Cinefacts

Seite 35 von 46 ErsteErste ... 2531323334353637383945 ... LetzteLetzte
Ergebnis 681 bis 700 von 905

Thema: Avatar

  1. #681
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Avatar

    Der Unterschied ist aber, dass in den Fällen die gemattete Fassung die von den Regisseuren intendierte ist. Bei Camerons Avatar war die Scope-Fassung nur ein Kompromiss und wir bekommen die von ihm gewünschte Fassung.
    Das ist dann meiner Meinung auch das Originalformat, unabhängig davon, dass der Film anders im Kino lief!

  2. #682
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Avatar

    Zitat Zitat von McCoffeebreak Beitrag anzeigen
    schon verrückt ... ein österreicher bietet die avatar mit schuber auf dem deutschen amazon marketplace für 150 euro an obwohl amazon die schuberversion noch für 14,89 verkauft ...
    Der wird im MP auch für unglaublich günstige 333,88 € angeboten.

  3. #683
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Avatar

    Bei meinem Exemplar von Amazon (mit Schuber) ist übrigens abgesehen von der Disc nichts in der Hülle. Sollte da nicht so ein Flyer mit einem Code dabei sein?

  4. #684
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.11.03
    Alter
    54
    Beiträge
    2.433

    AW: Avatar

    Hallo

    Will mir auch nicht in die Bommel , das einige BD Player so rumzicken .

    Habe den Panasonic BD 30 im Mai 08 gekauft( auch noch kein Update) ,und bisher mit keinem Film probleme gehabt.

    Avatar sieht echt ein Hammer aus , auf 42" in Vollbild , in 2m Sehabstand.

    Um den gleichen Effekt mit Balken zu erreichen , werde ich wohl auf 52" Aufrüsten müssen.

    Oder gleich 60" , mal sehen wie die Preise sich noch entwickeln.

    Gruß

  5. #685
    Forum Sicherheitsdienst
    Registriert seit
    05.09.06
    Beiträge
    2.515

    AW: Avatar

    Zitat Zitat von Lujack Beitrag anzeigen
    Bei meinem Exemplar von Amazon (mit Schuber) ist übrigens abgesehen von der Disc nichts in der Hülle. Sollte da nicht so ein Flyer mit einem Code dabei sein?
    Ja, sollte es eigentlich.
    Bei mir ist sowas dabei (auch von ama.)

  6. #686
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.11.03
    Alter
    54
    Beiträge
    2.433

    AW: Avatar

    Hallo

    Den Code habe ich bei meiner MM Blu auch bei , nur: was nützt mir der Interaktive Avatar Desktop , weiß nichts mit anzufangen , für mich Ihmo überflüssiger Schnick Schnack.

    Gruß

  7. #687
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.127

    AW: Avatar

    Zitat Zitat von Lujack Beitrag anzeigen
    Bei meinem Exemplar von Amazon (mit Schuber) ist übrigens abgesehen von der Disc nichts in der Hülle. Sollte da nicht so ein Flyer mit einem Code dabei sein?
    Bei mir (auch Schuber,aber von Buch.de) war auch rein gar nichts mit in der Hülle!

  8. #688
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.04.08
    Alter
    32
    Beiträge
    1.636

    AW: Avatar

    Vielleicht ist das Vorhandensein diesen blöden* Zettels die eigentliche Limitierung.

    * Hätte mir eher BD-Live mit wenigstens ein paar kleinen Specials gewünscht stattdessen.

  9. #689
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.09.09
    Beiträge
    298

    AW: Avatar

    ich bin froh darüber, dass die playergenerierten UTs genauso aussehen wie im kino ... ich hoffe "avatar" bleibt nicht die einzige blu-ray, deren möglichkeiten auch voll genutzt werden ...

    war ja leider bei DVD so dass am anfang bei einigen titeln etwas demonstriert wurde, aber in den restlichen jahren der DVD nur pustekuchen ... (z.B. "disneys schneewittchen" mit deutschen und englischem bildmaster .... sowas kam bei disney nie wieder)

    die blu-ray ist trotz fehlenden bonusmaterials für mich perfekt ... naja, bis ausser einmal UTs für dumme ... da wurde "no signal" übersetzt ... ich mag sowas nicht
    Geändert von McCoffeebreak (24.04.10 um 17:31:18 Uhr)

  10. #690
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Avatar

    Zitat Zitat von McCoffeebreak Beitrag anzeigen
    (z.B. "disneys schneewittchen" mit deutschen und englischem bildmaster .... sowas kam bei disney nie wieder)
    Lilo und Stitch, Himmel und Huhn, Triff die Robinsons, Bolt, Küss den Frosch, Toy Story 1+2, Das große Krabbeln, Die Monster AG, Findet Nemo, Die Unglaublichen, Cars, Ratatouille, Wall-E, Oben... joah, hast Recht

  11. #691
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.09.09
    Beiträge
    298

    AW: Avatar

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Lilo und Stitch, Himmel und Huhn, Triff die Robinsons, Bolt, Küss den Frosch, Toy Story 1+2, Das große Krabbeln, Die Monster AG, Findet Nemo, Die Unglaublichen, Cars, Ratatouille, Wall-E, Oben... joah, hast Recht
    naja die pixar sind für mich ne extra sache ... ich meine die disney klassiker ...

    bei neuen filmen ist mir das deutsche bildmaster nix wert ... es sei denn es wird durch billige playergenerierte UTs verschandelt ... das geht gar nicht ... wichtig währen mir die deutschen master von klassikern ...

    es ist schade das der wunderschöne schriftzug "vom winde verweht" verlohren geht ... genauso die deutschen texttafeln bei klassikern ...

    mit "schnewittchen" hatte ich damals gehofft, dass die deutschen master der klassiker durch DVD bewahrt werden ... aber dem war nicht so ...

    DVD bot neue möglichkeiten, aber es wurde extrem selten genutzt ...

    PS: sorry für off-topic
    Geändert von McCoffeebreak (24.04.10 um 17:48:36 Uhr)

  12. #692
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Avatar

    Wobei man dabei aber nicht vergessen darf, dass es bei den meisten Disney Klassikern abgesehen vom Titel und (bei den alten die Opening Credits) eh keine Lokalisierung gab. Gut, bei wenigen wurden noch im Film vorkommende Textstellen lokalisiert, nur bleibt dann auch noch die Frage, ob das Ursprungsmaterial in gleich guter Qualität erhalten ist, wie die Originalfassung.

    Ich habe zumindest die Hoffnung, dass die Disney Meisterwerke die mit dem CAPS-System hergestellt wurden, auch mit deutscher Bildfassung auf BD erscheinen. Seit 1990 wurden alle Filme nur noch mit dem eigens entwickelten Verfahren hergestellt, mit dessen Hilfe die Zeichnungen eingescannt und erst am Computer coloriert wurden. Das bedeutet, dass diese Filme nicht restauriert werden müssen und auch die internationalen Fassungen in perfekter Qualität digital abgesichert sind. Ob wir Glück haben erfahren wir ja dann im Oktober, wenn 'die Schöne und das Biest' erscheint.

  13. #693
    Mav
    Mav ist offline
    Glücksritter
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    514

    AW: Avatar

    Zitat Zitat von McCoffeebreak Beitrag anzeigen
    ... durch billige playergenerierte UTs verschandelt ...
    Das wurde jetzt schon mehrfach erwähnt, deshalb mal kurz eine Klarstellung:

    "Playergenerierte" Untertitel gibt es allenfalls bei Blu-rays, wo optionale Text-Untertitel möglich sind, die der Player dann mit eingener Schriftart darstellt.

    Normale Untertitel sind ansonsten immer Bitmaps die über das laufende Bild gelegt werden.
    Auf DVD waren das 2-Bit/4 Farben "Subpictures". Blu-ray erlaubt 8-bit mit einer Farbpalette mit 256 Farben und soweit ich weiß Kantenglättung.

    D.h. die Untertitel werden immer im Authoring-Programm erstellt. Auf DVD haben die meisten Studios da einfach ihre Standard-Schrift verwendet, auch wenn es einfach möglich gewesen wäre andere Schriften zu nutzen. Allerdings beschränkten die niedrige Auflösung und geringe Farbtiefe die Möglichkeiten schon recht stark. Auf Blu-ray hat man dank der viel größeren Farbpalette ganz andere Möglichkeiten und kann auch aufwendige Schrifte wie z.B. hier bei Avatar nutzen ohne das die Lesbarkeit aufgrund der groben Darstellung wie auf der DVD leidet.

    Sorry für's Off-Topic.

    Gruß,

    Mav
    Geändert von Mav (24.04.10 um 20:30:15 Uhr)

  14. #694
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Avatar

    Hier mal einige Fotos des BD-Sets mit Schuber:

    Auf der Umverpackung ein glänzender runder Sticker.


    Der glänzende Schuber hat natürlich das FSK-Logo drauf...


    ...allerdings verdeckt hinten das dreieckige Techblatt die Seite ohne FSK. Das Techblatt wird an zwei transparenten Klebestellen festgehalten.


    Die Rückseite des Wendeschubers ohne FSK (auch ohne das 1080p FullHD Logo)


    Innen auf dem Amaray ist das FSK-Logo aufgedruckt...


    Rückseite des Amarays ist unterschiedlich zum Schuber / Techblatt.


    Cover ist von innen unbedruckt.

  15. #695
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.127

    AW: Avatar

    Tja,auf dem letzten Bild ist der Zettel zu sehen,der bei mir und einigen anderen aus irgendwelchen Gründen fehlt!

    Schon merkwürdig

  16. #696
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.09.09
    Beiträge
    298

    AW: Avatar

    deine bilder zeigen sehr schön wie billig der schuber ist da gab es schon besseres und für eine "limited edition" wirklich peinlich ... habe den schuber weggemacht, weil es nicht so toll im regal aussieht ... und die amaray-hülle "glänzt" viel mehr neben meinen anderen blu-rays

    bei mir war der Zettel mit dabei ... habens halt bei einer reihe vergessen reinzipacken ...

  17. #697
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Avatar

    Der größte Müll mit dem Schuber... hätte man die Energie mal in ein Wendecover gesteckt aber so... grad für die Tonne gut... nicht zu verstehen...

  18. #698
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.09.09
    Beiträge
    298

    AW: Avatar

    hätten sie machen sollen ... aber wenigsten war es ein und derselbe preis ... hätte mich geärgert wenn ich für die schuberversion mehr bezahlt hätte ... und nun wandert der schuber letztendlich in den müll ...

    es gab zwar preview-fotos ... aber da hat man die qualität nicht so gesehen ...
    Geändert von McCoffeebreak (24.04.10 um 22:54:32 Uhr)

  19. #699
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Avatar

    Zitat Zitat von Shaun the Sheep Beitrag anzeigen
    Und das tolle ist: Er kostet keinen Ct. mehr als die Normal Version. Also, wo ist das Problem?
    Weil das ein Witz ist sowas überhaupt als LE zu bewerben, da können sie hin schreiben die ersten paar Tausend mit "Ringschuber" oder besser Pappring und der Käs ist gegessen. Disney macht so ein Blödsinn ja auch nicht, da gibts die ersten ZT PE was auch immer mit "extra Verpackung" und den Rest dann halt einfach nicht mehr. Zu dem wurde die LE erst mit 20 Euro angeboten und die normale mit 15 was dann aber verständlicher Weise korrigiert wurde. Bei mir ist LE was anderes aber das ist man ja schon gewohnt.

    Zu dem weiß ich nicht warum Fox jetzt überall andere Hüllen raus bringen muß siehe Minority Report, sowas ist imo überflüssig, ich will nur Slim aber das ist ein anderes Thema


    PS: Zu dem sollte das zum Ausdruck bringen, dass so Spinner die die "LE" dann bei Amazon für 25 Euro etc. anbieten lächerlich sind und wohl auf Verarschung/Unwissenheit setzen!
    Geändert von sdMAX (24.04.10 um 22:51:32 Uhr)

  20. #700
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.04.08
    Alter
    32
    Beiträge
    1.636

    AW: Avatar

    Also dafür, dass der Schuber keinen Cent mehr gekostet hat, bin ich damit zufrieden. Hab ihn momentan offen im Regal stehen und finde schon, dass er ganz cool aussieht (ein Steelbook ohne Flatschen wäre natürlich perfekt gewesen).

    Als Wendecoverersatz finde ich die Lösung allerdings auch mehr als peinlich und frage mich mit welchem Aufwand man sich bei Fox noch um die gängigste "Entflatschungsmethode" drücken will. Lustigerweise gibt es ja eine DVD-Version mit Wendecover (aber auch nur bei real/Kaufland).

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [Filmthema] AVATAR - Wie oft im Kino?
    Von Hosenmatz im Forum Umfragen
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 25.04.10, 08:37:42
  2. ICQ, Probleme mit Avatar
    Von Bloodsucker im Forum Computer und Multimedia
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.07.07, 15:59:46

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •