Cinefacts

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 60 von 60
  1. #41
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Steven Seagal: THE KEEPER - Ja, er kann es noch!!!

    Zitat Zitat von WHITECHAPEL Beitrag anzeigen
    Endlich normale Leute!
    Von den günstig produzierten waren meine Favoriten:

    Belly of the Beast
    Into the Sun
    Submerged
    Half Past Dead

    Ansonsten war alles maximal langweiliger Durchschnitt und schlechter. Besonders schlimm waren die Michael Keusch Seagals.

    Driven to kill war auch ätzend.

    Jedoch habe ich nach dem Trailer zu The Keeper wiklich Bock auf den Film. Ein Freund von mir, der sich eigentlich alle Seagal Filme kauft (bis auf die 3 Michael Keusch Segals) hat schon berichtet, dass A dangerous Man auch gut sein soll.

    Whatever, erstmal the Keeper reinziehen.

    Für Fans ne Box mit Driven to Kill, The Keeper und A dangerous Man für 13,98 EUR inkl. Versand.
    http://www.dvd.co.uk/DVD/Driven-To-K...71/product.htm

    Auf jeden Fall wissen die Leute auf was sie sich einlassen wenn sie einen Segal Film schauen und von daher sollte weniger gemeckert werden.

  2. #42
    WHITECHAPEL
    Gast

    AW: Steven Seagal: THE KEEPER - Ja, er kann es noch!!!

    Zitat Zitat von moviefan Beitrag anzeigen
    Naja ich störe mich hauptsächlich bei seinen neueren Machwerken (ausgenommen The Keeper) an den diletantisch eingesetzten Doubles sogar für Sachen wo es kein Double braucht.

    Ich meine ausser Aikido gibts für mich keinen Grund Steven Seagal zu schauen - natürlich überspitzt formuliert.
    Verständlich!
    Das liegt wohl nur an der Drehzeit, die ihm die windigen Regiesseure bezahlen wollen.
    Man schaue sich nur mal die Arschbombe "Against the Dark" an, wo Seagal sichtlich nur für einen Drehtag gebucht wurde und nur hier und da reingeschnitten wurde.
    Das liegt auch gar nicht an angeblicher Faulheit, sondern er wird nur für's Nötigste gebucht. Da füllt man schnell kurze Kämpfe mit viel Doubleeinsatz auf, um mehr für billiger zu zeigen.
    Beim Keeper kämpft er immer selbst.
    Nur Actionstunts und Verfolgungsjagden haben Doubles.

  3. #43
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: Steven Seagal: THE KEEPER - Ja, er kann es noch!!!

    Zitat Zitat von WHITECHAPEL Beitrag anzeigen
    Beim Keeper kämpft er immer selbst.
    Hatte ich bei 1, 2 Szenen nicht das Gefühl - man sieht das ja oftmals wenn der Seagal plötzlich etwas dünner ist

  4. #44
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: Steven Seagal: THE KEEPER - Ja, er kann es noch!!!

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Besonders schlimm waren die Michael Keusch Seagals.
    Und welche waren das? Der Name sagt mir drum nichts...

    kann mich selbst beantworten:


    Richtig?
    Geändert von moviefan (05.02.10 um 10:29:43 Uhr)

  5. #45
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Steven Seagal: THE KEEPER - Ja, er kann es noch!!!

    Das Beste, was der Steven in den letzten Jahren abgeliuefert hat, ist seine Dokusoap Lawman, wo er als echter Deputy auf Streife geht.

  6. #46
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: Steven Seagal: THE KEEPER - Ja, er kann es noch!!!

    Zitat Zitat von WHITECHAPEL Beitrag anzeigen
    Das liegt wohl nur an der Drehzeit, die ihm die windigen Regiesseure bezahlen wollen.
    Man schaue sich nur mal die Arschbombe "Against the Dark" an, wo Seagal sichtlich nur für einen Drehtag gebucht wurde und nur hier und da reingeschnitten wurde.
    Das liegt auch gar nicht an angeblicher Faulheit, sondern er wird nur für's Nötigste gebucht. Da füllt man schnell kurze Kämpfe mit viel Doubleeinsatz auf, um mehr für billiger zu zeigen.
    Auf diese Erklärung bin ich noch gar nicht gekommen und dünkt mich sehr einleuchtend, ob's stimmt werden wir wohl nie herausfinden...

  7. #47
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.10.02
    Ort
    Scotland
    Alter
    47
    Beiträge
    717

    AW: Steven Seagal: THE KEEPER - Ja, er kann es noch!!!

    Zitat Zitat von moviefan Beitrag anzeigen
    Und welche waren das? Der Name sagt mir drum nichts...

    kann mich selbst beantworten:


    Richtig?
    Diese drei sind wirklich extrem schlecht, auch wenn ich The Foreigner noch eine Spur mieser finde.
    'A Dangerous Man', 'The Keeper' und 'Driven to Kill' gehen alle schon wieder in the richtige Richtung. Unzufrieden war ich mit keinem davon.

  8. #48
    Mr. Pacino
    Gast

    AW: Steven Seagal: THE KEEPER - Ja, er kann es noch!!!

    Zitat Zitat von DeafYakuza Beitrag anzeigen
    Habe nach "Shadow Man - Kurier des Todes" keine weitere Seagal Filme gesehen, da er nur miese Filme abgedreht hatte.
    Ich warte auf sein Comeback in "Alarmstufe: Rot 3" (glaube, Warner hat ihm eine Chance gegeben, oder?), wenn er doch schafft, dann werde ich nach "AS3" seine TOP Filme angucken, sonst bin ich bis "Exit Wounds" für ihn da sein.


    Solange der nicht abnimmt, wird der nie eine zweite Chance bei Warner bekommen!!!!

    Bzw. es wäre ja seine dritte.......-nach Exit Wounds!

  9. #49
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.04
    Beiträge
    233

    AW: Steven Seagal: THE KEEPER - Ja, er kann es noch!!!

    Zitat Zitat von Grenseal Beitrag anzeigen
    Diese drei sind wirklich extrem schlecht, auch wenn ich The Foreigner noch eine Spur mieser finde.
    'A Dangerous Man', 'The Keeper' und 'Driven to Kill' gehen alle schon wieder in the richtige Richtung. Unzufrieden war ich mit keinem davon.
    Ist schon bekannt wer "A Dangerous Man" bei uns herausgeben wird? Kinowelt? Ich hoffe sehr auf einen Uncut-Release!

  10. #50
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.11.09
    Alter
    37
    Beiträge
    178

    AW: Steven Seagal: THE KEEPER - Ja, er kann es noch!!!

    jaaa seagal die alte sau! :-D
    der wird mit 120 noch filme machen^^

  11. #51
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Steven Seagal: THE KEEPER - Ja, er kann es noch!!!

    Zitat Zitat von moviefan Beitrag anzeigen
    Hatte ich bei 1, 2 Szenen nicht das Gefühl - man sieht das ja oftmals wenn der Seagal plötzlich etwas dünner ist
    Am schlimmsten sind die Filme wo er plötzlich Kung Fu kann und heftige Van Dammische Roundhouse Kicks aus dem Hut zaubert, weiss jetzt nicht mehr welcher Film es war. Aber es war einfach nur köstlich.

  12. #52
    Mr. Pacino
    Gast

    AW: Steven Seagal: THE KEEPER - Ja, er kann es noch!!!

    Auch wenn es Offtopic ist: Habe heute eine nette Geschichte in der Zeitung gelesen. Claudia Effenberg bringt nächste Woche ein Buch heraus.
    Darin schreibt sie, dass ein gewisser Steven Seagal so etwas von auf sie scharf gewesen wäre. Er hätte ihr permanent Blumen+Reisetickets zukommen lassen.....- aber sie hat sich wohl nicht darauf eingelassen..

    Aber Effe ist ja auch ein "besonderer Vogel":-)))

  13. #53
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Steven Seagal: THE KEEPER - Ja, er kann es noch!!!

    Zitat Zitat von docmigru Beitrag anzeigen
    Rourkes Gesicht besteht aus Botox. Wieviel Gesichtsausdruecke hat der denn noch?
    Wenn ich an "9 1/2 Wochen" oder "Im Jahr des Drachen" denke, wo er so verführerisch lächeln konnte, und ihn dann heute sehe...

  14. #54
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Steven Seagal: THE KEEPER - Ja, er kann es noch!!!

    An dieser Stelle möchte ich nochmal auf Seagals Dokusoap LAWMAN hinweisen, wo er als Deputy Sheriff in Aktion tritt (er ist seit 20 Jahren in der Reserve). Ich hab mir mal die ersten 5 Folgen angesehen und die haben soviel Unterhaltungswert wie 5 B-Produktionen von ihm zusammen. Unglaublich, was der so kann:

    - Von Streichhölzern und Wattestäbchen die Köpfe abschießen
    - E-Gitarre spielen
    - Singen (gibt ein Konzert, wo er singt und spielt, zu sehen)
    - Kampfhunde dressieren
    - trotz seines Gewichts ist der beim Aikido-Training mit den Cop-Kollegen immer noch superschnell

    Dazu gibt's köstliche Oneliner, z.-B. als ein aggressiver Typ festgenommen wird:
    "This Gentleman is not a very good Zen practician"

  15. #55
    WHITECHAPEL
    Gast

    AW: Steven Seagal: THE KEEPER - Ja, er kann es noch!!!

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Am schlimmsten sind die Filme wo er plötzlich Kung Fu kann und heftige Van Dammische Roundhouse Kicks aus dem Hut zaubert, weiss jetzt nicht mehr welcher Film es war. Aber es war einfach nur köstlich.
    Belly of the Beast
    Aber der Film war trotzdem cool

  16. #56
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.01.10
    Alter
    56
    Beiträge
    32

    AW: Steven Seagal: THE KEEPER - Ja, er kann es noch!!!

    aber genau sowas gehört einfach zu solchen filmen!

  17. #57
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: Steven Seagal: THE KEEPER - Ja, er kann es noch!!!

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    An dieser Stelle möchte ich nochmal auf Seagals Dokusoap LAWMAN hinweisen, wo er als Deputy Sheriff in Aktion tritt (er ist seit 20 Jahren in der Reserve). Ich hab mir mal die ersten 5 Folgen angesehen und die haben soviel Unterhaltungswert wie 5 B-Produktionen von ihm zusammen. Unglaublich, was der so kann:

    - Von Streichhölzern und Wattestäbchen die Köpfe abschießen
    - E-Gitarre spielen
    - Singen (gibt ein Konzert, wo er singt und spielt, zu sehen)
    - Kampfhunde dressieren
    - trotz seines Gewichts ist der beim Aikido-Training mit den Cop-Kollegen immer noch superschnell

    Dazu gibt's köstliche Oneliner, z.-B. als ein aggressiver Typ festgenommen wird:
    "This Gentleman is not a very good Zen practician"
    Jau. Die Leute hier mit ihren Top 3 nach Exit Wounds Listen kann ich echt nicht verstehen. Da ist fast alles nur Müll. A Dangerous Man ist kein guter Film. Ich hab am Ende garnicht mehr kapiert warum die jetzt alle gegeneinander kämpfen. Und die ganzen Szenen die schneller abgespielt werden. Viel zu hektisch. Das kanns doch net sein. Da gefällt mir Lawman echt besser, obwohl das Niveau dort auch recht niedrig angesetzt ist (ständige Wiederholungen nach der Werbepause etc.).

    Und die Leute hier die Command Performance in den Himmel loben. Meine Fresse der war sowas von hektisch, ich hab bald nen Anfall gekriegt. Da ist Bourne Surpremacy nix gegen!
    Damit einer von diesen B-Produktionen für mich wirklich gut wird muss erstmal wieder eine gewisse Ruhe in die Erzählstruktur einkehren.

  18. #58
    WHITECHAPEL
    Gast

    AW: Steven Seagal: THE KEEPER - Ja, er kann es noch!!!

    Und genau diese Ruhe ist im KEEPER vorhanden

  19. #59
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: Steven Seagal: THE KEEPER - Ja, er kann es noch!!!

    Zitat Zitat von WHITECHAPEL Beitrag anzeigen
    Und genau diese Ruhe ist im KEEPER vorhanden
    Dafür hat der andere Probleme

  20. #60
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: Steven Seagal: THE KEEPER - Ja, er kann es noch!!!

    "A dangerous Man" soll ja nur gekürzt hierzulande veröffentlicht werden (Deutschland) wie sieht es mit Österreich oder meinem Heimatland aus (Schweiz)? Und werden sowohl Blu wie auch DVD geschnitten sein?

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Keeper (2009) - Seagal
    Von Martin. im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 21.01.10, 21:45:55
  2. Into the Sun - Steven Seagal.
    Von Kyle Reese im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.08.03, 18:14:41
  3. Steven Seagal
    Von Gorax im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.12.02, 11:59:34
  4. Steven Seagal Box
    Von Scream-Freak im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.02, 18:26:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •