Cinefacts

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 52
  1. #21
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Abraham Lincoln Vampirjäger (von Tim Burton, Timur Bekmambetov)

    Mark Millar ist recht begeistert:

    http://forums.millarworld.tv/index.p...lars-thoughts/

  2. #22
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Abraham Lincoln Vampirjäger (von Tim Burton, Timur Bekmambetov)

    Der ist auch eine Hype-Hure deluxe. Da muss man nichts drauf geben.

  3. #23
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Abraham Lincoln Vampirjäger (von Tim Burton, Timur Bekmambetov)

    Freigegeben ab 16 Jahren (Freigabekarte).

    Bisher hat der Streifen in den VS von A keine 30 Millionen eingespielt und die Kritiken sind auch nicht allzu berauschend - werde ihn mir bei Gelegenheit wohl trotzdem noch geben.

  4. #24
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Abraham Lincoln Vampirjäger (von Tim Burton, Timur Bekmambetov)

    Also wenn das Teil genauso ist wie das Buch, dann kann das alles nichts dolles werden jenseits von etwas "Fucking With History"-Bullshit-Spaß, übertriebenen Kampfszenen und... sonst nichts. Und dabei ist dieser Quatsch noch einer der besten "Mash Up"-Romane. "Pride, Prejudice And Zombies" oder so ein Hirnf*** wie "Android Karenina" (auch wenn ich den Titel mag), sind da ganz andere Kaliber. "Tom Sawyer und Zombie-Fin" (oder so) gar nicht mit einberechnet.

    Das der Autor so großen Erfolg damit hat und sich direkt selbst in die Hollywood A-Liga der Schreiberlinge geschossen hat, liegt eigentlich einzig an dem coolen Titel, dem coolen Cover und.. das wars.

  5. #25
    Senior Killer!
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    8.648

    AW: Abraham Lincoln Vampirjäger (von Tim Burton, Timur Bekmambetov)

    Zitat Zitat von Chris_1 Beitrag anzeigen
    Achso macht das denn ein Unterschied.
    Ja, Herr Burton war ja auch Produzent bei "Batman Forever", soviel dazu

  6. #26
    DD
    DD ist offline
    means Doppel D
    Registriert seit
    29.03.05
    Ort
    Underfrangn
    Alter
    34
    Beiträge
    420

    AW: Abraham Lincoln Vampirjäger (von Tim Burton, Timur Bekmambetov)

    ähem....Thread-mit-einem-Rüdiger-Hoffmann-Halloooo-erstmal-Stimmlage-Gruß-herauskramen.

    der Film läuft bereits seit 3 Tagen bei uns und keiner war drin bis jetzt?

    was mich (mit) am meisten interessiert, wie der 3D-Effekt im Kino rüberkommt!

    thx!

  7. #27
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Abraham Lincoln Vampirjäger (von Tim Burton, Timur Bekmambetov)

    Ich war drin: Das Bild war stark farbentsättigt mit Sepialook, oft neblig-milchig und in den wide shots sah es manchmal nicht wie HD aus. Inhaltlich ein Film Marke "aus den Augen - aus dem Sinn".

    5/10

  8. #28
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Abraham Lincoln Vampirjäger (von Tim Burton, Timur Bekmambetov)

    Noch nicht, wird die Tage aber von mir noch mitgenommen werden. Bin eigentlich recht gespannt auf den Blödsinn.

  9. #29
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Abraham Lincoln Vampirjäger (von Tim Burton, Timur Bekmambetov)

    Am 23. erscheint schon die US BD, solange kann ich jetzt auch noch warten und spar mir den Kinobesuch.

  10. #30
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Abraham Lincoln Vampirjäger (von Tim Burton, Timur Bekmambetov)

    So der Blödsinn war recht unterhaltsam und hatte nur nen paar Längen im Mittelteil. Die Action ist recht ansehnlich, haut einem aber nicht wirklich vom Hocker und nur das Finale fand ich da besonders gut. Und wie bereits im März von mir angekündigt ist es nen klarer FSK 16 Film geworden, ab und an fliegt nen Kopf, aber die Vampire bluten Schwarz und auch sonst nicht so wirklich übertrieben brutal.
    Der interessanteste Teil des Films ist ja, wie sie versuchen alle geschichtlichen Details über Vampirereignisse zu erklären Das ist schon recht affig und macht deswegen Spaß. Die Charaktere sind ziemlich flach, spielen nicht besonders gut und Mary Elizabeth Winstead ziemlich verschenkt. Gegen Ende sind die meisten Darsteller dann auch eher schlecht als recht auf alt geschminkt worden.

    Und zum Look muss ich hier auch was sagen, der Film soll echt so wirken, als ob er im 19. Jahrunder spielt, dass heißt oft unklares Bild, viel Grobkörnigkeit, sehr blasse Farben und wirkt auch oft nicht so hoch aufgelöst. Und dazu passte der 3D Effekt mal so gar nicht! Alles wirkt alt und dann 3D??? Durch die gewollte Optik kommt der 3D-Effekt auch kaum zur Wirkung, ab und an mal nen bisschen Tiefe und das wars. Popouts gab es fast gar keine, nur im Finale gab es etwas mehr Schauwerte. Also ne, 2D hätte ich hier eindeutig bevorzugt und die Macher anscheinend auch wenn sie uns so nen Look spendieren. Scheint mal wieder sehr konstengünstig hochgerechnet worden zu sein.

    Also ein mal kann man den Film gut gucken, aber eher kein Kandidat der einem länger im Kopf bleibt. Außer halt die komplett verhunzte Anwendung von 3D!

    6,5/10 Punkten (0,5 Punkte Abzug wegen dem unpassenden 3D)

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.08.01
    Beiträge
    85

    AW: Abraham Lincoln Vampirjäger (von Tim Burton, Timur Bekmambetov)

    Der Bewertung kann ich mich wunderbar anschließen.

    Inhaltlich war es zumindest einen Versuch wert und ganz spaßig. Zum Thema 3D: 2 oder 3 tolle Popouts und ein paar durch den Kinosaal fliegende Fledermäuse sind einfach zu wenig, insbesondere bei vielen negativen 3D-Momenten, wie regelmäßig deplazierten Riesenköpfen im Vordergrund, etc. Hoffe diesbezüglich auf die 2D-Variante auf Bluray.

    Ebenfalls 6,5/10

  12. #32
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: Abraham Lincoln Vampirjäger (von Tim Burton, Timur Bekmambetov)

    Zitat Zitat von Kinta Beitrag anzeigen

    Und zum Look muss ich hier auch was sagen, der Film soll echt so wirken, als ob er im 19. Jahrunder spielt, dass heißt oft unklares Bild, viel Grobkörnigkeit, sehr blasse Farben und wirkt auch oft nicht so hoch aufgelöst. Und dazu passte der 3D Effekt mal so gar nicht! Alles wirkt alt und dann 3D??? Durch die gewollte Optik kommt der 3D-Effekt auch kaum zur Wirkung, ab und an mal nen bisschen Tiefe und das wars. Popouts gab es fast gar keine, nur im Finale gab es etwas mehr Schauwerte. Also ne, 2D hätte ich hier eindeutig bevorzugt und die Macher anscheinend auch wenn sie uns so nen Look spendieren. Scheint mal wieder sehr konstengünstig hochgerechnet worden zu sein.
    Für mich wirkte dieses milchig blasse Bild mit den ganzen Nebelschwaden eher so, als wolle man dahinter die offensichtlich mäßigen Computer-FX und eine ausgesprochen langweilige Optik verstecken. Fand allerdings, dass der Film einige Popouts zu bieten hatte, die mich dann ab und an wachgerüttelt haben. Das Ganze in 2D wäre für mich einfach nur eine Zumutung, da freu ich mich schon auf die Meinungen zur Bildqualität der Blu Ray hier.

    Ansonsten: Unsympathische und uninteressante Charaktere, langweilige Action, macht viel zu wenig aus der schrägen Idee und ist für mich somit komplett zum Vergessen. Sicherlich das schlechteste, was ich in dem Jahr im Kino gesehen hab 2/10 Punkten

  13. #33
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Abraham Lincoln Vampirjäger (von Tim Burton, Timur Bekmambetov)

    Für mich wirkte es eher gewollt, aber man weiß ja nie. Ja auf die Qualität der BD bin ich auch sehr gespannt. Wie gesagt ich habe hier kaum 3D wahrgenommen und nen guter Popout fällt mir nicht ein. War den Tag davor aber auch in Madagascar 3.

  14. #34
    Sohn Alfred Tetzlaffs
    Registriert seit
    04.11.03
    Ort
    Pjöngjang
    Alter
    31
    Beiträge
    4.334

    AW: Abraham Lincoln Vampirjäger (von Tim Burton, Timur Bekmambetov)

    Furchtbarer Film. Das Hauptproblem ist wohl, dass sich der Quark selbst viel zu ernst nimmt und die Over-The-Top-Actionszenen wollen da nicht so ganz reinpassen. Etwas Selbstironie hier und da hätte wohl nicht geschadet. So bleibt die szenenspezifische Frage ob das nun lustig gemeint war (so gaaaaaanz subtil) oder doch eher durch ein ziemlich dummes Script begründet ist: Stichwort "Gabel". In der ersten Hälfte peinliches Buffy-Rip-Off, in der zweiten peinliches Geschichtsfilmchen, das mal ganz hip auf der eh schon vorbeien Postmodernismus-Schiene mitschwimmen möchte und am strunzdummen Drehbuch kläglich scheitert. Dabei hätte das Teil in fähigen Händen ein absolutes Spaßbrett werden können, und nicht ein Langweiler, der einen die Credits (übrigens ganz passend mit Linkin-Park-Song, so dass der beschissene Film auch standesgemäß wirklich beschissen abschließt) herbeisehnen lässt.

    Und zum Thema Optik: Ich denke mal man kann einen Film auch alt wirken lassen, ohne dass die Wide-Shots aussehen wie hochgerechnete DVDs.

    2/10 Punkte wegen des toll ausgearbeiteten und total und voll rührenden Plots über die Freundschaft mit dem schwarzen besten Kumpel. Herzzerreißend.

  15. #35
    Superman is back
    Registriert seit
    15.03.09
    Beiträge
    1.283

    AW: Abraham Lincoln Vampirjäger (von Tim Burton, Timur Bekmambetov)

    Hat dieser Film jetzt etwas mit Tim Burton zu tun oder war das nur ein Anfangs Gag ?

  16. #36
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Abraham Lincoln Vampirjäger (von Tim Burton, Timur Bekmambetov)

    Der hat ihn halt (mit)produziert.

  17. #37
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Abraham Lincoln Vampirjäger (von Tim Burton, Timur Bekmambetov)

    "Abraham Lincoln: Vampire Hunter" ist ein nettes Stück amerikanischer "Geschichte". Und in diesem Fall ist 'nett' mal nicht der kleine Bruder von Scheisse.
    Timur Bekmambetow's Adaption des Buches von Seth Grahame-Smith ist, wenn man sich auf die Story einlässt und über die eine oder andere Drehbuchschwäche hinweg sieht und das phasenweise recht körnige Bild in kauf nimmt, durchaus sinnbefreite Unterhaltsamkeit. Die Action stimmt und ist furios in Szene gesetzt, die Effekte können ebenfalls überzeugen und der Splattergehalt kann sich hier durchaus sehen lassen. Hinter dem Berg wird zumindest nicht viel gehalten. Darüberhinaus...gibt's eigentlich nicht wirklich etwas über, bzw. zu dem Film zu sagen. Ausser vielleicht, dass ich die Maske des älteren Abe Lincoln überraschenderweise ziemlich gelungen und als wirklich überzeugend empfunden habe.
    6/10
    Geändert von DorianGrey (12.10.12 um 23:03:33 Uhr)

  18. #38
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: Abraham Lincoln Vampirjäger (von Tim Burton, Timur Bekmambetov)

    Ich war mit Einschränkungen positiv überrascht. Die erste Hälfte hat mir gut gefallen. Ab dem Moment, wo Lincoln die Axt in die Kiste packt, sackt der Film für mich jedoch stark ab. Da fand ich ihn eigentlich nur noch dröge und ziemlich langweilig. Das Finale im Zug reißt noch mal einiges raus. Ich hatte zu dem Zeitpunkt schon nicht mehr damit gerechnet, dass noch irgendwas Interessantes oder Spektakuläres passiert. Die "Altersmasken" fand ich soweit okay, aber warum muss bei Männern, um sie älter wirken zu lassen, eigentlich immer so ein oller Gesichtspullover angepappt werden?
    Wäre die doch arg durchhängende zweite Hälfte nicht gewesen - denn für die gibt es von mir deutliche Minuspunkte - hätte ich eventuell mit einem späteren Kauf auf Blu-ray geliebäugelt. So bleibt leider nur ein insgesamt noch recht netter Film, dem ich nicht mehr als knappe 6 von 10 Punkten geben kann.

  19. #39
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Abraham Lincoln Vampirjäger (von Tim Burton, Timur Bekmambetov)

    Zitat Zitat von Herbie_06 Beitrag anzeigen
    Die "Altersmasken" fand ich soweit okay, aber warum muss bei Männern, um sie älter wirken zu lassen, eigentlich immer so ein oller Gesichtspullover angepappt werden?
    Zumindest zur Zeit Lincolns' war's eben Mode.

  20. #40
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.05.12
    Alter
    42
    Beiträge
    1.026

    AW: Abraham Lincoln Vampirjäger (von Tim Burton, Timur Bekmambetov)

    Von den Effekten her war es ein reiner Timur Bekmambetov Film!
    Die überdrehte Action das alles ist quasi sein Stil.
    Nur bei ihm kann man mit einer Axt mit einem hieb einen Baum in Holz Pellets verwandeln.

    7/10

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Vampire Hunter D
    Von Dynamite2k1 im Forum Anime
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.02.03, 08:09:25
  2. Vampire Hunter D?
    Von Darkman im Forum Anime
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.01.03, 10:46:13
  3. Vampire Hunter D
    Von Bate im Forum Anime
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.11.02, 16:09:47
  4. Vampire Hunter D
    Von lonesomeWulf im Forum Anime
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.09.02, 01:52:39

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •