Cinefacts

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 83
  1. #41
    Querdenker
    Registriert seit
    21.12.05
    Alter
    40
    Beiträge
    2.545

    AW: City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit

    Expert ist zwar näher, aber ich glaube kaum, dass die auch den Preis von 13 Euro haben.

    Gruß
    pippovic

  2. #42
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.09.01
    Ort
    Rheinfelden
    Alter
    40
    Beiträge
    1.790

    AW: City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit

    amazon keine schuber mehr? hat sich somit für mich erledigt, wieder mal geld gespart!!!

  3. #43
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.05.07
    Beiträge
    4.595

    AW: City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit

    Zitat Zitat von Artorius Beitrag anzeigen
    amazon keine schuber mehr? hat sich somit für mich erledigt, wieder mal geld gespart!!!
    Interessieren sich manche auch für die Filme oder nur dafür wie sie verpackt sind?

  4. #44
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit

    Zitat Zitat von Artorius Beitrag anzeigen
    amazon keine schuber mehr? hat sich somit für mich erledigt, wieder mal geld gespart!!!


    Hat dich der Film eigentlich jemals interessiert?

  5. #45
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.09.01
    Ort
    Rheinfelden
    Alter
    40
    Beiträge
    1.790

    AW: City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit

    Ja, hat er. Aber er hat zu wenig Extras (ich lege auf viel Extras wert), und daher muss dafür als Ersatz etwas anderes her. Aber wäre eh ein Blindkauf, somit spare ich mein Geld, gibt genug andere Filme, die ich kaufen muss

    Kauf mir den sicher mal bei 7-8 EUR Muss nur warten, alles fällt irgendwann im Preis.

  6. #46
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit

    Du kaufst BDs also nur wegen der Extras und nem Schuber drum herum, auch wenn du den Film nicht kennst?
    Mit anderen Worten eine BD mit viiiel Extras ist gekauft. Egal welcher Film.
    Ich glaube manche verwechseln hier mit der Zeit irgendwas. Die Blu-Ray ist weder ein Trägermedium für Extras, noch der Grund für eine gescheite Verpackung drum herum.
    Was zählt ist doch wohl der Film, aber wem sage ich das?
    Guter Film und gutes Preis-Leistungs-Verhältnis ist das was bei einer BD zählen sollte. Das ist hier auf jeden Fall gegeben. Wenn der schöne Schuber drum herum ist, ist das nett, aber nicht zwingend nötig.
    Wenn hier einer erzählt er macht den Blindkauf NICHT weil kein Schuber um die Amaray ist und zu wenig Extras auf der BD sind, ist das Laberei und deutet darauf hin, dass er ansonsten wohl nicht sehr viel Gescheiteres zu sagen hat.

    GRuß
    NUTTY
    Geändert von Nutty (01.04.10 um 09:49:59 Uhr)

  7. #47
    Registrierter Vollhonl
    Registriert seit
    10.12.03
    Ort
    10 - 20 Völker
    Alter
    33
    Beiträge
    1.637

    AW: City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit

    Also derart schwer kann es doch nicht zu verstehen sein, was der Artorius hier mitteilen wollte. Er ist halt ein Vielkäufer (wie so mancher hier, mich eingeschlossen) und da muss man Prioritäten setzen. Der Film scheint ihn zu interessieren (sei es von der Thematik her, etc.), aber seine Liste ist eben ein Stück länger. Und dann kommen halt unterschiedliche Faktoren ins Spiel wie beispielsweise ein verlockener Schuber oder ein schick gebündeltes Paket interessanter Bonusmaterialen. Für Artorius ist in diesem Fall all dies nicht gegeben, womit der Film nicht von seiner Liste verschwindet, sich aber nach hinten verschiebt. Und an dieser Denkweise ist doch nichts verkehrtes.

    Seit einem Jahr sammle ich nun fleißig Blu-rays (die 300er Grenze ist schon nah, ergo durchaus ein Vielkäufer) und seitdem ist mein Verpackungsfetischismus exorbitant zurückgegangen, allerdings nicht ganz erloschen. Ich habe Interesse an vielen Filmen und Neuerscheinungen, weshalb auch ich sympathische Veröffentlichungen bevorzuge und weniger sympathische (lieblose) Blu-rays in der Liste nach hinten rücken lasse. Klar, auch hier kommt es auf den Film an. Möchte ich also unbedingt einen bestimmten Film sofort, dann ist mir eh alles wurscht und ich blättere auch Preise jenseits der 20 EUR Grenze auf den Tisch. Aber dennoch gibt es da ganz (bewusste und unbewusste) Kaufkriterien. Insofern kann ich gar nicht verstehen, dass hier nun so auf ihm rumgehackt wird. Ich habe mir City of Ember auch blind gekauft und mir sind Verpackung und Bonusmaterial mittlerweile kaum noch wichtig, aber dennoch sind derartige Kriterien nicht verwerflich.

    Und immer diese Standartargument Es kommt doch auf den Film an!. Grundsätzlich stimmt das ja absolut. Aber darüber hinaus darf doch jeder seine individuellen Kaufkriterien erstellen. Und nichts anderes hat Atorius gemacht.

    Ich empfinde die City of Ember Blu-ray übrigens als extrem gelungen! Sowohl Bild- als auch Tonqualität sind klasse. Konnte bisher nur durchzappen und werde hoffentlich noch dieses Wochenende dazu kommen, den Film komplett zu sehen. Ach ja, und der Schuber ist tatsächlich sehr schick. Und eben nicht selbstverständlich, ergo ein sympathisches Produkt von einem ohnehin sympathischen Label.

    Das nur mal kurz dazu.

  8. #48
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit

    Ist ja nett, dass du hier für den"Vielkäuferkollegen" einspringst (obwohl ich nicht mal glaube, dass er ein Vielkäufer ist), aber du vergisst dabei sein erstes Post, das wohl für sich alleine stehen sollte und der eigentliche Stein des Anstoßes hier war:

    Zitat Zitat von Artorius Beitrag anzeigen
    amazon keine schuber mehr? hat sich somit für mich erledigt, wieder mal geld gespart!!!
    Vielkäufer oder nicht. Eine solche Aussage ist einfach dumm. Warum? Das braucht man nicht zu erklären. Das ist jedem vernünftig denkenden Sammler klar und da verlangst Du noch, dass ihn jemand ernst nimmt?

    Gruß
    NUTTY
    Geändert von Nutty (01.04.10 um 12:18:10 Uhr)

  9. #49
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit

    @support@capelight: finde ich übrigens toll von euch mit der Flatschen-Lösung! Warum machen das nicht alle so! Innen Kleber den man entfernen kann! Ist ja auch ok langt ja! Man sieht es von aussen, kann es aber nach dem Kauf entfernen! Und innen auf der Hülle auch nochmal Wendecover!
    1A und Daumen hoch!

  10. #50
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit

    Zitat Zitat von Pretender1 Beitrag anzeigen
    @support@capelight: finde ich übrigens toll von euch mit der Flatschen-Lösung! Warum machen das nicht alle so! Innen Kleber den man entfernen kann! Ist ja auch ok langt ja! Man sieht es von aussen, kann es aber nach dem Kauf entfernen! Und innen auf der Hülle auch nochmal Wendecover!
    1A und Daumen hoch!

    Geht aber ja, ab dem heutigen Tag auch nicht mehr

  11. #51
    Registrierter Vollhonl
    Registriert seit
    10.12.03
    Ort
    10 - 20 Völker
    Alter
    33
    Beiträge
    1.637

    AW: City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Ist ja nett, dass du hier für den"Vielkäuferkollegen" einspringst (obwohl ich nicht mal glaube, dass er ein Vielkäufer ist), aber du vergisst dabei sein erstes Post, das wohl für sich alleine stehen sollte und der eigentliche Stein des Anstoßes hier war:
    Da hast du natürlich recht. Ein derartiges Posting ist polemisch und ohne nennenswerten Inhalt. Auch wenn sich mein Posting auf seine Aussagen stützt, so wollte ich eher grundsätzlich meinen Standpunkt bzgl. unterschiedlichen Kaufverhaltens (und dessen Akzeptanz) erklären. Und da sollte jeder seine ganz individuellen Prioritäten setzen dürfen, ohne dass sofort von allen Seiten gebrüllt wird. Und immer diese Bemerkung, es würde doch eh nur auf den Film ankommen, ist einfach zu wenig. Kaufverhalten kann komplex sein und da stehen jedem seine eigenen Kriterien zu. Da sollte man den Verpackungsfetischisten genau so akzeptieren (nicht zwangsläufig verstehen!) wie auch den Bonusliebhaber.

  12. #52
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit

    Zitat Zitat von Kinta Beitrag anzeigen
    Geht aber ja, ab dem heutigen Tag auch nicht mehr
    Wie meinst das`

  13. #53
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    AW: City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit

    Zitat Zitat von Pretender1 Beitrag anzeigen
    Wie meinst das`
    AB 1.4. muss das FSK Logo fest drauf sein.

  14. #54
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.09.01
    Ort
    Rheinfelden
    Alter
    40
    Beiträge
    1.790

    AW: City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit

    ..
    Geändert von Artorius (03.04.10 um 14:20:43 Uhr)

  15. #55
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.09.01
    Ort
    Rheinfelden
    Alter
    40
    Beiträge
    1.790

    AW: City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit

    Zitat Zitat von Ghostbuster Beitrag anzeigen
    Also derart schwer kann es doch nicht zu verstehen sein, was der Artorius hier mitteilen wollte. Er ist halt ein Vielkäufer (wie so mancher hier, mich eingeschlossen) und da muss man Prioritäten setzen. Der Film scheint ihn zu interessieren (sei es von der Thematik her, etc.), aber seine Liste ist eben ein Stück länger. Und dann kommen halt unterschiedliche Faktoren ins Spiel wie beispielsweise ein verlockener Schuber oder ein schick gebündeltes Paket interessanter Bonusmaterialen. Für Artorius ist in diesem Fall all dies nicht gegeben, womit der Film nicht von seiner Liste verschwindet, sich aber nach hinten verschiebt. Und an dieser Denkweise ist doch nichts verkehrtes.

    Seit einem Jahr sammle ich nun fleißig Blu-rays (die 300er Grenze ist schon nah, ergo durchaus ein Vielkäufer) und seitdem ist mein Verpackungsfetischismus exorbitant zurückgegangen, allerdings nicht ganz erloschen. Ich habe Interesse an vielen Filmen und Neuerscheinungen, weshalb auch ich sympathische Veröffentlichungen bevorzuge und weniger sympathische (lieblose) Blu-rays in der Liste nach hinten rücken lasse. Klar, auch hier kommt es auf den Film an. Möchte ich also unbedingt einen bestimmten Film sofort, dann ist mir eh alles wurscht und ich blättere auch Preise jenseits der 20 EUR Grenze auf den Tisch. Aber dennoch gibt es da ganz (bewusste und unbewusste) Kaufkriterien. Insofern kann ich gar nicht verstehen, dass hier nun so auf ihm rumgehackt wird. Ich habe mir City of Ember auch blind gekauft und mir sind Verpackung und Bonusmaterial mittlerweile kaum noch wichtig, aber dennoch sind derartige Kriterien nicht verwerflich.

    Und immer diese Standartargument Es kommt doch auf den Film an!. Grundsätzlich stimmt das ja absolut. Aber darüber hinaus darf doch jeder seine individuellen Kaufkriterien erstellen. Und nichts anderes hat Atorius gemacht.

    Ich empfinde die City of Ember Blu-ray übrigens als extrem gelungen! Sowohl Bild- als auch Tonqualität sind klasse. Konnte bisher nur durchzappen und werde hoffentlich noch dieses Wochenende dazu kommen, den Film komplett zu sehen. Ach ja, und der Schuber ist tatsächlich sehr schick. Und eben nicht selbstverständlich, ergo ein sympathisches Produkt von einem ohnehin sympathischen Label.

    Das nur mal kurz dazu.
    Dem ist nichts hinzuzufügen.

    Zum Rest äussere ich mich nicht, da ist mir meine Zeit zu schade. Aber schön, wie sich andere über ein paar Sätze aufregen können

  16. #56
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit

    Zitat Zitat von Artorius Beitrag anzeigen

    Zum Rest äussere ich mich nicht, da ist mir meine Zeit zu schade. Aber schön, wie sich andere über ein paar Sätze aufregen können
    Wohl eher ...belustigen können.

  17. #57
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.09.01
    Ort
    Rheinfelden
    Alter
    40
    Beiträge
    1.790

    AW: City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Wohl eher ...belustigen können.
    ach, lieber Nutty, und wenn, ist mir das auch egal

    ..aber der Film kommt mir noch ins Haus, ich warte jetzt halt nur noch ein bisschen ab (Preisverfall). So hat halt jeder seine Präferenzen gesetzten und Kaufkriterien.

    Aber sonst ist ja alles von Ghostbuster gesagt geworden. Ich wünsche Dir frohe Ostern und viel Spass bei der BD-Suche

  18. #58
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit

    Ich fand den Film leider eher mittelmäßig, aber die Hauptdarstellerin spielt sehr gut und die Blu-ray ist technisch top.
    Auch klingt Arne Elsholtz endlich wieder wie früher. Trotzdem habe ich mir den Film natürlich im O-Ton gegönnt. Vielen Dank, dass ich dabei wahlweise auch englische UT zur Verfügung hatte - bei VÖs kleinerer deutscher Labels wahrlich keine Selbstverständlichkeit...

  19. #59
    Tattoofrei
    Registriert seit
    30.06.08
    Ort
    Shithole
    Beiträge
    4.284

    AW: City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Vielkäufer oder nicht. Eine solche Aussage ist einfach dumm. Warum? Das braucht man nicht zu erklären. Das ist jedem vernünftig denkenden Sammler klar und da verlangst Du noch, dass ihn jemand ernst nimmt?

    Gruß
    NUTTY
    Bist du bei anderen Ansichten als die deinen immer so tollerant und findest so nette Worte ? Das ist mir in dem Forum schon öfters aufgefallen. Hat jemand mal eine andere Meinung, fühlt sich oft direkt jemand genötigt herrvorzuspringen und einem in einer unangemessen Art ans Bein zu pinkeln. Da gibts hier so einige Knallfrösche, bei dir war es ja noch relativ harmlos. Verstehen kann ich beide Seiten, aber man muss seinen Gegenüber deshalb nicht als Idioten darstellen.

    Ich glaube es ging auch darum das der Schuber nun fehlt und er weiß, dass man nun nicht mehr die optimale Veröffentlichung des Films bei Amazon bekäme. Da liegt es doch nahe auf einen Nice Price zu warten, wenn es kein "Must Have" Titel ist. Wäre er direkt ohne Schuber erschienen, hätte sich das ja sowieso erübrigt.
    Geändert von nitro (03.04.10 um 21:47:09 Uhr)

  20. #60
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: City of Ember - Flucht aus der Dunkelheit

    Zitat Zitat von Artorius Beitrag anzeigen
    ach, lieber Nutty...
    Ich wünsche Dir frohe Ostern und viel Spass bei der BD-Suche
    Schon gefunden, heute morgen in der Nähe des Briefkastens.
    Dir auch schöne Ostern.

    Gruß
    NUTTY

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [News] City of Ember
    Von Filmfan67 im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.11.09, 16:34:00
  2. Der Geist und die Dunkelheit
    Von Choke im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.10.05, 12:02:40
  3. Fürsten der Dunkelheit
    Von Honnu im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 01.08.02, 07:17:39

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •