Cinefacts

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 61 bis 76 von 76
  1. #61
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Godzilla (Roland Emmerich)

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    findest du? der Unterschied ist schon erstaunlich.
    Klar sehe ich den Unterschied. Aber das ist sowas von gering. Du willst mir doch nicht etwa erzählen,das du aus dem laufenen Film heraus,sehen würdest,ob das die normale Blu-ray oder die 4k Abtastung ist? Nie und nimmer.


    Ich bleib dabei. Ein Satz mit X,das war wohl nix.

  2. #62
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Godzilla (Roland Emmerich)

    Bei den helleren Szenen fällt es besonders auf, bei den dunkleren wirkt das Bild der 4k auf mich aber auch angenehmer, und auch sichtbar schärfer.
    Gut, dass ich die normale BD noch nicht gekauft habe.

  3. #63
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Godzilla (Roland Emmerich)

    Schärfer ist die neue Fassung schon, das muss man einfach eingestehn, aber ich hab die Altauflage für 4,50 im Doppelpack gekauft und was möchte man für die Neuauflage...geschmeidige 27Euro, da kann die Abtastung noch so gut geworden sein, für dieses Geld kauf ich mir lieber weitere Filme.

  4. #64
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Godzilla (Roland Emmerich)

    Doch, auch ich muss sagen, dass da schon noch Potential herausgekitzelt wurde. Doch bin ich meinem Geld nicht böse, und daher reicht mir die normale Blu völlig - besonders bei diesem doch eher mittelmäßigen Film! Just my two Cents...

  5. #65
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: Godzilla (Roland Emmerich)

    Klar sehe ich den Unterschied. Aber das ist sowas von gering. Du willst mir doch nicht etwa erzählen,das du aus dem laufenen Film heraus,sehen würdest,ob das die normale Blu-ray oder die 4k Abtastung ist? Nie und nimmer.


    Ich bleib dabei. Ein Satz mit X,das war wohl nix.
    Dem kann ich ja mal gar nicht zustimmen. Die alte Scheibe wird für BD-Verhältnisse regelrecht deklassiert. Allein schon das erste Bild mit dem feinen Korn im Himmel, den Wellen, der Nummer am Boot und und und. Die neue ist rasiermesserscharf während die alte dagegen total weich daherkommt. Wegen des feinen Korns sollte eigentlich gerade im laufenden Film der Unterschied noch deutlicher sein, da darin ja noch Details verborgen sind, die erst im Lauf zur Geltung kommen.

  6. #66
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.01.06
    Beiträge
    916

    AW: Godzilla (Roland Emmerich)

    Sehe ich wie BFC...der Unterschied ist doch deutlicher, als ich gedacht hätte.

  7. #67
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Godzilla (Roland Emmerich)

    Bei Godzilla sollte man auch bedenken, dass wahrscheinlich die Effekte damals nur in relativ geringer Auflösung und teiwleise auch noch optisch gemacht wurden (gab damals ne sehr gute Doku, wo das zu sehen war), d.h. so richtig knackig werden die nie aussehen. Dass es trotzdem ein neuer, exzellenter Transfer ist, sieht man an der um Welten besseren Auflösung des Filmkorns.

  8. #68
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Godzilla (Roland Emmerich)

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Lächerlich. Mehr fällt mir dazu nicht ein.
    Das würde ich nicht sagen. Hast du mal den Screen mit der Landkarte verglichen oder gleich den ersten?
    Der Schärfeanstieg und die bessere Auflösung des Filmkorns ist schon deutlich.

    Klar 27 würde ich dafür auch nicht ausgeben, aber die Scheibe bleibt ja auch nicht so teuer. Auf jeden Fall klar der alten Auflage vorzuziehen.

  9. #69
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Godzilla (Roland Emmerich)

    Die 4k gibts es jetzt für 12,98 € bei OFDB.

  10. #70
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Godzilla (Roland Emmerich)

    Pseudo-4K, wenn ich bitten darf

  11. #71
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: Godzilla (Roland Emmerich)

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Die 4k gibts es jetzt für 12,98 € bei OFDB.
    Glaub auf lange geht da noch mehr bei Amazon bzw. evtl ist es eh klüger gleich auf die echte 4k Scheibe zu warten.

    Ich selbst bin noch unschlüssig wie ich vorgehe. Eigentlich eilt die Anschaffung bei mir nicht.

  12. #72
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Godzilla (Roland Emmerich)

    Mir ist die wesentlich bessere Bildqualität den Kauf aufjedenfall wert. Ist im Grunde eine Neuauflage mit besserem Bild. Sowas kennen wir ja von der DVD. Das es keine echte 4K Disc ist, sollte doch wohl jedem klar sein.

    Men in Black wäre auch noch ein Kandidat. Aber da hab ich die 3er Box schon.

    Schauen wir mal was sich beim Preis noch so tut.

    4K TV und Player und Discs werde ich mir in den nächsten Jahren sowieso nicht kaufen. Gerne können Sie noch Special Editions raushauen.

  13. #73
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Godzilla (Roland Emmerich)

    Ist doch wie bei der DVD (= Superbit). Der Preis des OFDb-Shops ist gut für ein Update im selben Medium.

  14. #74
    We live and learn ...
    Registriert seit
    20.08.01
    Ort
    München
    Beiträge
    1.445

    AW: Godzilla (Roland Emmerich)

    http://www.dvd-forum.at/news-details...l-im-steelbook
    Jetzt schiebt Sony noch ein Steelbook hinterher, und wohl in der alten Abtastung ...

  15. #75
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Godzilla (Roland Emmerich)

    was ein Quatsch. ..

  16. #76
    We live and learn ...
    Registriert seit
    20.08.01
    Ort
    München
    Beiträge
    1.445

    AW: Godzilla (Roland Emmerich)

    Das Steelbook gibt's mittlerweile, schon schön geworden mit Innen- und Spinedruck. Restlicher Text und Titel auf dem Papierumschlag. Die Disc ist - wie zu erwarten - die bisherige: mit Extras und zus. französischem Ton. Nix 4k-Abtastung.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [News] 2012 (von Roland Emmerich)
    Von leeloo im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 702
    Letzter Beitrag: 06.04.10, 18:07:42
  2. Wo bleibt GODZILLA von Roland Emmerich?
    Von MovieFantasy im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.11.09, 15:33:14
  3. [News] Foundation Trilogie (von Roland Emmerich)
    Von Kumbao im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 14.10.09, 08:15:57
  4. [News] Roland Emmerich´ Bc 10000
    Von harry stamper im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.01.08, 20:33:17

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •