Cinefacts

Seite 23 von 26 ErsteErste ... 131920212223242526 LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 460 von 513
  1. #441
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.11.07
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.672

    AW: Nightmare on Elm Street auf Blu-ray

    Achso, plötzlich sind die Extras garnicht mehr so wichtig.. wow da werden zwar seit Jahren ganze Firmen beschimpft weil hier und da ein Film keine Extras hat aber plötzlich braucht man es nicht mehr. Interessant wie sich die Leute im Wind wiegen nur um sich ein Produkt schön zu reden.

    Und die Angaben am Backcover der Blu-ray sind falsch, damit meine ich nicht nur das Special sondern auch die angeblichen Sprachfassungen, welche sich auf der Neupressung befinden sollten (laut Cover) aber nicht drauf sind.

    Ich bin froh die Erstpressung zu haben von daher könnt ihr es ja weiterhin schönreden und vielleicht den Firmen schreiben: "Jungs, schreibt auf den Covern drauf was ihr wollt, ob es dann drin ist oder nicht ist uns Kunden eh wurscht - weiter so!"
    Geändert von Animario (20.08.10 um 11:22:54 Uhr)

  2. #442
    BD... find ich gut!
    Registriert seit
    22.10.06
    Alter
    46
    Beiträge
    645

    AW: Nightmare on Elm Street auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Jor-el Beitrag anzeigen

    Filme sollte man wenn möglich im O-Ton gucken, wer englisch versteht (zur Not mit Hilfe von Untertiteln) gewinnt dadurch nur, da durch Synchros viel an Atmosphäre und Bedeutung verloren geht oder verfremdet wird.

    Nix für Ungut aber dieses arrogant „Ich schaue im O-Ton“ nervt! Nicht jeder kann eben so super gut Englisch wie Du und mit dt. Untertitel schauen, wenn vorhanden, ist auch nicht das gelbe vom Ei.

  3. #443
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Nightmare on Elm Street auf Blu-ray

    Die O-Ton Diskussion ist bei diesem Titel eh müßig, da selbst die US-BR eine deutsche Synchro beinhaltet.

  4. #444
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.10
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    39
    Beiträge
    400

    AW: Nightmare on Elm Street auf Blu-ray

    Wir schauen auch selten die Extras, wenn wir mal langeweile haben
    Oton schauen wir auch häufig, meistens aber erst wenn wir den Film mal in deutsch gesehen haben oder wenn halt ein Film da ist den wir unbedingt sehen wollen den es aber noch nicht in Deutsch gibt

  5. #445
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.04.07
    Beiträge
    1.092

    AW: Nightmare on Elm Street auf Blu-ray

    Ist schon gut, ich kanns verstehen, kann ja nicht jeder gut englisch und ich muss sagen die Aufregung wegen dem deutschen Mono-Ton ist absolut berechtigt, im Vergleich zum englischen 7.1-Ton ist das nur ein schlechter Scherz. Der Qualitäts-Unterschied ist immens und das obwohl ich nur zwei Stereoboxen, eine rechts, eine links vom Fernseher habe.


    Finde aber immernoch, dass Extras keine Rolle spielen sollten!

    Jor-el

  6. #446
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.11.06
    Beiträge
    218

    AW: Nightmare on Elm Street auf Blu-ray

    Das Steelbook sieht schon irgendwie nett aus

    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...hnittberich-21

  7. #447
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.04.08
    Alter
    32
    Beiträge
    1.636

    AW: Nightmare on Elm Street auf Blu-ray

    Falscher Thread, hier geht es um das Original.

  8. #448
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Nightmare on Elm Street auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Jor-el Beitrag anzeigen
    Ist schon gut, ich kanns verstehen, kann ja nicht jeder gut englisch und ich muss sagen die Aufregung wegen dem deutschen Mono-Ton ist absolut berechtigt, im Vergleich zum englischen 7.1-Ton ist das nur ein schlechter Scherz. Der Qualitäts-Unterschied ist immens und das obwohl ich nur zwei Stereoboxen, eine rechts, eine links vom Fernseher habe.


    Finde aber immernoch, dass Extras keine Rolle spielen sollten!

    Jor-el
    Immerhin wurde ein besserer Monoton für die Blu-ray verwendet.
    Das aus einer Mono Spur kein guter 7.1 Upmix zu machen ist, sollte klar sein (es gibt genug grausame Beispiele, die in die Hose gegangen sind).
    Ist eben problematisch, da früher in D die Dialoge und M&E Tracks zusammengemischt wurden. Somit sind daher keine Möglichkeiten mehr für einen Surroundmix mehr vorhanden (in den USA war man da wesentlich weitsichtiger, weshalb es dort auch mehr Surround-Mixe bei älteren Filmen gibt...)

  9. #449
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Nightmare on Elm Street auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Jor-el Beitrag anzeigen
    Ist schon gut, ich kanns verstehen, kann ja nicht jeder gut englisch und ich muss sagen die Aufregung wegen dem deutschen Mono-Ton ist absolut berechtigt, im Vergleich zum englischen 7.1-Ton ist das nur ein schlechter Scherz.
    Schon mal den deutschen Ton der DVD gehört?
    DER war Katastrophe. Dagegen ist die Blu Ray Tonspur Weltklasse.
    Bei der DVD hat Warner für den dt. Ton irgend ein TV Master als Vorlage benutzt das gekürzt war. Und deswegen liess man unnötig Szenen nachsynchronisieren auf billigste Weise obwohl diese in der uncut Originalsynchro eigentlich vorhanden wären.
    Und diverse sonstige Tonfehler gabs auf der DVD auch.

    Deswegen ist hier für einmal motzen über den deutschen BD Ton unangebracht. Es grenzt an ein Wunder, dass Warner für die BD eine komplette Tonspur extra aufgetrieben hat. Wieder vollständige Synchro und keine Tonfehler.
    Der Mono Ton ist ausserdem für Mono solide.

    Besser als ein verhunzter 5.1 Upmix.

    Nightmare schau ich zwar aus Prinzip auf Englisch (Freddy wurde innerhalb der Reihe uneinheitlich und mehrheitlich schlecht synchronisiert) aber trotzdem
    find ich es stark, dass Warner sich endlich mal Mühe gegeben hat einen vernünftigen deutschen Ton aufzutreiben.

  10. #450
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.04.07
    Beiträge
    1.092

    AW: Nightmare on Elm Street auf Blu-ray

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Schon mal den deutschen Ton der DVD gehört?
    DER war Katastrophe. Dagegen ist die Blu Ray Tonspur Weltklasse.
    Keine Ahnung, hatte den Film weder auf DVD noch auf VHS, kannte ihn nur, weil ich ihn mal vor langer Zeit im TV gesehen hatte.

    Kann daher nur direkt vergleichen durch Umschalten von englisch auf deutsch und da klingt die englische Tonspur um Welten besser, obwohl ich gar kein Surround nutze sondern nur zwei Lautsprecher neben dem TV stehen habe.

    Aber da es wie Tyler Durden beschrieben hat, keine andere Möglichkeit gibt eine bessere Qualität aus der Monospur rauszuholen, ausser eine ungeliebte Neusynchronisation, muß man es wohl erdulden. Da gibt es dann nur eins für die die nur mit Synchro gucken:
    Niemals, niemals, niemals die englische Tonspur aktivieren, denn sonst...

    Jor-el

  11. #451
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.11.07
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.672

    AW: Nightmare on Elm Street auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Jor-el Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, hatte den Film weder auf DVD noch auf VHS, kannte ihn nur, weil ich ihn mal vor langer Zeit im TV gesehen hatte.
    Das sind mir die lieblsten User, über die Tonspur motzen motzen motzen aber im Grunde keine Ahnung haben, weil der Vergleich fehlt.

    Ich finde die dt. Tonspur auf der Blu-ray vollends akzeptabel, vor allem für das Alter des Filmes trägt sie unheimlich gut zur Atmosphäre des Films bei.

  12. #452
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Nightmare on Elm Street auf Blu-ray

    @Jor-El

    Die englische Tonspur ist ja auch ein 7.1 Remix bei dem übrigens diverse Fehler bezüglich Toneffekte gemacht wurden. Berichte dazu gibts in diversen US Foren.
    Aber das hören nur die welche die Originaltonspur in und auswendig kennen.

    Es ist nun mal für einen O-Ton in der Regel einfacher einen neuen Mix zu erstellen da alles noch getrennt vorliegt.

    War seit ich DVDs sammle selbst bei aktuellen Filmen vielfach so das der O-Ton Mix besser/homogener klang.

    Und bei alten Filmen wo der O-Ton neu abgemischt wird, ist der Unterschied halt noch krasser.
    Und jedes Label macht sich halt nicht die Mühe wie zB MGM bei Bond alte deutsche Tonspuren neu abzumischen weil das nicht ganz so einfach ist wenn man es wirklich professionell aufzieht.
    Und selbst dann passieren noch genügend Fehler wie die ebenfalls erwähnte MGM Bondreihe zeigt.

  13. #453
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Nightmare on Elm Street auf Blu-ray

    Wobei der Ton auf zweiten VHS Auflage doch damals immerhin Stereo war, dachte ich?

    EDIT: Laut ofdb war die auch nur Mono.
    Geändert von Scooby (27.08.10 um 12:35:27 Uhr)

  14. #454
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.04.07
    Beiträge
    1.092

    AW: Nightmare on Elm Street auf Blu-ray

    Zitat Zitat von PowerRanger Beitrag anzeigen
    Das sind mir die lieblsten User, über die Tonspur motzen motzen motzen aber im Grunde keine Ahnung haben, weil der Vergleich fehlt.
    So langsam verstehe ich gar nichts mehr: Wurde nicht diesen ganzen Thread lang über die deutsche Monospur gemeckert?
    Habe ich nicht in meinem Posting deutlich gemacht, dass ich die deutsche Tonspur direkt mit der englischen verglichen habe?

    Ich habe lediglich bestätigt, was wohl allen aufgefallen ist, nur um dann angegriffen zu werden.

    Zitat Zitat von PowerRanger Beitrag anzeigen
    Ich finde die dt. Tonspur auf der Blu-ray vollends akzeptabel, vor allem für das Alter des Filmes trägt sie unheimlich gut zur Atmosphäre des Films bei.
    Das ist doch die Hauptsache, wenn man selbst zufrieden ist.

    Jor-el

  15. #455
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Nightmare on Elm Street auf Blu-ray

    In der deutschen Nightmare DVD Box von Warner klangen eigentlich fast alle deutschen Tonspuren (Ich glaube Teil 1-5) nach den älteren TV-Mastern welche ziemlich dynanikkomprimiert und verrauscht sind.

    War ja glaube auch nur ein reines deutsches Release mit nur deutschen Untertiteln und Extras gänzlich ohne Untertitel.
    Also sozusagen die "Endlich auf DVD" Reihe mit ein paar Extras.

    Diese Blu-Ray von Teil 1 ist ja nun für die weltweite VÖ von New Line Cinema gemastert worden. Ich nehme an dass die, im Gegensatz zu Warner Deutschland, einfach ganz andere Archive zur Verfügung hatten. Die haben wohl kaum auf die Beschwerden der deutschen Fans gehört.

  16. #456
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Nightmare on Elm Street auf Blu-ray

    Zitat Zitat von pinheadraiser Beitrag anzeigen
    Die haben wohl kaum auf die Beschwerden der deutschen Fans gehört.
    Das hat ja auch niemand gesagt.
    Trotzdem ist es ein Wunder. Weil gerade Warner ist für sowas nicht bekannt.
    Und jetzt kein Hinweis "Aber es ist New Line". Warner hat New Line geschluckt. Ist also inzwischen dasselbe.

  17. #457
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.11.06
    Beiträge
    218

    AW: Nightmare on Elm Street auf Blu-ray

    Jo sorry, habs auch vorhin bemerkt...hatte beide Threads nebeneinander in Tabs offen
    Das kommt bvom 100+ Tab browsind

  18. #458
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.04.07
    Beiträge
    1.092

    AW: Nightmare on Elm Street auf Blu-ray

    Wir können übrigens ziemlich froh sein mit der europäischen Bluray-Fassung von nightmare on elm-street, habe gerade auf caps-aholic.com einen Bildvergleich mit der kanadischen Variante gesehen... bei letzterer wurde das Filmgrain mit DNR-Filtern wegretuschiert und natürlich wurden dabei einige Details geopfert... zwar nicht so krass wie in der Neuauflage von Predator, aber trotzdem...

    Jor-el

  19. #459
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Nightmare on Elm Street auf Blu-ray

    Alter Hut... aber trotzdem Glück gehabt, das Warner die Rechte hier hat, daher auch der schönere US Transfer.

  20. #460
    Clark Double U
    Registriert seit
    05.04.07
    Ort
    SFA (Niedersachsen)
    Beiträge
    2.840

    AW: Nightmare on Elm Street auf Blu-ray

    Bei dtm.at ist die Nightmare Box (1-7) schon gelistet. (30.09.2011)

    http://shop.dtm.at/product_info.php?products_id=45068

    Edit: Ups gibt ja nen extra Thread für die Box.
    Dann kann das natürlich auch gelöscht werden.

    http://forum.cinefacts.de/221167-nig...-2011-a-4.html
    Geändert von Charles_Lee_Ray (22.07.11 um 21:37:13 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Nightmare Cafe -A Nightmare on Elm-Street:The Series- DVD???
    Von hudemx im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.08.07, 02:33:42
  2. NIGHTMARE ON ELM STREET u.a
    Von Athlon-Chris im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.11.02, 17:44:11

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •