Cinefacts

Seite 5 von 12 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 232
  1. #81
    Registrierter Vollhonl
    Registriert seit
    10.12.03
    Ort
    10 - 20 Völker
    Alter
    33
    Beiträge
    1.637

    AW: FLASH GORDON (1980)

    Zitat Zitat von stanleydobson Beitrag anzeigen
    toll,damit sie die ganzen "erwachsenen"beleidiungen und beschimpfungen lesen können
    Im Gegensatz zu dir sind manch andere weniger polemisch und notorisch provokativ. Ergo lass uns mal in Ruhe konstruktive Kritik in Form sachlicher E-mails üben und du lernst unterdessen, wie sowas überhaupt geht.

  2. #82
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: FLASH GORDON (1980)

    was haben eure vernünftigen emails mit den beleidigungen und beschimpfungen in dem thread hier zu tun, wenn dieser verlinkt wird?

    die lachen sich doch einen ab wenn da so pseudowichtige emails eintrudeln und dann der thread hier verlinkt wird indem gedisst wird wie auf dem schulhof

    weiß auch nicht was du schon wieder so rumheulst ghostbuster,ich finde es gut wenn emails geschrieben werden und kritik an der vorgehensweise von kinowelt geübt wird, allerdings würde ich dann nicht auf den thread hier verlinken

  3. #83
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.07.07
    Alter
    52
    Beiträge
    186

    FLASH GORDON: Katastrophale Blu-ray Disc!

    Das hat der Superstar im Reich der Sterne nicht verdient!

    Da FLASH GORDON zu meinen Lieblingsfilmen gehört, habe ich mir den Film auch auf Blu-ray Disc gekauft, um den Film in noch besserer Qualität zu haben.
    Leider stellte sich dies jedoch als Fehlkauf heraus, ich bin entsetzt!!!

    Die Blu-ray Disc ist eine einzige Katastrophe und bekommt von mir minus 5 Sterne, weil die Tonqualität grottenschlecht ist.
    Der deutsche Ton wird auf dem Cover mit DTS HD 2.0 angegeben. 2.0 bedeutet gewöhnlich Stereoton. Tatsächlich ist der Ton aber nur MONO, und zwar nicht einmal 1.0, sondern eigentlich nur 0.1, weil der Ton nur aus der Centerbox kommt.
    Der englische Ton auch nicht DTS DD 5.1, sondern nur Dolby Surround 2.1, und die hinteren Lautsprecher bleiben beim Abspielen der Blu-ray Disc stumm.
    Die Extras der Blu-ray sind erbärmlich, es gibt nur ein Interview mit dem Regisseur Mike Hoges und einen Audiokommentar, der katastrophal mit deutschen Untertiteln sehr oft falsch übersetzt wurde, z.B. wurde "post production" mit "Postproduktion" (!) anstelle von "Nachproduktion" übersetzt.
    Das einzig Gute bei der Blu-ray-Disc ist die Bildqualität, aber was nützt das, wenn der Ton unterirdisch schlecht ist?
    Warum Kinowelt so eine miese Blu-ray Disc von einen so tollen Kultfilm veröffentlicht, ist mir völlig unverständlich, denn Kinowelt veröffentlichte FLASH GORDON schon vor Jahren auf DVD, nur wesentlich besser. Bei der DVD ist der deutsche Ton Dolby Surround und nicht Mono, und der englische Originalton ist wirklich DD 5.1. Außerdem gibt es bei der DVD mehr Extras: Trailer, Fotogalerie, Flash Gordon Filmposter, "Who is Who"...
    Das auf der Blu-ray Disc noch nicht einmal ein Trailer drauf ist, ist ein Trauerspiel.
    Ich empfehle jedem Käufer die Website von Kinowelt zu besuchen, um sich zu beschweren:
    Tel. +49 (0)341 35596 104
    Fax +49 (0)341 35596 259
    info@kinowelt.de
    http://www.kinowelt.de/kontakt.php

  4. #84
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: FLASH GORDON: Katastrophale Blu-ray Disc!

    kaum angemeldet und schon in allen bereichen die welle machen

    es gibt einen flash gordon thread,auch als neuling kann man die suchfunktion benutzen un dort wurde schon alles besprochen
    http://forum.cinefacts.de/210826-fla...on-1980-a.html

    aber toll dass die blu ray eine katastrophe ist wegen mono statt stero scheiss aufs bild

  5. #85
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: FLASH GORDON: Katastrophale Blu-ray Disc!

    Ausserdem bedeutet 2.0 nicht automatisch Stereo. Es gibt unzählige Scheiben auf der Welt, die einen 2.0 Mono Ton haben....

  6. #86
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: FLASH GORDON: Katastrophale Blu-ray Disc!

    Kaum angemeldet ist gut, scheint ja schon seit ´07 hier registriert zu sein, evtl ist er eher ein mitleser...solls ja auch geben.

  7. #87
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: FLASH GORDON: Katastrophale Blu-ray Disc!

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Kaum angemeldet ist gut, scheint ja schon seit ´07 hier registriert zu sein, evtl ist er eher ein mitleser...solls ja auch geben.
    mein fehler das 07 stand da eben noch nicht

  8. #88
    Wick-Blau
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    44
    Beiträge
    1.017

    Blinzeln AW: FLASH GORDON: Katastrophale Blu-ray Disc!

    Zitat Zitat von Ekkie Beitrag anzeigen
    Tatsächlich ist der Ton aber nur MONO, und zwar nicht einmal 1.0, sondern eigentlich nur 0.1, weil der Ton nur aus der Centerbox kommt.
    Was? Der deutsche Ton besteht nur aus dem Kanal für den Subwoofer?!?

  9. #89
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.02
    Beiträge
    228

    AW: FLASH GORDON: Katastrophale Blu-ray Disc!

    Zitat Zitat von Ekkie Beitrag anzeigen
    Das einzig Gute bei der Blu-ray-Disc ist die Bildqualität, aber was nützt das, wenn der Ton unterirdisch schlecht ist?
    Was?? Die Bildqualität ist genauso unterirdisch. DNR auf 11 gestellt wie bei PATTON und der neuen PREDATOR BD. Eventuell sogar schlimmer als bei PREDATOR. So genau kann ich das nicht beurteilen, weil ich von PREDATOR nur Screen Caps gesehen habe..

    Die FLASH GORDON Blu-ray ist bestenfalls als Bierdeckel zu gebrauchen.

    Andi

  10. #90
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: FLASH GORDON: Katastrophale Blu-ray Disc!

    Zitat Zitat von Blade Runner Andi Beitrag anzeigen
    So genau kann ich das nicht beurteilen, weil ich von PREDATOR nur Screen Caps gesehen habe..
    dann am besten mal ball flach halten oder kaufen

    bisher hab ich eigentlich nur zufriedene comments gelesen zum bild

  11. #91
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.04.04
    Alter
    56
    Beiträge
    233

    AW: FLASH GORDON: Katastrophale Blu-ray Disc!

    Erstaunlich, für mich ist Flash Gordon einer der besseren Katalogtitel. Monoton juckt mich, um gegensatz zu schlechtem Bild, nicht die Bohne.

  12. #92
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: FLASH GORDON: Katastrophale Blu-ray Disc!

    Zitat Zitat von Ekkie Beitrag anzeigen
    Die Blu-ray Disc ist eine einzige Katastrophe und bekommt von mir minus 5 Sterne, weil die Tonqualität grottenschlecht ist.
    Der deutsche Ton wird auf dem Cover mit DTS HD 2.0 angegeben. 2.0 bedeutet gewöhnlich Stereoton. Tatsächlich ist der Ton aber nur MONO, und zwar nicht einmal 1.0, sondern eigentlich nur 0.1, weil der Ton nur aus der Centerbox kommt.
    2.0 sagt nichts darüber aus, ob der Ton in Mono, Stereo oder Surround ist, sondern sagt lediglich, das für den Ton 2 Kanäle zur Verfügung stehen, beschreibt also das technische Tonformat. Und da FLASH GORDON meines Wissens nach nur in Mono synchronisiert wurde (der Film stammt ja auch aus der Pionierzeit von Dolby Stereo) kann logischerweise auch nur eine Monotonspur auf der Disc sein. Das hat mit grottenschlecht nichts zu tun, das ist einfach so. Wenn der Ton sonst in Ordnung ist, spricht auch nichts gegen Mono. Lieber eine ordentliche Mono Tonspur als eine Neusynchro oder irgendwelches verhalltes Pseudo Stereo.

    Bei derartig alten Filmen darf man keine Tonspur wie bei 2012 oder Terminator 4 erwarten, das sollte jedem klar sein, der auch nur ein klein wenig Ahnung von Filmen hat. Zum einen Kam zum Ende der 70er die Mehrkanaltechnik gerade erst wieder im Kino auf, zum anderen wurde damals noch längst nicht jeder Film in Dolby Stereo synchronisiert. Auch der englische Ton sollte keinesfalls mit der heutigen Tonqualität verglichen werden. Damals wurden zb die hinteren Kanäle völlig anders als heute eingesetzt.

    Mit 0.1 hat das zudem nichts zu tun. Mit dem*.1 bezeichnet man im Kanalleyout den zusätzlich, frequenzmäßig beschnittenen Basseffektkanal.

    Echt klasse Beitrag, am Ende haben wir alle es dann solchen Leuten zu verdanken, wenn Filme völlig sinnlos neu synchronisiert werden, nur damit sie irgendwie eine Stereo- oder Mehrkanalspur bekommen können.

  13. #93
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: FLASH GORDON: Katastrophale Blu-ray Disc!

    Verlangt auch keiner dass es wie 2012, Titanic oder Transformer klingt.

    Wenn du das Thema gelesen hättest wüsstest du warum man sich über den Monoton beschwert. Ist genau wie bei der Running Man Blu-Ray.
    Erst in Surround und jetzt plötzlich nur noch in Mono.

  14. #94
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.07.07
    Alter
    52
    Beiträge
    186

    AW: FLASH GORDON: Katastrophale Blu-ray Disc!

    Es ist schon unglaublich, wa es für Wichtigtuer gibt, die von nichts eine Ahnung haben!!! Selbstverständlich wurde FLASH GORDON in Stereo synchronisiert!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    In den deutschen Kinos lief der Film 1980 in Dolby Stereo Vierkanalton, was im Heimkinobereich Dolby Surround entspricht!!!
    Die DVD, die ebenfalls von Kinowelt ist, beinhaltet genau dieses Tonformat und ist nicht Mono, aber die Blu-ray Disc ist Mono. Das Ding ist offensichlich eine Fehlpressung!
    Bei den TV-Ausstrahlungen (zuletzt letzten Monat bei Kabel 1) wurde der Film selbstverständlich auch mit echtem Stereo ausgestrahlt!!!

    Tip: Einfach die DVD einlegen, Anlage aufdrehen und den deutschen Ton mit der Blu-ray-Disc vergleichen!

    Die Bildqualität der Blu-ray-Disc gefällt mir aber sehr gut, bzw. besser als bei der DVD.

  15. #95
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.02
    Beiträge
    228

    AW: FLASH GORDON: Katastrophale Blu-ray Disc!

    Zitat Zitat von stanleydobson Beitrag anzeigen
    dann am besten mal ball flach halten oder kaufen

    bisher hab ich eigentlich nur zufriedene comments gelesen zum bild
    Häh? Hier geht's um FLASH GORDON und die hab' ich gekauft. Der Transfer ist unterirdisch schlecht.

    Und die neue PREDATOR werde ich mir garantiert nicht holen, weil ich die Erstauflage habe und alle Fachleute und Reviewer, denen ich vertraue, die neue Auflage in der Luft zerrissen haben, was sich im Übrigen auch mit den Screencaps deckt.

    Solche Wax-o-vision Blu-rays brauche ich nun wirklich nicht.

  16. #96
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: FLASH GORDON: Katastrophale Blu-ray Disc!

    Ich weiß es nicht mit Sicherheit, aber von Flash Gordon scheint es 2 Master zu geben (ähnlich wie bei Red Heat). Die US wird nämlich von Universal vertrieben und es kann sein, dass die am Bildmaster nachgemacht haben. Die Deutsche kommt mal wieder von Canal+ (Kinowelt). Mein erster Eindruck der Deutschen Version war nicht so schlimm.

    Daher aufpassen auf welchen Bildmaster man sich bezieht.

  17. #97
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: FLASH GORDON: Katastrophale Blu-ray Disc!

    Zitat Zitat von Ekkie Beitrag anzeigen
    Es ist schon unglaublich, wa es für Wichtigtuer gibt, die von nichts eine Ahnung haben!!! Selbstverständlich wurde FLASH GORDON in Stereo synchronisiert!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    In den deutschen Kinos lief der Film 1980 in Dolby Stereo Vierkanalton, was im Heimkinobereich Dolby Surround entspricht!!!
    Die DVD, die ebenfalls von Kinowelt ist, beinhaltet genau dieses Tonformat und ist nicht Mono, aber die Blu-ray Disc ist Mono. Das Ding ist offensichlich eine Fehlpressung!
    Bei den TV-Ausstrahlungen (zuletzt letzten Monat bei Kabel 1) wurde der Film selbstverständlich auch mit echtem Stereo ausgestrahlt!!!

    Tip: Einfach die DVD einlegen, Anlage aufdrehen und den deutschen Ton mit der Blu-ray-Disc vergleichen!

    Die Bildqualität der Blu-ray-Disc gefällt mir aber sehr gut, bzw. besser als bei der DVD.
    Es ist richtig, dass das Fehlen der Surroundspur ein Ärgernis ist und dass es hier einige Wichtigtuer gibt, was aber nichts daran ändert, dass die Flash Gorden-BD schon hier besprochen wird. Und man, ob Wichtigtuer oder nicht, die Suchfunktion bemühen sollte, bevor man Filme hier doppelt bespricht.

    Gruß
    Nutty

  18. #98
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: FLASH GORDON: Katastrophale Blu-ray Disc!

    Zitat Zitat von Ekkie Beitrag anzeigen
    Es ist schon unglaublich, wa es für Wichtigtuer gibt, die von nichts eine Ahnung haben!!!
    Ja, Wichtigtuer mit 20 Beiträgen, die zu blöd sind, eine Suchfunktion zu bedienen und 1.0 nicht von 0.1 unterscheiden können!

  19. #99
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.07.07
    Alter
    52
    Beiträge
    186

    AW: FLASH GORDON: Katastrophale Blu-ray Disc!

    Wenn es Wichtigtuer gibt, die nicht einmal Mono von Stereo unterscheiden können, sollten diese Leute mal zum Arzt gehen und ihre Ohren untersuchen lassen!!!!

    Und vielleicht auch noch das Gedächtnis, wenn behauptet wird, daß FLASH GORDON, wurde (angeblich) in Mono synchronisiert!
    Geändert von Ekkie (12.07.10 um 19:21:30 Uhr)

  20. #100
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: FLASH GORDON: Katastrophale Blu-ray Disc!

    Und warum legt der hier anwesende Mod die Threads nicht zusammen?

Seite 5 von 12 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Flash Gordon Box
    Von D Bossard im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.10.05, 13:00:21
  2. Flash Gordon SE!
    Von ilsa im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.02.05, 15:58:26
  3. EUR 14,99 - Flash Gordon - Box-Set
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 01.04.04, 21:26:57
  4. Flash Gordon
    Von Clarence im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.05.02, 13:46:31

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •