Cinefacts

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 47
  1. #21
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.029

    AW: Bubba Ho-Tep von Rough Trade angekündigt

    Zitat Zitat von VIRUS-X Beitrag anzeigen
    War EMS nicht am Ende oder was war da los?!
    Die e-m-s sales (das war nur der Vertrieb) hat konkurs angemeldet.

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.06
    Ort
    Innsmouth
    Beiträge
    574

    AW: Bubba Ho-Tep von Rough Trade angekündigt

    Zitat Zitat von röschen Beitrag anzeigen
    vertreiben unteranderem wrestling bds/dvds.

    scheinen aber auch im musikgeschäft tätig zu sein

    http://www.roughtrade.de
    Die Gnade der späten Geburt: Rough Trade fing mal als Plattenladen (der Plattenladen in London) an. Punk => Post Punk => Indie

    (Zeit mich umzubringen, hab eine Vergangenheit, die ich verkläre)

  3. #23
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Bubba Ho-Tep von Rough Trade angekündigt

    Vergleich DVD und BD:

    DVD:



    BD:

  4. #24
    Ari Gold rocks
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    Rheurdt
    Alter
    32
    Beiträge
    20.143

    AW: Bubba Ho-Tep von Rough Trade angekündigt

    Hui, das ist mal nen Sprung. Aber die DVD war auch im Vergleich wirklich nicht gut.

  5. #25
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: Bubba Ho-Tep von Rough Trade angekündigt

    Zitat Zitat von C4rter Beitrag anzeigen
    Hui, das ist mal nen Sprung. Aber die DVD war auch im Vergleich wirklich nicht gut.
    wo ist da ein sprung? ich seh da nur minimale unterschiede wäre mir kein update wert wenn ich den film hätte

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Bubba Ho-Tep von Rough Trade angekündigt

    Ist zwar nen Tick besser, aber wenn ich die DVD hätte würd ich da auch nicht updaten.

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Schwerte
    Alter
    41
    Beiträge
    957

    AW: Bubba Ho-Tep von Rough Trade angekündigt

    Zitat Zitat von stanleydobson Beitrag anzeigen
    wo ist da ein sprung? ich seh da nur minimale unterschiede wäre mir kein update wert wenn ich den film hätte
    Minimal? Also zumindest auf dem zweiten Bild sieht man einen gewaltigen Unterschied. Musst das Vorschaubild hier im Forum auch anklicken

  8. #28
    Ari Gold rocks
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    Rheurdt
    Alter
    32
    Beiträge
    20.143

    AW: Bubba Ho-Tep von Rough Trade angekündigt

    Zitat Zitat von Blutsauger Beitrag anzeigen
    Minimal? Also zumindest auf dem zweiten Bild sieht man einen gewaltigen Unterschied.
    Auf jeden Fall ja

  9. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.09.05
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    41
    Beiträge
    1.769

    AW: Bubba Ho-Tep von Rough Trade angekündigt

    Na, da kann ich ja beruhigt bei meiner 2-Disk-DVD-Edition bleiben...
    Vielen Dank für die Screenshots

  10. #30
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Bubba Ho-Tep von Rough Trade angekündigt

    Habt ihr wirklich erwartet dass dieses B-Movie im braunen Schmutz-Look in HD wie eine Offenbarung aussieht? Dass der Unterschied nicht so groß ausfallen wird, war mir im Vorneherein klar. Die üblen Überschärfungseffekte sind auf der BD aber jetzt nicht mehr da und das Bild wirkt jetzt schön harmonisch und in Bewegung bekommt man keinen Augenkrebs mehr. Für den Preis (hab 10,XX Euro bezahlt) definitiv eine lohnenswerte Investition.

  11. #31
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Bubba Ho-Tep von Rough Trade angekündigt

    Hab auch 10,39 EUR bezahlt und bin trotzdem enttäuscht. Verdammt, eigentlich wollte ich die UK Anchor Bay abwarten. Der Film wird in HD nie ne Offenbarung, aber da geht definitiv mehr! Deutsche Synchro ist eh bescheiden. Hab mich vom Preis verleiten lassen. War aber wieder mal ein Fehler... Wer den Film vernünftig upgraden will, sollte die Anchor Bay Scheibe abwarten. In den USA glaub ich kaum, dass MGM nen Release machen wird.

    Ach ja, und das Master ist voll mit Kratzern und weißen Dropouts die bei der Abtastung entstanden sind. Ist aber klar, dass ein so kleines Label nach Abtastung keine Korrektur mehr machen wird, bzw. aus Kostengründen gar nicht kann und erst recht nicht die EMS. Beim kleinen Label nervt mich das nicht so sehr, da finde ich es bei Titeln wie Event Horizon oder Face Off schon wesentlich schlimmer... Auch wenn beides relativ gute BDs geworden sind und definitv ein Upgrade lohnenswert ist. Da ich selbst Filmmaterial bereits hab abtasten lassen und auch bei einem meiner Film die digitalen Dropouts des Scans selbst entfernt habe, kann ich verstehen dass den kleinen Labels der Kostenaufwand in Relation zum Nutzen/Absatz zu groß ist, aber gerade Bubba Ho-Tep hat es besser verdient...

    Na ja, abwarten auf Anchor Bay...
    Geändert von J.J._McQuade (28.02.10 um 23:58:52 Uhr)

  12. #32
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Bubba Ho-Tep von Rough Trade angekündigt

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Deutsche Synchro ist eh bescheiden.
    Find ich mal gar nicht.
    Da wurde hervorragend gearbeitet.

    Und die Besetzung von Peter Kirchberger auf Campbell war ja wohl ein absoluter Geniestreich da Kirchberger in dem Rock n Roll Musical "Only You" die Rolle als Elvis hatte und den echten Elvis in 6 seiner Filme synchronisiert hat. Die Stimme ist imho auch prädestiniert dafür.
    Ich finde nicht zuletzt wegen ihm die Synchro absolut gelungen.

    Aber ist natürlich alles Geschmackssache.

    Ansonsten kauf ich die BD vor allem wegen dem extrem günstigen Preis. Wegen der Kompression ist das sicher trotzdem ne sichtbare Steigerung zur DVD.

  13. #33
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Bubba Ho-Tep von Rough Trade angekündigt

    Man kann davon ausgehen, dass AB das gleiche Master wie e-m-s benutzt. War bei der DVD auch schon so.

  14. #34
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Bubba Ho-Tep von Rough Trade angekündigt

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Da wurde hervorragend gearbeitet.
    Kenne sogar den Tontechniker der die dt. Synchro aufgenommen hat, da er Tondozent an meiner Hochschule war. Ist schon hervorragend gearbeitet worden und hätte bestimmt nicht wirklich besser werden können, jedoch geht in meinen Augen die gewisse Coolness des O-Tons halt irgendwie verloren. Whatever, halt Geschmackssache... Aber back to topic: Es sollte jeder wissen, der wirklich auf Bubba Ho-Tep steht, dass er mit der EMS BD nicht die eierlegende Wollmilchsau bekommt...

  15. #35
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Bubba Ho-Tep von Rough Trade angekündigt

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Man kann davon ausgehen, dass AB das gleiche Master wie e-m-s benutzt. War bei der DVD auch schon so.
    Das wäre echt Bullshit. Die US DVD von MGM ist um Längen besser was den Zustand des Masters angeht. Sollte das wirklich so sein, dann wird es Bubba Ho-Tep in absehbarer Zeit nicht wirklich gut geben... Könnte heulen. Vielleicht tut sich evtl. ja mal was in Japan!? Ansonsten sehe ich eher schwarz.

  16. #36
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Bubba Ho-Tep von Rough Trade angekündigt

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Das wäre echt Bullshit. Die US DVD von MGM ist um Längen besser was den Zustand des Masters angeht. Sollte das wirklich so sein, dann wird es Bubba Ho-Tep in absehbarer Zeit nicht wirklich gut geben... Könnte heulen. Vielleicht tut sich evtl. ja mal was in Japan!? Ansonsten sehe ich eher schwarz.
    Die MGM DVD (hast recht, kam nicht von AB) war zumindest von der Schärfe und den Farben identisch, hatte damals einen Bildvergleich gemacht. Evtl. hat MGM damals noch einen Cleanup gemacht.

    Der Film wird vermutlich nie gut aussehen. Das ist ein B-Film, der mit billigen Mitteln gedreht wurde und noch dazu mit diversen Farbfiltern bearbeitet. Es stellt sich ja die Frage, ob man den Film überhaupt so scharf sehen will. Das Makeup von Bruce sieht auf der BD in manchen Szenen schon sehr künstlich und "aufgeklebt" aus.

  17. #37
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Bubba Ho-Tep von Rough Trade angekündigt

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Die MGM DVD (hast recht, kam nicht von AB) war zumindest von der Schärfe und den Farben identisch, hatte damals einen Bildvergleich gemacht. Evtl. hat MGM damals noch einen Cleanup gemacht.

    Der Film wird vermutlich nie gut aussehen. Das ist ein B-Film, der mit billigen Mitteln gedreht wurde und noch dazu mit diversen Farbfiltern bearbeitet. Es stellt sich ja die Frage, ob man den Film überhaupt so scharf sehen will. Das Makeup von Bruce sieht auf der BD in manchen Szenen schon sehr künstlich und "aufgeklebt" aus.
    Billige Mittel sind nicht das Problem. Darum gehts nicht, sondern das wenigstens die Kratzer und die digitalen Dropouts des Scans gesäubert werden. Es ist völlig normal, das so etwas bei einem Scanprozess passiert. Egal ob auf älteren oder neueren Scanner. Jedoch kann man diese problemlos mit digitaler Retusche framegenau entfernen. Somit behält das Bild natürlich den ursprünglichen Grain und die Schärfe, jedoch halt nur ein bischen sauberer. Und genau darauf hoffe ich... Mehr würde ich weder erwarten noch brauchen bei dem Film... Aber ich denke halt, dass er genau das mal verdient hätte. Mir würde Das MGM Master als BD völlig ausreichen!

  18. #38
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: Bubba Ho-Tep von Rough Trade angekündigt

    Zitat Zitat von Blutsauger Beitrag anzeigen
    Minimal? Also zumindest auf dem zweiten Bild sieht man einen gewaltigen Unterschied. Musst das Vorschaubild hier im Forum auch anklicken
    quark, auch nur minimal schärfer, man kann trotzdem nicht mal richtig die schrift erkennen auf dem schild zbsp

    also wenn sich sowas durchsetzt als "quantensprung" SD-HD dann gute nacht

  19. #39
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Bubba Ho-Tep von Rough Trade angekündigt

    So, jetzt stellt sich nat die Frage was man kaufen sollte...die DVD oder doch die Blaurau?
    Die BR scheint zwar schärfer usw, aber auf die Probleme die J.J._McQuade angesprochen hat, hab ich irgendwie auch keine Lust...hmmm.

  20. #40
    Registrierter Vollhonl
    Registriert seit
    10.12.03
    Ort
    10 - 20 Völker
    Alter
    33
    Beiträge
    1.637

    AW: Bubba Ho-Tep von Rough Trade angekündigt

    Habe mal grad die Blu-ray mit der DVD verglichen. Die Bildqualität ist, wie bereits angesprochen wurde und auch die Screenshots zeigen, wahrlich kein HD-Wunder. Es kommt auch kaum bis gar kein HD-Feeling auf. Ich habe den Film nun allerdings auf 3m Leinwand und mittels Full-HD Projektor getestet und dort erkennt man dann schon exorbitante (!) Unterschiede in Kompression, Schärfe und auch Farbwiedergabe. Das Bild ist zwar z. T. verschmutzt, allerdings ist dies nicht weiter störend. Überhaupt ist der Sehgenuss auf 3m Leinwand nun sehr viel entspannter, obgleich noch genügend Luft nach oben vorhanden ist. Ob diese sprichwörtliche Luft allerdings überhaupt je genutzt wird, ist bis dato ja noch völlig unklar. Und somit bleibt diese Blu-ray vorerst die beste Lösung.

    Das Update von DVD auf Blu-ray ist in diesem Fall also ganz besonders stark vom Equipment abhängig.

    Ich habe bislang nur durch die Blu-ray gezappt, ergo gibt es hier nur einen ersten Eindruck. Zur Tonqualität sei noch angemerkt, dass die Abmischung der deutschen Tonspur auf der Blu-ray imo etwas differenzierter und sauberer klingt. Auch etwas dynamischer. Kann mich aber auch täuschen. Auf jeden Fall sollte dies bei einer Kaufentscheidung nicht weiter ins Gewicht fallen, den hier sind die Unterschiede marginal. Bei der Tonhöhe scheint alles richtig gemacht zu sein. Allerdings fehlt mir da auch manchmal das feine Gehör, um derartige Unterschiede sofort auszumachen.

    Ich würde mich über weitere Meinungen freuen.

    Und der Film selbst ist mir sehr ans Herz gewachsen. Eine sehr sympathische kleine Low-Budget Produktion, in die viel Herzblut geflossen ist. Insbesondere die darstellerischen Leistungen, der wunderbare Soundtrack und die brilliante Ausstattung sind absolut gelungen. Insgesamt ein sehr abgefahrener Film, den es so in der Art wohl noch nicht gab. Auf jeden Fall ein Film, der etwas ganz neues bietet. Zumindest fällt mir kaum ein ähnlicher Film ein, mit dem ich Bubba Ho-Tep vergleichen könnte. Der Film strotzt nur so vor skurrilen Ideen, interessanten Charakteren und ist einerseits brüllend komisch geraten, aber andererseits auch ein sehr melancholisches Werk. Dazu noch eine gute Portion Fantasy und alles untermalt von einem grandiosen Soundtrack. Es ist nicht selbstverständlich, dass ein Zusammenspiel unterschiedlicher Genres so wunderbar funktioniert wie bei Bubba Ho-Tep.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. ROUGH TRADE vertreibt exklusiv MARVEL Cartoon DVDs
    Von hudemx im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 931
    Letzter Beitrag: 11.05.15, 16:01:29
  2. Rough Trade vertreibt WWE Wrestling-DVDs und -UMDs in Deutschland
    Von John Rambo im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 304
    Letzter Beitrag: 26.06.11, 20:39:40
  3. [Korea] Rough Cut
    Von Bewitched240 im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.12.08, 13:12:05
  4. [News] Bubba Nosferatu (Bubba Ho-Tep Sequel) mit Ron Perlman?
    Von Evil Ho-Tep im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.10.08, 06:49:45

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •