Cinefacts

Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 231
  1. #101
    Desasterkind
    Registriert seit
    03.04.10
    Ort
    Gelsenchurches
    Beiträge
    1.030

    AW: Halloween - Die Nacht des Grauens ab 26.2 im Collector's Book auf Blu-ray

    Zitat Zitat von TheDarkness Beitrag anzeigen
    Ich habs gerade bekommen. Es ist sehr dünn. Nichtmal so dick wie die Warne Books, aber von der höhe genauso hoch. Also normale Blu-ray höhe und nicht DVD. In dem Book sind halt auch ein paar Seiten mit Infos. Die find ich ganz nett gemacht. Kann leider keine Bilder machen und reinschauen werd ich erst heute Abend.
    Nervt! Ich hätte da schon mit einem vernünftigen Book wie bei Capelight gerechnet und nicht wieder mit einer neuen Verpackungsdicke. Das schaut doch nach Kraut und Rüben aus im Regal

  2. #102
    Have-Fun
    Registriert seit
    25.07.01
    Alter
    36
    Beiträge
    441

    AW: Halloween - Die Nacht des Grauens ab 26.2 im Collector's Book auf Blu-ray

    Die Extras sind bei mir nicht abspielbar, weder bei Power DVD, noch bei meinem Sony BluRay Player...

    Die Laufzeiten werden bei Power DVD kurz angezeigt, demnach sind sie identisch mit denen der UK-BluRay (Trailer / TV Spots und Radio Spots)

  3. #103
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.02.09
    Beiträge
    76

    AW: Halloween - Die Nacht des Grauens ab 26.2 im Collector's Book auf Blu-ray

    Also ich hab gestern nur den Tariler abgespielt und das ging ohne Probleme. Hab gestern auch kurz reingeschaut und die Bildqualität find ich gut für so einen alten Film. Sieht mir nach dem selben Master wie auf der UK Blu aus.
    Geändert von TheDarkness (10.04.10 um 14:24:42 Uhr)

  4. #104
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: Halloween - Die Nacht des Grauens ab 26.2 im Collector's Book auf Blu-ray

    Blu ray's ohne Menü und nur sehr schlecht abzuspielende Extras(vor/rück Spulen etc.), gehören in die Mülltonne.
    War ja auch schon irgendwie klar das es nur wieder eine für mich unbrauchbare VÖ geworden ist.Tja is halt LP was will man erwarten.

  5. #105
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Halloween - Die Nacht des Grauens ab 26.2 im Collector's Book auf Blu-ray

    Na ja solange Bild- und Tonqualität stimmen und der Hauptfilm ohne Probleme abspielbar ist werde ich zuschlagen.
    Extras interessieren mich bei dem Teil ohnehin nicht und bei LP muss man froh sein wenn Ton/Bild gut sind und alles einwandfrei abspielbar ist was den Hauptfilm betrifft.
    Wobei der Ton sicher seine Altersspuren haben wird. Aber das ist normal.

    Wäre um mehr Rückmeldungen zur Technik dankbar.

    Ausserdem @jacca

    Bisher hat EINER von nicht abspielbaren Extras berichtet was in einem Posting später gleich wieder dementiert wurde sozusagen. Kann sich auch wieder mal um die bei Blu Ray typischen playerspezifischen Unterschiede handeln.

    Also bevor nicht eine ganze Reihe von Leuten von denselben Problemen schreibt geb ich da nicht viel drauf.
    Ach ja und wo hast du gelesen, dass die BD kein Menü hat?

    Grüsse

  6. #106
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    01.11.01
    Ort
    Mainz, Germany
    Alter
    57
    Beiträge
    467

    AW: Halloween - Die Nacht des Grauens ab 26.2 im Collector's Book auf Blu-ray

    So, mal schnell eingelegt.
    Kein Menü - der Film startet sofort. Vom Film aus kann man in einem spärlichen Pop Up Menü die drei Tonspuren (deutsch - englisch - Kommentar) anwählen. Untertitel gibt's keine. Dann noch die Extras: 1 Kinotrailer, 1 TV-Spot, 1 Radiospot - das war's! Sobald ein Extra durch ist geht der Film von vorne los. Last but not least natürlich noch die Szenenanwahl.
    Bild imho sehr gut, Originalton ebenso, der deutsche Upmix fällt dagegen ab.

  7. #107
    monti_burns
    Gast

    AW: Halloween - Die Nacht des Grauens ab 26.2 im Collector's Book auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Comicer Beitrag anzeigen
    So, mal schnell eingelegt.
    Kein Menü - der Film startet sofort. Vom Film aus kann man in einem spärlichen Pop Up Menü die drei Tonspuren (deutsch - englisch - Kommentar) anwählen. Untertitel gibt's keine. Dann noch die Extras: 1 Kinotrailer, 1 TV-Spot, 1 Radiospot - das war's! Sobald ein Extra durch ist geht der Film von vorne los. Last but not least natürlich noch die Szenenanwahl.
    Bild imho sehr gut, Originalton ebenso, der deutsche Upmix fällt dagegen ab.

    Mensch...das können sogar Bootlegger besser.... aaaaaaaach...sorry...

  8. #108
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Halloween - Die Nacht des Grauens ab 26.2 im Collector's Book auf Blu-ray

    Kann nun jemand Packshots und Screenshots posten? Meine ofdb Vorbestellung war heute auch nicht da, nach den ganzen Verschiebungen also auch noch Lieferverzögerungen durch die Post.
    Geändert von Scooby (10.04.10 um 20:22:26 Uhr)

  9. #109
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: Halloween - Die Nacht des Grauens ab 26.2 im Collector's Book auf Blu-ray

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Na ja solange Bild- und Tonqualität stimmen und der Hauptfilm ohne Probleme abspielbar ist werde ich zuschlagen.
    Extras interessieren mich bei dem Teil ohnehin nicht und bei LP muss man froh sein wenn Ton/Bild gut sind und alles einwandfrei abspielbar ist was den Hauptfilm betrifft.
    Wobei der Ton sicher seine Altersspuren haben wird. Aber das ist normal.

    Wäre um mehr Rückmeldungen zur Technik dankbar.

    Ausserdem @jacca

    Bisher hat EINER von nicht abspielbaren Extras berichtet was in einem Posting später gleich wieder dementiert wurde sozusagen. Kann sich auch wieder mal um die bei Blu Ray typischen playerspezifischen Unterschiede handeln.

    Also bevor nicht eine ganze Reihe von Leuten von denselben Problemen schreibt geb ich da nicht viel drauf.
    Ach ja und wo hast du gelesen, dass die BD kein Menü hat?

    Grüsse
    Hi Schweizer ob du darauf etwas gibts oder nicht ist mir Persönlich egal.Fakt ist das diese Blu im Bonus bei mir nicht läuft(Pan.BD55 / BD60).Egal was ich an Bonus Wähle läuft es kurz an und bleibt dann stehen.Desweiterin wirkt die komplette Aufmachung sehr billig.Wenn ich bei solch einen Produkt nicht einmal ein richtiges Menü sondern nur ein Pop Up, und nur einen 5.1 Mono-Upmix Sound habe dann kann ich auch getrost bei der DVD bleiben.Und im übrigen habe ich es nicht gelesen sondern Gesehen und Gehört.Einzig und allein wäre nur die gute Bildqualität ein Grund diese Scheibe mit ins Archiv zu nehmen.
    Geändert von jacca (11.04.10 um 00:21:25 Uhr)

  10. #110
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Halloween - Die Nacht des Grauens ab 26.2 im Collector's Book auf Blu-ray

    @jacca

    Zuerst mal muss ich auf folgendes antworten dann können wir uns ne menge diskussions-leerlauf ersparen:

    Zitat Zitat von jacca
    Und im übrigen habe ich es nicht gelesen sondern Gesehen und Gehört.
    Und wieso sagst du nicht, dass du die Scheibe selber besitzt?
    Meine spezifisch an dich gerichtete Antwort ging da her weil ich dich so verstanden hatte, dass du Aufgrund Berichte anderer die Scheibe verurteilst.
    Ich habe nicht rauslesen können, dass du die Scheibe selber hast und bei dir auch diese Probleme auftreten.

    Da es nun 4 verschiedene Player sind (PC, Sony, 2 Panas) ist die wahrscheinlichkeit hoch, dass tatsächlich am authoring was nicht stimmt.

    Und natürlich glaube ich ja nun auch das wegen dem Menü. Aus deinem Post war nicht ersichtlich, dass du die Scheibe selbst hast.

    Und alles andere ist dann natürlich eh Geschmackssache. Also von wegen mit was man sich zufrieden geben kann und mit was nicht.

    Und ich bin hier dafür bekannt, dass ich zwar gute technische Qualität will, mir aber alles andere so ziemlich egal ist.
    Klar, ich kann mich auch dran ergötzen wenn die Aufmachung etc. ebenfalls stimmt. Aber ich brauchs halt nicht zur Zufriedenheit.
    Wenn ich den Film in technischer einwandfreier Quali abspielen kann bin ich schon mal glücklich. Alles andere ist Bonus.

    Aber bezüglich technische Quali noch eine Frage an dich zu folgender Aussage:


    Zitat Zitat von jacca Beitrag anzeigen
    nur einen 5.1 Mono-Upmix Sound
    Aber es ist schon nicht eine Tonspur wo einfach die Mono Spur auf alle 5 Kanäle gelegt wurde oder?

    Die DVD von Marketing hatte auch einen 5.1 Upmix der alles andere als gut, aber anhörbar war. Da war aber die Dialogverteilung normal.

    Wenn also LP jetzt einfach den Mono-Ton auf alle Kanäle gelegt hat und die Dialoge dann von überall kommen wäre das für mich auch ein KO Grund.

    Kannst du mich diesbezüglich aufklären?

    Ansonsten erwarte ich eigentlich denselben Upmix wie auf der Marketing DVD.

    Noch was wegen Menüs:
    Also ich finde Blu Rays eh am besten wo gleich der Film startet und habe im ganzen Blu Ray Zeitalter bis jetzt nur Pop Ups benutzt wenn ich auf der Disc navigieren will. Das ist für mich DIE grosse geile Neuerung in der Blu Ray Navigation.

    Aber das sind wie oben erwähnt dann halt persönliche Präferenzen.

    Grüsse

  11. #111
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: Halloween - Die Nacht des Grauens ab 26.2 im Collector's Book auf Blu-ray

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    @jacca

    Zuerst mal muss ich auf folgendes antworten dann können wir uns ne menge diskussions-leerlauf ersparen:



    Und wieso sagst du nicht, dass du die Scheibe selber besitzt?
    Meine spezifisch an dich gerichtete Antwort ging da her weil ich dich so verstanden hatte, dass du Aufgrund Berichte anderer die Scheibe verurteilst.
    Ich habe nicht rauslesen können, dass du die Scheibe selber hast und bei dir auch diese Probleme auftreten.

    Da es nun 4 verschiedene Player sind (PC, Sony, 2 Panas) ist die wahrscheinlichkeit hoch, dass tatsächlich am authoring was nicht stimmt.

    Und natürlich glaube ich ja nun auch das wegen dem Menü. Aus deinem Post war nicht ersichtlich, dass du die Scheibe selbst hast.

    Und alles andere ist dann natürlich eh Geschmackssache. Also von wegen mit was man sich zufrieden geben kann und mit was nicht.

    Und ich bin hier dafür bekannt, dass ich zwar gute technische Qualität will, mir aber alles andere so ziemlich egal ist.
    Klar, ich kann mich auch dran ergötzen wenn die Aufmachung etc. ebenfalls stimmt. Aber ich brauchs halt nicht zur Zufriedenheit.
    Wenn ich den Film in technischer einwandfreier Quali abspielen kann bin ich schon mal glücklich. Alles andere ist Bonus.

    Aber bezüglich technische Quali noch eine Frage an dich zu folgender Aussage:




    Aber es ist schon nicht eine Tonspur wo einfach die Mono Spur auf alle 5 Kanäle gelegt wurde oder?

    Die DVD von Marketing hatte auch einen 5.1 Upmix der alles andere als gut, aber anhörbar war. Da war aber die Dialogverteilung normal.

    Wenn also LP jetzt einfach den Mono-Ton auf alle Kanäle gelegt hat und die Dialoge dann von überall kommen wäre das für mich auch ein KO Grund.

    Kannst du mich diesbezüglich aufklären?

    Ansonsten erwarte ich eigentlich denselben Upmix wie auf der Marketing DVD.

    Noch was wegen Menüs:
    Also ich finde Blu Rays eh am besten wo gleich der Film startet und habe im ganzen Blu Ray Zeitalter bis jetzt nur Pop Ups benutzt wenn ich auf der Disc navigieren will. Das ist für mich DIE grosse geile Neuerung in der Blu Ray Navigation.

    Aber das sind wie oben erwähnt dann halt persönliche Präferenzen.

    Grüsse
    Hallo Schweizer
    Sorry das es nicht ganz so verständlich rüber kam das ich die Scheibe selbst getestet hatte.Muß auch sagen das für mich Persönlich die Scheibe keine so gute VÖ ist aufgrund der Probleme die ich damit habe.Nun zu deiner Frage bez. des Ton: Es ist nur ein 5.1 Upmix(verteilt auf alle kanäle) vorhanden was sich aber halbwegs akzeptabel Anhört wenn es auf Stereo gestellt wird.Bin mir nicht mehr ganz so sicher wie es auf der Marketing war aber ich meine mich zu erinnern das auch Stereo Ton mit drauf war, der es dann aber nicht mit auf der Blu geschaft hat.
    Geändert von jacca (11.04.10 um 08:20:48 Uhr)

  12. #112
    some kind of stranger
    Registriert seit
    31.01.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.995

    AW: Halloween - Die Nacht des Grauens ab 26.2 im Collector's Book auf Blu-ray

    Das Poblem mit dem Bonus kann ich bestätigen. Betroffen ist aber nur der TV-Spot. Dieser bricht nach ein paar Sekunden ab. Der Kino-Trailer und die Radiospots laufen normal. IMO nicht so gravierend.
    Allerings die Tonqualtität der deutschen Spur ist schwach (dumpf und blechern). Die war auf der Marketing-DVD besser.

  13. #113
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Halloween - Die Nacht des Grauens ab 26.2 im Collector's Book auf Blu-ray

    Ich habe die BD nun auch bekommen... ich hätte auch meinen Verstand hören und auf eine Vorbestellung verzichten sollen ^^ Was bisher gepostet wurde kann ich mehr oder weniger bestätigen:

    - Deutscher Ton: Grauenhaft. Ich hatte wirklich nicht mehr erwartet, als den bekannten 5.1 Upmix der Marketingscheibe, aber selbst das hat Starlight nicht hinbekommen. Stattdessen hat man wohl den dumpfen Mono-Ton der alten LP DVD einfach im "Split" Verfahren auf alle Kanäle gelegt, obwohl auf dem Cover nichts von Split Surround steht.
    Diese Methode kann ich auf den Tod nicht ausstehen, der normale Monoton wäre mir hier noch 1000x lieber gewesen.

    - Englischer Ton und Bild scheinen zumindest ok, hier wäre aber in Vergleich zur US Version interessant.

    - TV-Spot geht tatsächlich nicht, der der minimale Restbonus läuft.

    - Da ich sowieso fast nur die Popup-Menüs verwende, finde ich das Fehlen eines normalen Menüs nicht so schlimm, an sich mag ich, wenn der Film möglichst schnell startet. ABER: So ein unpassendes Menü hab ich mein Leben nicht gesehen, da war selbst die Animation der Perfect DVD ja stimmungsvoller. Sieht nach Vorlagen für Kindersticker aus... und das bei einem Horrorfilm! (siehe letztes Bild)

    - Mediabook: Cover entspricht fast genau den grässlichen Vorschaubildern, zumindest auf den riesigen UNCUT Schriftzug hat man verzichtet. Der FSK Sticker lässt sich zwar ohne Stickerreste ablösen, aber durch das Abziehen wird auch das aufgeklebte Cover mit angehoben, sodass man je nach Lichteinfach die Flatschenform noch erkennt.
    Das Format entspricht NICHT den Warner Mediabooks, genaugenommen entspricht es keinem mir bisher bekanntem Mediabook. Es ist deutlich kleiner als die US Warner Books (oder auch das Illuminati Book, das dieselben Höhe hat), aber auch etwas kleiner als das dt. Warner Book von "300". Pappe ist wie gesagt auch dünner.

    Das Hochladen von Bilder funktioniert hier im Moment irgendwie nicht, ich habe sie daher bei Amazon hochgeladen:

    Geändert von Scooby (12.04.10 um 14:37:17 Uhr)

  14. #114
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Halloween - Die Nacht des Grauens ab 26.2 im Collector's Book auf Blu-ray

    wenn ich das hier so lese, dann reicht meine "perfect collection" wohl gut aus.

  15. #115
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Halloween - Die Nacht des Grauens ab 26.2 im Collector's Book auf Blu-ray

    Das hört sich ja alles sehr übel an, ich bin zwar ein Mediabook Freund, aber selbst das soll ja nicht wirklich gelungen sein. In den letzten Beiträgen vermisse ich aber etwas das Wort zum Bild ehrlich gesagt.

    Ich habe die Perfect Collection von 2003 in der großen TIN-Dose auf DVD, bei den bisherigen Beiträgen zur Blu-ray, frage ich mich ob es nicht besser wäre einfach bei der PC zu bleiben.

  16. #116
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.06.08
    Alter
    36
    Beiträge
    758

    AW: Halloween - Die Nacht des Grauens ab 26.2 im Collector's Book auf Blu-ray

    Zitat Zitat von Crusher47 Beitrag anzeigen
    wenn ich das hier so lese, dann reicht meine "perfect collection" wohl gut aus.
    Genau das wollte ich auch gerade schreiben...
    Wie bei Laser Paradise nicht anders zu erwarten war, wieder eine verbockte VÖ mehr.

    hypercube

  17. #117
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Halloween - Die Nacht des Grauens ab 26.2 im Collector's Book auf Blu-ray

    Das Bild ist schon deutlich besser als bei der DVD, diese hatte ich erst vor ein paar Tagen in Player und da waren selbst mit Upscaling die Texteinblendungen sehr matschig. Wäre der deutsche Ton identisch, hätte ich auf jeden Fall auch gekauft, aber mit diesem Split-Dreck ist die dt. Fassung für mich nicht anschaubar (und allein für die O-Ton Version wäre die günstigere Anchor Bay mit vollem Bonus ja ohnehin ratsambar).

    Da ich aber selbst das Bild von Filmen die Top-Bewertungen bekommen habe, oft als schlecht empfinde, überlasse ich eine Beurteilung des Bildes lieber anderen. Von den Socken haut es mich jedenfalls nicht, hab nur mal in ein paar Szenen reingeschaut und Details wie einzelne Baumästchen o.Ä. kann man nicht erkennen. Wie gesagt, ich überlasse da ein Urteil aber lieber Leuten mit besseren Augen ^^
    Geändert von Scooby (12.04.10 um 14:46:21 Uhr)

  18. #118
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Halloween - Die Nacht des Grauens ab 26.2 im Collector's Book auf Blu-ray

    Gerade storniert.

    Ich habe ja schon die US und hätte die deutsche nur wegen dem deutschen Ton gewollt.
    Aber irgendwie ist mir dann das nach reiflicher Überlegung trotzdem zu blöd mit Split Surround Spur die zudem noch dumpf klingen sollen. Mindestens den Marketing Ton hätte ich erwartet. Der war anhörbar.
    Und für den O-Ton brauch ich keine deutsche BD wenn ich die US habe.
    Und für eine verhunzte, dumpfe deutsche Tonspur geb ich kein Geld aus.

    Schade. Aber bei LP enttäuscht mich das wenigstens nicht da man das von denen gewohnt ist

    @Scooby

    Na ja das Bild der US ist auch überhaupt keine Offenbarung. Vor allem rauschgefiltert bis zur Ohnmacht.
    Wie sieht denn das rauschverhalten bei der deutschen Scheibe aus?
    Weiss ja nicht ob LP einfach den Transfer direkt von der US geklaut hat oder ob die den hochoffiziell als Vorlage bekommen haben wo vielleicht noch nicht dran rumgefiltert wurde.

    Grüsse
    Geändert von DVD Schweizer (12.04.10 um 15:49:27 Uhr)

  19. #119
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Halloween - Die Nacht des Grauens ab 26.2 im Collector's Book auf Blu-ray

    Oh man, ein Downgrade der Tonspur zur Marketing Scheibe
    Das muss man auch erstmal schaffen.
    Wobei man am Receiver immer noch auf Mono schalten könnte, aber da wäre noch ein Bildvergleich interessant + einem sehr günstigen Preis für diesen Schnellschuß (oder die Geduld auf eine bessere Version zu warten...)

  20. #120
    Alle müssen sterben
    Registriert seit
    25.07.06
    Ort
    Battlefield
    Alter
    45
    Beiträge
    1.761

    AW: Halloween - Die Nacht des Grauens ab 26.2 im Collector's Book auf Blu-ray

    Cool, ganz toll
    Na, dann bleib ich eben bei der PC und der UK Bluray, wenns denn echt nicht so pralle sein soll.
    Die UK hatte aber ein recht zufriedenstellendes Bild.
    War die alte und letzte Marketing DVD wohl doch nicht so übel

Seite 6 von 12 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Galerie des Grauens" von Anolis
    Von schizzzo im Forum Anolis
    Antworten: 2391
    Letzter Beitrag: 16.02.12, 16:34:25
  2. [Im Kino] Paul Verhoevens "Zwartboek" / "Black Book"
    Von Nick42 im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 29.05.07, 22:08:53
  3. Probleme mit Trays bei koreanischen "Book-Digis"
    Von GreatBelow im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.08.05, 13:30:49
  4. Halloween - Die Nacht des Grauens
    Von remedeX im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.10.02, 11:10:48
  5. Halloween - Die Nacht des Grauens
    Von remedeX im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.08.02, 12:14:20

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •