Cinefacts

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    39
    Beiträge
    6.470

    The Innocents (1961)



    BFI bringt den am 22. März. Da ich mir die DVD endlich mal zulegen wollte, kommt diese Ankündigung gerade recht.

    Quelle

  2. #2
    Pillendreher
    Registriert seit
    20.08.02
    Ort
    Neuss
    Alter
    38
    Beiträge
    5.988

    AW: The Innocents (1961)

    "the others" mit der kidman das remake zu dem film hier, oder

  3. #3
    JFo
    JFo ist offline
    Diktator des Proletariats
    Registriert seit
    25.03.07
    Ort
    Im hohen Norden
    Alter
    34
    Beiträge
    2.478

    AW: The Innocents (1961)

    Die DVD habe ich auch noch originalverpackt bei mir zu Hause liegen. Die Blu-Ray ist aber schon vorbestellt. Vielleicht werde ich ihn mir die nächsten Tage aber trotzdem ansehen, um mich dann später von der zu erwartenden enormen Verbesserung hinsichtlich der Bildqualität umhauen zu lassen. Zumal der Release ja bereits vom letzten Jahre auf März diesen Jahres verschoben worden (wenn ich mich nicht irre). Hoffentlich wird sich das positiv auf das Endprodukt auswirken.

  4. #4
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.252

    AW: The Innocents (1961)

    THE INNOCENTS war ja schon mal für letztes Jahr angekündigt und dann verschoben worden.

    Ich freue mich sehr auf diese Blu-ray. Noch schöner wäre es natürlich, wenn sich ein deutsches Label des Films erbarmen würde. Capelight? Bitte übernehmen!

  5. #5
    Stunt Cock
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Recklinghausen
    Alter
    39
    Beiträge
    3.026

    AW: The Innocents (1961)

    Zitat Zitat von röschen Beitrag anzeigen
    "the others" mit der kidman das remake zu dem film hier, oder
    nääää

  6. #6
    ubuntuuser
    Registriert seit
    17.05.06
    Beiträge
    2.809

    AW: The Innocents (1961)

    Habe mir die Blu-Ray gerade angesehen. Das Bild ist dem Alter entsprechend sehr gut. Es hat gelegentlich leichte Verschmutzungen. In einigen wenigen Szenen kommt ein leicht flackernder Schleier hinzu.
    Alles in allem auf jedenfall eine empfehlenswerte Veröffentlichung. Macht richtig Spass diesen Cinemascope Film mit seiner genialen Bildkomposition und Kameraführung auf der Leinwand zu schauen.

    Bei DVDBeaver gibts mittlerweile auch ein Review der Scheibe: http://www.dvdbeaver.com/film/DVDRev...dvd_review.htm

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.10.04
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    1.432

    AW: The Innocents (1961)

    Ich habe gerade im Thread zum Bluetech-Player etwas zu einem Problem mit dieser BD geschrieben - vielleicht als Warnung an alle, die sich die BD zulegen wollen: Auf meinem Bluetech läuft der Film nur mit massiven Verpixelungen. Der oben verlinkte Beaver-Vergleich erwähnt dieses Problem im Zusammenhang mit Oppo-Geräten, das BFI selbst weist auf Kompatibilitätsprobleme mit mehreren Playern hin:
    http://filmstore.bfi.org.uk/acatalog/info_13723.html

    Dasselbe Problem wurde in diesem Forum bereits im Zusammenhang mit einer BD von Capelight berichtet:
    http://forum.cinefacts.de/218066-inf...-staendig.html

    Es scheint wohl ein Codec-Problem zu sein, von dem ich hoffe, dass es keine weiteren (BFI-) Scheiben betrifft.
    Hat sonst noch jemand Probleme mit dieser Blu-ray?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Best of Mister Ed (1961): Volume 1
    Von diffusor im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.06.09, 01:07:49
  2. Babes in Toyland (1961)
    Von ilovetv im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.06, 16:29:26
  3. Die drei Musketiere (Ufa, F 1961)?
    Von Zoltan im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.12.04, 21:33:57

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •