Cinefacts

Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 232
  1. #41
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.127

    AW: FLASH GORDON (1980)

    Ihr immer mit eurem DNR

    Wenn das die dt. sein sollte,ist die von mir so gut wie gekauft!

  2. #42
    Fthagn!
    Registriert seit
    07.06.02
    Ort
    R'lyeh
    Alter
    48
    Beiträge
    3.054

    AW: FLASH GORDON (1980)

    Zitat Zitat von Cpt. Archer Beitrag anzeigen
    Eine "Neuinterpretation" würde ich allerdings auch begrüssen,wenn man mal bedenkt,was mit der heutigen Technik so alles machbar wäre *schwärm*
    Ich weiß nicht - Flash Gordon ohne Trash-Faktor?
    Das würde für mich nicht funktionieren... es sei denn sie würden auch die Handlung "ent-trashen" (oder sagen wir lieber "ent-pulpen") und dann wäre es kein Flash Gordon mehr

    Was nicht heißt, dass die Wiedergabe nicht technisch hochwertig sein darf und ich eine gute BD des DeLaurintis-Films verschmähen würde
    Geändert von Black Smurf (07.05.10 um 07:49:22 Uhr)

  3. #43
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: FLASH GORDON (1980)

    Zitat Zitat von Cpt. Archer Beitrag anzeigen
    Ihr immer mit eurem DNR

    Wenn das die dt. sein sollte,ist die von mir so gut wie gekauft!
    Spricht Dir doch keiner ab... Bin eben DNR Paranoid........

  4. #44
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: FLASH GORDON (1980)

    Zitat Zitat von Black Smurf Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht - Flash Gordon ohne Trash-Faktor?
    Das würde für mich nicht funktionieren... es sei denn sie würden auch die Handlung "ent-trashen" (oder sagen wir lieber "ent-pulpen") und dann wäre es kein Flash Gordon mehr

    Was nicht heißt, dass die Wiedergabe nicht technisch hochwertig sein darf und ich eine gute BD des DeLaurintis-Films verschmähen würde
    Als ob heute kein Trash mehr gedreht würde

  5. #45
    Fthagn!
    Registriert seit
    07.06.02
    Ort
    R'lyeh
    Alter
    48
    Beiträge
    3.054

    AW: FLASH GORDON (1980)

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Als ob heute kein Trash mehr gedreht würde
    Jo, aber mit CGI-Effekten verliert das dann irgendwie den Fun-Factor - siehe "Clash of the Titans".

    Edit:

    Ausserdem bezog ich mich auf diese Aussage hier:

    Zitat Zitat von Cpt. Archer Beitrag anzeigen
    was mit der heutigen Technik so alles machbar wäre *schwärm*
    Hörte sich für mich nicht wie der Wunsch nach einer "angemessen trashigen" Neuverfilmung an...
    Geändert von Black Smurf (07.05.10 um 08:38:10 Uhr)

  6. #46
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: FLASH GORDON (1980)

    NOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Lovefilm Disc is heut nicht angekommen! Normalerweise sind die immer am nächsten Tag da!? Dann halt erst morgen. Hatte mich schon so gefreut...

    Bin recht gespannt auf die Quali. Gerade auch wegen der Red Heat Scheibe.

    Da der Film ja recht "farbenfroh" daher kommt, hoffe ich, dass ernicht so blass daher kommt wie die dt. Red Heat und einfach kontraststärker ist.

  7. #47
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.02.07
    Ort
    Delmenhorst
    Alter
    44
    Beiträge
    63

    AW: FLASH GORDON (1980)

    Ich habe die Blu Ray von Flash Gordon erhalten und bin mit der Bilqualität sehr zufrieden.

  8. #48
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: FLASH GORDON (1980)

    Lt. eines Amazon-Kunden - ja, ja, ich weiß..., aber er/sie hat zumindest mit der DVD verglichen und da einen erheblichen Qualitätsschub festgestellt - scheint die BD wirklich Klasse geworden zu sein!

  9. #49
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.05.08
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    50
    Beiträge
    152

    AW: FLASH GORDON (1980)

    Ich bin sehr zufrieden mit der Qualität. Gestochen scharf, keineswegs farblos.
    Es mag der DNR-Filter zum Einsatz gekommen sein, mich stört's aber nicht wirklich.
    Ich frage mich nur, warum man bei der ganzen digitalen Bearbeitung nicht auch noch die Schnüre wegdigitalisiert hat an der der Schwebe-Roboter bei der Ankunft auf Mongo hängt. (Exakt bei Minute 20)
    Zum Soundtrack: Der ist wirklich genial. Insbesondere der Score abseits des Titelthemas, was ja schon zig-mal in Remixgewändern auf's Volk losgelassen wurde.
    Und: Ornella Muti ist mal wieder eine Augenweide!
    Ich habe schon DVD-Versionen des Films aus D, F, GB und Thailand und muss sagen, diese blu toppt alle. Kaufempfehlung!

  10. #50
    Fthagn!
    Registriert seit
    07.06.02
    Ort
    R'lyeh
    Alter
    48
    Beiträge
    3.054

    AW: FLASH GORDON (1980)

    Zitat Zitat von risshoehe Beitrag anzeigen
    Ich frage mich nur, warum man bei der ganzen digitalen Bearbeitung nicht auch noch die Schnüre wegdigitalisiert hat an der der Schwebe-Roboter bei der Ankunft auf Mongo hängt. (Exakt bei Minute 20)
    Weil die da hingehören

  11. #51
    Audiophil
    Registriert seit
    18.04.02
    Alter
    58
    Beiträge
    831

    AW: FLASH GORDON (1980)

    Ich zitiere mal mein Review aus www.heimkinonetz.de :

    Phantasievoller Trash im Gefolge von Star Wars & Co aus dem Jahre 1980, geadelt durch die bemerkenswert prominente Besetzung, von Max von Sydow über Topol, Ornella Muti bis hin zu Kurzzeit James Bond Timothy Dalton. Musik von Queen, ebenso legendär wie schlecht (das musste mal 'raus...).
    Freunden gepflegt hochauflösender Bilder fliegender Berge sei derzeit lieber AVATAR an Herz gelegt, bei FLASH GORDON gibt's eher Vollkornbrot für's Auge. Der Film sieht weitgehend wie durch Weichzeichner photographiert aus (und ist es wohl auch), Konsequenzen sind meist (nicht immer) nur mäßige Detailzeichnung und ein recht flauer Kontrast, Attribute, die bislang jede VÖ dieses Films auszeichneten. DNR ist ein gewisses Thema, Edge Enhancement nicht, die Farben wirken stets leicht flau und die (schlechte) Arbeit am optischen Printer als auch die Modelltricks werden problemlos entlarvt. Überhaupt fallen die vielen Einstellungen mit (überambitionierten) Spezialeffekten in der Bildqualität deutlich ab. Man merkt dem Film hier schlicht sein Alter an, insgesamt geht die visuelle Präsentation noch in Ordnung, die DVD wird deutlich übertroffen. Der deutsche Ton kommt in recht kraftvoll-dynamischen Mono (war der je in Stereo?).

    Für Fans des eigenwilligen Films geht das Ganze völlig in Ordnung, aber bitte nicht zuviel erwarten...

    Bild: 6,5/10
    Ton: 6/10

  12. #52
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: FLASH GORDON (1980)

    Zitat Zitat von Trompeter Beitrag anzeigen
    Ich zitiere mal mein Review aus www.heimkinonetz.de :

    Phantasievoller Trash im Gefolge von Star Wars & Co aus dem Jahre 1980, geadelt durch die bemerkenswert prominente Besetzung, von Max von Sydow über Topol, Ornella Muti bis hin zu Kurzzeit James Bond Timothy Dalton. Musik von Queen, ebenso legendär wie schlecht (das musste mal 'raus...).
    Freunden gepflegt hochauflösender Bilder fliegender Berge sei derzeit lieber AVATAR an Herz gelegt, bei FLASH GORDON gibt's eher Vollkornbrot für's Auge. Der Film sieht weitgehend wie durch Weichzeichner photographiert aus (und ist es wohl auch), Konsequenzen sind meist (nicht immer) nur mäßige Detailzeichnung und ein recht flauer Kontrast, Attribute, die bislang jede VÖ dieses Films auszeichneten. DNR ist ein gewisses Thema, Edge Enhancement nicht, die Farben wirken stets leicht flau und die (schlechte) Arbeit am optischen Printer als auch die Modelltricks werden problemlos entlarvt. Überhaupt fallen die vielen Einstellungen mit (überambitionierten) Spezialeffekten in der Bildqualität deutlich ab. Man merkt dem Film hier schlicht sein Alter an, insgesamt geht die visuelle Präsentation noch in Ordnung, die DVD wird deutlich übertroffen. Der deutsche Ton kommt in recht kraftvoll-dynamischen Mono (war der je in Stereo?).

    ...
    Allerdings! Die DVD ist Dolby Surround (auf Grundlage der deutschen Kino-Dolby Stereo-Tonspur). Bist du dir da GANZ sicher, dass der Ton jetzt Mono ist? Dann wäre die VÖ für mich gestorben. Bessere Bildqualität hin oder her. Monoton bei einem Dolby Stereo-Film kann ich mir gar nicht geben!!!

  13. #53
    Fthagn!
    Registriert seit
    07.06.02
    Ort
    R'lyeh
    Alter
    48
    Beiträge
    3.054

    AW: FLASH GORDON (1980)

    Angekündigt war doch eine dt. "DTS HD Master Audio 2.0" Tonspur

  14. #54
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: FLASH GORDON (1980)

    ...die theoretisch auch Mono sein könnte!

  15. #55
    Audiophil
    Registriert seit
    18.04.02
    Alter
    58
    Beiträge
    831

    AW: FLASH GORDON (1980)

    Der deutsche Ton IST DTS HD Master Audio 2.0, tönt aber in Mono. Der US 5.1 Ton (nur kurz hineingehört) klingt übrigens sehr mäßig, typisch wie ein schlechter Upmix. Fand den deutschen Monoton einfach angenehmer.
    In Fällen, wo STEREO mies klingt bevorzuge ich Mono. Ich hb die deutsche DVD schon verkauft und kann nicht mehr hineinhören (ewig lange nicht mehr geschaut), wenn die aber Surround war, wär's schon ärgerlich!!
    Geändert von Trompeter (08.05.10 um 13:20:43 Uhr)

  16. #56
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: FLASH GORDON (1980)

    Die ist DEFINITIV matrixcodierter 4-Kanalton! Und gerade bei diesem Film und seinem Filmscore geht Mono gar nicht! Nein, BD ist gecancelt, ich bleibe bei der DVD!!!

    Schade, ich hatte mich sehr darauf gefreut (und bin froh, dass ich mit dem Kauf noch gewartet und die ersten Reviews abgewartet hatte)!

    Over and Out!

  17. #57
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.127

    AW: FLASH GORDON (1980)

    Auch ich kann bestätigen,dass die DVD nicht Mono ist,ein wenig Raumklang kommt schon auf bei der deutschen 2.0 Surround-Spur der DVD!

    Vor allem mit Pro-Logic 2 geht das ganz gut!

    Also wenn die BD jetzt echt nur Mono ist,dann hat sich das für mich auch erledigt!

  18. #58
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: FLASH GORDON (1980)

    und mal wieder tausend "kauf ich nicht" drohungen ohne sich überhaupt mal wieder selbst ein bild (vom ton) zu machen
    gut dass ich blu ray wegen dem besseren bild kaufe.....

  19. #59
    Udo Schubert
    Gast

    AW: FLASH GORDON (1980)

    Zitat Zitat von stanleydobson Beitrag anzeigen
    und mal wieder tausend "kauf ich nicht" drohungen ohne sich überhaupt mal wieder selbst ein bild (vom ton) zu machen
    gut dass ich blu ray wegen dem besseren bild kaufe.....

    Das ist es nicht mal.
    Was ich erstaunlich finde ist dieses Mitteilungsbedürfnis !

    "Kauf ich nicht, wieder Geld gespart etc. pp.". Alles schön und gut. Aber warum dies mitteilen. Interessiert doch keinen (mich zumindest nicht) !!
    Wenn ich jedesmal in einem Forum posten würde, was ich nicht kaufe, hätte ich nen Beitragscounter von 53,765,897 !

    Nicht persönlich nehmen Leute, aber solche Beiträge sind langweillig und völlig Uninteressant !

  20. #60
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: FLASH GORDON (1980)

    das sowiso

    ich finde es immer nur wieder erschreckend wieviele leute angeblich eine langerwartete bestellung canceln wg 1-2 negativen forumseinträgen,anstatt sich die disc mal anzuschauen und selbst zu testen

Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Flash Gordon Box
    Von D Bossard im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.10.05, 13:00:21
  2. Flash Gordon SE!
    Von ilsa im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.02.05, 15:58:26
  3. EUR 14,99 - Flash Gordon - Box-Set
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 01.04.04, 21:26:57
  4. Flash Gordon
    Von Clarence im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.05.02, 13:46:31

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •