untertitel/Subpicture Funktion kann man auf DVD einblenden was man will, z.B. animierte Silhouetten der Audiokommentarsprecher (Ghostbusters) oder Bilder der Storyboards (Pandorum). Auch kann die Schriftart durchaus anders aussehen (Crouching Tiger Hidden Dragon) oder es gibt bunte Untertitel für Hörgeschädigte.
    Dieser Standardfont ist bestimmt in der Authoring Software mit drin und/oder das hat was mit Lizenzen/Kostengründen/Faulheit zu tun. Weiss das jemand genau?

    Auf Blu-ray seh ich z.Z. auch nur einen lieblosen Standardfont, der ist zwar nicht so pixlig, aber trotzdem lieblos eingeblendet, z.B. Fast & Furious. Schön, dass es bei Avatar ja dann wohl schicke Kino Subs gibt.
    Geändert von lynx (19.04.10 um 08:27:49 Uhr)

  11. #351
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Avatar

    Dieser Standardfont ist bestimmt in der Authoring Software mit drin und/oder das hat was mit Lizenzen/Kostengründen/Faulheit zu tun. Weiss das jemand genau?
    Nö, nur Faulheit, und möglicherweise die "eingefahrenen" Prozesse bei den Majors.

  12. #352
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.04.07
    Beiträge
    1.092

    AW: Avatar

    Zitat Zitat von Jack Black 73 Beitrag anzeigen
    Ich stehe erweiterten Fassungen generell ohnehin eher skeptisch gegenüber. Bisher gibt es meiner Meinung nach keine erweiterte Fassung die wirklich einen gravierenden Vorteil gegenüber der jeweiligen Kinofassung hätte.
    Da irrst du dich, folgende Filme z.B. haben durch einen längeren Director's Cut deutlich an Qualität gewonnen:

    1. Abyss.
    2. Königreich der Himmel.
    3. Alien II.
    4. Supergirl (hehe, hat sich von einem schlechten zu einem mittelmässigen Film gesteigert).


    Die zusätzlichen 6-7 Minuten, die für Avatar vorgesehen sind, könnten also durchaus den Film besser machen, aber da es auch genug Beispiele für Verschlimmbesserungen gibt, kann man das erst nach genauer Ansicht sagen.

    Was das Bildformat angeht, mir gefällt 1:1,78, dann wird mein 16:9-Plasma-Fernseher komplett ausgenutzt, für das 16:9-Heimkino ist das imho das einzig richtige Bildformat, natürlich vorausgesetzt es wurde vom Regisseur auch in der Bildkomposition so gewollt.

    Habe die schwarzen Balken nie gemocht, habe sie nur deswegen toleriert, weil eben die Bildkompositionen der meisten Kinofilme darauf basieren.

    Da das bei Avatar anscheinend nicht der Fall gewesen ist, ist es imho nur umso besser.

    Jor-el

  13. #353
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Avatar

    Zitat Zitat von Be_Creative Beitrag anzeigen
    Naja ist das nicht normal, wenn man die BD in der Schweiz kauft bzw. aus der Schweiz bestellt, dass da auch CH draufsteht? oder versteh ich da was falsch?

    Vielleicht liegt ja gerade darin der Unterschied zwischen Amaray Blu-Ray uns Schuberversion
    Wäre zumindest cool..
    Naja wenn nicht, bediene ich mich auch der Schweizer Version..
    Oder die BeNeLux-Version, die unserer entspricht, keinen Flatschen, dafür aber eben die DVD mit dabei hat. Holländische und belgische Shops gibt's ja genug. Blöd: Bei MediaMarkt.nl kann man auch bestellen, allerdings nur innerhalb der Niederlande (und die haben die Combo zu einem tollen Preis) :-(

  14. #354
    Jäger + Sammler
    Registriert seit
    03.02.02
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    335

    AW: Avatar

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    Oder die BeNeLux-Version, die unserer entspricht, keinen Flatschen, dafür aber eben die DVD mit dabei hat.
    Äh, mal eine Frage: Wozu, in Dreiteufelsnamen, brauche ich eine zusätzliche DVD, wenn ich doch die BD haben will?
    Geändert von Lutz (19.04.10 um 10:04:29 Uhr) Grund: Rächtsschriebfauler

  15. #355
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Avatar

    Ähhhh... wenn man zum Beispiel Lehrer ist und den Film gerne mal im Unterricht (oder als Goody vor den Ferien) einsetzen will. Bis selbst hochtechnisierte Schulen in Deutschland mit BD-Playern ausgestattet sind, dürfte die Avatar-Trilogie samt dazugehörenden Remakes bereits kalter Kaffee sein.

  16. #356
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Avatar

    Normalerweise darf man doch gar keine öffentliche Vorführung von Home Entertainment an öffentlichen Plätzen/Schulen/Gefängnissen/Bohrinseln etc. machen...

  17. #357
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Avatar

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Normalerweise darf man doch gar keine öffentliche Vorführung von Home Entertainment an öffentlichen Plätzen/Schulen/Gefängnissen/Bohrinseln etc. machen...
    Ja... Normalerweise

  18. #358
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.09
    Beiträge
    458

    AW: Avatar

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    Ähhhh... wenn man zum Beispiel Lehrer ist und den Film gerne mal im Unterricht (oder als Goody vor den Ferien) einsetzen will. Bis selbst hochtechnisierte Schulen in Deutschland mit BD-Playern ausgestattet sind, dürfte die Avatar-Trilogie samt dazugehörenden Remakes bereits kalter Kaffee sein.
    Wie wärs denn mit vernünftigem Unterricht anstatt Ruhigstellen.
    Ansonsten gibt es ja noch "die Klasse geht ins Kino" Aktionen (wahrscheinlich in jedem Bundesland).

  19. #359
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    AW: Avatar

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Äh, mal eine Frage: Wozu, in Dreiteufelsnamen, brauche ich eine zusätzliche DVD, wenn ich doch die BD haben will?
    - Man hat noch kein BD und um später nicht doppelt zu kaufen
    - An die Familie verleihen die noch kein BD haben
    Usw. usw.

  20. #360
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.127

    AW: Avatar

    Oder wegen nörgelnden Freunden,die sich keine Filme kaufen :

    "Hm,Blu-Ray,das kann ich aber nicht abspielen,doof!"

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [Filmthema] AVATAR - Wie oft im Kino?
    Von Hosenmatz im Forum Umfragen
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 25.04.10, 08:37:42
  2. ICQ, Probleme mit Avatar
    Von Bloodsucker im Forum Computer und Multimedia
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.07.07, 15:59:46

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •