Cinefacts

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 131
  1. #101
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Kampf der Titanen

    Zitat Zitat von Double-X Beitrag anzeigen
    Die "Poseidon-unter-Wasser-Szene" sah schon im Kino so aus.
    Wenn Ihr was anderes erwartet habt, dann wäre es wohl besser gewesen, man hätte die Stop-Motion und Blue-Screen-Effekte durch CGI ersetzt.
    Dafuer gibt es ja demnaechst das Remake.

  2. #102
    Kino MaxXimal
    Registriert seit
    31.08.01
    Alter
    47
    Beiträge
    3.716

    AW: Kampf der Titanen

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Naja,ich hab den Film unzählige Male im TV und auf DVD gesehen, aber so "lustig" sah das nie aus.
    Das sah schon immer so "lustig" aus, bzw. war auch schon immer der schlechteste bzw. durchsichtigste Effekt im ganzen Film.
    Wahrscheinlich hast Du die "unzähligen Male" zuvor nur nicht darauf geachtet.

  3. #103
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Kampf der Titanen

    Gerade die Medusa-Sequenz sah noch nie so spektakulär aus. Und es ist wirklich Geschmackssache, ob man diese Uraltversion oder die neue CGI-Medusa im Remake besser findet.

  4. #104
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Kampf der Titanen

    Zitat Zitat von arni75 Beitrag anzeigen
    Gerade die Medusa-Sequenz sah noch nie so spektakulär aus. Und es ist wirklich Geschmackssache, ob man diese Uraltversion oder die neue CGI-Medusa im Remake besser findet.
    Ich find die olle wesentlich gruseliger. Bei Youtube gibt's ja die Medusasequenz des Remakes online und ich muss sagen, dass die neue Sequenz kaum noch Grusel und Atmosphäre hat.

    vs.

  5. #105
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Kampf der Titanen

    Die Medusa im neuen Film schreit ja direkt nach Uncanny valley! Die sieht ja schrecklich künstlich aus. Jede Bewegung ist bei ihr ist hackelig.

  6. #106
    Kino MaxXimal
    Registriert seit
    31.08.01
    Alter
    47
    Beiträge
    3.716

    AW: Kampf der Titanen

    Ray Bradbury hat mal über die Medusa-Sequenz gesagt "The best work he ever did"...und damit hat er sowas von Recht.
    Ich würde sogar noch weiter gehen und diese Szene als die beste Stop-Motion-Szene überhaupt bezeichnen.
    Allein ihr erster Auftritt, wie sie auf den Händen kriechend zum Vorschein kommt, ist unerreicht.

  7. #107
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Kampf der Titanen

    Tja, die Remake-Medus ist mal wieder aalglatt animiert und rast wie ein Jet durch die Szene.
    Ist für mich der entäuschendste Filmausschnitt von allen beim Remake.

  8. #108
    Unregistrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.11.07
    Beiträge
    93

    AW: Kampf der Titanen

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen

    Viel zu hübsch im Gesicht.Die Medusa soll einen Angst einjagen mit ihrer Fratze (wie im alten Film) und nicht als Model bewundert werden

  9. #109
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Kampf der Titanen

    Zitat Zitat von Mr.Lee Beitrag anzeigen
    Viel zu hübsch im Gesicht.Die Medusa soll einen Angst einjagen mit ihrer Fratze (wie im alten Film) und nicht als Model bewundert werden
    Hier siehts schon besser aus:

    http://www.bloody-disgusting.com/news/19287

  10. #110
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Kampf der Titanen

    Zitat Zitat von Double-X Beitrag anzeigen
    Ray Bradbury hat mal über die Medusa-Sequenz gesagt "The best work he ever did"...und damit hat er sowas von Recht.
    Ich würde sogar noch weiter gehen und diese Szene als die beste Stop-Motion-Szene überhaupt bezeichnen.
    Allein ihr erster Auftritt, wie sie auf den Händen kriechend zum Vorschein kommt, ist unerreicht.
    Ich sehe die Medusa und Harryhausens Skelett-Endkampf in "Jason und die Argonauten" auf gleicher Meisterhöhe und wenn man den Zeitabstand betrachtet, finde ich die Skelettanimation noch beachtlicher.

  11. #111
    Kino MaxXimal
    Registriert seit
    31.08.01
    Alter
    47
    Beiträge
    3.716

    AW: Kampf der Titanen

    Die Medusa-Sequenz ist bedeutend aufwändiger zu realisieren gewesen, nicht nur wegen der Animation an sich, sondern wegen der Lichteffekte.

  12. #112
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Kampf der Titanen

    Zitat Zitat von Double-X Beitrag anzeigen
    Die Medusa-Sequenz ist bedeutend aufwändiger zu realisieren gewesen, nicht nur wegen der Animation an sich, sondern wegen der Lichteffekte.
    Das sagt Harryhausen auch im Bonusmaterial der BD. Die mussten wohl die Knetfigur mit einer Kerze immer so beleuchten, dass es zu der Filmaufnahme passte.

  13. #113
    Kino MaxXimal
    Registriert seit
    31.08.01
    Alter
    47
    Beiträge
    3.716

    AW: Kampf der Titanen

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Das sagt Harryhausen auch im Bonusmaterial der BD. Die mussten wohl die Knetfigur mit einer Kerze immer so beleuchten, dass es zu der Filmaufnahme passte.
    Das Bonusmaterial habe ich mir noch garnicht angeschaut, habe aber vor etlichen Jahren mit ihm einen netten Plausch führen dürfen.
    Das Problem war dabei, das Umgebungsflackern auf dem Medusa-Modell sichtbar zu machen...und das machte die Sache so extrem kompliziert.
    Allein diese Sequenz hatte für die Realisierung meherere Monate gedauert.

  14. #114
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Kampf der Titanen

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Hier siehts schon besser aus:

    http://www.bloody-disgusting.com/news/19287
    Hui, der neue Charon sieht wirklich cool aus, bin gespannt, wie der in "Motion" kommt... Hatte schon befürchtet, dass der uncool neu & redesignt rüberkommt (ala Heike Makatsch im CGI-Outfit ). Nee, ich liebe das Original (das ich als Gnade der frühen Geburt auch im Kino erleben durfte) und freue mich auf's Remake (das ich hoffentlich auch im Kino erleben darf).

  15. #115
    ethan.edwards
    Gast

    AW: Kampf der Titanen

    Zitat Zitat von Double-X Beitrag anzeigen
    Die "Poseidon-unter-Wasser-Szene" sah schon im Kino so aus.
    Wenn Ihr was anderes erwartet habt, dann wäre es wohl besser gewesen, man hätte die Stop-Motion und Blue-Screen-Effekte durch CGI ersetzt.
    Oh Mann ,
    Du verstehst es aber die Leute in Angst und Schrecken zu Versetzen.
    Gerade weil nach heutigem Standart nicht alles perfekt Aussieht haben die
    Ray Harryhausen Filme ihren unvergleichbaren Reiz.

    Ach Ja,
    in 30 Jahren werden die ganzen CGI Effekte von heute auch nur noch antiquiert aussehen,
    aber die Ray Harryhausen Filme werden auch dann noch ihren Charme behalten haben.
    Bei dem was uns heute so angeboten wird habe ich da allerdings meine Zweifel.

  16. #116
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Kampf der Titanen

    Viele CGI Effekte von vor 10 Jahren sehen heute doch schon grausig antiquiert aus. Effekte aus den 90ern sehen teilweise richtig schlimm aus. Ich errinnere mich noch an die TV Berichte bei RTL und Konsorten in denen die grandiosen CGIs von Stargate gelobt wurden. Die fand ich schon vor ein paar Jahren einfach nur grausig als ich mir den Film das letzte mal auf DVD reingezogen habe. Die sind hakelig und teilweise rutschen sie hin und her. Für ihre Zeit sind sie grandios aber aus heutiger Sicht sind sie schlicht und ergreifend auf B-Movie Niveau. Die Harryhausen Effekte sehen auch heute noch super aus. Die haben wirklich Charme, im gegensatz zu alten CGI Effekten.

  17. #117
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.01.03
    Ort
    Erfurt
    Alter
    41
    Beiträge
    32

    AW: Kampf der Titanen

    Ich kann vom Remake nur abraten! War gestern in der 3D Version und war erschrocken, was man mit diesem Budget und diesen Schauspielern aus einem so tollen Film machen konnte.
    Da bleibt nur das gute, alte Original!

  18. #118
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Kampf der Titanen

    Die Leute werden mit Sicherheit trotzdem massenhaft reinrennen. Mein Kollege drückt mir jedes mal rein wie toll der Film sein muss, denn wie er mir dann immer mitteilen muss, ist dieser Film wie geschaffen für 3D... Ansonsten weiss er überhaupt nichts über den Film. Das muss er auch nicht denn ihm reicht es ja völlig zu wissen das der Film in 3D also muss er ihn unbedingt sehen.

  19. #119
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.08.05
    Beiträge
    2.365

    AW: Kampf der Titanen

    3D ist halt total der Renner, das zieht die Massen ins Kino.
    Dass der Film nicht viel Anspruchsvolles an sich hat, konnte ich mir spätestens mit dem im Takt steppenden Skorpionschanz im Trailer denken.
    Aber was wissen die Amis denn schon von der europäischen Mythologie. Da darf man sich schon freuen, wenn Zeus und Jupiter verschiedenen Personen sind und nicht im gleichen Film vorkommen und das ganze mit der nordischen Mythologie gemischt wird. Ich möchte auch nicht alle pauschal verurteilen, aber das Massenpublikum will nen Spektakel, ob es wahr ist, ist egal.
    Das war schon damals im Kolloseum so.

  20. #120
    Kino MaxXimal
    Registriert seit
    31.08.01
    Alter
    47
    Beiträge
    3.716

    AW: Kampf der Titanen

    Zitat Zitat von ethan.edwards Beitrag anzeigen
    Oh Mann ,
    Du verstehst es aber die Leute in Angst und Schrecken zu Versetzen.
    Gerade weil nach heutigem Standart nicht alles perfekt Aussieht haben die
    Ray Harryhausen Filme ihren unvergleichbaren Reiz.

    Ach Ja,
    in 30 Jahren werden die ganzen CGI Effekte von heute auch nur noch antiquiert aussehen,
    aber die Ray Harryhausen Filme werden auch dann noch ihren Charme behalten haben.
    Bei dem was uns heute so angeboten wird habe ich da allerdings meine Zweifel.
    Ich glaube, Du hast mein Post nicht verstanden.

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kampf der Titanen
    Von creature im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 26.06.08, 00:13:23
  2. EUR 5,97 - Kampf der Titanen
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.07, 04:27:20
  3. Kampf der Titanen?
    Von Logan~5 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.12.02, 14:05:16
  4. kampf der titanen
    Von cyborg im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.08.02, 22:25:57

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •